kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2017 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the experts of the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 6 hours on average) after submitting.

20
# 82342
# 82398
# 82441
# 82444
# 82445
# 82448
# 82458
# 82460
# 82462
# 82465
# 82466
# 82467
# 82468
# 82469
# 82470
# 82472
# 82477
# 82478
# 82479
# 82480
 
Queuing: 20 (since ⌀ 12 h)
17
unprocessed (*unseen)
1
processing
2
processed
0
callback
Released: 28 (yesterday: 69)

Pages:  1 2 3 4 5 6 7 8 9  

Userfoto
 A
 B
 C
# 82476
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2352nd 
Rüsselkäferin (2017-10-21 19:56:44)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5006 Frechen (NO)
Request:
Ein Weibchen von Ptinus fur, knapp 4mm lang, gefunden an einer toten Buche im Wald bei Frechen, 150m üNN, am 21.10.2017.
Species, family:
Ptinus fur  Ptinidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Ptinus fur Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 23:06:53) —

Userfoto
# 82475
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2134th 
Christine (2017-10-21 19:55:48)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   8034 Starnberg Süd (BY)
Request:
Bolitophagus reticulatus im Baumschwamm an Birke, bei Icking, 637 üNN, 21.10.2017. Viele Grüße Christine
Species, family:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Bolitophagus reticulatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Last edited by (date) — Distribution maps:
ON (2017-10-21 20:40:16) —

Userfoto
# 82474
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2133rd 
Christine (2017-10-21 19:49:24)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   8135 Sachsenkam (BY)
Request:
Liebes Kerbtierteam, Carabus coriaceus Totfund 20.10.2017, bei Bairawies, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Carabus coriaceus  Carabidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2017-10-21 19:49:48) —

Userfoto
 A
 B
# 82473
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2351st 
Rüsselkäferin (2017-10-21 19:48:19)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5006 Frechen (NO)
Request:
Bitoma crenata, etwa 3mm lang, gefunden an Totholz, bei den Frechener Quarzwerken, 127m üNN, am 21.10.2017.
Species, family:
Bitoma crenata  Colydiidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Last edited by (date) — Distribution maps:
ON (2017-10-21 20:40:35) —

Userfoto
 A
 B
# 82471
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2349th 
Rüsselkäferin (2017-10-21 18:48:28)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5006 Frechen (NO)
Request:
Nicht mein bestes Foto ;-). Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich vor Ort nach 3 Fotos das Interesse verloren habe. Hab erst jetzt auf dem Bild die markanten Flügeldeckenenden gesehen -> Trechus sp.? Länge geschätzt 4mm, gefunden in einer sandigen Brache bei den Frechener Quarzwerken, 120m üNN, am 21.10.2017. Besten Dank!
Species, family:
Trechus sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trechus. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2017-10-21 19:51:07) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 82464
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  42nd 
Ajott (2017-10-21 16:51:34)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1846 Neuenkirchen (MV)
Request:
Hallöchen zusammen, diese 4mm kleinen Marienkäfer habe ich heute (21.10.17) in größerer Zahl an einem Wassergraben umgeben von Brennesselgebüsch und Gras gefunden. Sind das Cynegetis impunctata? liebe Grüße Aj
Species, family:
Cynegetis impunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Ajott, bestätigt als Cynegetis impunctata mit dem ganz dunklen Kopf. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 17:19:49) —

Userfoto
# 82463
 2 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  41st 
Ajott (2017-10-21 16:48:39)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1846 Neuenkirchen (MV)
Request:
Hallöchen liebes Team, erstmal herzlichen Glückwunsch und ein großes Dankeschön zum 10-jährigen Bestehen! Viel Erfolg und Glück für die Zukunft wünsche ich mit diesem Coccinella septempunctata (gefunden 21.10.17) zur Meldung, und möchte die aber gleichzeitig gerne mit einer Frage verknüpfen. In welche Zeiträume werden die Meldungen runtergebrochen? Ist es für euch hilfreich, auch Meldungen von Arten zu machen, die für das Messtischblatt schon registriert bzw. die ich selbst vielleicht schon zeitnah gemeldet hatte? Also kongreter gefragt: bringt es euch irgendwas, wenn ich zum xten Mal im Monat die gleiche Art melde? Oder reicht euch das theoretisch einmal im Jahr oder noch seltener? Vielen Dank, Aj
Species, family:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Ajott, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Zu Deiner Frage: Für die Messtischblätter allein genügt ein relativ großer Zeithorizont. Aber das Funddatum geht auch in unsere Phänogramme ein. Und da zählt jeder Datenpunkt! Also immer fleißig reinreichen die Tierchen. LG, Christoph :)
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 17:21:59) —

