kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2017 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 6 Stunden) hier freigeschaltet.

11
# 84216
# 84230
# 84231
# 84240
# 84241
# 84244
# 84262
# 84263
# 84264
# 84265
# 84266
 
Warten: 11 (seit ⌀ 18 h)
11
unbearbeitet (*ungesehen)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 42)

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9  

Userfoto
# 84261
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  295 
RobertEpe (2017-12-17 19:11:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3808 Heek (WF)
Anfrage:
18.08.2017 6-7mm Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 19:23:55) —

Userfoto
# 84260
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  523 
Finnie (2017-12-17 19:01:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6532 Nürnberg (BN)
Anfrage:
25.05.2017, 307 m, Nähe Flughafen Nürnberg, an kleinem Bach, ca. 5 mm. Könnte das Calvia quatuordecimguttata sein? Ansonsten bin ich ratlos....
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 19:23:33) —

Userfoto
# 84259
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2 
Vogelfreundin (2017-12-17 18:54:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Griechenland  
Anfrage:
7 Quellen auf Rhodos, Wanderweg, 23.05.2017, ca. 3-4 cm,
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Vogelfreundin, das ist Carabus (Procrustes) coriaceus cerisyi Dejean, 1826 - eine Unterart von Carabus coriaceus endemisch auf den Ägäischen Inseln. Die Ameise die ihn scheinbar als Beute gefunden hat ist eine Cataglyphis - wenn mich nicht alles täuscht ist es Cataglyphis nodus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 19:32:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 84258
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  256 
Heja (2017-12-17 16:58:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Italien  
Anfrage:
23.09.2017, Peschici (Kreis Apulien, Provinz Foggia). Totfund auf dem Campingplatz. Sollte Oryctes nasicornis (0,1) sein ??
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Oryctes nasicornis. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 17:07:20) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 84257
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  254 
Mr. Pampa (2017-12-17 14:57:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2325 Niendorf (SH)
Anfrage:
Deutschland, Schleswig-Holstein, Schenefeld bei Hamburg, Garten, Länge: 4 mm, 12.04.2015 (!), eigene Studiofoto. Curculionidae: Verdacht auf Ethelcus denticulatus ? Nähere Begleitumstände zum Fundort nicht mehr bekannt. Ich reiche die Fotos dennoch ein, da auf kerbtier.de die Art unter bemerkenswerte Funde aufgeführt ist. Bitte ID Danke
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bei dem Burschen handelt es sich um Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 17:20:41) —

Userfoto
# 84256
 10 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  908 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:45:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
10.06.2017, 15 mm, Garten. Meldung für Sinodendron cylindricum. Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Sinodendron cylindricum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 10:47:46) —

Userfoto
# 84255
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  907 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:44:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
19.06.2017, Nord-Hauswand, 19 mm. Meldung für Dorcus parallelipipedus. Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 10:47:54) —

Userfoto
# 84254
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  906 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:43:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
18.11.2017, an toter Birke. Meldung für Endomychus coccineus. Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Endomychus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 10:48:01) —

Userfoto
# 84253
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  905 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:42:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
16.10.2017, geschätzt 2-3 mm, auf Totholz. Phyllodrepa, denke ich, aber welcher? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Phyllodrepa ioptera  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, das ist Phyllodrepa ioptera. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 17:25:07) —

Userfoto
# 84252
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  904 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:41:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
16.10.2017, 6 mm, Garten. Meldung für Halyzia sedecimguttata. Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 10:42:05) —

Userfoto
 A
 B
# 84251
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  903 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:40:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
17.09.2017, geschätzt 3 mm, Stein im Garten. Der haute leider auch zu schnell ab. Scirtidae?? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cyphon. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 11:58:51) —

Userfoto
# 84250
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  902 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:39:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
10.09.2017, an toter Linde. Der ist mir leider sehr schnell entwischt. Das ist doch nicht Litargus connexus, oder? Die Flecken sind ja nicht so richtig connectet, aber wahrscheinlich geht es darum gar nicht... ;) Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Mycetophagidae sp.  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Lennart, den würde ich schon in der Familie Mycetophagidae verorten, aber zur Art geht's für mich definitiv nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 20:16:27) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 84249
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  901 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:36:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
17.08.2017, etwa 5 (m) und 7 (w) mm, an totem Igel. Histeridae... vielleicht geht da ja was. Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Saprinus sp.  Histeridae
Antwort:
  Moin Lennart, ohne Genital geht es hier leider nur bis zur Gattung Saprinus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-12-17 17:31:00) —

