kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

21
2020-03-31 0:16  by  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  by  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Pages:  199 200 201 202 203 204 205 206 207  

User photo
 A
 B
# 168668
 6 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  33 
KathrinJ2020-02-02 21:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-04-06
Request:
Liebes Käfer-Team, diesen Lochmaea crataegi habe ich am 06.04.2019 von einem Crataegus-Strauch im NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein" zwischen Worms und Oppenheim runtergeholt. Größe ca. 5mm. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Lochmaea crataegi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Lochmaea crataegi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 21:16

User photo
 A
 B
 C
# 168667
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  356 
LimosaM2020-02-02 21:14
Country, date (discovery):
Bulgaria  2018-05-14
Request:
14.05.2018 In kleinem Mischwaldgebiet herumsausend / Rhodopen Viele Grüße Stella
Species, family:
Blaps sp.  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Blaps. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 21:19

User photo
# 168666
 9 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  32 
KathrinJ2020-02-02 21:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-04-06
Request:
Liebes Käfer-Team, aus einem Crataegus-, Prunus-Gebüsch geklopfter Rüssler vom 06.04.2019 aus dem NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein". Furcipus rectirostris nehme ich an. Größe ca. 4mm Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Furcipus rectirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 21:12

User photo
# 168665
 6 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  31 
KathrinJ2020-02-02 21:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-04-06
Request:
Liebes Käfer-Team, ein Timarcha goettingensis krabbelte am 06.04.2019 über den Boden im NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein". Größe ca. 10mm. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2020-02-02 21:09

User photo
# 168664
 5 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  30 
KathrinJ2020-02-02 21:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-04-06
Request:
Lieber Käfer-Team, ein Notiophilus rufipes aus der Bodenstreu aus dem NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein" zwischen Worms und Oppenheim. Gefunden am 06.04.2019, Größe ca. 5mm Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Notiophilus rufipes  Carabidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Notiophilus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-02-03 11:17

User photo
# 168663
 5 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  29 
KathrinJ2020-02-02 21:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-04-06
Request:
Liebes Käfer-Team, aus Gebüsch gepurzelter Vibidia duodecimguttata vom 06.04.2019 aus dem NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein" zwischen Worms und Oppenheim. Größe ca. 3mm. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2020-02-02 21:02

User photo
# 168662
 6 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  28 
KathrinJ2020-02-02 20:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2019-04-06
Request:
Liebes Käfer-Team, hier noch eine schöne Rothalsige - Oiceoptoma thoracica aus dem NSG "Eich-Gimbsheimer Altrhein" zwischen Worms und Oppenheim. Gefunden am 06.04.2019, Größe ca. 12mm. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Ja, das ist doch mal was Nettes, Einfaches für Sonntagabends xD. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2020-02-02 20:59

User photo
 A
 B
 C
# 168661
 7 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  27 
KathrinJ2020-02-02 20:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7716 Schramberg (WT)
2019-04-02
Request:
Liebes Käfer-Team, diesen 2,5mm-Winzling fand ich am 02.04.2019 an einem halboffenen Hangbereich an einem Wasserabfluß unter einem Stein sitzend (Schloßberg bei Schramberg im Schwarzwald). Ich habe ihn zwar auch mitgenommen, aber am Beleg war es auch nicht einfacher. Ich denke, daß es sich um Trichosirocalus troglodytes handeln könnte/müßte... Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:56

User photo
# 168660
 8 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  26 
KathrinJ2020-02-02 20:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6112 Waldböckelheim (RH)
2019-03-31
Request:
Liebes Käfer-Team, einen Hister quadrimaculatus gab es am 31.03.2019 auf dem Heimberg bei Waldböckelheim. Gefunden in der Bodenstreu. Größe ca. 8mm Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Hister quadrimaculatus  Histeridae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Hister quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:53

User photo
# 168659
 15 I like the photo(s) | 8 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  25 
KathrinJ2020-02-02 20:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6113 Bad Kreuznach (PF)
2019-03-30
Request:
Liebes Käfer-Team, diesen schimpfenden Dorcadion fuliginator fanden wir am 30.03.2019 im NSG "Höllberg-Haarberg" bei Neu-Bamberg. Größe ca. 13mm Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Dorcadion fuliginator  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Dorcadion fuliginator. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:47

