kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

33
Queue for 
# 307480
# 307483
# 307512
# 307518
# 307539
# 307552
# 307559
# 307601
# 307604
# 307643
# 307647
# 307659
# 307661
# 307662
# 307670*
# 307671*
# 307672*
# 307673*
# 307674*
# 307675*
# 307676*
# 307677*
# 307678*
# 307679*
# 307680*
# 307681*
# 307682*
# 307683*
# 307684*
# 307685*
# 307686*
# 307687*
# 307688*
 
33 queuing ⌀ 13 h, thereof
1
processed
32
unprocessed
19*
new
0
in processing
0
callbacks
0 / 130

11294 11295 11296 11297 11298 11299 11300 11301 11302  

User photo
# 20601
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   112 
Mr. Pampa2015-01-21 10:56
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2325 Niendorf (SH)
2014-06-05
Request:
Schleswig-Holstein, Halstenbek, naturbelassenes Unterholz eines Pappelwaldes, 5. Juni 2014, eigenes Freilandfoto. Hier meine ich, es könnte Altica aenescens sein. Richtig? Bitte ID; danke.
Species, family:
Altica sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Mr. Pampa, mehr als Altica sp. ist hier am Foto nicht möglich. Bestimmung der Gattung Altica geht nur über das männliche Genital oder die weibliche Spermatheka. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-21 19:20

User photo
 A
 B
# 20600
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   111 
Mr. Pampa2015-01-21 10:46
Country, date (discovery):
Denmark  2014-07-18
Request:
Dänemark, Insel Samsø (Kattegat), bei Mårup, Küstenregion, Hundsrosenhecke, 18. Juli 2014, eigenes Freilandfoto. Byturidae ? Bitte ID (soweit überhaupt möglich); danke.
Species, family:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Comment:
  Hallo Mr. Pampa, ein Meligethes, aber da mach ich Dir am Foto nicht mehr als die Gattung draus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-21 19:23

User photo
# 20599
 6 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   610    2 
Rüsselkäferin2015-01-21 10:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2013-06-18
Request:
Das hier halte ich für einen Polydrusus confluens. Bin mir auch ziemlich sicher, dass es sich bei der Pflanze um Ginster handelt. Länge ca. 5mm, gefunden am 18.06.2013 in der Wahner Heide, 59m üNN. Passt das? Liebe Grüße!
Species, family:
Polydrusus confluens  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Polydrusus confluens. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Last edited by, on:
GM2015-01-21 17:15

User photo
 A
 B
# 20598
 5 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   609 
Rüsselkäferin2015-01-21 10:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2013-06-26
Request:
Huhu! Ein Fund aus dem Liliental bei Ihringen (Foto B) vom 26.06.2013, 360m üNN. Länge des Käfers etwa 6-7mm. Mit eurer Galerie und meinem Rüsselschlüssel komme ich hier auf Simo variegatus, mir erscheinen die letzten Fühlerglieder relativ breit bzw. quer *klugscheiß*. Kann aber auch an der Perspektive liegen. Was meint ihr? Besten Dank!
Species, family:
Simo sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, mit Simo liegst Du richtig. Da gibt es in BA zwei total ähnliche Arten: Simo variegatus und Simo hirticornis. Am Foto nicht wirklich zu trennen. lg gernot
Last edited by, on:
GM2015-01-21 17:20

User photo
 A
 B
# 20597
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   608    23 
Rüsselkäferin2015-01-21 09:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2013-05-21
Request:
Huhu! Diesen etwa 7mm langen Rüssler habe ich am 21.05.2013 im Äußeren Grüngürtel von Köln gefunden, an einem Waldweg, 56m üNN. Ich bilde mir ein, Reste vom Schuppenkamm zu sehen und ein längliches Schildchen. Curculio venosus? Danke schön und lieben Gruß!
Species, family:
Curculio venosus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, korrekt erkannt als Curculio venosus anhand der von Dir beschriebenen Merkmale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-21 19:24

User photo
 A
 B
 C
# 20596
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   31    83 
Regina2015-01-20 20:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2012-05-27
Request:
27.05.2012 an Feldrand auf Doldengewächs, Cantharis fusca?
Species, family:
Cantharis fusca  Cantharidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-20 20:58

User photo
# 20595
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   30    82 
Regina2015-01-20 20:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2012-05-27
Request:
27.05.2012 Am Feldrand auf Doldengewächs. Könnte es sich um Cantharis obscura handeln?
Species, family:
Cantharis fusca  Cantharidae
Comment:
  Hallo Regina, wegen des stark gerundeten Halsschildes wäre das eher C. paradoxa. Allerdings müssten beide Arten ganz dunkle Fühler haben. Hier ist die Basis hell, und es ist Cantharis fusca (dank Christophs Aufmerksamkeit erkannt). Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-20 21:10

User photo
# 20594
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   29    18 
Regina2015-01-20 20:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2117 Cuxhaven West (NE)
2010-07-22
Request:
22.07.2010, Naturschutzgebiet Cuxhavener Küstenheide, unbekannter Käfer.
Species, family:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Chrysanthia geniculata, hier noch unter nigricornis geführt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-20 21:00