Userfoto
 A
 B
# 84248
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  900 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:34:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
17.08.2017, an totem Igel. Meldung für Necrophorus humator. Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Necrophorus humator  Silphidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Necrophorus humator. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-12-17 10:39:46) —

Userfoto
 A
 B
# 84247
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  899 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:32:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
14.08.2017, 2 mm, an Alnus glutinosa, Garten. Welcher Phyllotreta ist das, könnt ihr was erkennen? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Phyllotreta striolata  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Lennart, sollte Phyllotreta striolata sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-12-17 17:40:27) —

Userfoto
 A
 B
# 84246
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  898 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:31:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
31.07.2017, 2,5 mm etwa, an toter Birke. Meldung für Litargus connexus. Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Litargus connexus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 11:58:35) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 84245
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  897 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:30:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
08.07.2017, geschätzt 3 mm, an totem Reh. Aleochara bipustulata? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Aleochara sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aleochara. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 20:13:06) —

Userfoto
# 84243
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  895 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:27:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
08.07.2017, 15 mm, Grashaufen. Ocypus brunnipes, vermute ich. Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Ocypus brunnipes  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Ocypus brunnipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 11:59:26) —

Userfoto
 A
 B
# 84242
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  360 
Charly (2017-12-17 10:27:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6021 Haibach (BN)
Anfrage:
Hallo, gefunden am 26.05.2017 am Waldrand. Länge ca12-14mm. Trotz des unscharfen Bildes tippe ich wegen der Randfärbung des Halsschildes auf Cantharis obscura. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo charly, mit Hängen und Würgen bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 17:26:02) —

Userfoto
 A
 B
# 84239
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  892 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:24:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
28.06.2017, etwa 8 mm, an totem Reh. Philonthus marginatus, denke ich? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Philonthus marginatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Philonthus marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-12-17 12:00:11) —

Userfoto
 A
 B
# 84238
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  891 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:22:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
26.06.2017, an totem Reh. Sphaeridium...aber ist das lunatum? Der sieht irgendwie anders aus. Ließ sich leider nicht von oben fotografieren. Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Sphaeridium bipustulatum  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Lennart, den halte ich aufgrund der Flügeldeckenpunktierung für Sphaeridium bipustulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2017-12-17 16:27:44) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 84237
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  890 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:21:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
26.06.2017, 6 mm, an totem Reh. Ein weiterer Histeride ohne blassen Schimmer... Kommt ihr weiter? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Margarinotus carbonarius  Histeridae
Antwort:
  Moin Lennart, halte ich für Margarinotus carbonarius. Siehe auch #84234. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-12-17 17:44:03) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 84236
 2 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  889 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:19:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
26.06.2017, in totem Reh, Fld etwa 6 mm lang. Sah aus wie versehentlich mitgegessen...(sicherlich die Todesursache...für beide ;)). Was ist das? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Lennart, das sind aus meiner Sicht die Überreste Thanatophilus sinuatus. Im ersten Moment war ich über die Punktierung der Flügeldecke erstaunt und auch über den metallischen Glanz. Dann ist mir aber aufgefallen, dass man die Unterseite der Elytre sieht. Der lappig vorgezogene erste Nahtzwischenraum verrät das Weibchen. Das Tier ist wahrscheinlich nach dem Tod des Rehs dort hingekommen. Danke für das Rätsel und die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2017-12-17 16:18:49) —

Userfoto
# 84235
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  888 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:16:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
24.06.2017, an totem Reh, geschätzt 3 mm. Eine Meldung für Omosita colon. Schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Omosita colon  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Omosita colon. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2017-12-17 16:34:05) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 84234
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  887 
Lennart Bendixen (2017-12-17 10:15:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1324 Süderbrarup (SH)
Anfrage:
23.06.2017, an totem Reh, 5-6 mm. Bei denen komme ich leider nur bis zur Familie, Histeridae. Geht es für euch weiter? Vielen Dank & schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Margarinotus carbonarius  Histeridae
Antwort:
  Moin Lennart, siehe auch #84235. Viele grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2017-12-17 17:44:31) —

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
Soziale Netzwerke up