kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

14
Queue for 
# 251405
# 251438
# 251485
# 251540
# 251637
# 251805
# 251808
# 251841
# 251842
# 251973
# 251976
# 251977*
# 251978*
# 251979*
 
Queuing: 14 (for ⌀ 21 h)
13
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 0 (yesterday: 255)

Pages:  5531 5532 5533 5534 5535 5536 5537 5538 5539  

User photo
 A
 B
 C
# 111513
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   405    95 
AxelS2018-09-24 19:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2018-06-25
Request:
Hallo, gefunden an Königskerze, Gymnetron tetrum? Größe: 3mm Datum: 25.06.2018 VG Axel
Species, family:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Comment:
  Hallo AxelS, bestätigt als Gymnetron tetrum. Mittlerweile heisst er Rhinusa tetra. Von den ähnlichen Arten anhand des sehr breiten Halsschildhinterrandes zu unterscheiden. Lebt vorzugsweise an der Schwarzen Königskerze sowie der kleinblütigen Königskerze. Die Entwicklung erfolgt innerhalb der Samenkapseln der Pflanzen. In Deutschland weit verbreitet und teilweise häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-09-25 08:05

User photo
 A
 B
 C
# 111512
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,810    37 
chris2018-09-24 18:57
Country, date (discovery):
Switzerland  2018-09-24
Request:
24.09.2018 - Oedemera femoralis? Gerettet aus der REHA-Klinik Barmelweid, zusammen mit einer Grille und einer schönen Wanze. Ich meinte zuerst, das Tier sei leider schon tot, mir fiel dann aber ein, dass Christoph schon einmal erwähnt hatte, die Art sei nachtaktiv. Die kleine Schönheit hat sich dann im Dunkel der Spanschachtelchen selbst rehabilitiert, worüber ich mich sehr gefreut habe. Die REHA Quote der Klinik überzeugt mich nämlich eher nicht :-( Aargau, Barmelweid ausserhalb der MTBs auf ca. 610 m üNN. Danke vielmals für Eure stets lehrreichen Bestimmungen! LG Chris
Species, family:
Oedemera femoralis  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als völlig rehabilitierte Oedemera femoralis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:10

User photo
 A
 B
# 111511
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   224    64 
Emmemm2018-09-24 18:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6716 Germersheim (PF)
2018-09-24
Request:
Hallo liebes Käferteam, 24.09.2018, auf abgemähter Wiese an den Mechtersheimer Tongruben, er kam mir sehr lang vor, mind. 25 mm, das sollte Ocypus ophthalmicus sein. Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Species, family:
Ocypus ophthalmicus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Ocypus ophthalmicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:10

User photo
 A
 B
 C
# 111510
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,703    161 
Kaugummi2018-09-24 17:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-09-24
Request:
24.09.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, 2,5cm, 255m, Carabus auronitens. Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
Carabus auronitens  Carabidae
Comment:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Carabus auronitens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-09-24 19:28

User photo
 A
 B
 C
# 111509
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   451    93 
Heidi2018-09-24 16:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3039 Demerthin (BR)
2018-05-05
Request:
Hallo an das Käferteam, ist dieser Larinus bestimmbar? Sehr unsicher, aber vielleicht Larinus brevis? War an einer Distel unterwegs, Feld-/Waldweg in Görike, 05.05.2018. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi.
Species, family:
Larinus planus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Heidi, das ist Larinus planus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:10

User photo
 A
 B
 C
# 111508
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   450 
Heidi2018-09-24 15:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3037 Bad Wilsnack (BR)
2018-06-30
Request:
Hallo an das Käferteam, kann das Hoplia philanthus sein? Saß an einem Laubbaum, herum einige Laubgewächse, überwiegend Weide, Wildwuchs. Deichgebiet an der Elbe bei Rühstädt, 30.06.2018. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi.
Species, family:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Heidi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hoplia. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:11

