kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

42
Queue for 
# 280711
# 280760
# 280799
# 280822
# 280899
# 280948
# 280949
# 280950
# 280951
# 280952
# 280965
# 280970
# 280972
# 280974
# 280985
# 280996
# 280997
# 280999
# 281000
# 281003
# 281004
# 281005
# 281006
# 281008
# 281012
# 281014
# 281017
# 281019
# 281020
# 281021
# 281022
# 281023
# 281025
# 281026
# 281028
# 281029
# 281034
# 281035
# 281036
# 281037*
# 281038*
# 281039*
 
Queuing: 42 (for ⌀ 4 h)
39
unprocessed (*new)
0
processing
3
processed
0
callback
Released: 78 (yesterday: 353)

Pages:  6645 6646 6647 6648 6649 6650 6651 6652 6653  

User photo
 A
 B
# 112521
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2    303 
Haselmaus2018-10-09 17:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6225 Würzburg Süd (BN)
2018-10-09
Request:
9.10.2018 Ca. 5 mm Auf Rasenfläche laufend
Species, family:
Amara aenea  Carabidae
Comment:
  Hallo Haselmaus, das ist Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-10-09 19:55

User photo
# 112520
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   394    90 
Peter aus Kahl2018-10-09 17:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-10-09
Request:
09.10.2018 Karlstein, Langer See, Unter einem altem Kirschbaumast, 12 mm Platyrhinus resinosus vermute ich mal. Ursprünglich als Käferleiche mit nach Hause genommen, erwies sich das Tierchen dann doch als recht lebendig. Gruß, Peter
Species, family:
Platyrhinus resinosus  Anthribidae
Comment:
  Hallo Peter, bestätigt als Platyrhinus resinosus. Die Rüssler haben das drauf mit dem Totstellen! Immer wieder schön zu sehen, wenn sie es sich dann doch anders überlegen :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-10-09 17:34

User photo
 A
 B
# 112518
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   393    138 
Peter aus Kahl2018-10-09 16:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-10-09
Request:
09.10.2018 Karlstein, An der Kipp, unter Totholz, 17mm, Abax parallelepipedus. Gruß, Peter
Species, family:
Abax parallelus  Carabidae
Comment:
  Hallo Peter, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-10-09 17:12

User photo
 A
 B
 C
# 112516
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   392    137 
Peter aus Kahl2018-10-09 16:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-10-09
Request:
09.10.2018 Karlstein, An der Kipp, unter Totholz, 17mm, Abax parallelepipedus. Gruß, Peter
Species, family:
Abax parallelus  Carabidae
Comment:
  Hallo Peter, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-10-09 17:13

User photo
 A
 B
# 112515
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   391    73 
Peter aus Kahl2018-10-09 16:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2018-10-09
Request:
09.10.2018, Karlstein, An der Kipp. Der hat mich etwas überrascht, aber lieber schlecht fotografiert als gar nicht. Unter Totholz, 30mm, Carabus intricatus vermute ich.
Species, family:
Carabus intricatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Peter, bestätigt als Carabus intricatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-10-09 16:45

User photo
 A
 B
# 112514
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   90    164 
Norbert2018-10-09 14:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3326 Celle (HN)
2018-10-08
Request:
08.10.2018, Anatis ocellata, ca. 5 mm. Gestern im "Französischen Garten" in Celle
Species, family:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Norbert, bestätigt als Anatis ocellata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-10-09 16:45

User photo
# 112513
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,081    172 
wenix2018-10-09 13:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-08-07
Request:
07.08.2017, Trypocopris vernalis, Nahe-Felsenweg bei Idar-Oberstein, LG wenix
Species, family:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-10-09 16:45

User photo
# 112512
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,080    679 
wenix2018-10-09 13:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-08-07
Request:
07.08.2017, Anoplotrupes stercorosus, Totfund, Nahe-Felsenweg bei Idar-Oberstein, LG wenix
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-10-09 16:46

User photo
# 112511
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,079    171 
wenix2018-10-09 13:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-08-07
Request:
07.08.2017, Timarcha tenebricosa, Nahe-Felsenweg bei Idar-Oberstein, LG wenix
Species, family:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Timarcha tenebricosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-10-09 16:46

