kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

24
# 214508
# 214536
# 214582
# 214589
# 214594
# 214610
# 214612
# 214613
# 214614
# 214616
# 214625
# 214627
# 214636
# 214638
# 214640
# 214641
# 214642
# 214646
# 214650
# 214651
# 214652
# 214657
# 214658
# 214659
 
Queuing: 24 (for ⌀ 3 h)
21
unprocessed (*new)
1
processing
2
processed
0
callback
Released: 103 (yesterday: 276)

Pages:  7612 7613 7614 7615 7616 7617 7618 7619 7620  

User photo
 A
 B
 C
# 20695
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  261 
Helga2015-01-23 22:48
Country, date (discovery):
Hungary  2013-05-26
Request:
Hallo, bei dem habe ich an Scheinbockkäfer (Oedemera femorata) Weibchen, gedacht? Der Wind ließ leider keine besseren Fotos zu. Wahrscheinlich 2 verschiedene Käfer. Ca. 9 mm, 26. Mai 2013, Nationalpark Hansag, Feuchtgebiet Hansagliget, Ungarn Danke und LG Helga
Species, family:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Oedemera femorata. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 23:20

User photo
# 20694
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  260 
Helga2015-01-23 22:14
Country, date (discovery):
Austria  2013-05-21
Request:
Hallo, Und hier der 3. Alle am selben Strauch. Auch Goldrosenkäfer (Protaetia cuprea)? Die Tomentierung könnte man vielleicht erahnen. Zum umdrehen hat es nicht mehr gereicht. Ein Gewitter kam drohend nah. 21. Mai 2013, Thenauriegel, Trockenrasen am Neusiedler See Danke und LG Helga
Species, family:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Helga, den halte ich für Cetonia aurata. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 22:32

User photo
 A
 B
 C
# 20693
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  259 
Helga2015-01-23 22:09
Country, date (discovery):
Austria  2013-05-21
Request:
Hallo, Auch Goldrosenkäfer (Protaetia cuprea)? Die Tomentierung ist zu sehen und der M-Fortsatz ist entsprechend breit, aber er sieht ganz anders aus. 21. Mai 2013, Thenauriegel, Trockenrasen am Neusiedler See Danke und LG Helga
Species, family:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Protaetia cuprea. Die können schon ein bisschen variabel rüberkommen, aber Du hast die entscheidenden Merkmale gut eingefangen, so dass wir ihn gnadenlos festnageln können. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 22:33

User photo
 A
 B
# 20692
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  258 
Helga2015-01-23 22:00
Country, date (discovery):
Austria  2013-05-21
Request:
Hallo, Es ist wohl doch der Goldrosenkäfer (Protaetia cuprea)? Ich scheue mich nicht ein Insekt in die Hand zu nehmen, aber mein Handekzem macht mir manchmal zu schaffen :-( 21. Mai 2013, Thenauriegel, Trockenrasen am Neusiedler See Danke und LG Helga
Species, family:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Protaetia cuprea. Im Foto A sind man das tomentierte Hinterknie. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 22:32

User photo
 A
 B
 C
# 20691
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  257 
Helga2015-01-23 21:43
Country, date (discovery):
Austria  2013-05-21
Request:
Hallo, könnte es ein Schwarzkäfer (Blaps lethifera) sein? Stolperte auf dem frisch geschotterten Weg herum und hatte schon ein Bein verloren. Er hatte gut 20 mm, 21. Mai 2013, Thenauriegel, Trockenrasen am Neusiedler See Danke und LG Helga
Species, family:
Blaps sp.  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Helga, dummerweise gibt's am Neusiedler See ein paar Arten mehr als in den deutschen Fauna und ich wage hier keine Artbestimmung. B. lethifera ist wohl möglich, aber ich kann auch B. abbreviata nicht ausschließen. Sorry & LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-24 16:53

User photo
 A
 B
# 20690
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  256 
Helga2015-01-23 21:25
Country, date (discovery):
Austria  2013-05-23
Request:
Hallo, Bei dem habe ich an Warzenkäfer (Anthocomus bipunctatus)? Ist das richtig? 3,5 mm, 23. Mai 2013, Illmitz am Neusiedler See, Siedlungsgebiet Danke und LG Helga
Species, family:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Anthocomus bipunctatus, inzwischen umbenannt in A. equestris. In Österreich gibt es noch die Verwechslungsart A. humeralis, die in Deutschland nicht vorkommt. Die kann hier aber ausgeschlossen werden. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 21:38