User photo
 A
 B
 C
# 111507
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   449    3 
Heidi2018-09-24 15:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3037 Bad Wilsnack (BR)
2018-06-30
Request:
Hallo an das Käferteam, könnte das Ellescus infirmus sein? Saß an einer Weide, Deichgebiet an der Elbe bei Rühstädt. Hier stehen überwiegend Weiden, wenige andere Laubbäume, Wildwuchs, 30.06.2018. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi.
Species, family:
Ellescus infirmus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Heidi, bestätigt als Ellescus infirmus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:37

User photo
# 111506
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,809    86 
chris2018-09-24 13:18
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-09-23
Request:
23.09.2018 - Galeruca pomonae??? Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, gibt es von der Art auch recht dunkle Exemplare. Dieses Tier war fast schwarz, sodass ich vor Ort zuerst an G. tanaceti dachte. Beide Arten habe ich dort in der Krautschicht am Bahndamm schon angetroffen. Die Dame war überfällig für einen Kaiserschnitt :-/ Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vilen lieben Dank für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Species, family:
Galeruca pomonae  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Galeruca pomonae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:14

User photo
 A
 B
 C
# 111505
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,072 
WolfgangL2018-09-24 12:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2018-09-23
Request:
Auch dieser Winzling saß in einem Baumschwamm an Buche, im Forstenrieder Park, 23.09.2018
Species, family:
Cisidae sp.  Cisidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cisidae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:17

User photo
# 111504
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,071 
WolfgangL2018-09-24 12:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2018-09-20
Request:
Einige von diesen ca. 1,5 mm langen Käfern fand ich in einem vergammelten Baumschwamm an Buche, im Forstenrieder Park, 20.09.2018
Species, family:
Cisidae sp.  Cisidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cisidae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:15

User photo
 A
 B
 C
# 111503
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   339 
Felix2018-09-24 12:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7731 Mering (BS)
2013-06-15
Request:
winziger Rüsselkäfer in einer Margerite Curculionidae Fundort: Aichach-Friedberg Lkr, ND Kissinges Bahngruben s.Kissing 15.06.2013
Species, family:
Miarus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Miarus, die Gattung ist am Foto unbestimmbar. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:19

User photo
# 111502
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2    9 
Wiedehopf2018-09-24 12:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6225 Würzburg Süd (BN)
2018-09-24
Request:
24.09.2018 25 mm
Species, family:
Dorytomus filirostris  Curculionidae
Comment:
  Hallo Wiedehopf, das Bild ist nicht 100% optimal, aber ich denke der lange gerade Rüssel recht, um den als Dorytomus filirostris zu identifizieren. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Sollte passen. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-09-25 19:35

User photo
 A
 B
 C
# 111501
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   338    195 
Felix2018-09-24 12:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7128 Nördlingen (WT)
2015-08-22
Request:
Curculionidae Fundort: Ostalbkreis, NSG Goldberg 22.08.2015
Species, family:
Larinus sturnus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Felix, das ist Larinus sturnus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-09-25 19:36

User photo
 A
 B
 C
# 111500
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   337    8 
Felix2018-09-24 11:59
Country, date (discovery):
Croatia  2013-06-18
Request:
Carabidae Fundort: Rijeka, Wald im Risnjak NP 18.06.2013
Species, family:
Platynus scrobiculatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Felix, das ist Platynus scrobiculatus. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-09-24 19:50

User photo
 A
 B
 C
# 111499
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   336 
Felix2018-09-24 11:54
Country, date (discovery):
Croatia  2013-06-18
Request:
Curculionidae Fundort: Rijeka, Wald im Risnjak National Park 18.06.2013
Species, family:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. Vielleicht weiss jemand anderes mehr. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-09-25 19:37

User photo
# 111498
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,305    250 
Manfred2018-09-24 11:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-09-24
Request:
Hallo, Liebes Käferteam, ein Rhagium inquisitor. Größe ca. 19 mm, gefunden unter loser Rinde am Holzlagerplatz am Gernsbacher Angelsee (24.09.2018). Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-09-24 12:47

User photo
# 111497
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,304    189 
Manfred2018-09-24 11:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-09-24
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Uleiota planata, Größe ca. 5 mm, gefunden unter Fichtenrinde am Gernsbacher Angelsee; (24.09.2018). Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Uleiota planata  Silvanidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-09-24 12:47

