kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

14
Queue for 
# 251405
# 251438
# 251485
# 251540
# 251637
# 251805
# 251808
# 251841
# 251842
# 251973
# 251976
# 251977*
# 251978*
# 251979*
 
Queuing: 14 (for ⌀ 21 h)
13
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 0 (yesterday: 255)

Pages:  9241 9242 9243 9244 9245 9246 9247 9248 9249  

User photo
# 16498
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   16    86 
JCP2014-07-23 11:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7412 Kehl (BA)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Guten Tag Wieder mahl ein Raetzel fur Mich und Ich bitte um ihre Hilfe Besten Danck im foraus und beste Grusse an Alle JCP
Species, family:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Comment:
  Hallo JCP, das ist der sehr häufige Schnellkäfer Athous haemorrhoidalis. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-23 14:15

User photo
# 16497
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   30    1 
Carabus2014-07-23 10:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2014-07-20
Request:
gefunden am 20.7.14 auf Rohrkolben am Seerand. Größe +- 3mm. Leider ist nur dieser für ein Foto sitzengeblieben. Kann man trotzdem etwas zur Gattung (oder sogar Art) sagen ?
Species, family:
Scirtes orbicularis  Scirtidae
Comment:
  Hallo Carabus, das sollte Scirtes orbicularis sein, ein Käfer der Feuchtgebiete mit Sprungvermögen. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-23 10:36

User photo
 A
 B
 C
# 16496
 5 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   29    6 
Carabus2014-07-23 10:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2014-07-20
Request:
gefunden am 20.7.14 am Seerand auf Acorus calamus. Könnte es sich um Donacia vulgaris handeln? P.S:die Bilder a und b sind dieselben Käfer, Bild c die Nachbarn
Species, family:
Donacia vulgaris  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Laufkäferle, da hassu abba Glück gehabt. Ich hätte aus C fast Mr. und Mrs. simplex gemacht, aber bei genauem Hinsehen entpuppten sie sich doch als D. vulgaris. Also alles gut so. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-23 18:14

User photo
 A
 B
 C
# 16495
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   28 
Carabus2014-07-23 10:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2014-07-20
Request:
gefunden am 20.7.14 zu dutzenden auf einer Weide am Seeufer. Größe geschätzt 9-10mm. Handelt es sich hier um Phratora vitellinae ?
Species, family:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Carabus, Phratora ist richtig, aber um bis zur Art zu bestimmen bräuchte man viel mehr Details, das ist selbst dann nicht immer einfach wenn man den Käfer unter dem Bino drehen und wenden kann wie man möchte. Unter denen die in Frage kommen wäre aber auch vitellinae. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-23 10:33

User photo
# 16494
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   27    225 
Carabus2014-07-23 10:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2014-07-20
Request:
gefunden am 20.7.14 am baumbestandenen Ufer auf Gras. Größe ca. 5mm. Ist dies ein dunkler Asiate?
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Moin Laufkäferle, es ist. Zwar mit 5 mm klar an der unteren Grenze seiner Größenvariabilität (ein bisschen kleiner geht noch), aber es paßt alles. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-23 18:16

User photo
# 16493
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   18 
Zampel2014-07-23 09:56
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4809 Remscheid (NO)
2014-07-17
Request:
Hallo K-Team, diesen Gesellen, knapp 5 mm KL, würde ich für einen Blattkäfer halten, komme aber nicht so recht weiter. Cryptocephalus? Gefunden am 17.07.2014 in Remscheid, Buschwerk auf Ruderalflächen neben Bahngleisen, 334 msm. Dank euch :-)
Species, family:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Zampel, Blattkäfer ist richtig. Es handelt sich um einen Vertreter der Gattung Phratora, die auf Weiden und Pappeln leben. Es kommen ca. 4 sehr ähnliche Arten in Frage, die an diesem Foto nicht näher eingegrenzt werden können. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-23 10:25

