kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

69
Queue for 
# 278650
# 278673
# 278794
# 278800
# 278823
# 278824
# 278829
# 278832
# 278854
# 278872
# 278881
# 278882
# 278884
# 278886
# 278906
# 278920
# 278932
# 278941
# 278944
# 278947
# 278948
# 278963
# 278965
# 278966
# 278974
# 278978
# 278981
# 278982
# 278983
# 278984
# 278985
# 278987
# 278990
# 278991
# 278996
# 278998
# 278999
# 279000
# 279003
# 279004
# 279007
# 279020
# 279023
# 279028
# 279029
# 279030
# 279031
# 279033
# 279034
# 279039
# 279048
# 279049
# 279051
# 279056
# 279058
# 279059
# 279062
# 279063
# 279064
# 279069
# 279070
# 279071
# 279074
# 279076
# 279077
# 279081
# 279088
# 279098
# 279102
 
Queuing: 69 (for ⌀ 6 h)
63
unprocessed (*new)
1
processing
5
processed
0
callback
Released: 0 (yesterday: 0)

Pages:  4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277  

User photo
 A
 B
# 171081
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   517    111 
Mücke2020-03-15 15:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-03-15
Request:
15.03.2020, ca. 4-5 mm, auf Efeu, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Species, family:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Mücke, das ist Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 16:23

User photo
 A
 B
 C
# 171080
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,249 
Peda2020-03-15 15:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6615 Haßloch (PF)
2020-03-15
Request:
Hallo zusammen, 15.03.2020 gefunden auf dem Balkontisch größe 8mm
Species, family:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Peda, das Tierchen würde ich in der Tribus Xantholinini verorten, aber weiter gehe ich da nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-16 23:28

User photo
 A
 B
# 171079
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   811    93 
JoergM2020-03-15 14:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3850 Kossenblatt (BR)
2020-03-14
Request:
Hallo zusammen, ist dies einfach nur Aphodius contaminatus? Ca. 7 mm, am bewaldeten Ufer des Grubensees, 14.03.2020? Vielen Dank und beste Grüße!
Species, family:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo JoergM, das ist Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 14:50

User photo
 A
 B
# 171078
 5 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   810    146 
JoergM2020-03-15 14:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2941 Rossow (BR)
2020-03-12
Request:
Hallo zusammen, diesen Käfer hat vor mir eigentlich schon jemand anderes gefunden. Auch die An- oder Zurichtung ist nicht von mir und der Happen war wohl offenbar mal wieder viel zuviel als man runterwürgen konnte. Oh diese Hamsterer! Typhaeus typhoeus, Totfund aber noch frisch, 12.03.2020, Heidelandschaft. Vielen Dank und beste Grüße!
Species, family:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo JoergM, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Da war wohl der Neuntöter (Lanius collurio) am Werk.
Last edited by, on:
CB2020-03-15 14:51

User photo
 A
 B
 C
# 171077
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   142    52 
persimona2020-03-15 13:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2020-03-15
Request:
15.03.2020 Curculionidae sp., ca. 3-4 mm, an einer Hauswand
Species, family:
Ceutorhynchus napi  Curculionidae
Comment:
  Hallo persimona, das ist Ceutorhynchus napi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 13:50

User photo
 A
 B
# 171076
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   745    833 
Charly2020-03-15 13:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2020-03-15
Request:
Hallo, am 15.03.2020 bei Gartenarbeiten unter Laub.Ca. 13 mm. Cetonia aurata oder doch cuprea. Die Färbung scheint mir nicht deutlich. Flog nach dem Shooting davon. Vielen Dank und LG, Charly.
Species, family:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo charly, das sollte Cetonia aurata sein. Immer schön Foto von der Unterseite machen! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 13:48

User photo
 A
 B
 C
# 171075
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,411    9 
_Stefan_2020-03-15 12:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-03-14
Request:
14.3.2020, Das sollte doch ein Acupalpus meridianus sein, der da mit den Kurzflüglern am Ufer des Ahrensees unter Rinde einer vermuteten Esche saß.
Species, family:
Badister sodalis  Carabidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, das ist Badister sodalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-03-15 15:34

User photo
 A
 B
 C
# 171074
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,410 
_Stefan_2020-03-15 12:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-03-14
Request:
14.3.20, Zu diesem Staphy kann ich gar nichts sagen. Gefunden am Ufer des Ahrensees unter Rinde vermutlich einer Esche. Länge 7mm
Species, family:
cf. Lathrobium sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph   Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lathrobium. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2020-04-07 15:12

User photo
 A
 B
 C
# 171073
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   744 
Charly2020-03-15 12:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2020-03-15
Request:
Hallo, am 15.03.2020 auf meiner Terrasse mehrere Exemplare von Oulema melanopus/duf… Ca. 4-5 mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Species, family:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Charly, ja, entweder Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi. Du weißt ja, dass wir die am Foto leider nicht trennen können. Viele Grüße, Jürgen
Last edited by, on:
JE2020-03-15 12:08