User photo
 A
 B
 C
# 112510
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,078 
wenix2018-10-09 13:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-08-07
Request:
07.08.2017, Sitophilus sp., etwa 3 mm, mitten in der Pampa auf Rainfarn, Nahe-Felsenweg bei Idar-Oberstein, LG wenix ▶ Habe noch ein Bild von schräg oben hinzugefügt. Das scheint wirklich eine Mittellinie auf dem Halsschild zu sein :-)
Species, family:
Sitophilus cf. oryzae  Curculionidae
Comment:
  Hallo wenix, die Gattung Sitophilus ist natürlich richtig erkannt. Die beiden möglichen Arten sind S. oryzae und S. zeamais. Zur Unterscheidung ist die Punktur des Halsschilds wichtig, die hier etwas außerhalb des Fokus liegt, weshalb ich mich lieber nicht festlegen möchte. Falls nicht noch ein Kollege mehr erkennt, also leider nur Sitophilus sp. Viele Grüße, Moritz   Hallo, ich tendiere leicht zu oryzae, mach aber ein cf. dazu, weil ich mich ebenfalls nicht festlegen kann. Mit viel Fantasie kann man eine Mittellinie auf dem Halsschild erkennen, aber das kann auch ein Artefakt sein. Wenix - hättest Du noch mehr Bilder? LG Corinna   Danke für das dritte Bild! Hm, ich tendiere jetzt noch mehr zu oryzae, aber das cf. traue ich mich immer noch nicht wegzunehmen *seufz*. Ich hoffe, dass Michael hier nochmal drüberguckt. LG Corinna
Last edited by, on:
CR2018-10-09 20:56

User photo
# 112509
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,077    94 
wenix2018-10-09 13:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-08-07
Request:
07.08.2017, Coccinula quatuordecimpustulata, Nahe-Felsenweg bei Idar-Oberstein, LG wenix
Species, family:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Coccinula quatuordecimpustulata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-10-09 13:53

User photo
 A
 B
# 112508
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   507 
Peda2018-10-09 11:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6615 Haßloch (PF)
2018-10-09
Request:
Hallo zusammen, 09.10.2018 größe 16mm gefunden unter trockenem Kuhfladen.
Species, family:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tasgius (hier noch Ocypus). Vermutlich T. melanarius oder winkleri, am Bild leider kaum bis zur Art bestimmbar. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-10-09 15:32

User photo
 A
 B
 C
# 112507
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   506 
Peda2018-10-09 11:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6615 Haßloch (PF)
2018-10-09
Request:
Hallo zusammen, 09.10.2018 größe 8mm gefunden unter trockenem Kuhfladen.
Species, family:
Harpalus sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Harpalus. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-10-10 11:38

User photo
 A
 B
 C
# 112506
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   505    53 
Peda2018-10-09 11:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6615 Haßloch (PF)
2018-10-09
Request:
Hallo zusammen, 09.10.2018 größe 9mm gefunden unter trockenem Kuhfladen. Calathus melanocephalus?
Species, family:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Comment:
  Hallo Peda, bestätigt als Calathus melanocephalus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-10-09 13:53

User photo
 A
 B
# 112505
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3    24 
hochland2018-10-09 10:30
Country, date (discovery):
Austria  2018-10-06
Request:
Grein/OÖ, neuangelegter Amphibienteich (Schotterteich), 6.10.2018 - ca. 2mm Dytiscidae (Schwimmkäfer)?
Species, family:
Hydroglyphus pusillus  Dytiscidae
Comment:
  Hallo hochland, das ist Hydroglyphus pusillus, der jetzt korrekterweise H. geminus heißt. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-10-09 16:47

User photo
# 112504
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1 
thoweime2018-10-09 10:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7819 Meßstetten (WT)
2018-10-08
Request:
auf der Terrasse 08.10.2018 ca 2 cm Groß
Species, family:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo thoweime, das ist ein Kurzflügler der Gattung Ocypus. Das Bild ist für die Bestimmung leider nicht so günstig, daher belasse ich die Bestimmung besser bei der Gattung. Es könnte Ocypus olens sein. In die Gattung gehören die größten Kurzflügler unserer Fauna, sie ernähren sich räuberisch. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-10-09 15:37

