kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

25
Queue for 
# 224525
# 279904
# 280095
# 280334
# 280489
# 280549
# 280579
# 280583
# 280586
# 280589
# 280591
# 280602
# 280604
# 280608
# 280609
# 280611
# 280623
# 280636
# 280637
# 280649*
# 280650*
# 280651*
# 280652*
# 280653*
# 280654*
 
Queuing: 25 (for ⌀ 12 d)
24
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 56 (yesterday: 624)

Pages:  3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754  

User photo
# 185880
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   174    137 
Aquila-462020-05-11 10:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-05-11
Request:
11.05.2020 KL ca.3mm Anthrenus scrophulariae ?
Species, family:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Comment:
  Hallo Aquila-46, bestätigt als Anthrenus scrophulariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2020-05-11 11:57

User photo
# 185879
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   249    130 
sillu522020-05-11 10:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-05-10
Request:
10.5.2020, Länge 12 mm, auf Wiese, lässt er sich erkennen? Danke und LG
Species, family:
Ectinus aterrimus  Elateridae
Comment:
  Hallo sillu52, das ist Ectinus aterrimus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:22

User photo
 A
 B
# 185878
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   248    264 
sillu522020-05-11 10:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-05-10
Request:
10.5.2020, auch dieser saß an einem Grashalm, Länge 5 mm
Species, family:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo sillu52, das ist Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:23

User photo
 A
 B
# 185877
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   247 
sillu522020-05-11 10:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-05-10
Request:
10.5.2020, auf Wiese an Grashalm, Länge ca 10 mm, könnte das Ancistronycha abdominalis sein??? Danke für die Bestimmung und LG
Species, family:
Ancistronycha abdominalis/occiptalis  Cantharidae
Comment:
  Hallo sillu52, ich würde da auch Ancistronycha abdominalis sehen. Das wäre allerdings Neufund für MV und ein gutes Stück ab vom Schuss der bisherigen Nachweise. Hier müssen weitere Meinungen aus dem Admin-Team her, damit das cf. weg kann. LG, Christoph   Es könnte auch noch Ancistronycha occiptalis sein, der sieht genauso aus und man braucht das Genital. Beide Arten sind nördlich nur bis zum Harz gemeldet. Also leider am Foto nicht zu entscheiden. LG Gernot   Auch der neu für MV. Augen offenhalten! Wenn wieder so einer auftaucht, Bescheid geben! :)
Last edited by, on:
CB2020-05-11 18:35

User photo
 A
 B
 C
# 185876
 5 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   249    17 
Sabine2020-05-11 10:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2020-05-10
Request:
Hallo, toller Fund gestern 10.05.2020 bei meiner "Insekten-Exkursion" im FFH Reliktwald Lampertheim. Es war schwülwarm und kurz vor Gewitter, also ideal und jede Menge Insekten unterwegs. Im früheren Buchenwald, den das Forstamt einschlug, um dort Eichen zu pflanzen, sah ich auf einer sterbenden alten Randbuche ganz weit oben am Stamm einen sehr großen glänzenden Käfer hoch laufen. War nur mit Super Zoom der Sony aufzunehmen. Am PC dann sah ich, dass das der Berliner Prachtkäfer (Dicerca berolinensis) sein muss, dessen Löcher ich dieses Jahr in gefällten Buchen schon öfters fand. Die Fotos sind zwar nicht berauschend, aber angesichts der großen Aufnahme Höhe gut genug als Nachweis, denke ich mal. Gruß Sabine
Species, family:
Dicerca berolinensis  Buprestidae
Comment:
  Hallo Sabine, bestätigt als Dicerca berolinensis, schön mal wieder zu hören, dass er noch da ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:25

