kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

7
 
# 314276
# 314294
# 314320
# 314323
# 314340
# 314342
# 314347
 
7 queuing for ⌀ 20 h, thereof
1
processed
6
unprocessed
0*
new
0
in processing
0
callbacks
30 / 96

8292 8293 8294 8295 8296 8297 8298 8299 8300  Explanation of symbols

User photo
# 104682
Direct link to request #104682
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   227    15 
Coleomaniac2018-07-09 23:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5316 Ballersbach (HS)
2018-07-03
Request:
Ein Rhynchaenus signifer, am 03.07.2018 zwischen Feldern und einem Mischwald nahe von Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 2,5 mm. Viele Grüße, Aron
Species, family:
Rhynchaenus signifer  Curculionidae
Comment:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Rhynchaenus signifer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-07-09 23:24

User photo
# 104663
Direct link to request #104663
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   428    168 
RobertEpe2018-07-09 20:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3808 Heek (WF)
2018-07-09
Request:
09.07.2018, 10mm, unter Borke, Käferlarve?
Species, family:
Uleiota planata  Silvanidae
Comment:
  Hallo RobertEpe, das sollte die Larve von Uleiota planata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 23:16

User photo
# 104654
Direct link to request #104654
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,235 
Manfred2018-07-09 19:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-07-09
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Longitarsus tabidus hätte ich vermutet. Größe ca. 3 mm, gefunden am 09.07.2018 in der Altstadt von Gernsbach. Königskerze gibt's nicht weit davon entfernt auf einem unbebauten Ruinengrundstück, aber er saß halt nicht dort sondern an der Hauswand. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 23:13

User photo
 A
 B
 C
# 104183
Direct link to request #104183
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 1  
Submitted by, on:   3,598    2 
WolfgangL2018-07-06 19:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8430 Füssen (BS)
2018-07-02
Request:
Guten Abend, und danke, Holger, für den Hinweis auf Trypocopris alpinus - die Existenz dieser Art war mir bisher unbekannt (ist nicht in der kerbtier-Galerie, und bei coleo.net gibt's noch keinen Schlüssel für die Gattung). Von dem Tier habe ich nur die beiden unter 104093 eingestellten Fotos: Beim ersten war der Blitz aus, und als ich ihn eingeschaltet und neu fokussiert hatte, war der Käfer schon im Abflug. Hier ein Ausschnitt aus dem viel zu dunklen Original-Foto, Bild B habe ich aufgehellt, und Bild C zusätzlich stark geschärft. Ich glaube zu erkennen, dass der Wulst an der Halsschild-Basis nicht durchgängig vorhanden ist. Wie sehen das die Experten? Nochmal die Daten: Am Wanderweg von der Kenzenhütte zur Krähe, 1950 m, 02.07.2018. Viele Grüße, Wolfgang
Species, family:
Trypocopris alpinus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, nach diesen Fotos und zusammen mit #104093 auf jeden Fall ein Trypocopris. Den T. alpinus wage ich allerdings nicht festzumachen. LG, Christoph   Auch hier können wir jetzt T. alpinus festmachen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 23:12

User photo
# 104680
Direct link to request #104680
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   213    184 
Käfer2018-07-09 23:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5519 Hungen (HS)
2018-07-09
Request:
09.07.2018 ca. 15:00 am Ufer eines Sees. Ca. 1,2cm Leptura quadrifasciata
Species, family:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Käfer, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 23:10

User photo
# 104681
Direct link to request #104681
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   214    343 
Käfer2018-07-09 23:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5519 Hungen (HS)
2018-07-09
Request:
09.07.2018 ca. 15:00 auf Schwarzerlen, mindestens 20. Ca. 0,7 cm. Agelastica alni
Species, family:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Käfer, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 23:10

User photo
 A
 B
# 104093
Direct link to request #104093
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,589    1 
WolfgangL2018-07-05 22:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8430 Füssen (BS)
2018-07-02
Request:
Trotz fehlender Skulptur: Anoplotrupes stercorosus? Am Wanderweg von der Kenzenhütte zur Krähe, 1950 m, 02.07.2018
Species, family:
Trypocopris alpinus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, ja es sieht auf den ersten Blick danach aus, als ob der gesammte Hinterrand des Halsschildes ordentlich gerandet wäre. Hab das Bild mal rauskopiert und versucht das zu vergrößern, dann verschwimmt der Bereich beiderseits der Mitte in der Unschärfe = könnte doch Trypocopris alpinus sein, der sonst viel besser passen würde. Wenn du noch ein Bild hättest auf dem man irgendwie den Hinterrand des Halsschildes noch sieht, oder du die Originalbilder dort vergrößern könntest noch mal einreichen. Bis dahin alles mit Zweifeln. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Mit den in #104183 nachgelieferten Fotos kann man den Trypocopris festmachen, zur Art gehe ich allerdings nicht. Ich kann den T. alpinus weder ausschließen noch bestätigen. LG, Christoph   Ok ok, Holger hat mich überzeugt, Holger hat mich überzeugt. Ein scharfer Blick auf den Clypeus, eiförmig vorgezogen bei vernalis, flach halbkreisförmig bei alpinus. Es ist T. alpinus. Wieder was gelernt. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 23:10