Userfoto
# 82461
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1632nd 
Manfred (2017-10-21 16:37:45)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7216 Gernsbach (BA)
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Longitarsus dorsalis, Größe ca, 2 mm, gefunden heute, 21.10.2017 an einer Hauswand an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 17:22:16) —

Userfoto
# 82459
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1630th 
Manfred (2017-10-21 16:26:15)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7216 Gernsbach (BA)
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Vibidia duodecimguttata vermute ich, Größe ca. 4 mm, gefunden heute, 21.10.2017 auf dem Geländer einer Brücke über einen Seitenbach der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 17:22:27) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 82457
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  271st 
Regina (2017-10-21 15:32:06)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3728 Braunschweig West (HN)
Request:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 21.10.2017 kam mir in einer Pfütze die Larve des Cantharis fusca ?, Größe ca. 3cm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Regina
Species, family:
Cantharidae sp.  Cantharidae
Comment:
  Hallo Regina, Cantharis fusca kann gut sein, aber da der Larvenschlüssel leider nur Grusel mit Soße ist geht es für mich leider nur bis zur Familie Cantharidae. Sorry, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 15:52:51) —

Userfoto
 A
 B
# 82456
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  565th 
oldbug (2017-10-21 15:20:55)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3728 Braunschweig West (HN)
Request:
Am 10.10.2017 im Garten aufgegriffen, 6mm. Liege ich hier mit Sciaphilus asperatus richtig? Danke
Species, family:
Sciaphilus asperatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo oldbug, bestätigt als Sciaphilus asperatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 15:46:10) —

Userfoto
 A
 B
# 82455
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  564th 
oldbug (2017-10-21 15:15:58)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3728 Braunschweig West (HN)
Request:
Am 19.09.2017 im Garten gesehen, 2mm. Tippe auf Atomaria. Vielen Dank
Species, family:
Atomaria sp.  Cryptophagidae
Comment:
  Hallo oldbug, ja, aber hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Atomaria. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 17:22:47) —

Userfoto
# 82454
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  563rd 
oldbug (2017-10-21 15:11:43)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3827 Lebenstedt West (HN)
Request:
Dies ist ein Nachtrag zu meiner Anfrage # 82342: Dank Holgers Nachhilfe konnte ich auf einem der Bilder die gelbe Unterseite des 1. Fühlergliedes ausmachen, daher also doch Philonthus cognatus. Vielen Dank
Species, family:
Philonthus cognatus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo oldbug, bestätigt als Philonthus cognatus. Die andere Meldung bestätige ich dann gleich auch noch. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 23:10:49) —

Userfoto
 A
 B
# 82453
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  368th 
Slimguy (2017-10-21 13:21:48)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   6617 Schwetzingen (BA)
Request:
21.10.2017, südl. Schwetzingen, 2,8mm, in der Blüte eines Habichtskrauts
Species, family:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Comment:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 17:23:00) —