User photo
# 16492
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   13    53 
Manfred2014-07-23 09:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-05-05
Request:
Hallo, ein etwas verfärbter oder verschmutzter Cassida, aber welcher?. Gefunden habe ich das etwa 6 mm große Tierchen am 5.5.2014 auf einer verwilderten Wiese mit Brombeerhecken. Sorry für das etwas unscharfe Bild, passiert mir sonderbarerweise bei dieser Käferart (grün auf grün) leider öfters. Vielen Dank und viele Grüße
Species, family:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Manfred, das ist Cassida rubiginosa, die üblicherweise Distel und Klette heimsucht. Das mit dem Fokusieren auf den Käfer hängt mit dem Autofokus zusammen. Der schafft das grün auf grün nicht. Hier ist manuelle Arbeit gefragt. ;-) Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-23 18:15

User photo
# 16491
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   168 
gogo57602014-07-23 09:14
Country, date (discovery):
Austria  2014-07-03
Request:
Hallo! diesen schwarzen Schnellkäfer entdeckte ich am 03.07.2014 in Ö / Sbg / Saalfeldner Becken West (Friedlbrunn); 730m NN (Österr./Bayr. Grenzraum). Könnte es sich um Hemicrepidius niger handeln?_Danke im voraus für eure Hilfe!_L.G. Guntram
Species, family:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Guntram, die Gattung Hemicrepidius stimmt, aber die Trennung der beiden Schwesterarten H. niger und H. hirtus erfolgt über ein Merkmal auf der Unterseite, so dass man die Art an Deinem Foto leider nicht festmachen kann. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-23 10:42

User photo
 A
 B
# 16490
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   22 
Karin2014-07-23 06:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7022 Backnang (WT)
2014-07-22
Request:
Guten Morgen, diesen flinken kleinen Käfer fand ich gestern in Baden-Württemberg/Sachsenweiler. Er schimmerte bräunlich glänzend,was man auf den Fotos leider nicht erkennen kann, als ich ihn in der Erde wühlend entdeckte.Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Species, family:
Notiophilus sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Karin, hier bleibt es leider auch bei Notiophilus sp. Den bräuchte ich unter'm Bino. Auch meine Co-Admins schweigen hartnäckig, so dass ich ihn hiermit ungelöst lasse. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-23 23:27

User photo
 A
 B
# 16489
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   57    10 
Shamrock2014-07-23 00:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6232 Forchheim (BN)
2014-07-23
Request:
Hallo Bestimmungsteam, eigentlich war ich heute auf dem Weg zur Arbeit in einem schönen, kleinen Mischwäldchen mit einigen "Altbaumbeständen" noch eine kleine Runde Bockkäferendspurt gucken. Leider erfolglos! Ganz so käferlos wollte ich aber auch nicht weiterziehen, deshalb habe ich den Kollegen hier mal digital mitgenommen. Sehr entspannt, ohne jegliches Fluchtverhalten - sowas muss lobend erwähnt werden. Gefunden unmittelbar am Rand einer sonnigen Lichtung mit vielen Blütenpflanzen und einzelnen Obstbäumen. Auf dem Heimweg fiel mir noch ein, dass ich Osmoderma eremita in der Nähe auch noch suchen wollte. Sein Vorkommen ist dort angeblich nachgewiesen... Bitte Daumen drücken! Viele Grüße!
Species, family:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Shamrock, das ist Pyrrhalta viburni. Er entwickelt sich am Schneeball (Viburnum), wie schon der Artname erkennen lässt. Viele Grüße und viel Erfolg bei der Eremiten-Suche, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-23 10:45

User photo
 A
 B
# 16488
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1 
Ady2014-07-22 22:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4410 Dortmund (WF)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Auf Baugerüst
Species, family:
Saperda cf. carcharias  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Ady, hier müßte ich eine gut aufgelöste Aufnahme der Flügeldeckenspitze sehen um letzte Sicherheit zu haben: In ein kleines Zähnchen ausgezogen bei S. carcharias (20-30 mm, an Pappel), verrundet bei dem viel selteneren S. similis (15-22 mm, an Salweide und Zitterpappel). S. similis ist allerdings aus WF aktuell nicht gemeldet. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-22 22:59

