kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

14
Queue for 
# 251405
# 251438
# 251485
# 251540
# 251637
# 251805
# 251808
# 251841
# 251842
# 251973
# 251976
# 251977*
# 251978*
# 251979*
 
Queuing: 14 (for ⌀ 22 h)
13
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 0 (yesterday: 255)

Pages:  5451 5452 5453 5454 5455 5456 5457 5458 5459  

User photo
# 113651
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    266 
HB2018-10-30 13:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7932 Utting am Ammersee (BS)
2018-10-30
Request:
An der Garage nach dem Öffnen am 30.10.18 um 13:00. Der Käfer war 3-4 cm lang. Die Mandarine hat einen Durchmesser von 5,5 cm. Ich habe ihn in das angrenzende Beet gesetzt weil ich ihn nicht einfangen wollte. Im Internet habe ich gelesen, dass es sich um einen großen Totenkäfer (Blaps mortisaga) handeln könnte und dass diese ziemlich selten gesichtet werden. Daher hier diese Meldung. Ich hoffe, dass es für sie evtl. interessant sein könnte. Mit freundlichen Grüßen, H. Hirschberger
Species, family:
Carabus coriaceus  Carabidae
Comment:
  Hallo HB, das ist unser größter heimischer Laufkäfer Carabus coriaceus (Lederlaufkäfer). Nützling und Schneckenfresser. Der Totenkäfer sieht noch etwas anders aus und gehört auch in eine andere Gruppe. Dennoch vielen Dank für die Meldung, gerne mehr davon. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-10-30 14:33

User photo
# 113650
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,235    16 
WolfgangL2018-10-30 13:11
Country, map sheet, date (discovery):
AT  8436 Rottach-Egern (Anhang Süd) (BS)
2018-07-20
Request:
Hallo, ist das Otiorhynchus tenebricosus (fuscipes)? bei Steinberg, 1550 m, 20.07.2018
Species, family:
Otiorhynchus tenebricosus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Otiorhynchus tenebricosus, wozu auch die vormals eigenständige Art O. fuscipes gehört. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-31 14:33

User photo
 A
 B
# 113649
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   668 
majo2018-10-30 12:44
Country, date (discovery):
Slovakia  2018-10-30
Request:
30.10.2018, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., approx 4-4,5 mm. Please identify. Marián
Species, family:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hi majo, in this case I can just determine the genus Tachinus. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:58

User photo
 A
 B
# 113647
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   449    97 
Heja2018-10-30 12:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Gymnetron tetrum ? auf Verbascum thapsus. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Gymnetron tetrum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:23

User photo
 A
 B
# 113646
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   448 
Heja2018-10-30 12:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Das ist natürlich zu schwer für einen Anfänger, mein Tip wäre Scirtes hemisphaericus. Bin gespannt was das Auge des Profis sieht. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Scirtes cf. hemisphaericus  Scirtidae
Comment:
  Hallo Heja, wahrscheinlich hast du recht mit deinem Tipp. Scirtes haemisphericus (hier hemisphericus) ist die häufigere der beiden Scirtes-Arten und darüber hinaus ist der seltenere Scirtes orbicularis bisher nicht aus Baden gemeldet. Ein Vorkommen dort wäre allerdings sicher möglich, aus den umliegenden Faunenregionen gibt es Meldungen (wenn auch zum Teil alte). Die Unterscheidung der beiden Arten am Foto ist schwierig. Die Punktierung und Behaarung der Flügeldeckensowie die Endsporne der Hinterschienen sind Unterscheidungsmerkmale, die aber alle bei diesen kleinen und flüchtigen Käfern, die sehr gut springen können, nicht leicht einzufangen sind. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-10-30 15:09

User photo
# 113645
 5 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   447 
Heja2018-10-30 12:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Hier hätte ich als Laie Hoplia philanthus gesehen. Das wäre wieder mal eine Sichtung im Schwarzwald. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Heja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hoplia. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:10

User photo
 A
 B
 C
# 113644
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   446    655 
Heja2018-10-30 12:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Coccinella septempunctata ist noch häufiger zu sehen in diesem Gebiet. Mehrfach gesehen, wie auf Bild C: dokumentiert, der Angriff von Ameisen, die ihre Läusekolonie hart verteidigen. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:10

User photo
 A
 B
 C
# 113643
 4 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   445    122 
Heja2018-10-30 11:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Wenn Prosternon tessellatum, dann wiederum Erstmeldung für diesem Raum. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Prosternon tessellatum  Elateridae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Prosternon tessellatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:10

User photo
 A
 B
 C
# 113642
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   444 
Heja2018-10-30 11:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Trotz der großen Flecken auf dem Schild würde ich auf Cryptocephalus sexpunctatus tippen. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Cryptocephalus cf. octopunctatus  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Heja, den habe ich lange angerschaut, weil die schwarze Makel knapp hinter der Schulterbeule liegt und nicht auf ihr. Ich vermute hier einen Cryptocephalus octopunctatus. Aber hier muss ich ein cf. dazusetzen. Vielleicht traut sich ja jemand, es noch wegzunehmen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-11-01 00:42

