kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

8
2020-03-31 0:16  by  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  by  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Pages:  1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077  

User photo
# 146420
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  131 
Rotmond2019-07-05 18:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3719 Minden (WF)
2019-07-05
Request:
05.07.2019 auf dem Gehweg mit etwas angeschlagenem Flügel, ca 1,3 cm
Species, family:
Serica brunna  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Rotmond, das ist Serica brunna. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 19:50

User photo
# 146419
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  130 
Rotmond2019-07-05 18:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3719 Minden (WF)
2019-07-05
Request:
05.07.2019 auf einem Grashalm am Feldrand, 6 mm
Species, family:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Comment:
  Hallo Rotmond, das ist Axinotarsus pulicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 20:20

User photo
 A
 B
 C
# 146418
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  517 
Peter aus Kahl2019-07-05 18:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5819 Hanau (HS)
2019-07-04
Request:
(KI: Pterostichus nigrita, 4%, Rang 1) 04.07.2019, Groß-Auheim, NSG Schifflache. 11mm unter einem vermoderten Holzstück. LG, Peter
Species, family:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Peter, für mich ist das ein Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-07-06 00:53

User photo
 A
 B
 C
# 146417
 5 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  668 
Charly2019-07-05 18:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6022 Rothenbuch (BN)
2019-07-05
Request:
Hallo, am 05.07.2019 am Wegesrand im Wald auf einem Baumstumpf.Leptura aurulenta, 4 Männchen und ein Weibchen, alle über 20 mm, ein Männchen hats geschafft (Bild C). Vielen Dank und LG, Charly.
Species, family:
Leptura aurulenta  Cerambycidae
Comment:
  Hallo charly, bestätigt als Leptura aurulenta. Schick! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-07-05 19:33

User photo
# 146414
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  667 
Charly2019-07-05 18:26
Country, date (discovery):
Panama   No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Hallo, diesen Käfer hat mir die Schwiegertochter aus Panama geschickt. Vielen Dank und LG, Charly.
Species, family:
Omophoita cyanipennis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo charly, das ist vermutlich der Blattkäfer Omophoita cyanipennis. Tolles Tier, der scheint dort nicht selten zu sein. So ganz ausschließen kann ich Verwechslungsarten natürlich nicht, da er in Panama rumhüpft. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-07-05 20:29

User photo
 A
 B
 C
# 146413
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  516 
Peter aus Kahl2019-07-05 18:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2019-07-04
Request:
(KI: Rhagonycha fulva, 1%, Rang 5) 04.07.2019, Großkrotzenburg, NSG Schifflache, ca 10mm, Feldweg. LG, Peter
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Hallo Peter, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 19:59

User photo
 A
 B
# 146412
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  425 
coldvalley2019-07-05 18:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7220 Stuttgart-Südwest (WT)
2019-07-05
Request:
Funddatum: 05.07.2019; Fundort: Nesenbachtal zwischen Stuttgart-Kaltental und –Südheim am Waldrand auf Haselnussstrauch; Art: Dass sollte Lagria hirta sein.
Species, family:
Lagria sp.  Lagriidae
Comment:
  Hallo coldvalley, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lagria, der sieht auf beiden Fotos so kurzhalsschildig aus, was ihn zu atripes machen würde, aber dafür ist's jetzt recht spät. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 20:00

User photo
 A
 B
 C
# 146411
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  515 
Peter aus Kahl2019-07-05 17:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2019-07-04
Request:
(KI: Corymbia rubra, 5%, Rang 1) 04.07.2019, Groß-Auheim, NSG Schifflache. 18mm, an einem Waldweg. LG, Peter
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Peter, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-07-05 19:32