User photo
# 20593
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   28    96 
Regina2015-01-20 20:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2117 Cuxhaven West (NE)
2010-07-16
Request:
16.07.2010 Im Naturschutzgebiet Cuxhavener Küstenheide nahe Arensch auf Ackerdiestel. Leider unscharf. Könnte es sich um Rhagonycha fulva handeln?
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-20 20:52

User photo
 A
 B
 C
# 20592
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   27    71 
Regina2015-01-20 20:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2012-05-27
Request:
27.05.2012, ebenfalls auf Doldenblütler am Feldrand, ebenfalls Cantharis livida?
Species, family:
Cantharis livida  Cantharidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-20 21:07

User photo
 A
 B
 C
# 20591
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   26    70 
Regina2015-01-20 20:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2012-05-27
Request:
27.05.2012 an Feldrand auf Doldengewächsen. Ist es Cantharis livida?
Species, family:
Cantharis livida  Cantharidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-20 21:07

User photo
 A
 B
# 20590
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   25 
Regina2015-01-20 20:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2013-08-17
Request:
17.08.2013 im Garten (Foto B wegen der Käfergröße) Ich würde mich über eine Bestimmung freuen, trotz der schlechten Auflösung. ▶ Leider habe ich kein besseres Bild, vielleicht tut er mir den Gefallen und diese Art besucht meinen Garten wieder. Dann werde ich mehr Geduld und Mühe auf ein gutes Foto verwenden. Danke Regina
Species, family:
Donacia sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Regina, wenn kein weiteres Foto vorhanden ist, dann belassen wir's hier besser bei Donacia sp. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-21 19:13

User photo
# 20589
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   24    307 
Regina2015-01-20 20:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3716 Melle (WE)
2013-09-13
Request:
13.09.2013 Zwickenbachtal im Meller Wald. Ist dies auch ein Harmonia axyridis?
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-20 21:01

User photo
 A
 B
# 20588
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   23    17 
Regina2015-01-20 20:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3716 Melle (WE)
2013-09-13
Request:
13.09.2013 Am Zwickenbach im Meller Wald auf Springkraut gefunden (Photo B wg. Größe des Käfers), Könnte es sich um Platycis minutus handeln?
Species, family:
Platycis minutus  Lycidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Platycis minutus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-20 20:52

User photo
# 20587
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   177    7 
Kaugummi2015-01-20 16:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5418 Gießen (HS)
2014-07-28
Request:
28.07.2014, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Wasserbecken, Seerosen-/Teichrosenblätter, 159m. Galerucella nymphaeae? Vielen dank für die Mühe!
Species, family:
Galerucella nymphaeae  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Kaugummi, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:29

User photo
# 20586
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   607    66 
Rüsselkäferin2015-01-20 15:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2014-06-17
Request:
Möchte noch einen Pseudovadonia livida aus Köln melden. Gefunden am 17.06.2014 im Wohngebiet, 52m üNN, Länge etwa 8 oder 9mm. Grüßle!
Species, family:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Comment:
  Moin des Käfers Rüsslerin, danke für die Meldung. Viele Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:22

User photo
# 20585
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   207    1 
Frank2015-01-20 15:07
Country, date (discovery):
France   No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Hallo, ich habe hier noch einen "Süd-Franzosen", den ich Mitte April auf einem Feldweg durch die Macchie gefunden habe. Lässt er sich näher bestimmen? Danke sehr und viele Grüße, Frank
Species, family:
Bioplanes meridionalis  Tenebrionidae
Comment:
  Moin Frank, dass sollte Gattung Dendarus sein und vermutlich die Art D. tristis. Viele Grüße, Klaas  Moin Frank und Klaas, das ist Bioplanes meridionalis, nahe mit Dendarus und Phylan verwandt. Dendarus tristis ist abgeplattet, am ganzen Körper stark mattiert und hat vor allem lang ausgezogene Halsschildhinterecken. Ein Männchen sollte es übrigens sein, die Weibchen sind noch breiter gebaut! Viele Grüße, Thomas
Last edited by, on:
TH2015-01-21 08:34

User photo
 A
 B
 C
# 20584
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   606    6 
Rüsselkäferin2015-01-20 14:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2014-03-08
Request:
Ich tippe auf Hylastes attenuatus. Ist das richtig? Gefunden am 08.03.2014 am Rand der Wahner Heide, an Totholz, auf 66m üNN. Länge etwa 3mm. Vielen Dank!
Species, family:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Comment:
  Moin Rüsselviech, dass sollte ein Vertreter der Gattung Hylurgops sein. Leider weiß ich nicht welcher von beiden. Warten wir auf die anderen. Viele Grüße, Klaas   Das sind ja fiese Viecher, die Du uns hier reinstellst ;-) Hylurgops halte ich für korrekt. Zwei Arten in Deutschland, von denen nach Fundort und Größe nur Hylurgops palliatus in Frage kommt. Das Foto auf kerbtier.de zeigt das Tier auf recht hellem Holz, wodurch das Tier selbst durch die Belichtung dunkler scheint, als es in Realität ist. Muss ich mal ein neues Foto machen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-20 19:37

