kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

4
2019-04-13 21:46  by  
Liebe User, ich möchte Euch bitten, bei Euren Anfragen vollständige Angaben zu den Fundumständen zu machen. Dazu gehört neben dem Funddatum auch eine Beschreibung des Fundorts bzw. der Fundpflanze, Körperlänge des Tiers (geschätzt/gemessen), sowie weitere nützliche Angaben zum Fund. All das erleichtert unserem Team die Bestimmungsarbeit. Vielen Dank! Christoph

Pages:  145 146 147 148 149 150 151 152 153  

User photo
# 120078
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  21 
Breitrand (2019-03-17 17:50:11)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019,ca.8mm, im Wasser einer überfluteten Wiese in der Nähe der Donau. Danke
Species, family:
Lathrobium sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Breitrand, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lathrobium. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:59:01) —

User photo
# 120077
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  20 
Breitrand (2019-03-17 17:46:55)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019,ca 1cm, am Ufer einer überfluteten Wiese in der Nähe der Donau. Danke
Species, family:
Chrysolina staphylaea  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Breitrand, das ist Chrysolina staphylaea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:59:12) —

User photo
# 120076
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  19 
Breitrand (2019-03-17 17:41:13)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019,ca.7mm, im Wasser einer überfluteten Wiese in der Nähe der Donau. Danke
Species, family:
Badister bullatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Breitrand, das ist Badister bullatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2019-03-17 17:45:48) —

User photo
 A
 B
 C
# 120074
 2 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,923 
chris (2019-03-17 17:37:09)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
17.03.2019 - Rhizophagus bipustulatus sage ich mal ohne Fragezeichen. Das Tier hat sich schön vorsichtig um die Larve Marke "Unknown" herumgeschlichen. Es könnte sein, dass ich es bei der Eiablage gestört habe :-(( Aargau, abgeräumtes Holzlager am Kaisterberg auf ca. 460 m üNN. Dankeschön für Eure Zeit! LG Chris
Species, family:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Rhizophagus bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Die Larve gehört zu Megaunknown incognitus ;)
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:38:56) —

User photo
# 120073
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  724 
majo (2019-03-17 17:36:27)
Country, map sheet (place of discovery):
Slovakia  
Request:
17.03.2019, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., intravilan, approx 3 mm, please identify. Xyloterus sp.? Marián
Species, family:
Xyloterus sp.  Scolytidae
Comment:
  Hi majo, in this case I can just determine the genus Xyloterus, too. Best regards, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 22:12:39) —

User photo
# 120072
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  18 
Breitrand (2019-03-17 17:36:17)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019,ca. 12mm, am Ufer einer überfluteten Wiese in der Nähe der Donau. Danke
Species, family:
Nebria sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Breitrand, das ist eine Laufkäferlarve und sie sollte in die Gattung Nebria gehören. Wie man die verschiedenen Arten unterscheidet, weiß ich nicht, aber höchstwahrscheinlich ist das am Foto ohnehin aussichtslos. Viele Grüße, Moritz
Last edited by (date) — Distribution maps:
MZ (2019-03-17 21:48:20) —

User photo
 A
 B
# 120071
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  17 
Breitrand (2019-03-17 17:30:44)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019, ca 2cm, im Wasser einer überfluteten Wiese in der Nähe der Donau
Species, family:
Hydrochara caraboides  Hydrophilidae
Comment:
  Hallo Breitrand, das ist Hydrochara caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:32:07) —

User photo
 A
 B
 C
# 120070
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,922 
chris (2019-03-17 17:29:51)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
17.03.2019 - Histeridae sp.??? Ich habe die kleinen Dinger leider nicht besser "einfangen" können, aber ich hab's ehrlich versucht! Sie waren zahlreich unter/in der Rinde im feuchten Milieu eines abgestorbenen Fichtenbaumstumpfes. Geschätzt waren sie nur 2 mm klein. Aargau, Kaisterberg auf ca. 450 m üNN. Danke vielmals für Euren sonntäglichen Einsatz für Eure Lernenden! LG Chris
Species, family:
Paromalus flavicornis  Histeridae
Comment:
  Hallo Chris, das sollte der rundlicher gebaute Paromalus flavicornis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:32:57) —