User photo
 A
 B
 C
# 113641
 6 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   443    63 
Heja2018-10-30 11:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Oberea oculata im Weidenbestand am Uferbereich. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Oberea oculata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Oberea oculata. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Last edited by, on:
ON2018-10-30 11:47

User photo
 A
 B
# 113640
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   442    76 
Heja2018-10-30 11:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Hier hätte ich an Bromius obscurus gedacht. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Bromius obscurus  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Bromius obscurus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:10

User photo
 A
 B
 C
# 113639
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   441    121 
Heja2018-10-30 11:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Eventuell Agrypnus murina auf Distel. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Prosternon tessellatum  Elateridae
Comment:
  Hallo Heja, das ist Prosternon tessellatum. Achte mal auf die Färbung der Fühler. Auch ist Agrypnus nicht so "gewirbelt" behaart. Letzteres Merkmal kann man hier nur noch erahnen, da das Tier recht abgerieben ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:21

User photo
 A
 B
 C
# 113638
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   440 
Heja2018-10-30 11:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Hier könnte es sich um Oedemera lurida handeln - wäre ebenfalls wieder eine Erstmeldung aus diesen Raum. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Heja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:11

User photo
 A
 B
# 113637
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   439    340 
Heja2018-10-30 11:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Oedemera femorata (1,0). Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Männchen von Oedemera femorata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-10-30 11:12

User photo
 A
 B
 C
# 113636
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   438 
Heja2018-10-30 11:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-07
Request:
07.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Das sollte der doch relativ selten gemeldete Longitarsus exoletus sein. Bin mir nicht sicher, denn südlichste Meldung ist aus dem Raum Worms. Wäre somit Erstmeldung im südddeutschen Raum. Bin gspannt auf die Bestimmung. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Heja, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-31 14:32

User photo
 A
 B
 C
# 113635
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   74    29 
Bugman2018-10-30 10:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5105 Nörvenich (NO)
2018-09-30
Request:
30.09.2018. Hambacher Forst. Welcher Geotrupes ist das? 25 mm Länge.
Species, family:
Geotrupes spiniger  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Bugman, das ist Geotrupes spiniger - zum Glück sieht man die Mandibeln gut. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:12

User photo
 A
 B
 C
# 113634
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   437    418 
Heja2018-10-29 23:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Das frühe Entweicklungsstadium von Gastrophysa viridula. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Gastrophysa viridula. Immerhin haben wir in Foto B auch eine Imago vertreten. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:15

User photo
 A
 B
 C
# 113633
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   436    606 
Heja2018-10-29 23:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Donaueschingen. Nohmals Propylea quatuordecimpunctata, aber diesmal eine Variante, welche so noch nicht in CB's tollen Färbungsvariantenseite zu finden ist. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-29 23:17

User photo
 A
 B
 C
# 113632
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   435    605 
Heja2018-10-29 23:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Donaueschingen. Propylea quatuordecimpunctata - Pünktchen für Geisingen. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-29 23:13

User photo
 A
 B
 C
# 113631
 4 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   434    147 
Heja2018-10-29 22:56
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Wenn es sich um Apion frumentarium handelt, dann erste Meldung im Grpßraum Schwarzwald. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Apion frumentarium  Apionidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-29 23:14

User photo
# 113630
 6 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   433    311 
Heja2018-10-29 22:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Wenn das Pseudovadonia livida (1,1) ist, dann wiederum erste Meldung. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-29 23:13

User photo
 A
 B
# 113629
 4 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   432 
Heja2018-10-29 22:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Wenn es sich um Oedemera virescens (0,1 ?) handelt, dann erste Meldung. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Heja, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-30 12:11

User photo
 A
 B
 C
# 113628
 6 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   431    141 
Heja2018-10-29 22:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Donaueschingen. Wenn das Podagrica fuscicornis ist, dann Erstmeldung für diesen MTB-Bereich. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Podagrica fuscicornis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Podagrica fuscicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-10-29 23:13

User photo
 A
 B
 C
# 113627
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   430    339 
Heja2018-10-29 22:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
Â: 06.07.2018, B: 07.07.2018 & C: 13.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Oedemera femorata (0,1). Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2018-10-29 22:35

User photo
 A
 B
 C
# 113626
 7 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   429    193 
Heja2018-10-29 22:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8017 Geisingen (BA)
2018-07-06
Request:
06.07.2018 im Baar-Gebiet bei Pfohren. Trichius fasciatus, erstmals gemeldet für den Bereich Geisingen. Vielen Dank & viele Grüße
Species, family:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Heja, bestätigt als Trichius fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2018-10-29 22:36

Pages:  5451 5452 5453 5454 5455 5456 5457 5458 5459


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up