kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

18
Queue for 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281077
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
# 281262
# 281263
# 281264
# 281267
# 281272
# 281275
# 281283*
# 281284*
# 281285*
 
Queuing: 18 (for ⌀ 7 h)
18
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
0
callback
Released: 2 (yesterday: 347)

Pages:  5382 5383 5384 5385 5386 5387 5388 5389 5390  

User photo
 A
 B
# 144967
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   463    233 
TilmannA2019-06-28 18:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5051 Sebnitz (SN)
2019-06-22
Request:
22.06.2019 um 23 Uhr bei Sebnitz in Sachsen 380 m NN mit Wiesen, Wald und Teichen; Hallo ich melde ein Junikäfer, Gerippter Brachkäfer (Amphimallon solstitiale) Vielen Dank Tilmann
Species, family:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:22

User photo
 A
 B
# 144966
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   462    53 
TilmannA2019-06-28 18:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5051 Sebnitz (SN)
2019-06-22
Request:
22.06.2019 um 23 Uhr bei Sebnitz in Sachsen 380 m NN mit Wiesen, Wald und Teichen; Hallo ich melde ein Glühwürmchen (Lamprohiza splendidula) Vielen Dank Tilmann
Species, family:
Lamprohiza splendidula  Lampyridae
Comment:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Lamprohiza splendidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:04

User photo
 A
 B
# 144965
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   461    95 
TilmannA2019-06-28 18:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5051 Sebnitz (SN)
2019-06-22
Request:
22.06.2019 um 22 Uhr bei Sebnitz in Sachsen 380 m NN mit Wiesen, Wald und Teichen; Hallo ich melde ein Gemeiner Totengräber (Nicrophorus vespillo) Vielen Dank Tilmann
Species, family:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Comment:
  Hallo Tilmann, ja, das ist Necrophorus vespillo, bei uns noch mit e geschrieben. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:17

User photo
 A
 B
# 144964
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   460    131 
TilmannA2019-06-28 18:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5051 Sebnitz (SN)
2019-06-22
Request:
22.06.2019 um 23 Uhr bei Sebnitz in Sachsen 380 m NN mit Wiesen, Wald und Teichen; Hallo ist das ein Gelber Schwarzkopfweichkäfer (Rhagonycha lignosa)? Vielen Dank Tilmann
Species, family:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Comment:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Rhagonycha lignosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:23

User photo
 A
 B
 C
# 144963
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   114 
bjeschke2019-06-28 18:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2019-06-27
Request:
an Hauswand an Hauptstraße mit Begleitgrün in Leipzig Nord, 27.06.2019, 2mm
Species, family:
Ebaeus/Hypebaeus sp.  Malachiidae
Comment:
  Hallo bjeschke, das ist entweder ein Vertreter der Gattung Ebaeus oder Hypebaeus. Weiter gehe ich hier leider nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 21:22

User photo
 A
 B
# 144962
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,450    2.397 
chris2019-06-28 18:27
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-18
Request:
18.06.2019 - Harmonia axyridis hoffe ich, auf den Bildern richtig zur Art in drei Stadien erfasst zu haben. Mit mehr Geduld hätte ich vielleicht auch noch ein Ei entdeckt ;-) Das hätte ich dann aber mitnehmen und auszüchten müssen, weil Ihr wahrscheinlich keinen Spezialisten für die Bestimmung von Käfereiern in der Reserve habt :-D Die Tiere waren zahllos an Brennnesseln und im Gebüsch an einem Bachufer vertreten. Kanton Aargau, Reinach ausserhalb der MTBs auf ca. 520 m üNN. Danke vielmals für Eure Mühe! LG Chris
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Chris, Larven (Foto A) und Puppe (Foto B) sind in der Tat Harmonia axyridis. Aber Foto C zeigte Adalia decempunctata, weshalb ich es hier entfernt habe. Ggf. nochmal separat einstellen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:24

User photo
# 144961
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   32 
bvaleur2019-06-28 18:09
Country, date (discovery):
Denmark  2019-06-28
Request:
This carabidae was found on the beach today, 2019-06-28, after some hot days with swamming beetles. Size was about 10-12mm. Could it be a Harpalus of a kind? Best regards Bo/Denmark
Species, family:
Harpalus sp.  Carabidae
Comment:
  Hi Bvaleur, it is definitely a Harpalus species, but I cannot say which one based on this picture. The shape of the pronotum is not clearly visible from this side angle and alsdo some features on the elytra are blurred in the shadows and reflections. Best regards, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-06-29 13:06