User photo
 A
 B
 C
# 146410
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1 
napomo2019-07-05 17:49
Country, date (discovery):
Belgium  2019-07-05
Request:
auf dem gehweg neben einem kleinen wäldchen unter einem baum gefunden. käfer lebt, scheint aber eingeschränkt in seiner bewegung. beim transport in einer schachtel hat er versucht die flügel zu spreizen und zu fliegen. 05.07.2019 körperlange ca 35 millimeter
Species, family:
Polyphylla fullo  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo napomo, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Polyphylla fullo. Die stattlichen Käfer findet man auf sändigen Böden und sie werden in der Dämmerung aktiv. Die Art gilt zumindest in Deutschland als stark gefährdet. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-07-05 18:06

User photo
 A
 B
# 146409
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  89 
gerold2019-07-05 17:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7116 Malsch (BA)
2019-07-05
Request:
05.07.2019, ca. 4 - 5 mm, auf Wilder Möhre, Anthaxia podolica? Danke
Species, family:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Comment:
  Hallo gerold, das ist Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-07-05 18:09

User photo
# 146408
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  179 
hapevau2019-07-05 17:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6735 Deining (BN)
2019-07-05
Request:
05.07.2019, 4 mm, Oulema gallaeciana dürfte das sein. VG Hans
Species, family:
Oulema cf. gallaeciana  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo hapevau, das ist wahrscheinlich Oulema gallaeciana, schön wär's, man könnte die Halsschildfurche noch 'nen Ticken besser sehen, um die selteneren Vertreter mit letzter Sicherheit auszuschließen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 21:19

User photo
 A
 B
 C
# 146407
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  89 
Revier2019-07-05 17:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4946 Mohorn (SN)
2019-06-29
Request:
29.06.2019, ca 2cm, Amphimallon solstitiale, starker Schwärmflug unter einer Hainbuche auf einem Campingplatz.
Species, family:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Revier, bestätigt als Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 20:14

User photo
 A
 B
# 146406
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  113 
Veyer2019-07-05 17:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-07-02
Request:
Dieser schwarz-braun metallisch glänzende Prachtkäfer landete am 02.07.2019 auf einer Gartentischplatte. Länge: ca. 1,2 cm. Wohl Anthaxia quadripunctata oder godeti. Lässt sich das nach den Fotos entscheiden? Mal wieder vielen Dank für Eure Hilfe!
Species, family:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Comment:
  Hallo Veyer, ja, das ist entweder Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti, die ich am Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 20:15

User photo
# 146405
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  88 
Revier2019-07-05 17:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5046 Freiberg (SN)
2019-06-29
Request:
29.06.2019, ca. 12mm, ein Buprestidae (?), auf ehemaliger Schachthalde im Bobritzschtal, neben Laub-Nadel-Mischwald, südexponiert.
Species, family:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Comment:
  Hallo Revier, das ist entweder Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti, die ich am Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 20:21

User photo
 A
 B
 C
# 146404
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  163 
Peter J2019-07-05 17:17
Country, date (discovery):
Belgium  2019-07-05
Request:
Ham, Belgien, 5 Juli 2019. Diese sehr kleine Russelkafer war auf eine Blume in eine Blumenwiese, viele Grusse, Peter
Species, family:
Nanophyes globiformis  Apionidae
Comment:
  Hallo Peter, das sollte Nanophyes globiformis sein, in diesem Fall ein Männchen. Ich bin mir zu 99% sicher, aber es wäre nett, wenn da nochmal jemand drüberschaut. N. marmoratus kommt nicht in frage (der ist schlanker), N. brevis ist eine eher südliche Art, und bei N. globulus ist der Rüssel nach vorn nicht verbreitert. In jedem Fall ist es ein sehr schöner Fund, denn außer N. marmoratus sind alle Arten der Gattung selten! Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-07-05 19:20

