kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

49
2020-06-04 20:19  by  
Ein User hat uns mitgeteilt, dass beim Einreichen von Anfragen die Fotos der vorangegangenen Anfrage in den Fotocontainern stehenbleiben, wenn man mit dem "+"-Button die nächste Anfrage erfassen möchte. Gibt es weitere User, die dieses Problem haben? Wenn ja, bitte per Mail melden, bitte mit Angabe zu Browser (Name/Version) und Betriebssystem. LG, Christoph
2020-06-05 5:45  by  
Liebe Userinnen und User, unser Serverumzug ist gut durchgelaufen und der erste Test aller Funktionalitäten war erfolgreich. Wir sind also wieder mit frischer Power für Euch da! Falls Ihr irgendwelche Auffälligkeiten beobachtet oder etwas hakelt, meldet Euch per Mail oder über's Kontaktformular. LG, Christoph

Pages:  1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686  

User photo
 A
 B
# 156127
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  5 
xyz2019-08-24 19:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2019-08-05
Request:
05.08.2019 Hochmoor Gegend, Weidelandschaft, ich tippe auf Glatthalsiger Buntgrabläufer (Poecilus versicolor). 1-1,5 cm lang
Species, family:
Poecilus cf. versicolor  Carabidae
Comment:
  Hallo xyz, bestätigt als Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Hallo xyz und Gernot, ich setze mal ein 'cf.'. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-08-24 20:10

User photo
# 156126
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,617 
chris2019-08-24 18:50
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-06-18
Request:
18.06.2019 - (KI: Harmonia axyridis, 6%, Rang 1) Puuuhhh! Wir haben es nochmals versucht! Das ist das Paar (Foto C) aus der Anfrage 144'962. Christoph hat uns erlaubt, es nochmals separat einzustellen. Aber wir kommen leider auf kein neues Ergebnis ... benötigen also Eure Hilfe abermals! Zahlreich an Brennnesseln und im Gebüsch an einem Bachufer vertreten. Kanton Aargau, Reinach ausserhalb der MTBs auf ca. 520 m üNN. Dankeschön für Eure unerschöpfliche Geduld! LG Chris
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Harmonia axyridis. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-08-24 20:11

User photo
 A
 B
 C
# 156125
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,616 
chris2019-08-24 18:30
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-06-09
Request:
09.06.2019 - (KI: Stenurella melanura, 22%, Rang 1) Diesmal hatten wir keine Kommunikationsprobleme, Klein-Kerbie und ich, volle Einigkeit ... keine Ahnung, warum das Tier so lange auf seine Meldung bei kerbtier.de warten musste :-( Zu der Zeit im Juni war die Art häufig anzutreffen. Aargau, Bahndamm Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure lehrreichen Bestimmungsantworten! LG Chris
Species, family:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 20:32

User photo
 A
 B
 C
# 156124
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,615 
chris2019-08-24 18:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8313 Wehr (BA)
2019-05-30
Request:
30.05.2019 -Curculionidae sp.! Der kleine Kerl liegt auch noch in der Warteschlange, weil ich mich nicht einmal dafür entscheiden kann, ob die Fühler nun seitlich abgehen oder nach oben. Erinnerlich war das Tier sehr klein, wie man an den Hahnenfussblüten sieht ... geschätzt 6-7 mm. Bild A würde für Polydrusus sp. sprechen, Bild C hingegen für Phyllobius sp.. Klein-Kerbie ist hier leider auch nicht hilfreich. Es geht also gar nix ohne Euch!! Altenschwand "Im Strick" auf ca. 830 m üNN. Danke vielmals für Eure wertvolle Hilfe! LG Chris
Species, family:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Chris, auf Bild C sieht man sehr schön, dass die Fühlergrube oben sitzt. Ich halte das Tier für Phyllobius maculicornis, da sollte aber noch ein zweites OK dazukommmen. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Yup, da schließe ich mich an. LG Corinna
Last edited by, on:
CR2019-08-24 20:25

User photo
 A
 B
# 156123
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  24 
coloniensis2019-08-24 18:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1831 Grömitz (SH)
2019-08-24
Request:
Sitona lineatus ?, Parkplatzrand zwischen Gärten, 24.08.2019
Species, family:
Sitona cf. lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo coloniensis, vermutlich ist er es, aber da setz ich lieber ein cf. dazwischen, so ganz wohl ist mir bei dem nicht. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-08-24 20:29

User photo
# 156122
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  23 
coloniensis2019-08-24 18:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1831 Grömitz (SH)
2019-08-24
Request:
Harmonia axyridis, Rand einer extensiven Wiese, auf Blüte im Morgentau, 24.08.2019
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hi coloniensis, confirmed as Harmonia axyridis. Thanks for submitting. Best regards, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-08-24 18:20