User photo
 A
 B
# 111496
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,070    86 
WolfgangL2018-09-24 11:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2018-09-20
Request:
Guten Morgen, ist das Cychramus luteus? Länge: knapp 5 mm, gefunden im Forstenrieder Park, zwischen den Lamellen von Hallimasch, 20.09.2018. herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Species, family:
Cychramus luteus  Nitidulidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Cychramus luteus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-24 20:18

User photo
 A
 B
 C
# 111495
 5 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,087    3 
Neatus2018-09-24 08:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2018-09-22
Request:
22.09.2018 ein Onthophagus Taurus Weibchen 9 mm in Kuhdung. Auf beiden Seiten sind die Intervalle 2 - 4 außer am Absturz komplett unbehaart. Alle anderen Intervalle behaart. Halsschild schwach punktiert, Punktierung an den Seiten seichter werdend, also Taurus. An diesem Tag wie bereits an allen davor Massen an A. rufipes (> 30) und diesmal sehr viele Coprimorphus scrutator (in den wenigen untersuchten Fladen insgesammt 8 Stück). Erstmals jetzt nach dem ersten Regen auch wieder viele Sphae. lunatum (> 30 Stück), allerdings immer noch keine kleineren Hydrophilidae und anders als im Vorjahr Null,0 A. prodromus oder contaminatus.
Species, family:
Onthophagus taurus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Onthophagus taurus. Sehr hübsch! Vielleicht findest du noch ein schön gehörntes Männchen fürs Forum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-09-24 09:44

User photo
 A
 B
 C
# 111494
 6 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   335    108 
Felix2018-09-24 07:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7735 Oberschleißheim (BS)
2018-05-21
Request:
noch eine Paarung Anthribus albinus Fundort: München, Fröttmaninger Heide 21.05.2018
Species, family:
Anthribus albinus  Anthribidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Anthribus albinus. Wie eigentlich alle Breitrüssler immer nett anzusehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-09-24 08:24

User photo
 A
 B
 C
# 111493
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   334    82 
Felix2018-09-24 07:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7735 Oberschleißheim (BS)
2018-05-21
Request:
Clytra quadripunctata Fundort: München, Fröttmaninger Heide auf Weide 21.05.2018
Species, family:
Clytra quadripunctata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Clytra quadripunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-09-24 09:44

User photo
 A
 B
# 111492
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   333    37 
Felix2018-09-24 07:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7835 München (BS)
2018-05-25
Request:
Tachyerges salicis Fundort: Deutschland,München,Englischer Garten 25.05.2018 auf Salix
Species, family:
Tachyerges salicis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Tachyerges salicis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-09-24 08:24

User photo
 A
 B
# 111491
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   332    480 
Felix2018-09-24 07:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7835 München (BS)
2018-05-25
Request:
Polydrusus sericeus ? Fundort: München, Englischer Garten 25.05.2018
Species, family:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Felix, das ist Phyllobius pomaceus, welcher sich auf Brennnesseln entwickelt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-09-24 08:26

User photo
# 111490
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,301 
Christoph2018-09-23 23:05
Country, date (discovery):
Montenegro  2018-08-11
Request:
Hallo zusammen, geht bei diesem Scarabaeidaen mehr? Gefunden habe ich ihn am 11.08.2018 an der Küste bei Petrovac. War leider ein Totfund. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scarabaeidae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-09-25 21:04

User photo
 A
 B
# 111489
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,303    55 
Manfred2018-09-23 22:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-09-23
Request:
Hallo, liebes Käferteam, beim Zusperren der Terrassentür sah ich eben diesen ca. 12 mm großen Käfer an meiner Garten-Hauswand in Gernsbach emporkrabbeln. Es könnte ein Aphodius rufipes sein; wenn ja, wäre es mein erster. (23.09.2018) Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Aphodius rufipes  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Aphodius rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-09-23 23:33

Pages:  5531 5532 5533 5534 5535 5536 5537 5538 5539


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up