User photo
 A
 B
 C
# 146403
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  112 
Veyer2019-07-05 17:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-07-04
Request:
Eine nicht ganz ungefährliche Kletterpartie leistete sich dieser Scheinbockkäfer (Länge: ca. 1 - 1,2 cm) gestern nachmittag (04.07.2019) auf einer Margeritenblüte in unserem Garten (Satzvey, Eifelrand). Er hatte die Spinne (Veränderliche Krabbenspinne Misumena vatia), auf deren Speiseplan durchaus auch kleinere Käfer stehen, überhaupt nicht wahrgenommen. Diese zeigte jedoch kein Interesse und zeigte keine Regung. Sie hatte kurz vorher eine größere Schwebfliege ausgesaugt und war offenbar satt. Handelt es sich beim munteren Kletterer um Oedemera virescens?
Species, family:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Veyer, bestätigt als Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Oo, die muss wirklich pappsatt gewesen sein.
Last edited by, on:
CB2019-07-05 20:50

User photo
# 146401
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1 
mulus2019-07-05 17:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4949 Arnsdorf (SN)
2019-07-05
Request:
05.07.2019, mittags, auf Rasen im Hausgarten, 35 mm,
Species, family:
Polyphylla fullo  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo mulus, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Polyphylla fullo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-07-05 18:06

User photo
# 146399
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1 
Alfredo2019-07-05 16:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4508 Essen (WF)
2019-07-05
Request:
05.07.2019 Oxythyrea funesta (ca. 10mm) auf Leucanthemum vulgare im Garten.
Species, family:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Alfredo, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-07-05 18:06

User photo
 A
 B
 C
# 146398
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  54 
Ebby2019-07-05 16:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5611 Koblenz (RH)
2019-07-05
Request:
5.7.2019 Ca 2 cm auf Wilde Möhre
Species, family:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Ebby, das ist Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-07-05 16:37

User photo
 A
 B
# 146397
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  3,318 
Manfred2019-07-05 16:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-03
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute, es handelt sich um einen: (KI: Scymnus ferrugatus, 21%, Rang 1) Größe ca. 2 mm, gefunden in der Altstadt von Gernsbach 03.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Scymnus rubromaculatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Manfred, das Tier halte ich für Scymnus rubromaculatus, da die Fld.-Spitze schwarz ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-07-05 22:23

User photo
# 146396
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  3,317 
Manfred2019-07-05 16:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-02
Request:
Hallo, liebes Käferteam, Frauen erkennt KI etwas leichter, ein Weibchen von (KI: Corymbia rubra, 1%, Rang 7), Größe ca. 19 mm, gefunden am Rand meiner Gartenterrasse in Gernsbach 02.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-07-05 16:36

User photo
# 146395
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  3,316 
Manfred2019-07-05 16:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-03
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Männchen von: Corymbia rubra (KI meinte, es handele sich um die Amerikanische Kiefernwanze, ui, ui, ui) Größe ca. 18 mm, gefunden auf dem Geländer an einem kleinen Nebenbach der Murg in Gernsbach, 03.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-07-05 16:25

User photo
# 146394
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  327 
FrodoNRW2019-07-05 16:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4506 Duisburg (NO)
2019-07-05
Request:
Die Dorcus parallelipipedus Dame aus dem Wasser (Regentonne) gerettet und auf´s Moos gesetzt...hat sich schnell wieder berappelt, ca. 20 mm 05.07.2019
Species, family:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Comment:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-07-05 16:25

User photo
# 146393
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  399 
Diogenes2019-07-05 16:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6410 Kusel (PF)
2019-07-05
Request:
Hallo, 05.07.19. normalerweise würde ich so schlechte Fotos nicht einreichen, aber ich habe darauf gewartet, dass Oxythyrea funesta auch bei mir im Garten auftaucht, an Zwiebelblüte !, war aber gleich wieder weg. Respekt KI hat in trotzdem erkannt (KI: Oxythyrea funesta, 24%, Rang 1). Viele Grüße
Species, family:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-07-05 16:25

User photo
# 146392
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  3,771 
Christine2019-07-05 16:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7935 München-Solln (BS)
2019-07-01
Request:
Myzia oblongoguttata 6 mm, 01.07.2019, Münchner Süden 570 üNN. Viele Grüße Christine
Species, family:
Myzia oblongoguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Myzia oblongoguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-07-05 16:25

Pages:  1069 1070 1071 1072 1073 1074 1075 1076 1077


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up