User photo
# 120069
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  144 
IVO55 (2019-03-17 17:26:37)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   4709 Wuppertal-Barmen (NO)
Request:
Hallo Team 08.03.2019, 42369 Wuppertal-Ronsdorf, NSG Scharpenacken Nebria brevicollis LG Uwe
Species, family:
Nebria brevicollis  Carabidae
Comment:
  Hallo IVO55, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:27:04) —

User photo
# 120068
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  16 
Breitrand (2019-03-17 17:25:57)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019, ca. 5mm, im Wasser einer überfluteten Wiese in der Nähe der Donau
Species, family:
cf. Hypera sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Breitrand, puh, dieser Rüssler läßt mich erst mal ratlos. Eventuell ein Vertreter der Gattung Hypera. Aber das ist alles anderes als sicher. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-18 23:26:50) —

User photo
# 120067
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,921 
chris (2019-03-17 17:24:15)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
17.03.2019 - Uleiota planata massenhaft unter Rinde eines abgeräumten Holzlagers am Kaisterberg. Die Tiere sitzen stets längere Zeit ganz still, sodass man sie kaum bemerkt und wie auf ein geheimes Zeichen wieseln sie dann davon ... ohne Rücksicht auf andere ... immer drüber weg! Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren spannenden Unterricht! LG Chris
Species, family:
Uleiota planata  Silvanidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:25:45) —

User photo
# 120066
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  143 
IVO55 (2019-03-17 17:20:41)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5014 Hilchenbach (WF)
Request:
Hallo Team 14.05.2009, 57078 Siegen-Geisweid, Hüttental Wohngebiet. Ich tippe auf Polydrusus. Geht es da noch weiter oder ist schon die Gattung falsch? LG Uwe
Species, family:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo IVO55, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:23:11) —

User photo
 A
 B
# 120065
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,920 
chris (2019-03-17 17:19:11)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
17.03.2019 - Nebria brevicollis? Angetroffen habe ich das Tier unter einem Stein am Waldwegrand im Übergang zum Feuchtgebiet. Vor Ort meinte ich, dass es eine ganz besondere Makel auf seinem Lackschild hätte, da der Fahrgast anfangs schön mittig sass ... wie man sich doch irren kann ;-) Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure stets freundlichen Antworten! LG Chris
Species, family:
Nebria brevicollis  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:23:29) —

User photo
# 120064
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  15 
Breitrand (2019-03-17 17:16:05)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019, ca. 8mm, am Ufer einer überfluteten Wiese bei Auwald
Species, family:
Agriotes sputator  Elateridae
Comment:
  Hallo Breitrand, das sollte Agriotes sputator sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:24:08) —

User photo
 A
 B
 C
# 120063
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,919 
chris (2019-03-17 17:13:26)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
17.03.2019 - Agonum muelleri??? Angetroffen habe ich das hübsche Tier unter einem Holzstück auf dem Waldweg. Ich habe es auf 9 - 10 mm geschätzt, aber ich liege mit diesen Schätzungen ziemlich oft daneben :-( Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure Geduld! LG Chris
Species, family:
Agonum muelleri  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Agonum muelleri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:24:15) —

User photo
# 120062
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  14 
Breitrand (2019-03-17 17:11:33)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   7143 Deggendorf (BS)
Request:
17.03.2019, ca. 15mm, im Wasser einer überfluteten Wiese bei Auwald. Danke
Species, family:
Pterostichus minor  Carabidae
Comment:
  Hallo Breitrand, das ist Pterostichus minor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2019-03-17 18:28:36) —

User photo
 A
 B
 C
# 120061
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,918 
chris (2019-03-17 17:08:50)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
16.03.2019 - Scolytidae sp.?? Mein Favorit wäre ein Hylurgops sp., falls man überhaupt genug erkennen kann :-/ Das Tier war flugfreudig und schwupps wieder weg, geschätzte 3 mm klein und sass an einem Lageplatz mit Nadelholzstämmen. Die Farbkennzeichnungen schienen ihm zu gefallen. Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure Mühe! LG Chris
Species, family:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Comment:
  Hallo Chris, ja, das sollte Hylurgops palliatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:25:31) —

User photo
# 120060
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  142 
IVO55 (2019-03-17 17:05:14)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5014 Hilchenbach (WF)
Request:
Hallo Team 24.05.2008, 57078 Siegen-Geisweid, Hüttental Wohngebiet Molorchus minor LG Uwe
Species, family:
Molorchus minor  Cerambycidae
Comment:
  Hallo IVO55, bestätigt als Molorchus minor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:25:51) —