User photo
 A
 B
 C
# 171072
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   725    12 
GertVH2020-03-15 12:00
Country, date (discovery):
Belgium  2020-03-14
Request:
Found 2020-03-14 12:20 in Belgium (ref 186628265). Thank you!
Species, family:
Asaphidion pallipes  Carabidae
Comment:
  Hi Gert, this is Asaphidion pallipes. Best regards, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-03-15 15:35

User photo
# 171071
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,409    155 
_Stefan_2020-03-15 11:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-03-14
Request:
14.3.2020, Wieder kann ich eine Lücke für Anchomenus dorsalis füllen, auch wenn er aus seiner Rindenspalte nicht herauskommen wollte.
Species, family:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, die Spalte ist nicht das Problem, eher die Schärfe ;-) Reicht aber noch locker, daher bestätigt als Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Last edited by, on:
JE2020-03-15 14:44

User photo
 A
 B
 C
# 171070
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,408 
_Stefan_2020-03-15 11:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1725 Westensee (SH)
2020-03-14
Request:
14.3.2020, Hallo, diesen möglichen Aphodius prodromus stelle ich mal ein, auch wenn das Seitenfoto nicht so sehr gelungen ist. Vielleicht erkennt ihr ja genug oder seit der Meinung, dass die Halsschildbasis gut genug beleuchtet ist, dass eine Färbung zu erkennen wäre. Ich tippe jedenfalls auf prodromus. Liebe Grüße
Species, family:
Aphodius cf. prodromus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, ich denke auch, dass es eher Aphodius prodromus ist. Aber auf die HS-Hinterkante alleine möchte ich mich bei diesen Fotos nicht verlassen. Sorry! Trotzdem danke für die Mühe und viele Grüße, Jürgen
Last edited by, on:
JE2020-03-15 12:13

User photo
 A
 B
 C
# 171069
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,732    66 
chris2020-03-15 11:41
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-13
Request:
13.03.2020 - (KI: Hylurgops palliatus, 16%, Rang 1)? Ich setze mal ein Fragezeichen dahinter, obwohl sich Klein-Kerbie recht sicher zu sein scheint. Der kleine Dickkopf war geschätzt 2.5 bis höchstens 3 mm klein und er hatte sich in meiner Jacke verfangen. Der Ort, an dem ich ihn entdeckt habe, muss also nicht unbedingt mit seinem Lebensraum übereinstimmen. Das MTB bleibt aber unverändert. Es war ein bisschen schwierig, ein so kleines Wesen möglichst unversehrt aus dem Material herauszulösen, aber kurz nach der Aufnahme auf Bild C ist der Käfer dann im Sonnenschein abgeflogen ... vielleicht hat der riesige Schattenwurf sein Selbstbewusstsein beflügelt ;-) Aargau, Altstadt von Laufenburg auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Species, family:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Hylurgops palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 13:48

User photo
 A
 B
 C
# 171068
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   427    69 
ufo2020-03-15 11:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-03-15
Request:
2020-03-15, 5 mm, unter einem Borkenstück am Boden im Garten, Cytilus sericeus! Danke und HG!
Species, family:
Cytilus sericeus  Byrrhidae
Comment:
  Hallo Ufo, bestätigt als Cytilus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 13:48

User photo
# 171067
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   215 
konradZ2020-03-15 11:15
Country, date (discovery):
Austria  2020-03-12
Request:
12.3.2020; Wiener Kahlenberg; 8mm; Brauche Eure Hilfe bei diesem Kurzflügler. Danke und beste Grüße, Konrad
Species, family:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo konradZ, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph   Hallo konradZ, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2020-04-07 15:13

User photo
 A
 B
# 171066
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   214 
konradZ2020-03-15 11:12
Country, date (discovery):
Austria  2020-03-13
Request:
13.3.2020; Wiener Kahlenberg; gut 4mm; Wohl Altica sp., aber geht noch mehr? Beste Grüße und vielen Dank im voraus, Konrad
Species, family:
Altica sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo konradZ, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 13:48

User photo
 A
 B
# 171065
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   860    11 
Berliner Käfer2020-03-15 11:12
Country, date (discovery):
Croatia   No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Liebes Team, diesen Käfer fand ich im Sommer 2015 in Kroatien. Ich schätze ihn auf ca. 2,5cm Länge. Beste Grüße, Adrian
Species, family:
Calosoma sycophanta  Carabidae
Comment:
  Hallo Berliner Käfer, das ist Calosoma sycophanta. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-03-15 15:35