User photo
 A
 B
 C
# 144960
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,449    442 
chris2019-06-28 18:08
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8311 Lörrach (BA)
2019-06-16
Request:
16.06.2019 - Curculionidae! jJ länger ich mir diesen glänzenden Rüssler anschaue, desto unsicherer werde ich :-( Leider gibt es auch nur diese Fotos, weil das Tier gleich abflog. Geschätzt war es 7-8 mm. Inzwischen (nach intensiver Betrachtung) bin ich mir nicht einmal mehr sicher, ob die Fühlerschäfte seitlich oder oben abgehen. Die seitliche schwarze Furche wirkt eigenartig. Besonders schön finde ich die Augenpartie, aber so von der Seite kann ich auch da nicht sagen, ob ich das schon einmal gesehen habe. Pflanzplatz Märkt auf ca. 245 m üNN. Danke vielmals für Eure geduldige Hilfe! LG Chris
Species, family:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Chris, das ist Polydrusus sericeus. Die Furche an der Rüsselseite ist sehr schön zu sehen, das passt schon! Von oben kann man die Art tatsächlich meist recht gut erkennen, von der Seite etwas schwieriger, aber hier ist alles so, wie es sich für einen sericeus gehört :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-06-28 18:24

User photo
 A
 B
 C
# 144959
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   535    365 
Vera2019-06-28 18:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2019-06-28
Request:
Huhu nochmal. Jetzt dürften ausschließlich Anthrenus verbasci zu sehen sein; leider reicht meine Auflösung nicht wirklich für die Fühlerkeule. Vielen Dank und Grüße! - - - [ 28.6.19, auf Daucus carota-Blüte, 90 m ]
Species, family:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Comment:
  Hallo Vera, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:16

User photo
 A
 B
 C
# 144958
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   534    128 
Vera2019-06-28 17:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2019-06-28
Request:
Moinsen Käferteam! Weil die Wilde Möhre im Garten derzeit total zugepflastert wird von Teppichkäfern, dachte ich, machste mal 'n Foto. Und siehe da: mein erster Anthrenus pimpinellae, schick! (Auf Foto C dürfte noch A. verbasci mit drauf sein.) Viele Grüße und danke für eure Arbeit! - - - [ 28.6.19, auf Blüte von Daucus carota, 90 m ]
Species, family:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Comment:
  Hallo Vera, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:25

User photo
# 144957
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   441    375 
Martin G.2019-06-28 17:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2019-06-28
Request:
Wie heißt dieser kleine Buprestide? Auwald Leipzig, 28.06.2019, auf Schafgarbe. Leider mit dem großen Tele unterwegs, deshalb schlechtes Foto.
Species, family:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Comment:
  Hallo Martin, das ist Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-06-28 17:29

User photo
 A
 B
# 144956
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,620    308 
Christoph2019-06-28 17:07
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo miteinander, was für ein Bock könnte das hier sein? Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, in besonntem Hang mit Magerrasen, 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, das ist Alosterna tabacicolor. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 19:55

User photo
 A
 B
# 144955
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,619    8 
Christoph2019-06-28 17:06
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo miteinander, um was für einen Bockkäfer könnte es sich hierbei handeln? Die KI wusste mir im Fall nicht zu helfen... Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, in besonntem Hang mit Magerrasen, 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Callidium coriaceum  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, das ist Callidium coriaceum. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 20:54

User photo
 A
 B
# 144954
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,618 
Christoph2019-06-28 17:03
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo miteinander, was für ein Rüssler könnte das hier sein und weshalb ist der so weiß bepudert? Habe ihn in einer Trollblume gefunden - müsste demnach eigentlich gelb sein :D Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, in besonntem Hang mit Magerrasen, 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Polydrusus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christoph, den halte ich für entweder Polydrusus cervinus oder pilosus. Aber leider kann ich hier weder die Basis der Vorderschenkel noch die Fühlerkeule gut genug sehen, um mich weiter zu wagen. Hättste ihm mal den Schimmel abgekratzt xD. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-06-28 20:00