Userfoto
# 82452
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1st 
Suli (2017-10-21 10:23:14)
Country, map sheet (place of discovery):
Iran  
Request:
During a joint research monitoring of vectors done by CO2 traps we found this coccinellids I suppose , it is 1,2 mm and large 0,8-0,9 mm
Species, family:
cf. Corylophidae sp.  Corylophidae
Comment:
  Hi Suli, I think this could be a representative of family Corylophidae. Normally, we don't accept dead specimen from traps or mounted. In this case I make a conscious exception to help you. Best regards, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 17:28:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 82451
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2347th 
Rüsselkäferin (2017-10-21 10:07:59)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5106 Kerpen (NO)
Request:
Ist das Omonadus floralis? Er flog mir an einem Feldweg auf den Arm. Länge etwa 3mm, gefunden auf 109m üNN, am 21.09.2017. Vielen Dank!
Species, family:
Omonadus sp.  Anthicidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, hier mag ich mich nicht festlegen, denn ich sehe weder auf der Aufnahme von oben noch auf der von der Seite die beiden Höckerchen auf dem Halsschild, noch sehe ich die Stelle gut genug um zu sagen sie sind nicht da. Der Kopf ist zu schräg abgebildet um die Form sicher beurteilen zu können. Daher geht es für mich leider nur bis zur Gattung Omonadus. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 15:33:55) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 82450
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2346th 
Rüsselkäferin (2017-10-21 09:43:16)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5007 Köln (NO)
Request:
Oenopia conglobata, etwa 4mm lang, gefunden am gelben "Bitte-drücken"-Kästchen einer Ampelanlage, Strassenkreuzung im Grüngürtel, 52m üNN, am 22.09.2017.
Species, family:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2017-10-21 10:05:46) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 82449
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2345th 
Rüsselkäferin (2017-10-21 09:26:34)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5007 Köln (NO)
Request:
Geht hier mehr als Cerylon sp.? Wenn ja, würde ich auf ferrugineum tippen. Länge etwa 2mm, gefunden an einer toten Buche im Grüngürtel, 58m üNN, am 20.10.2017. Vielen lieben Dank!
Species, family:
Cerylon ferrugineum  Cerylonidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cerylon ferrugineum. Habe am Anfang noch überlegt, ob dies auch deplanatum sein könnte, aber der ist noch schlanker und die Anzahl der Punkte in den ersten beiden Flügeldeckenstreifen ist geringer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 15:45:52) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 82447
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2343rd 
Rüsselkäferin (2017-10-21 09:08:19)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5107 Brühl (NO)
Request:
Huhu! Tachyta nana, etwa 3mm lang, wie immer im Rudel gefunden, an Totholz am Waldrand, 53m üNN, am 20.10.2017. Ich frage mich immer, ob mir von denen jemals ein richtig scharfes Foto gelingen wird ;-).
Species, family:
Tachyta nana  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tachyta nana. Sind vielleicht dann doch zu klein^^ Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2017-10-21 10:06:19) —

Userfoto
 A
 B
# 82446
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  7th 
Felix (2017-10-21 08:14:50)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7836 München-Trudering (BY)
Request:
Totfund Wiese am Sammler (Kanal) 25.3.2017 ca. 7mm Harpalus sp.
Species, family:
Amara communis Komplex  Carabidae
Comment:
  Hallo Felix, das ist eine der Arten aus dem Amara communis Komplex - am Foto leider in den seltensten Fällen bestimmbar. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2017-10-21 10:07:19) —

Userfoto
# 82443
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2332nd 
Wolfgang (2017-10-21 00:42:24)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   8034 Starnberg Süd (BY)
Request:
Paederus littoralis? Bei Icking, unter Rinde, 19.10.2017. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Species, family:
Paederus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Paederus. Ich würde auf Paederus schoenherri tippen, aber restlos sicher bin ich nicht. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 01:20:04) —

Userfoto
# 82442
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2331st 
Wolfgang (2017-10-21 00:35:41)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   8333 Murnau am Staffelsee (BY)
Request:
Länge: ca. 5 mm. Gekeschert, bei Hagen, 17.10.2017
Species, family:
Sciaphilus asperatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, das ist Sciaphilus asperatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 01:23:07) —

Userfoto
# 82440
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2329th 
Wolfgang (2017-10-21 00:28:04)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   8333 Murnau am Staffelsee (BY)
Request:
Leider nur dieses Foto! Ist da irgendwas zu machen? Länge: ca. 4 mm. Bei Hagen, unter Fichtenrinde, 17.10.2017
Species, family:
Platysoma sp.  Histeridae
Comment:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Platysoma (Cylister). Hier kommen angustatus oder linearis in Frage. Am vorliegenden Bild nicht zu trennen. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2017-10-21 01:14:42) —

Userfoto
# 82439
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2328th 
Wolfgang (2017-10-21 00:23:56)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   8333 Murnau am Staffelsee (BY)
Request:
Molops piceus, bei Hagen, 17.10.2017
Species, family:
Molops piceus  Carabidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2017-10-21 00:32:04) —

Userfoto
 A
 B
# 82438
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  2327th 
Wolfgang (2017-10-21 00:16:52)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7834 München-Pasing (BY)
Request:
Brachytarsus nebulosus, Fürstenrieder Wald, ca. 10 Tiere unter der Rinde einer abgestorbenen Erle, aber nach der Störung sofort sehr aktiv und kaum zu bremsen, 18.10.2017
Species, family:
Brachytarsus nebulosus  Anthribidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Brachytarsus nebulosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2017-10-21 00:20:24) —

Pages:  1 2 3 4 5 6 7 8 9


 Map sheet: -
Close
Close
Etymology search module Close

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
Social networks up