User photo
# 156121
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  22 
coloniensis2019-08-24 18:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1831 Grömitz (SH)
2019-08-24
Request:
Carabus violaceus ?, Waldweg, alter Laubwald, 24.08.2019
Species, family:
Carabus violaceus  Carabidae
Comment:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Carabus violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 18:02

User photo
# 156120
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  21 
coloniensis2019-08-24 17:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1831 Grömitz (SH)
2019-08-24
Request:
Carabus coriaceus ?, Waldweg, alter Laubwald, 24.08.2019
Species, family:
Carabus coriaceus  Carabidae
Comment:
  Hallo coloniensis, ja, das war mal ein Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:59

User photo
# 156119
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  20 
coloniensis2019-08-24 17:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1831 Grömitz (SH)
2019-08-24
Request:
Anoplotrupes stercorosus, Waldweg, alter Laubwald, 24.08.2019
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hi coloniensis, confirmed as Anoplotrupes stercorosus. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:59

User photo
# 156118
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,614 
chris2019-08-24 17:51
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-05-13
Request:
13.05.2019 - (KI: Phyllobius pyri, 2%, Rang 1) Hier habe ich lange gezweifelt, darum liegt der kleine Kerl noch immer in der Warteschlaufe. Aber das Schildchen ist hell und Klein-Kerbie ist nach nur kurzer Zuschneidediskussion gleicher Meinung ... da wagen wir's! Zitat CR: Versuch macht kluch ;-) Aargau, Feldwegrand in Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Dankeschön! Der Antwortrekord liegt bei 6 Sekunden!? Kann man das glauben? LG Chris
Species, family:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:59

User photo
 A
 B
 C
# 156117
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,613 
chris2019-08-24 17:41
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2019-05-02
Request:
02.05.2019 - (KI: Cerambyx scopolii, 4%, Rang 1) Noch ein "Ladenhüter" ... es ist mir gerade wieder eingefallen, warum das schöne und flugfreudige Tier so lange auf seine Meldung bei kerbtier.de warten musste! Klein-Kerbie und ich konnten im Mai einfach keine Zuschneideversion finden, bei der wir einig waren. Jetzt aber!!! Aargau, im Gebüsch am Feldwegrand, Eiken auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Species, family:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Cerambyx scopolii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:45

User photo
 A
 B
# 156116
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,612 
chris2019-08-24 17:24
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2019-04-28
Request:
28.04.2019 - (KI: Valgus hemipterus, 10%, Rang 1) In diesem Fall muss man die KI schon fast Gross-Kerbie nennen! Sie kann die Käferart schon am Po identifizieren :-)) Das sind nur zwei Vertreter der Art, die dort im April im Aargau am Waldwegrand an allen Blüten zu sehen waren ... immer schön in derselben Position! Eiken auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure blitzartgen Bestimmungsantworten ... das war jetzt aber echt ein Rekord!!! LG Chris
Species, family:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Der Rekord liegt bei 6 sek btw...
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:30

User photo
# 156115
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,611 
chris2019-08-24 17:17
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2019-04-25
Request:
25.04.2019 - (KI: Valgus hemipterus, 31%, Rang 1) Auch in diesem Fall herrscht Einigkeit zwischen Klein-Kerbie und mir :-) Aargau, Waldwegrand Eiken auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure stets freundlichen Bestimmungsantworten. LG Chris
Species, family:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:17

User photo
 A
 B
 C
# 156114
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  997 
Felix2019-08-24 17:11
Country, map sheet, date (discovery):
AT  8430 Füssen (BS)
2019-07-26
Request:
Den Hinweis Cionus nur auf Braunwurz bestimmbar habe ich vollzugen hier: Cionus tuberculosus auf Scrophularia, 3mm, Fundort: Lechtal, Sababach am Lech 26.07.2019
Species, family:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Cionus tuberculosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:12

User photo
 A
 B
 C
# 156113
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  367 
Marcus2019-08-24 17:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4237 Köthen (ST)
2019-08-24
Request:
Hallo, diesen ca. 3,5 mm großen Käfer sah ich am 24.08.2019 auf der Straße. VG Marcus
Species, family:
Hypera postica  Curculionidae
Comment:
  Hallo Marcus, das ist Hypera postica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:08

User photo
 A
 B
# 156112
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,610 
chris2019-08-24 17:07
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-04-01
Request:
01.04.2019 - (KI: Pterostichus niger, 13%, Rang 1) Ein kleiner "Ladenhüter", den ich da wohl noch in Winterruhe aufgedeckt hatte. Vor Ort hatte ich den Eindruck, dass ich ihn zur Art erkennen könnte, ohne ihn da aus seiner gemütlichen Höhle herauszupuhlen und da Klein-Kerbie denselben Vorschlag macht, wagen wir es mal ;-) Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen Dank für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Species, family:
Pterostichus niger  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-08-24 18:22

