kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

23
 
# 314556
# 314627
# 314636
# 314652
# 314660
# 314708
# 314715
# 314717
# 314729
# 314733
# 314744
# 314745
# 314748
# 314751
# 314753
# 314755
# 314773
# 314777
# 314778
# 314780
# 314781
# 314784
# 314785
 
23 queuing for ⌀ 12 h, thereof
3
processed
20
unprocessed
0*
new
0
in processing
0
callbacks
43 / 102

11774 11775 11776 11777 11778 11779 11780 11781 11782  Explanation of symbols

User photo
 A
 B
# 15573
Direct link to request #15573
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   5    63 
Lilo2014-07-02 21:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7246 Tittling (BS)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Im Garten auf Ackerhohlzahn Bestimmungs-Versuch: Ovaläugiger Blattkäfer, (Chrysolina fastuosa)
Species, family:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Lilo, vielen Dank für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-02 21:28

User photo
 A
 B
# 15559
Direct link to request #15559
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   408    10 
Rüsselkäferin2014-07-02 18:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2014-07-01
Request:
Huhu! Hier handelt es sich wohl um Gonioctena olivacea, oder? Er saß an Ginster, in einer Waldschneise beim Nordfeldweiher. Gefunden am 1. Juli 2014, Länge etwa 5mm. Vielen lieben Dank!
Species, family:
Gonioctena olivacea  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Rüsselvieh, Du liegst natürlich richtig und wohl gebettet. Also bleib liegen. ;-) Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-02 21:27

User photo
# 15571
Direct link to request #15571
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   50    90 
Cedric Kleinert2014-07-02 21:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2014-06-18
Request:
Hi! Welcher Bockkäfer ist das? Gefunden am 18.6.14, Wald bei Gelnhaar (Wetterau). LG Cedric
Species, family:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Cedric, das ist jetzt Männchen von Stenurella melanura. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 21:17

User photo
# 15524
Direct link to request #15524
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   21 
Kirsten2014-07-01 22:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2424 Wedel (SH)
2014-06-26
Request:
Hi Team, 26.06.2014 auf dem Frühstückstisch - winzig. Ich wage keine Prognose. Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus. Kirsten
Species, family:
cf. Typhaea sp.  Mycetophagidae
Comment:
  Hallo Kirsten, über dem hab ich eine Weile gebrütet und ich denke es ist eine Typhaea-Art. Zwei haben wir in Deutschland, T. stercorea und T. decipiens. Zu letzterer tendiere ich aufgrund der Färbung, aber es bleibt leider unsicher. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 21:16

User photo
# 15569
Direct link to request #15569
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   48    89 
Cedric Kleinert2014-07-02 21:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2014-06-18
Request:
Hi! Welcher Bockkäfer ist das? Gefunden am 18.6.14, Wald bei Gelnhaar (Wetterau). LG Cedric
Species, family:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Cedric, das ist ein Stenurella melanura Weibchen. Europa, Kaukasus, bis Sibirien und Nordmongolei. Larven im morschen Holz von Nadel- und Laubbäumen. Häufiger Blütenbesucher. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 21:14

User photo
 A
 B
# 15561
Direct link to request #15561
 0 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    15 
Titzia2014-07-02 19:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8032 Dießen am Ammersee (BS)
2014-06-25
Request:
Käfer wohnte ca. 3 Wochen om 09.06. bis zum 25.06.2014 in der Regentonne vor dem Haus. Da es zu dieser Zeit nicht geregnet hat, entnahmen wir kein Wasser mehr und die Tonne blieb halb voll. Offensichtlich mochte er das alte abgestandene Wasser. Interessant ist, dass der Käfer mit dem Hinterteil atmet. Hab ich vorher noch nie gesehen. An der Kopfseite waren kleine kugelförmige Ausstülpungen zu sehen. Ebenfalls eine Weisse am rechten großen Hinterbein. Der Käfer ist ohne Fühler ca. 3cm groß. Wir haben ihm einen Stock ins Wasser gestellt, dass er wieder aus der Tonne kommt. Der Rücken ist glatt, nur an den Seiten hatte er hellere Streifen. Könnte es sich um Cybister lateralimarginalis, männlich, handeln?
Species, family:
Dytiscus marginalis  Dytiscidae
Comment:
  Moin titzia, es handelt sich um ein Männchen von Dytiscus marginalis. Wie alle Käfer (und eigentlich alle Insekten) hat auch der Gemeiner Gelbrandkäfer an den Hinterleibssegmenten die Atemöffnungen (genannt Stigma (sgl.) oder Stigmen (pl.)), über die geatmet wird. Da er aber ein Wassertier ist, also im Wasser lebt, liegen die Stigmen unter den Flügeldecken, wo Flügeldecken und Hinterleib einen Hohlraum bilden. In diesen Hohlraum nimmt der Käfer die Atemluft auf und kann so, einem Taucher gleich, seinen Sauerstoffvorrat mitnehmen, was ihn befähigt bis zu mehr als 10 Minuten tauchen zu können. Zum Atmen kommt er 5 bis 7 mal in der Stunde an die Wasseroberfläche. Ich denke er fühlt sich in der Tonne wohl, denn dank der vielen Saugnäpfe an den Füßen seiner Vorderbeine, könnte er auch problemlos die glatte Tonnenwand hochkrabbeln und wegfliegen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-02 21:09