User photo
 A
 B
# 185875
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   840    59 
JoergM2020-05-11 10:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4150 Burg i.Spreewald (BR)
2020-05-09
Request:
Hallo zusammen, dieses sehr flugfreudige Tier ließ nur ein Porträtfoto zu, und stürmte nach der kurzen Zwischenlandung sofort wieder los, 09.05.2020. Diagnose: Hylecoetus dermestoides, oder? Vielen Dank und beste Grüße aus Lehde!
Species, family:
Hylecoetus dermestoides  Lymexylonidae
Comment:
  Hallo JoergM, bestätigt als Hylecoetus dermestoides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:15

User photo
# 185874
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,052    23 
Manfred2020-05-11 10:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7115 Rastatt (BA)
2020-05-09
Request:
Hallo, liebes Käferteam, bei dem hier sind KI und ich völlig ratlos, um was es sich handeln könnte, wobei besonders die langen, dünnen Fühler irritieren, Größe ca. 4-5 mm, gefunden an der Orangerie von Schloss Favorite bei Rastatt, 09.05.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Microcara testacea  Scirtidae
Comment:
  Moin Manfred, sollte Microcara testacea sein. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2020-05-11 13:56

User photo
# 185873
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,051    232 
Manfred2020-05-11 10:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7316 Forbach (BA)
2020-05-01
Request:
Hallo, liebes Käferteam, noch eine Larve von Lampyris noctiluca - vermute ich, Größe ca. 18 mm, gefunden als sie den Murgtalradweg, etwa in Höhe von Forbach überquerte, 01.05.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:02

User photo
 A
 B
 C
# 185872
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   407    508 
Michl2020-05-11 10:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3309 Meppen (WE)
2020-05-08
Request:
08.05.2020, 6 mm, m.E. ist das Polydrusus sericeus, Rang 2 der KI (KI: Phyllobius roboretanus, 3%, Rang 1). Danke und besten Gruß Michl
Species, family:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Michl, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:26

User photo
# 185871
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   55    29 
gogl2020-05-11 09:57
Country, date (discovery):
Austria  2019-08-05
Request:
05.08.2019, 10 mm, Art unbekannt, Lichtfang Kranebitter Innauen, 583 m, Breite: 47.266512, Länge: 11.3183089G ruß und Dank Gotthard
Species, family:
Odonteus armiger  Geotrupidae
Comment:
  Hallo gogl, das ist ein Weibchen von Odonteus armiger. Schön! Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:04

User photo
# 185870
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,050    105 
Manfred2020-05-11 09:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-04-28
Request:
Hallo, liebes Käferteam, da bin ich mit KI einer Meinung: ein Pachyrhinus lethierryi, (4%, Rang 1), Größe ca. 5 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 28.04.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Pachyrhinus lethierryi  Curculionidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Pachyrhinus lethierryi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:26

User photo
# 185869
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   54    3.102 
gogl2020-05-11 09:54
Country, date (discovery):
Austria  2019-08-05
Request:
(KI: Adalia decempunctata, 3%, Rang 5) 05.08.2019, 8 mm, Kranebitter Innauen, 583 m, Breite: 47.2659537, Länge: 11.3156069 Gruß und Dank Gotthard
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo gogl, das ist Harmonia axyridis, breit gebaut. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:26

User photo
# 185868
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   45 
Mario2020-05-11 09:53
Country, date (discovery):
France  2020-05-10
Request:
Elsass 68 Moosch am Waldrand Grösse 5/6mm 10.05.2020 Danke für die Antwort Lg Mario
Species, family:
Dasytes sp.  Melyridae
Comment:
  Hallo Mario, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:27

User photo
# 185867
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,049    347 
Manfred2020-05-11 09:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-04-28
Request:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Anthocomus fasciatus, der sich nicht für eine Farbe entscheiden konnte und insoweit KI sehr verwirrt hat; Größe ca. 3 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 28.04.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:04

User photo
 A
 B
 C
# 185866
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   837    3.101 
coloniensis2020-05-11 09:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-05
Request:
Noch ein Phänogramm-Käfer... Harmonia axyridis, auf Wegrandgebüsch, Westhovener Aue, 2020-05-05. Danke und LG!
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:04