User photo
 A
 B
 C
# 156111
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,609 
chris2019-08-24 16:57
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2019-08-24
Request:
24.08.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 26%, Rang 1) Refrain: Auch dieses Tier wirkte schon recht schlapp und hat keinen Fluchtversuch unternommen. Es sass ebenfalls an Flockenblumen im Rückzugsstreifen einer nachgemähten Wiese. Das Habitat ist dasselbe wie u.a. in Anfrage 139'146 vom 09.06.. Aargau, aufgefüllte Kiesgrube in Eiken auf ca. 330 m üNN. Vielen Dank für Eure tollen Projektideen! LG Chris
Species, family:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:05

User photo
 A
 B
 C
# 156110
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,608 
chris2019-08-24 16:49
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2019-08-24
Request:
24.08.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 34%, Rang 1) Das Tier wirkte schon recht schlapp :-( Es hat keinen Fluchtversuch unternommen. Es sass an Flockenblumen im Rückzugsstreifen einer nachgemähten Wiese. Das Habitat ist dasselbe wie u.a. in Anfrage 139'146 vom 09.06.. Aargau, aufgefüllte Kiesgrube in Eiken aufca. 330 m üNN. Vielen Dank für Eure Mühe! LG Chris
Species, family:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 17:05

User photo
 A
 B
 C
# 156109
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  546 
Peter aus Kahl2019-08-24 15:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-08-24
Request:
24.08.2019, Kahl am Main, im Hauseingang, 7mm, hat sich wohl durch ein Spinnennetz gekämpft. Ich bin jetzt mal mutig und sage einfach mal Otiorhynchus dieckmanni. LG, Peter
Species, family:
Otiorhynchus smreczynskii  Curculionidae
Comment:
  Hallo Peter, der Halsschild ist tuberkuliert, die Behaarung fein und die Flügeldecken kaum länger als breit. Ich halte den für Otiorhynchus smreczynskii. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-08-24 18:45

User photo
 A
 B
 C
# 156108
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  66 
Käfuar2019-08-24 15:42
Country, map sheet, date (discovery):
AT  8344 Berchtesgaden Ost (BS)
2019-08-11
Request:
11.08.2019 ca. 1,5 cm Staudenflur in subalpinem Fels- und Geröllhang
Species, family:
Liparus germanus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Käfuar, das ist Liparus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 16:31

User photo
 A
 B
 C
# 156107
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  176 
Peter J2019-08-24 15:32
Country, date (discovery):
Belgium  2019-08-24
Request:
Ham, Belgien, 24.08.2019. Dies laufkäfer war unter ein holz in ein Heidegebiet. Körperlänge 6.5 mm. Viele Grüsse, Peter
Species, family:
Olisthopus rotundatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Peter, das ist Olisthopus rotundatus. Heidetier, von Europa bis Kleinasien auf Kaukasus. Xerophil. In Deutschland RL 2, wie das in Belgien ist kann ich nicht sagen. Aber ich denke auch da ein netter Fund. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-08-24 18:51

User photo
 A
 B
# 156105
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  65 
Käfuar2019-08-24 15:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8344 Berchtesgaden Ost (BS)
2019-08-09
Request:
09.08.2019 Augen-Marienkäfer, Staudenflur am Rand einer Almweide
Species, family:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Käfuar, ja, das ist Anatis ocellata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 16:32

User photo
# 156104
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  345 
Lozifer2019-08-24 14:41
Country, date (discovery):
Austria  2019-08-24
Request:
Hallo zusammen, Ebensee ~460m üNN. Auf der Terrasse gefunden. 10,5mm abgemessen. Ein Galeruca sp.? 24.08.2019 Danke + LG, Mim & Lozifer.
Species, family:
Galeruca pomonae  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Lozifer, das ist eine lupenreine Galeruca pomonae. Flügeldeckken deutlich gerippt, Seitenfurche der Flügeldecken verengt und auch die Vorderecken des Halsschildes sind deutlich. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2019-08-24 18:34

User photo
# 156103
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2 
Volker2019-08-24 14:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2019-08-18
Request:
Vermutlich die Larve eines Käfers. 18.08.2019
Species, family:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 16:33

User photo
# 156101
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  4 
xyz2019-08-24 14:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3523 Garbsen (HN)
2019-08-23
Request:
23.08.2019: kleiner Knirps auf Grashalm, Brachland, vorwiegend Disteln und Brennnesseln, villt 5 mm
Species, family:
Sphaeroderma sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo xyz, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sphaeroderma. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-08-24 16:34

Pages:  1678 1679 1680 1681 1682 1683 1684 1685 1686


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up