User photo
 A
 B
 C
# 112503
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1 
Frankstar2018-10-09 08:22
Country, date (discovery):
Austria  2018-10-09
Request:
Die Käfer scheinen aus unser Dach-Dämmung zu kommen. und fallen auf den Boden. Zeitraum Juni bis nun 09.10.2018 Versteck sich gerne in Ritzen. Riechen unangenehm beim berühren oder zerdrücken. (ich würde von stinken sprechen) Größe: 3-5mm eine Futterquelle habe ich (noch) nicht gefunden. Hoffe sie fressen nicht die Dämmung selbst sonderen eine Maus hat Vorräte angelegt. Ist das ein
Species, family:
Tribolium cf. madens  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Frankstar, ich denke, das ist Tribolium madens, aber die Bilder geben leider nicht so viel her, daher möge da noch jemand draufschauen. Viele Grüße, Moritz   Tribolium stimmt wahrscheinlich, aber zur Art gehe ich nicht. Wenn die Dämmung aus natürlichem Material besteht, dann fressen die die unter Umständen tatsächlich. Gruß Holger   Ich setz mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-10 20:41

User photo
 A
 B
# 112501
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   6    1.868 
CasiFuchs2018-10-08 22:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3814 Bad Iburg (WE)
2018-09-30
Request:
30.09.2018 ca. 8 mm
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo CasiFuchs, das sollte die Puppe von Harmonia axyridis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-09 00:15

User photo
 A
 B
# 112500
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   5    1.867 
CasiFuchs2018-10-08 22:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3513 Bramsche (WE)
2018-10-08
Request:
08.10.2018 ca. 8-10mm
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo CasiFuchs, das ist die Larve von Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-09 00:11

User photo
# 112499
 6 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   14    58 
ERRU2018-10-08 22:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4015 Harsewinkel (WF)
2018-10-08
Request:
Fundort: im Garten - Wohnsiedlung am Ortsrand von Harsewinkel Funddatum: 08.10.2018 Körperlänge: ca. 8-10 mm
Species, family:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Comment:
  Hallo ERRU, das ist Otiorhynchus armadillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-09 00:14

User photo
 A
 B
 C
# 112498
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   231 
Michl2018-10-08 22:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3309 Meppen (WE)
2018-10-08
Request:
08.10.2018, 4mm, Danke für die Bestimmung und besten Gruß Michl
Species, family:
Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Michl, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Psylliodes. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-10 20:40

User photo
 A
 B
 C
# 112497
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   289    122 
süwbeetle2018-10-08 22:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2018-10-03
Request:
Funddatum: 03.10.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Edesheim/Siedlung, 181 m ü.NN. Habitat: 2 Totfunde auf befestigtem Wirtschaftsweg zwischen Weinbergen. Länge: > 30 mm. Art: Ocypus olens? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Species, family:
Ocypus olens  Staphylinidae
Comment:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Ocypus olens Reste. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-10-08 22:54

User photo
 A
 B
# 112496
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4    208 
CasiFuchs2018-10-08 22:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3613 Westerkappeln (WF)
2018-09-29
Request:
29.09.2018 7mm
Species, family:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Comment:
  Hallo CasiFuchs, das ist wahrscheinlich Anthonomus rubi. Der Käfer ist allerdings schwer zu erkennen und da setze ich dann lieber mal ein paar Zweifel dazu. Viele Grüße, Holger   Isser schon! LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-09 00:11

User photo
# 112494
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   5 
inasiebert2018-10-08 22:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8219 Singen (Hohentwiel) (BA)
2018-10-05
Request:
Gebiet: Radolfzeller Aachried am Bodensee Larve überquerte den Rad- und Wanderweg 05.10.2018 Länge ca. 40 mm
Species, family:
Cantharis sp.  Cantharidae
Comment:
  Hallo inasiebert, richtig erkannt als Käferlarven (Soldatenkäferlarven). Leider sehen die Larven sich alle recht ähnlich und daher geht es für mich nur bis zur Gattung Cantharis. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-10-08 22:57

User photo
 A
 B
 C
# 112493
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   288    68 
süwbeetle2018-10-08 22:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2018-10-07
Request:
Funddatum: 07.10.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 131 m ü.NN. Habitat: An Hauswand (2 Exemplare aus Spinnennetz gerettet). Länge: ca. 5,5 mm. Art: Aphodius contaminatus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Species, family:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung (der Mundraub wird der Spinne wohl nicht so gefallen haben). Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-10-08 22:37

Pages:  6645 6646 6647 6648 6649 6650 6651 6652 6653


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up