User photo
 A
 B
# 16485
 6 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   58    15 
Karol Ox2014-07-22 19:55
Country, date (discovery):
Slovakia  2014-05-10
Request:
Tank you for an ID this Lixinae. Found: 10.5.2014, Slovakia, Kosice, 200m a.s.l. Regards, Karol.
Species, family:
Lixus iridis  Curculionidae
Comment:
  Hi Karol, that's Lixus iridis. best regards, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-22 19:56

User photo
# 16484
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   57    4 
Karol Ox2014-07-22 19:52
Country, date (discovery):
Slovakia  2014-05-10
Request:
Hello. Thank you for an ID. Found: 10.5.2014, Slovakia, Kosice, 200m a.s.l. Regards.
Species, family:
Anthaxia fulgurans  Buprestidae
Comment:
  Hi Karol, that's the female of Anthaxia fulgurans. Best regards, klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-22 19:54

User photo
# 16483
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   56    62 
Karol Ox2014-07-22 19:51
Country, date (discovery):
Slovakia  2014-05-10
Request:
Hello. Cantharis nigricans is correct? Found: 10.5.2014, Slovakia, Kosice, 200m a.s.l. Thank you. Regards.
Species, family:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Comment:
  Hi Karol, yes it is. Cantharis nigricans is right. Best regards, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-22 19:59

User photo
 A
 B
 C
# 16481
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    9 
Jana2014-07-22 18:22
Country, date (discovery):
Unknown  2014-06-28
Request:
Feld/Wiese - Käfer war ca. 1 cm groß oder sogar kleiner
Species, family:
Podagrica fuscicornis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Jana, das sollte der Gewöhnliche Malven-Erdfloh Podagrica fuscicornis sein. Mittel- und Südeuropa bis Kaukasus, Nordafrika, Vorderasien. An Malven und Stockrosen, kann schädlich werden. Allerdings wird der eher nur 5 mm groß. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-22 21:16

User photo
# 16480
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   120    3 
Heidi2014-07-22 17:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3145 Nassenheide (BR)
2014-07-04
Request:
Hallo an das Team, so "bunt" und mit der groben Halsschildpunktierung sollte das doch Crepidodera fulvicornis sein (hoffe ich)? 04.07.14, etwas nördlich von Berlin in Nassenheide, Weiden stehen hier einige. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Species, family:
Crepidodera fulvicornis  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Heidi, ich stimme zu und bestätige Crepidodera fulvicornis. Vielen Dank für die meldung. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-07-22 20:04

User photo
# 16479
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    16 
addy2014-07-22 17:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7217 Wildbad im Schwarzwald (WT)
2014-07-18
Request:
Hallo, nach eigenen Recherchen vermute ich, dass es sich eventuell um einen Weichkäfer handeln könnte. Größe ca 10-15mm, sie kommen bei Nacht in Schwärmen zum Vorschein und sind eine regelrechte Plage. Sie umschwirren jegliche Lichtquelle.
Species, family:
Nacerdes carniolica  Oedemeridae
Comment:
  Moin addy und herzlich Willkommen auf kerbtier.de. Das Bild ist nicht ganz optimal aber ich würde hier dennoch den Scheinbock Nacerdes carniolica erkennen. Eine Art, die früher einmal sehr selten war und in der roten Liste mit 1 geführt wurde, die aber seit einigen Jahren sehr regelmäßig anzutreffen ist. Nachtaktiv und fliegen - wie beobachet ans Licht. Die Larve entwickelt sich in alten, rindenlosen, morschen Kiefern- und Fichtenstöcken. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Last edited by, on:
ON2014-07-22 17:49