User photo
# 104669
Direct link to request #104669
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   245    27 
AxelS2018-07-09 20:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2018-07-01
Request:
Hallo, gefunden am Ufer der Loisach, an Blüten, Luperus longicornis? Größe: 5mm Höhe: 800m Datum: 01.07.2018 VG Axel
Species, family:
Luperus longicornis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo AxelS, bestätigt als Luperus longicornis, den bei den großen Augen, scheiden die anderen beiden mit gelben Beinen schon fast aus und ich meine die Verdunkelung der Schenkelbasis zu erkennen. Ganz sicher wäre es natürlich mit einem Bild von der Seite gewesen (das die blöden Viecher auch immer wegfliegen müssen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-07-09 22:48

User photo
# 104656
Direct link to request #104656
 6 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   314    5 
j. verstraeten2018-07-09 19:53
Country, date (discovery):
Spain  2018-07-07
Request:
Berberomeloe majalis Above the 2700m I found more than 100 species of these blister beetles in the sierra Nevada. I found only full black species from the red-striped oil beetle. Date : 7-07-2018 Length : Approx 50mm. Best regards, Johan
Species, family:
Berberomeloe majalis  Meloidae
Comment:
  Hello verstraeten, confirmed as Berberomeloe majalis. Very magnificent beetles. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-07-09 22:42

User photo
# 104673
Direct link to request #104673
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   368    78 
Jürgen G2018-07-09 21:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4605 Krefeld (NO)
2018-07-08
Request:
Dytiscus marginalis, Männchen? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 08.07.2018, ca. 30 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Species, family:
Dytiscus marginalis  Dytiscidae
Comment:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Dytiscus marginalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:41

User photo
# 104646
Direct link to request #104646
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,230 
Manfred2018-07-09 19:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-07-07
Request:
Hallo, liebes Käferteam, das sollte jetzt ein Lagria hirta sein, Größe ca. 10 mm, gefunden am 07.07.2018 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Lagria sp.  Lagriidae
Comment:
  Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lagria. Halsschild L:B im Foto = 1.0. *seufz* LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:38

User photo
# 104655
Direct link to request #104655
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   27 
Marcus2018-07-09 19:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2018-06-25
Request:
Hallo Gefunden am 25.06.2018 auf Rhododendron im Garten und ca 7mm groß. Malthinus punctatus? VG Marcus
Species, family:
Malthinini sp.  Cantharidae
Comment:
  Hallo Marcus, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Malthinini. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:36

User photo
 A
 B
 C
# 104658
Direct link to request #104658
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   423 
RobertEpe2018-07-09 19:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3808 Heek (WF)
2018-07-09
Request:
09.07.2018, 10mm, auf rainfarn
Species, family:
Sitona sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo RobertEpe, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona, wohl lepidus oder puncticollis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:35

User photo
 A
 B
# 104645
Direct link to request #104645
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,253    639 
Christoph2018-07-09 19:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8214 St. Blasien (BA)
2018-07-08
Request:
Hallo zusammen, ist das hier ein Corymbia rubra - Männchen? LG und Dank, Christoph 08.07.18
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:34

User photo
# 104644
Direct link to request #104644
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,252    202 
Christoph2018-07-09 18:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8214 St. Blasien (BA)
2018-07-08
Request:
Hallo zusammen, ist das mit den geringelten Fühlern Corymbia maculicornis? Gefunden am 08.07.18 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:34

User photo
# 104659
Direct link to request #104659
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   424 
RobertEpe2018-07-09 19:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3808 Heek (WF)
2018-07-09
Request:
09.07.2018, 7-9mm, auf Brennnessel
Species, family:
Dasytes sp.  Melyridae
Comment:
  Hallo RobertEpe, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:33

User photo
 A
 B
# 104660
Direct link to request #104660
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   425 
RobertEpe2018-07-09 20:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3808 Heek (WF)
2018-07-09
Request:
09.07.2018, 8-10mm, auf Wilde Karde
Species, family:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Comment:
  Hallo RobertEpe, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:33