User photo
# 168658
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  24 
KathrinJ2020-02-02 20:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6613 Elmstein (PF)
2019-03-29
Request:
Liebes Käfer-Team, ein pfälzischer Calvia quatuordecimguttata, gefunden am 29.03.2019 bei Elmstein im Speyerbach-Tal zw. Klaffental und Oseltal. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:44

User photo
# 168657
 5 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  23 
KathrinJ2020-02-02 20:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6613 Elmstein (PF)
2019-03-24
Request:
Liebes Käfer-Team, diesen ca. 3mm-Rüssler habe ich am 24.03.2019 aus niedriger Vegetation geklopft. Ich denke an Rhynchaenus fagi... Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Rhynchaenus fagi  Curculionidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Rhynchaenus fagi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:40

User photo
# 168656
 17 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  22 
KathrinJ2020-02-02 20:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6613 Elmstein (PF)
2019-03-24
Request:
Liebes Käfer-Team, eine hungrige Lampyris noctiluca-Larve vom 24.03.2019. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Larve von Lampyris noctiluca. Cooles Foto! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:40

User photo
# 168655
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  21 
KathrinJ2020-02-02 20:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7316 Forbach (BA)
2019-03-23
Request:
Liebes Käferteam, eine Bemerkung zum Einstieg: ich weiß nicht, warum, aber ich hasse Microlestes...Microlestes minutulus? *bitte, bitte, bitte...* Gefunden an einem offenen Hang im Schwarzwald unter einem Stein am 23.03.2019. Größe ca. 3mm Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Microlestes minutulus  Carabidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Microlestes minutulus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-02-03 11:18

User photo
 A
 B
# 168654
 7 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  20 
KathrinJ2020-02-02 20:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6613 Elmstein (PF)
2019-02-15
Request:
Liebes Käfer-Team, einen von mir als Sitona regensteinensis bestimmter Rüssler aus der Bodenstreu im Wald. Gefunden am 15.02.2019, Größe ca. 5mm. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Sitona regensteinensis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Sitona regensteinensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:25

User photo
# 168653
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  19 
KathrinJ2020-02-02 20:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6613 Elmstein (PF)
2019-01-14
Request:
Liebes Käfer-Team, noch ein klammer Nalassus laevioctostriatus aus dem Pfälzer Wald. Gefunden am 14.01.2019, Größe ca. 9mm Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 20:25

User photo
# 168652
 6 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  18 
KathrinJ2020-02-02 20:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6613 Elmstein (PF)
2019-01-14
Request:
Liebes Käfer-Team, diesen ca. 6mm großen Dromius fand ich am 14.01.2019 am Waldrand unter einem Stein. Bestimmt als Dromius agilis. Alles Liebe, Kathrin
Species, family:
Dromius agilis  Carabidae
Comment:
  Hallo Kathrin, da sag ich nicht nein :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2020-02-02 20:23

User photo
 A
 B
 C
# 168651
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,336 
AxelS2020-02-02 19:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4638 Merseburg (Ost) (ST)
2017-07-15
Request:
Hallo, gefunden im Auwald unter Rinde, Ceutorhynchus pallidactylus Größe: 3 mm Datum: 15.07.2017 VG Axel
Species, family:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Comment:
  Hallo AxelS, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-02 19:31

User photo
 A
 B
# 168650
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  67 
Zangenbock2020-02-02 18:37
Country, date (discovery):
Luxembourg  2019-06-28
Request:
Fotografiert am 28.6.2019 in Leudelingen, Tagfund auf Brennessel. Körperlänge ca 5-7 mm. Welcher grüne, glänzende Käfer mit orangen- und gelbfarbigen Widerspiegelungen, ist das? Schöne Grüße Roger
Species, family:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Zangenbock, das ist Chrysolina fastuosa. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-02-02 19:02