User photo
 A
 B
 C
# 120059
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,917 
chris (2019-03-17 17:03:42)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
17.03.2019 - Tachyporus sp.???????? Das kleine Tier wirkt in der Tat tropfenförmig, aber da kämen aus meiner Anfängersicht auch noch andere Gattungen in Frage. Die Grösse war schwer zu schätzen: ca. 8 mm. Ich habe auch kein Vergleichsstöckchen zum Nachmessen fotografieren können. Die meiste Zeit sah ich diesen Meister-der-Tarnung nur so wie auf Bild C. Aargau, unter einem Holzscheit in einem abgräumten Holzlager am Kaisterberg auf ca. 450 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure stets lehrreichen Bestimmungsantworten! LG Chris
Species, family:
Sepedophilus littoreus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Chris, das ist wohl Sepedophilus littoreus. Ich warte hier aber mal auf eine Zweitmeinung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Stimmt.
Last edited by (date) — Distribution maps:
MZ (2019-03-17 21:48:40) —

User photo
# 120058
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  141 
IVO55 (2019-03-17 17:02:18)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5014 Hilchenbach (WF)
Request:
Hallo Team 13.04.2009, 57078 Siegen-Geisweid, Geisweider Friedhof. Aufgrund der beiden Schulterpunkte habe ich mich dafür entschieden. Exochomus quadripustulatus LG Uwe
Species, family:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo IVO55, das sind zwei Farbmorphen von Adalia bipunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:26:47) —

User photo
 A
 B
# 120057
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  245 
Emmemm (2019-03-17 16:58:30)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   6716 Germersheim (PF)
Request:
Hallo, ein weiterer auf Treibholz am Rhein gestrandeter: Anthicus antherinus, ca. 3mm, 17.03.2019. Liebe Grüße, Emmemm
Species, family:
Anthicus antherinus  Anthicidae
Comment:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Anthicus antherinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:27:26) —

User photo
 A
 B
 C
# 120056
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,916 
chris (2019-03-17 16:53:02)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
16.03.2019 - Lathrobium sp.??? Das schlanke Tier sieht einem Individuum ähnlich, das mir Hannes in Anfrage 88'306 freundlichen zusätzlichen Erklärungen bestimmt hat. Es war geschätzt 10 mm klein und sehr flink! Auch hier dachte ich zuerst an Xantholinus sp., aber da müssten die Fühler anders aussehen, wenn ich das richtig verstanden habe *puuuhh*. Ich hab's versucht! Aargau, besonnter Waldweg Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Species, family:
Lathrobium sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Chris, ja, gut aufgepasst, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Lathrobium. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 17:30:54) —

User photo
# 120055
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  15 
kgb51 (2019-03-17 16:46:44)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5013 Kreuztal (WF)
Request:
Funddatum: 17.03.2019, Größe: 7-10 mm geschätzt, Habitat: Waldrand, Baumbestand Eichen aber auch Buchen, Birken, Schlehen auf einer Weide an die der Wald grenzt. Art: unbekannt Zwischen Regenschauern waren wir spazieren als fliegende Insekten auffielen. Diesen Käfer konnte ich beim Landen beobachten und dann fotografieren. Was für ein Käfer ist das?
Species, family:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo kgb51, mit so 1,5 Augen zugedrückt ist das Aphodius prodromus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2019-03-17 19:41:46) —

User photo
 A
 B
 C
# 120054
 5 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,915 
chris (2019-03-17 16:44:33)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
17.03.2019 - (KI: Philonthus decorus, 9%, Rang 1) Mit meinem neuen Lernprogramm für Flugwürmer hätte ich mich nur bis Philonthus sp. vorgewagt :-/ Das Tier war bestechend schön, metallisch glänzend und ca. 14 mm gross. Angetroffen habe ich es unter einem Stein am Waldwegrand im Übergang zum Feuchtgebiet. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren spannenden Unterricht! LG Chris
Species, family:
Philonthus decorus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Chris, KI und du haben Recht, bestätigt als Philonthus decorus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2019-03-17 19:54:45) —

User photo
# 120053
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,771 
Hans (2019-03-17 16:41:05)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5418 Gießen (HS)
Request:
17.03.2019, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 18mm, 219m. Ocypus melanarius? Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Hans, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2019-03-17 22:09:51) —

Pages:  145 146 147 148 149 150 151 152 153


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up