User photo
 A
 B
 C
# 144953
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,617 
Christoph2019-06-28 17:02
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo miteinander, gehts in dem Fall bei Cryptocephalus sp. weiter? Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, in besonntem Hang mit Magerrasen, 08.06.19 - 8,5mm LG und Dank, Christoph
Species, family:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, sericeus oder aureolus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 19:58

User photo
# 144952
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   52 
Düsselkrause2019-06-28 17:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5111 Waldbröl (NO)
2019-06-28
Request:
blütenbesuchend 28.06.2019 ca. 5 mm
Species, family:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Comment:
  Hallo Düsselkrause, das ist entweder Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti, die ich am Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 19:54

User photo
# 144951
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,616    98 
Christoph2019-06-28 16:59
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo zusammen, ist das hier Cicindela silvicola? Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, in Blockschutthalde, besonntem Hang 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Cicindela silvicola  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Cicindela silvicola. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-06-28 17:29

User photo
# 144950
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,615    355 
Christoph2019-06-28 16:57
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo zusammen, ist das hier Rhagium inquisitor? Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Rhagium inquisitor. Viele Grüße, Marcel
Last edited by, on:
MM2019-06-28 18:25

User photo
# 144949
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,614 
Christoph2019-06-28 16:55
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Ebenfalls 5,8mm - saß in Kuhexkrementen. Ich vermute es handelt sich um Onthophagus ovatus/joannae Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Onthophagus ovatus/joannae  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Christoph, ja, das ist entweder Onthophagus ovatus oder Onthophagus joannae, die ich am Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 19:54

User photo
 A
 B
# 144948
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,613    9 
Christoph2019-06-28 16:53
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo miteinander, ein 5,8mm langer Schnellkäfer. Ist eine Artbestimmung möglich? Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Limonius aeneoniger  Elateridae
Comment:
  Hallo Christoph, das Tier halte ich für Limonius aeneoniger, aber hier darf eine weitere Meinung her. LG, Christoph   Hallo! Bestätige! LG, Marcel
Last edited by, on:
MM2019-06-29 07:12

User photo
# 144947
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,612    256 
Christoph2019-06-28 16:52
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo miteinander, mit diesen geringelten Fühlern vermute ich Corymbia maculicornis. Kommt das hin? Funddaten: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, ca1100m, 08.06.19 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Corymbia maculicornis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 19:53

User photo
 A
 B
# 144946
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,611 
Christoph2019-06-28 16:49
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo miteinander, um was für einen 7,2mm langen Pflanzenkäfer könnte es sich hierbei handeln? Fundort: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, auf etwa 1100m, 08.06.19. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Isomira sp.  Alleculidae
Comment:
  Hallo Christoph, das Tier halte ich für einen Vertreter der Gattung Isomira, aber weiter gehe ich da nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 21:09

User photo
 A
 B
# 144945
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,610    17 
Christoph2019-06-28 16:48
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo zusammen, lässt sich aus dem Tier mehr machen? Evtl. Anthaxia helvetica? Fundort: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, auf etwa 1100m, 08.06.19. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Anthaxia helvetica  Buprestidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Anthaxia helvetica, mit dem auffallend breiten Halsschild. Also wenn man schonmal in die Schweiz geht, sollte man den auch da finden ;). Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-06-28 21:16

User photo
 A
 B
# 144944
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,609 
Christoph2019-06-28 16:45
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-08
Request:
Hallo zusammen, ich denke, das sollte wieder ein Vertreter der Melyridae sein. Fundort: Schweiz, Kanton Graubünden, Andeer, auf etwa 1100m, 08.06.19. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Dasytes sp.  Melyridae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 21:08

User photo
# 144943
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,701 
Christine2019-06-28 16:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-06-22
Request:
Dalopius marginatus? ca. 7 mm, 22.06.2019, Münchner Süden 570 üNN. Viele Grüße Christine
Species, family:
cf. Adrastus sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Christine, hier kann ich nur Gattung Adrastus vermuten, die Betonung liegt leider auf "vermuten". LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-06-28 21:15

Pages:  5382 5383 5384 5385 5386 5387 5388 5389 5390


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up