User photo
# 16478
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   12 
Manfred2014-07-22 15:56
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-07-14
Request:
Hallo, ein etwa 4-5 mm großer Käfer, gefunden am 14.7.2014 im Gewirr der Stängel unterhalb einer Mohrrübenblüte in einem verwilderten Garten in Gernbach. Ich habe nicht einmal die Familie herausbekommen! Vielen Dank
Species, family:
cf. Spermophagus calystegiae  Bruchidae
Comment:
  Hallo Manfred, der Färbung und Halsschildform nach würde ich Spermophagus calystegiae sagen, aber da bleibt eine ganz schöne Restunsicherheit, daher hier nur mit cf. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-07-22 22:30

User photo
# 16477
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   11    15 
Manfred2014-07-22 15:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-07-14
Request:
Hallo, ein Athous mit einem etwas ramponierten oder verschmutzten Brustrücken vermutlich, aber welcher? Gefunden am 14.7.2014 auf dem verwilderten Grundstück hinter meinem Garten (Gernsbach); die Größe lag bei ca. 10 mm. Vielen Dank
Species, family:
Athous bicolor  Elateridae
Comment:
  Hallo Manfred, das ist Athous bicolor. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-22 15:54

User photo
 A
 B
# 16476
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   107    9 
Joerg2014-07-22 15:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2014-06-01
Request:
Am 01.06.14 fand ich diesen etwa 6mm langen Rüsselkäfer im Wiesen-Biotop. Kann man den bis zur Art bestimmen ?
Species, family:
Phyllobius virideaeris  Curculionidae
Comment:
  Hallo Joerg, ja das kann man, es ist Phyllobius virideaeris. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-22 15:56

User photo
# 16475
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   106 
Joerg2014-07-22 15:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2014-06-02
Request:
Am 02.06.14 fand ich diesen etwa 6mm langen Rüsselkäfer am Waldrand. Liege ich hier mit Simo hirticornis richtig ?
Species, family:
Simo cf. hirticornis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Joerg, wahrscheinlich ja. Ich möchte aber die sehr ähnliche Art S. variegatus nicht ganz ausschließen. Von Sibirien bis Frankreich polyphag an Laub- und Nadelbäumen. Gruß, Lennart
Last edited by, on:
LW2014-07-22 16:18

User photo
# 16474
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   105    25 
Joerg2014-07-22 15:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2014-05-17
Request:
Am 17.05.14 fand ich diesen etwa 4mm langen Blattkäfer im Wiesen-Biotop. Weiter als Crepidodera traue ich mich hier nicht...
Species, family:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Joerg, mit den regelmäßigen Reihenpunkten ist das Crepidodera aurata. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-22 16:19

User photo
# 16473
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   104 
Joerg2014-07-22 15:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2014-07-04
Request:
Am 04.07.14 fand ich diesen etwa 5mm langen Blattkäfer an Pappel. Kann man den bis zur Art bestimmen ? Vielleicht irgendwas Richtung Phratora ?
Species, family:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Joerg, Phratora stimmt, bis zur Art geht es leider an diesem Foto nicht. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-22 15:55

User photo
# 16472
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   103    14 
Joerg2014-07-22 15:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2014-06-30
Request:
Am 30.06.14 fand ich diesen Scheinbockkäfer. Liege ich hier mit Chrysanthia nigricornis richtig ?
Species, family:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Joerg, bestätigt als Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-22 16:02

User photo
 A
 B
# 16471
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   102    3 
Joerg2014-07-22 15:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2014-06-01
Request:
Diesen etwa 6mm langen Rüssler fand ich am 01.06.14 auf einer Distel-Pflanze. Aufgrund des schlanken Körpers und der kurzen Schnauze bin ich bei Rhinocyllus conicus gelandet. Kann das sein ?
Species, family:
Rhinocyllus conicus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Joerg, bestätigt als Rhinocyllus conicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-07-22 15:57

Pages:  9241 9242 9243 9244 9245 9246 9247 9248 9249


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up