User photo
 A
 B
# 171064
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,731 
chris2020-03-15 10:40
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-08
Request:
08.03.2020 - Ips sp.? Das versprochene/angedrohte zweite Individuum zur letzten Anfrage ;-) Ich wage das aber nur einzustellen, weil die Hochsaison mit ihrer Anfragenflut erst langsam anfängt. Nach den Sturmschäden fällt bei den Aufräumarbeiten im Forst hier an den Stämmen die oft tropfnasse Rinde vielfach grossflächig ab. Man findet darin ganze Friedhöfe aber auch Überlebende ... hübsche kleine Borkis mit goldenem Haarkranz z. B. :-) Ich habe einige Tiere verfolgt, um ihren Popo ablichten zu können. Vielleicht sieht man ja einmal die relevanten Merkmale. Immerhin erkenne ich auch hier kleine Zähnchen, kann aber nicht einschätzen, ob das für eine Artbestimmung reicht. Auch dieses Tier war geschätzt 4 mm gross und es hat die verbreitete Färbung. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure geduldige Sonntagsschule! LG Chris
Species, family:
Ips sp.  Scolytidae
Comment:
  Hallo Chris, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 13:49

User photo
 A
 B
 C
# 171063
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,730    30 
chris2020-03-15 10:33
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-08
Request:
08.03.2020 - Ips sp.? Da die Hochsaison mit ihrer Anfragenflut erst langsam anläuft, wage ich nochmals eine Lernanfrage einzustellen. Nach den Sturmschäden fällt bei den Aufräumarbeiten im Forst hier an den Stämmen die oft tropfnasse Rinde vielfach grossflächig ab. Man findet darin ganze Friedhöfe aber auch Überlebende ... hübsche kleine Borkis mit güldenem Haarkranz z. B. :-) Ich habe einige Tiere verfolgt, um ihren Popo ablichten zu können. Vielleicht sieht man ja einmal die relevanten Merkmale. Auf Bild C erkenne ich kleine Zähnchen, aber ich kann nich einschätzen, ob das für eine Artbestimmung reicht. Dieses Tier war geschätzt 4 mm gross und es scheint mir nicht ausgefärbt zu sein. Ein "normal" gefärbtes Individuum kommt gleich anschliessend. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren Sonntagseinsatz! LG Chris
Species, family:
Ips typographus  Scolytidae
Comment:
  Hallo Chris, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ips. Hier braucht man wirklich hochaufgelöste Fotos des Fld.-Absturzes. LG, Christoph   Hallo Chris, das ist Ips typographus. Man sieht an Bild C schon genug, um zu erkennen, dass es eine der vierzähnigen Arten ist. Der Eindruck ist etwas außerhalb des Fokus, aber er sieht seifen-, nicht lackglänzend aus, was die Unterscheidung von typographus zu amitinus und cembrae ausmacht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2020-03-15 17:42

User photo
# 171062
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   638    485 
RobertEpe2020-03-15 09:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3808 Heek (WF)
2020-03-14
Request:
14.03.2020, 4mm, Sitona lineatus, auf Silageballen
Species, family:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Comment:
  Hallo RobertEpe, das ist Phyllobius pyri. Der erste hier gemeldete dieses Jahr! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 09:36

User photo
 A
 B
 C
# 171061
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   461    50 
Chris572020-03-15 08:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1122 Flensburg (Nord) (SH)
2020-03-14
Request:
Diese Ruhegesellschaft fand ich gestern, 14.03.2020, unter loser, feuchter Rinde von Totholz im Klueser Wald Flensburg. (Die weiße Umrandung des Käfers stammt bon der Ring-LED der Kamera, sorry.)
Species, family:
Pterostichus strenuus  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris57, das ist Pterostichus strenuus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-03-15 15:36

User photo
# 171060
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   473 
Bravofoxtrot2020-03-15 00:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-07-23
Request:
HAllo, am 23.07.2019 auf einem Brachgelände gefunden. Ca 4 mm groß Danke und VG
Species, family:
Variimorda sp.  Mordellidae
Comment:
  Hallo Bravofoxtrot, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Variimorda. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 00:50

User photo
 A
 B
# 171059
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   472    1.155 
Bravofoxtrot2020-03-15 00:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-07-23
Request:
HAllo, am 23.07.2019 auf einem Brachgelände gefunden. Ca 5mm groß - Coccinella septempunctata Danke und VG
Species, family:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 00:49

User photo
 A
 B
 C
# 171058
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   471    197 
Bravofoxtrot2020-03-15 00:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-07-23
Request:
Hallo, am 23.07.2019 auf einem Brachgelände gefunden. Ca 9-10mm groß - Trichius gallicus/zonatus Danke und VG
Species, family:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Bravofoxtrot, ja, das ist Trichius zonatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 00:50

User photo
 A
 B
# 171057
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   470    1.058 
Bravofoxtrot2020-03-15 00:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-07-23
Request:
HAllo, am 23.07.2019 auf einem Brachgelände gefunden. Ca 6-7 mm groß - Rhagonycha fulva Danke und VG
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-03-15 00:51

Pages:  4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up