User photo
# 168649
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  796 
JoergM2020-02-02 16:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3647 Königs Wusterhausen (BR)
2020-02-02
Request:
Hallo zusammen, von diesen Uleiota planata waren viele in Winterruhe unter Kiefernborke zu finden, 02.02.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Species, family:
Uleiota planata  Silvanidae
Comment:
  Hallo JoergM, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Last edited by, on:
MM2020-02-02 17:01

User photo
 A
 B
# 168648
 7 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  795 
JoergM2020-02-02 16:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3647 Königs Wusterhausen (BR)
2020-02-02
Request:
Hallo zusammen, hier kommt ein Rhizophagus bipustulatus, kurzzeitig aufgeweckt aus der Winterruhe unter Eichenborke, 02.02.2020, ca. 4mm. Vielen Dank und beste Grüße!
Species, family:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Comment:
  Lieber JoergM, bestätigt als Rhizophagus bipustulatus. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Last edited by, on:
KJ2020-02-02 18:00

User photo
# 168647
 6 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  794 
JoergM2020-02-02 16:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3647 Königs Wusterhausen (BR)
2020-02-02
Request:
Pssst! Ein schalfender Brachyderes incanus in seinem Bettchen unter Lärchen-Borke in Winterruhe, von heute 02.02.2020. Vielen Danke und viele Grüße!
Species, family:
Brachyderes incanus  Curculionidae
Comment:
  Lieber JoergM, bestätigt als Brachyderes incanus. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Last edited by, on:
KJ2020-02-02 17:54

User photo
 A
 B
# 168646
 11 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  793 
JoergM2020-02-02 16:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3647 Königs Wusterhausen (BR)
2020-02-02
Request:
Hallo zusammen, hier kommt wieder ein Bothrideres bipunctatus, diesmal unter Eichenborke im Kiefern-Birken-Eichen-Mischwald, Länge ca. 5 mm, von heute 02.02.2020 (welch Datum!). Vielen Dank und viele Grüße aus Zeuthen!
Species, family:
Bothrideres bipunctatus  Bothrideridae
Comment:
  Hallo JoergM, bestätigt als Bothrideres bipunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Last edited by, on:
MM2020-02-02 17:02

User photo
 A
 B
 C
# 168645
 6 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  242 
Mario2020-02-02 15:48
Country, date (discovery):
Panama  2018-10-17
Request:
Hallo zusammen, und zum Abschluss eines der Käfer-Highlights der Reise ;) Was für ein abgefahrenes Vieh, oder? :D Ich würde den auf jeden Fall in die Gattung Golofa stecken und nach Internetvergleich könnte es Golofa imperialis sein. Da kursieren aber auch so einige Bilder, wo ich nicht sicher bin, wie vertrauenswürdig die Bestimmungen sind... Könnt ihr Genaueres sagen? Gefunden am 17.10.2018 am Licht im Mount Totumas Cloud Forest (Panama)! Damit habe ich nun alle Käfer der Reise durch und möchte mich ganz herzlich für eure unermüdliche Hilfe bei der Zuordnung bedanken! :) Ich muss sagen, dass ich erstaunt bin, wie viele Käfer dann doch bis zur Art oder jedenfalls Gattung bestimmt werden konnten! Dir Christoph dann auch nochmal einen extra Dank, dass du immer mal wieder sogar externe Profis dazugezogen hast! :) Viele Grüße, Mario
Species, family:
Golofa costaricensis  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Mario, hier habe ich externe Expertise bei B. Ratcliffe angefragt, es handelt sich um Golofa costaricensis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-03 19:29

User photo
# 168644
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  241 
Mario2020-02-02 15:44
Country, date (discovery):
Panama  2018-10-29
Request:
Hallo zusammen, hier sollte es sich wohl wieder um einen Vertreter aus der Gattung Golofa handeln. Vielleicht G. imperialis, oder G. hirsuta? Kann da jemand mehr zu sagen? Gefunden am 29.10.2018 morgens am Licht im Mount Totumas Cloud Forest (Panama). Viele Grüße, Mario
Species, family:
Golofa sp.  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Mario, hier geht es für mich (und unseren externen Experten) leider nur bis zur Gattung Golofa. Das Tier müsste man präparieren, um zur Art zu kommen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-02-03 19:31

Pages:  199 200 201 202 203 204 205 206 207


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up