User photo
 A
 B
 C
# 20583
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   605    4 
Rüsselkäferin2015-01-20 14:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2014-08-08
Request:
Huhu! Das Ähnlichste, was ich zu diesem Tier in eurer Galerie gefunden habe, ist Tribolium castaneum, obwohl mir die Fühlerenden meines Käfers zu dick scheinen. Länge 3mm (siehe Foto C). Er kam um 10 Uhr abends in meine Wohnung geflogen, also auf 52m + 4 Stockwerke üNN ;-), am 08.08.2014. Was meint ihr dazu? Grüßle!
Species, family:
Tribolium castaneum  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tribolium castaneum. Gut abgesetzte, dreigliedrige Fühlerkeule, einfarbig rotbraun, 3 mm. Gut erkannt! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-20 19:28

User photo
 A
 B
 C
# 20582
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   604    11 
Rüsselkäferin2015-01-20 14:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5109 Lohmar (NO)
2014-06-13
Request:
Huhu! Diese kleinen, etwa 4-5mm langen Käferchen wimmelten auf einer Weide im Naafbachtal herum. Zum Größenvergleich hat sich auf Foto B ein Chrysomela vigintipunctata zur Verfügung gestellt. Könnten das Plagiodera versicolora sein? Gefunden am 13.06.2014, auf 106m üNN. Danke schön!
Species, family:
Plagiodera versicolora  Chrysomelidae
Comment:
  Moin des Käfers Rüsslerin, auch hier hassu wieder Recht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:22

User photo
# 20579
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   603    8 
Rüsselkäferin2015-01-20 13:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5109 Lohmar (NO)
2014-05-25
Request:
Huhu! Könnt ihr mir hier bitte auf die Sprünge helfen - Donacia simplex oder doch vulgaris? Länge 7 oder 8mm, gefunden am 25.05.2014 an den Stallberger Teichen, auf 86m üNN. Vielen lieben Dank!
Species, family:
Donacia vulgaris  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Rüsselviech, dass ist Donacia vulgaris. Die Punkte sind bis zum Ende der Flügeldecken klar und deutlich zu erkennen, das Ende verkürzt und ausgeschnitten, die Ecken deutlich, nicht verrundet. Viele Grüße, Klaas P.S.: Der so gerade eben noch zu erkennende purpurfarbene Streifen der Flügeldecken sollte aufmerksam machen. ;-)
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:27

User photo
 A
 B
 C
# 20578
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   221    18 
Pierre2015-01-20 10:58
Country, date (discovery):
Belgium  2014-05-14
Request:
Hallo! Auf Corylus avellana - 6 mm gemessen, ohne rüssel (Belgium 7830 Silly - 14.05.2014). Curculio... Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Curculio nucum  Curculionidae
Comment:
  Moin Pierre, im Profil ist der Haarkamm am Absturz der Flügeldecken erkennbar, so dass dieser eindeutig C. nucum zugeordnet werden kann. Der gehört auch in den Corylus. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:31

User photo
 A
 B
# 20577
 3 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   220    47 
Pierre2015-01-20 10:55
Country, date (discovery):
Belgium  2014-05-14
Request:
Hallo! Auf Corylus avellana - 6 mm gemessen, ohne rüssel (Belgium 7830 Silly - 14.05.2014). Curculio... Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Curculio glandium  Curculionidae
Comment:
  Moin Pierre, der hat im Corylus gar nichts verloren, aber vermutlich steht die Eiche direkt nebenan oder darüber: der lange Rüssel verrät das Weibchen, der Rest den C. glandium. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:33

User photo
 A
 B
 C
# 20576
 3 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   219    22 
Pierre2015-01-20 10:53
Country, date (discovery):
Belgium  2014-05-29
Request:
Hallo! Auf Carpinus betula - 7 mm gemessen, ohne rüssel (Belgium 7830 Silly - 29.05.2014). Curculio... Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Curculio venosus  Curculionidae
Comment:
  Moin Pierre, das Schildchen scheint aufgrund der Beschuppung lang und schmal, so dass wir hier zu Curculio venosus und pellitus kommen. In diesem Fall macht der Schuppenkamm am Flügeldeckenabsturz aus dem hier C. venosus. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:35

User photo
 A
 B
 C
# 20575
 3 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   218    4 
Pierre2015-01-20 10:51
Country, date (discovery):
Belgium  2014-06-19
Request:
Hallo! 7 mm gemessen, ohne rüssel (Belgium 7830 Silly - 19.06.2014). Curculio... Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Curculio pellitus  Curculionidae
Comment:
  Moin Pierre, Schildchen wieder lang und schmal, also C. pellitus oder C. venosus. In diesem Fall fehlt der Schuppenkamm am Flügeldeckenabsturz, so dass es C. pellitus ist. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-20 18:38

11294 11295 11296 11297 11298 11299 11300 11301 11302


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up