User photo
# 15568
Direct link to request #15568
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   47    25 
Cedric Kleinert2014-07-02 21:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6317 Bensheim (HS)
2014-06-13
Request:
Hi! Welcher Bockkäfer ist das? Gefunden am 13.6.14, am Waldrand bei Bensheim. LG Cedric
Species, family:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Cedric, es handelt sich um den Feldahorn-Bock Alosterna tabacicolor. Europa, Vorderasien und Sibirien bis Japan. Larven in der Rinde verschiedener Laubbäume, vor allem Ahorn und Eiche. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 21:07

User photo
 A
 B
# 15566
Direct link to request #15566
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   144    11 
gogo57602014-07-02 20:43
Country, date (discovery):
Italy  2014-06-26
Request:
Hallo nochmals! Ein weiterer Scheinbock aus Italien, Brenta-Mündung vom 26.06.2014. Ich vermute Oedemera flavipes!! Bild 1: [m], Bild 2: [w]. Danke im voraus für eure Hilfe. L.G. Guntram
Species, family:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Comment:
  Moin Guntram, ist zwar schlecht zu erkennen, weil farblich total überladen, aber Du hast auch hier Recht. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-02 21:03

User photo
# 15567
Direct link to request #15567
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   145    3 
gogo57602014-07-02 20:57
Country, date (discovery):
Italy  2014-06-29
Request:
Hallo! Da hab ich wohl ein etwas selteneres Tier entdeckt. Ebenfalls Italien, Brenta-Mündung am 29.06.2014. Er war etwa so groß wie unser Maikäfer (vielleicht sogar etwas größer). Ich denke an Anoxia villosa! Danke im voraus für die weitere Hilfe. L.G. Guntram
Species, family:
Anoxia villosa  Scarabaeidae
Comment:
  Moin Guntram, das kannst Du so lassen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-02 21:02

User photo
# 15532
Direct link to request #15532
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   258 
Kalli2014-07-02 00:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2014-06-30
Request:
Das ist wieder eine Altica sp., oder? Dann war's das also, was die Art angeht. 30.6.14, 4 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Species, family:
Altica sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Kalli, bestätigt als Altica sp. Mehr geht bei denen am Foto leider nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:51

User photo
# 15548
Direct link to request #15548
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   14 
Jürgen 02112014-07-02 12:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-06-23
Request:
Ist das Oedemera lurida? Dieser Käfer (ca. 5 mm lang) wurde am 23.06.2014 an Skabiose in meinem Garten gefunden. FO: Nürnberg, Umg. Messe, 330 m
Species, family:
Oedemera cf. lurida  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Jürgen, gleiches Spiel wie bei den vorangegangenen Anfragen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:49

User photo
# 15553
Direct link to request #15553
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   181    7 
Frank2014-07-02 15:24
Country, date (discovery):
Germany  2014-06-13
Request:
Hallo, diesen Rüsselkäfer habe ich auf einer Distel gefunden am 13.6.2014. Um welche Art handelt es sich? Danke sehr und viele Grüße, Frank
Species, family:
Cleonis pigra  Curculionidae
Comment:
  Hallo Frank, das ist Cleonis pigra. In der Paläarktis, eingeschleppt nach Nordamerika. An verschiedenen Distelarten. Nicht bedroht, aber auch nicht so häufig. Netter Fund. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:44