User photo
 A
 B
 C
# 104672
Direct link to request #104672
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   315    232 
Reimund2018-07-09 21:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8428 Hindelang (BS)
2018-06-08
Request:
Hallo zusammen, ein ca. 5-6mm großer Chrysolina coerulans? Entdeckt am 8. 6. 2018 in Bayern im Vilstal in 1000m. VG Angelika und Reimund
Species, family:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Reimund, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:33

User photo
# 104677
Direct link to request #104677
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   52    181 
FrodoNRW2018-07-09 22:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4506 Duisburg (NO)
2018-07-09
Request:
Sechzehnfleckiger Marienkäfer (Halyzia sedecimguttata) ? ca. 6 mm Balkon, an Tomate 09.07.2018
Species, family:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-07-09 22:33

User photo
 A
 B
 C
# 104676
Direct link to request #104676
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   15    378 
Udo592018-07-09 21:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4722 Niederzwehren (HS)
2018-07-09
Request:
09.07.2018/Kassel/Rand Buga-See; ca. 4-5mm. Leider nicht mit Macro-Objektiv. Chrysolina fastuosa? LG Udo
Species, family:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Udo59, das ist Gastrophysa viridula. Chrysolina fastuosa ist nicht so stark punktiert und runder gebaut. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-07-09 22:02

User photo
 A
 B
# 104053
Direct link to request #104053
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,576    64 
WolfgangL2018-07-05 20:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8431 Linderhof (BS)
2018-07-02
Request:
Guten Abend, nach der Bestimmung des Anastrangalia reyi-Weibchens - herzlichen Dank an die Experten!- habe ich die leise Hoffnung, dass dieser Käfer das dazu passende Männchen sein könnte. Anastrangalia reyi? Am Wanderweg von der Kenzenhütte zur Krähe, 1350 m, 02.07.2018
Species, family:
Anastrangalia dubia  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, die Wangen sehen hier mehr nach Anastrangalia dubia aus, nicht nach reyi. Obwohl wir hier inzwischen im Adminteam das geflügelte Wort haben "in dubio pro reyi". LG, Christoph :)   Hallo Wolfgang, ich nehme das cf. mal weg und winke den als Anastrangalia dubia durch. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-07-09 21:52

User photo
# 104675
Direct link to request #104675
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    190 
MarkusK12V2018-07-09 21:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7435 Pfaffenhofen an der Ilm (BS)
2018-07-09
Request:
Funddatum 09.07.2018 im Gartem am Sandkasten Körperlänge ca. 50 mm
Species, family:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Comment:
  Hallo MarkusK12V, das ist der Sägebock Prionus coriarius. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-07-09 21:49

User photo
 A
 B
 C
# 104640
Direct link to request #104640
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,249    31 
Christoph2018-07-09 18:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8317 Jestetten (BA)
2018-07-06
Request:
Hallo miteinander, ist dieser 6,7mm große Rüsselkäfer bestimmbar? Gefunden am 06.07.18 an einer Kratzdistel. Hat sich leider fallen lasse und sich dann tot gestellt...evtl. Larinus sp. oder Rhinocyllus sp.? LG und Dank, Christoph
Species, family:
Larinus obtusus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christoph, ui, wie aufregend! Das ist Larinus obtusus, ein seltener Rüssler, der eigentlich auf Flockenblume lebt. Gut erkennbar an der unglaublich DICKEN NASE! xD Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-07-09 21:32

User photo
# 104642
Direct link to request #104642
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,250    70 
Christoph2018-07-09 18:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8317 Jestetten (BA)
2018-07-06
Request:
Hallo miteinander, ich denke einmal, Sermylassa halensis sollte hier gut passen. Gefunden am 06.07.18 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Christoph, Sermylassa halensis passt perfekt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-07-09 21:28

User photo
# 104641
Direct link to request #104641
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,759    35 
chris2018-07-09 18:46
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-07-08
Request:
08.07.2018 - Totfund Carabus monilis?? Jetzt habe ich mir aber mit der Vorbestimmung viel Mühe gegeben! Hoffentlich war das nicht zu mutig!? Mit Eurem Tier in der Galerie stimmt der Fld. Rest (16 mm lang) nämlich nicht gerade überein, aber Ihr habt mit die Art schon zweimal (24'671/80'537) bestimmt. Ich hätte den schönen Käfer ja lieber lebend angetroffen! Aargau, Waldweg Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren respektvollen Umgang mit allen Käfern! LG Chris
Species, family:
Carabus monilis  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Carabus monilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-07-09 21:27

8292 8293 8294 8295 8296 8297 8298 8299 8300


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up