User photo
# 185865
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,048    391 
Manfred2020-05-11 09:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-04-28
Request:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Tytthaspis sedecimpunctata, 28%, Rang 1), Größe ca. 3 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 28.04.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:04

User photo
# 185864
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,047    1.024 
Manfred2020-05-11 09:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-04-27
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute, es handelt sich um einen (KI: Athous haemorrhoidalis, 2%, Rang 3), Größe ca. 12 mm, gefunden auf Brennnessel am Rand eines Waldwegs (Mischwald) oberhalb von Gernsbach, 27.04.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:27

User photo
# 185863
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,046 
Manfred2020-05-11 09:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-04-27
Request:
Hallo, liebes Käferteam, mit der stumpfen Stirn hatte ich an einen Adrastus gedacht und dann wird's wohl bei Adrastus sp. bleiben? (KI konnte nicht helfen), Größe ca. 5 mm, gefunden am Rand eines Waldwegs (Mischwald) oberhalb von Gernsbach, 27.04.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Elateridae sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 22:20

User photo
 A
 B
# 185862
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   836    769 
coloniensis2020-05-11 09:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2020-05-05
Request:
Malachius bipustulatus, NW-Rand der Schrebergärtenanlage, Westhovener Aue, 2020-05-05.
Species, family:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Comment:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:04

User photo
 A
 B
 C
# 185861
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   835    461 
coloniensis2020-05-11 09:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-05
Request:
Byturus ochraceus, Westhovener Aue, Rubus-Gebüsch am Wegrand, 2020-05-05. Danke und LG!
Species, family:
Byturus ochraceus  Byturidae
Comment:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2020-05-11 10:05

User photo
 A
 B
# 185860
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   834    1.617 
coloniensis2020-05-11 09:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-05
Request:
Bei so viel Käfer verneigt sich der Ranunculus... Oxythyrea funesta, zwei von sechs Exemplaren auf einer Wiese am Rand der Schrebergärtenanlage. Westhovener Aue, 2020-05-05. Danke und LG!
Species, family:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-05-11 09:38

User photo
# 185859
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   73    375 
Svenja2020-05-11 09:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4524 Scheden (HN)
2020-05-09
Request:
in Sandgrube; ca. 15 mm; 09.05.2020; Ich dachte zuerst an Cicindela hybrida (gleicher Standort wie Anfrage # 185303), zweifle nun aber wegen des behaarten ersten Antennengliedes und der hellen Taster. Herzlichen Dank für eure Mühe!
Species, family:
Cicindela hybrida  Carabidae
Comment:
  Hallo Svenja, bestätigt als Cicindela hybrida. Das erste Antennenglied ist uinbehaart (die drei Seten am Ende zählen nicht mit - die haben alöle Arten) und die Taster sind bei allen Arten hell soweit ich weiß. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-05-11 09:39

User photo
 A
 B
 C
# 185858
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   833    1.616 
coloniensis2020-05-11 09:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-05
Request:
Oxythyrea funesta, eines der sechs Exemplare auf einer Wiese am Rand der Schrebergärtenanlage, in Löwenzahn, Westhovener Aue, 2020-05-05.
Species, family:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-05-11 09:39

User photo
 A
 B
 C
# 185857
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   832    464 
coloniensis2020-05-11 09:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2020-05-05
Request:
Curculio glandium? Waldrand, Westhovener Aue, 2020-05-05. Danke und LG!
Species, family:
Curculio glandium  Curculionidae
Comment:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2020-05-11 12:27

User photo
# 185856
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   26    417 
Ruhreule2020-05-11 09:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4508 Essen (WF)
2019-10-23
Request:
23.10.19. Unbestimmter Marienkäfer im Garten. Danke vorab fürs helfen.
Species, family:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Ruhreule, das ist Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2020-05-11 09:39

Pages:  3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up