User photo
# 15558
Direct link to request #15558
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   241    40 
ruby622014-07-02 17:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2014-07-01
Request:
gesehen am 01.07.2014 in Hinterstein in der Hölle am Eckbach. LG ruby
Species, family:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Ruby, das ist Chrysolina polita. In der gesamten Paläarktis. Polyphag an Lippenblütlern (Lamiaceae), z.B. Minze (Mentha), Melissen (Melissa), Wolfstrapp (Lycopus), Salbei (Salvia), Gundermann (Glechoma) und anderen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:42

User photo
 A
 B
# 15560
Direct link to request #15560
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   41 
Karol Ox2014-07-02 19:19
Country, date (discovery):
Slovakia  2014-05-06
Request:
Hello. Phyllobius pyri is the correct? Found: 6.5.2014, Slovakia-Kosice, 200m a.s.l. Thank you. Regards, Karol.
Species, family:
Phyllobius pyri/vespertinus  Curculionidae
Comment:
  Hi Karol, I think it's one of the two above mentioned species, but I don't dare to say which one. Regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:41

User photo
# 15547
Direct link to request #15547
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   13 
Jürgen 02112014-07-02 12:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-06-22
Request:
Ist das Oedemera lurida? Dieser Käfer (ca. 5 mm lang) wurde am 22.06.2014 an Schafgarbein meinem Garten gefunden. FO: Nürnberg, Umg. Messe, 330 m
Species, family:
Oedemera cf. lurida  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Jürgen, wie zuvor: wahrscheinlich O. lurida, aber letzte Sicherheit gibt's nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:39

User photo
# 15546
Direct link to request #15546
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   12 
Jürgen 02112014-07-02 12:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2014-06-17
Request:
Ist das Oedemera lurida? Dieser Käfer (ca. 5 mm lang) wurde am 17.06.2014 an Skabiose in meinem Garten gefunden. FO: Nürnberg, Umg. Messe, 330 m
Species, family:
Oedemera cf. lurida  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Jürgen, wenn die Länge gemessen ist dann wird es zusammen mit der Höhe des Fundorts wahrscheinlich O. lurida sein, aber ganz sicher ist es leider nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:38

User photo
# 15545
Direct link to request #15545
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   11 
Jürgen 02112014-07-02 12:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6836 Parsberg (BN)
2014-06-13
Request:
Ist das Oedemera lurida? Dieser Käfer (ca. 5 mm lang) wurde am 13.06.2014 an Skabiose gefunden. FO: Umg. Parsberg im Tal der Schwarzen Laber, 470 m NN, Kalk-Trockenhänge
Species, family:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Jürgen, rein nach dem Foto kommen drei Vertreter aus dem Oedemera-lurida-Komplex in Frage: O. monticola (7-9 mm, montan verbreitet, O. lurida (5-7 mm) und O. virescens (8-12 mm) (beide in der Ebene). Unterscheidung am besten am Genital. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:36

User photo
 A
 B
 C
# 15535
Direct link to request #15535
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   6    37 
PeterR2014-07-02 08:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4249 Calau (BR)
2014-07-01
Request:
Hallo, habe am 1.7.14 am späten Abend dieses Exemplar auf einem Lorbeerblatt gefunden, ca. 2-3mm groß, offensichtlich irgendeine Form von Marienkäfer?
Species, family:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Peter, das ist Psyllobora vigintiduopunctata. Eine der wenigen nicht-aphidophagen Arten. P. vigintiduopunctata ernährt sich von Mehltaupilzen. Eurytop & xerophil. In Europa, Nordafrika und Asien. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:34

User photo
# 15534
Direct link to request #15534
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   37    8 
Günther2014-07-02 08:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7114 Iffezheim (BA)
2014-06-22
Request:
Guten Morgen, sind dies Schmalböcke oder Scheinböcke? Zu weitere Aufnahmen kam es leider nicht. Gruß und danke Günther
Species, family:
Anogcodes ustulata  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Günther, ein Scheinbockkäfer (Oedemeridae), und zwar Anogcodes ustulata. Am Hochrhein kommt auch der seltenere A. rufiventris vor, bei dem das Abdomen rot ist, was hier aber erkennbar nicht der Fall ist. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-02 20:32

User photo
 A
 B
# 15549
Direct link to request #15549
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   887 
Bergmänndle2014-07-02 12:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2014-07-01
Request:
Thalkirchdorf Moos-Alpe 1.7.14 1060m ca. 9mm. Geht da mehr als Hemicrepidius sp.
Species, family:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Comment:
  hallo bergmänndle, mehr als Hemicrepidius sp. Ist leider nicht drin. Da braucht man eine ordentlich seitliche Aufnahme der Vorderbrust. Lg gernot
Last edited by, on:
GM2014-07-02 17:43

User photo
# 15550
Direct link to request #15550
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   15    20 
Jürgen 02112014-07-02 13:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6335 Auerbach in der Oberpfalz (BN)
2014-07-01
Request:
Ist das Chrysanthia viridissima? Dieser Käfer (8-10 mm lang) wurde am 01.07.2014 an Skabiose gefunden. FO: Umg. Velden im oberen Pegnitztal, 430 m NN Kalk-Magerwiese
Species, family:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Jürgen 0211, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2014-07-02 17:34

User photo
 A
 B
# 15557
Direct link to request #15557
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    10 
moppedopa2014-07-02 17:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2014-07-02
Request:
Gesehen in unserem Garten (Bendorf) am 02.07.14 auf einer ausgetriebenen Spargelpflanze. Habe lange gesucht, aber nicht rausgefunden, um was für ein Käfer es sich hier handelt.
Species, family:
Crioceris duodecimpunctata  Chrysomelidae
Comment:
  hallo moppedopa, das ist der Zwölfpunkt-Spargelkäfer Crioceris duodecimpunctata. Von April bis Oktober an Spargelpflanzen. Lg gernot
Last edited by, on:
GM2014-07-02 17:27

User photo
# 15555
Direct link to request #15555
 6 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   38 
Günther2014-07-02 16:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6018 Langen (HS)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Guten Tag, dies ist jetzt keine ernste Anfrage. Ich weiß, daß es ein Pappelblattkäfer ist. Die Farben sind es, die ich zeigen möchte - Schwarz, Rot, Gold - WM-Farben. Der Käfer hatte bestimmt eine Farbstörung. Gruß Günther und danke.
Species, family:
Chrysomela sp.  Chrysomelidae
Comment:
  hallo Günther, leider gibt es da drei sehr ähnliche verwechslungsarten. Unterscheidbar an guten halsschildaufnahmen und an einer Aufnahme der Flügeldeckenenden. Die haben beim häufigen Chrysomela populi eine schwarze Makel. Hier nicht wirklich zu erkennen. Bleibt nur Chrysomela sp. Lg gernot
Last edited by, on:
GM2014-07-02 17:22

User photo
 A
 B
# 15556
Direct link to request #15556
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   10    207 
Klaus2014-07-02 16:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5808 Cochem (RH)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Habe mir die Bestimmung einfacher vorgestellt. Vielen Dank für Eure Hilfe.
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
 Moin Klaus, das ist eine der zahlreichen Farbvarianten des Asiatischen Marienkäfers (Harmonia axyridis). Grüßle vom Bodensee, Oliver
Last edited by, on:
ON2014-07-02 17:01

User photo
 A
 B
# 15540
Direct link to request #15540
 4 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4    26 
René2014-07-02 10:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3446 Berlin (Nord) (BR)
2014-06-02
Request:
Hallo, Foto vom 02.06.2014 Da ich beim letzten Käfer so daneben lag, werde ich wohl nach und nach alle Käfer bei Euch hinterfragen müssen. Euer Silis-ruficollis kam meinem Oedemera croceicollis doch sehr nahe. Ist eben schwer für einen Neuling. VG René
Species, family:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Comment:
  Moin René, Dies ist der Nashornkäfer, Oryctes nasicornis. Auf Grund des fehlenden Horns ein Weibchen, bei denen - im Gegensatz zu den Männchen - auf der Stirn nur eine dezente Erhöhung sichtbar ist. Die Larve entwickelt sich über mehrere Jahre in Holz- und Rindenmulm oder auch in Komposthaufen. Ein schöner Fund. Danke für die Meldung und Grüße vom Bodensee, Oliver
Last edited by, on:
ON2014-07-02 11:17

11774 11775 11776 11777 11778 11779 11780 11781 11782


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up