User photo
 A
 B
 C
# 20689
 11 I like the photo(s) | 10 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  255 
Helga2015-01-23 21:17
Country, date (discovery):
Austria  2013-05-19
Request:
Hallo, ein wirklich prächtiger Prachtkäfer ( Gattung Lamprodila)? Er saß abends am Fenster. Geht da noch was? 14 mm, 19. Mai 2013, Illmitz am Neusiedler See Danke und LG Helga
Species, family:
Scintillatrix dives  Buprestidae
Comment:
  Hallo Helga, schön dass Du auch die Stirn fotografiert hast. So ist es eindeutig: Scintillatrix dives, der Große Weidenprachtkäfer. In Deutschland sehr selten, aber ich denke auch am Neusiedler See ein schöner Fund. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 22:11

User photo
# 20688
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  118 
udo2015-01-23 21:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6506 Reimsbach (SD)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Hallo Käferteam, noch eine Larve, dies könnte wegen der drei Zacken ein H. quadripunctata sein. Bild vom Juni 2014 auf Brennessel. Danke Euch, LG Udo
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo udo, das ist eine Puppe von Harmonia axyridis, die von H. quadripunctata ist anders gefärbt. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 21:28

User photo
 A
 B
# 20687
 6 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  7 
Paul Winkler2015-01-23 20:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6515 Bad Dürkheim-Ost (PF)
2014-05-31
Request:
31.05.2014 ca. 9mm
Species, family:
Coniocleonus hollbergi  Curculionidae
Comment:
  Hallo Paul, das ist der Sand-Steppenrüssler Coniocleonus hollbergi. In offenen Sandgebieten und sandigen Kiefernwäldern, am kleinen Sauerampfer (Rumex acetosella) als Wirtspflanze. Europa bis Sibirien, aber zerstreut und selten. Schöner Fund - vor allem so nah an Mannheim und ich hab ihn selbst noch nicht gefunden *knurr*! LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 21:11

User photo
 A
 B
# 20686
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  254 
Helga2015-01-23 20:54
Country, date (discovery):
Austria  2010-04-19
Request:
Hallo, mein Bestimmungsversuch: Vierfleck-Gaukler (Hister quadrimaculatus)? Er konnte bisher nicht bestätigt werden. Vielleicht klappt es hier. In etwa mittlere Größe. 19. April 2010, Thenauriegel, Trockenrasen am Neusiedler See Danke und LG Helga
Species, family:
Hister sp.  Histeridae
Comment:
  Hallo Helga, wäre er aus der deutschen Fauna, würde ich's riskieren, obwohl man bestimmungsrelevante Details nicht sieht. Aber am Neusiedler See: Da halt ich lieber den Schnabel. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 21:21

User photo
 A
 B
# 20685
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  6 
Paul Winkler2015-01-23 20:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6515 Bad Dürkheim-Ost (PF)
2014-06-09
Request:
09.06.2014 evtl. ca.3mm
Species, family:
Rhinoncus castor  Curculionidae
Comment:
  Hallo Paul, das ist der an kleinen Ampferarten häufige Rhinoncus castor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 22:12

User photo
 A
 B
# 20684
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  5 
Paul Winkler2015-01-23 20:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6515 Bad Dürkheim-Ost (PF)
2014-06-08
Request:
08.06.2014 evtl.ca 3mm
Species, family:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Comment:
  Hallo Paul, das ist Rhinusa tetra (hier noch unter einem alten Namen geführt). Recht häufig an Königskerzen, sehr größenvariabel (zwischen 1,5 und 5,5 mm). Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 22:14

User photo
 A
 B
 C
# 20683
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  253 
Helga2015-01-23 20:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5119 Kirchhain (HS)
2009-07-26
Request:
Meldung Vierbindiger Schmalbock (Leptura quadrifasciata) Der hat sich den Sommer 2009 wohl auch anders vorgestellt. Dann soll er wenigstens in die Verbreitungskarte kommen. 26. Juli 2009, Erlensee bei Kirchhain, 195 NN LG Helga
Species, family:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Ich glaub ich Spinne. ;-) Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 20:37

User photo
 A
 B
 C
# 20682
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  252 
Helga2015-01-23 20:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5421 Ulrichstein (HS)
2014-09-27
Request:
Hallo, Schwarzer Schneckenjäger (Phosphuga atrata)? Richtig? 27. September 2014, Hochmoor, Hoher Vogelsberg, 720 NN Danke und LG Helga
Species, family:
Phosphuga atrata  Silphidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 20:28

User photo
 A
 B
 C
# 20681
 0 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  251 
Helga2015-01-23 20:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5421 Ulrichstein (HS)
2014-09-27
Request:
Hallo, den verfressenen Rüsselkäfer mit der zarten Melange habe ich bei Kerbtier.de leider nicht gefunden. Vermessen ist er auch nicht. Schätze ihn etwa mittelgroß ein. Vielleicht kann man es vom Blatt ableiten. 27. September 2014, Hochmoor, Hoher Vogelsberg, 720 NN Danke und LG Helga
Species, family:
Donus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Helga, die Perspektive macht mich irgendwie unsicher. Mehr als Liophloeus tessulatus fällt mir hierzu grad nicht ein. Viele Grüße, Michael   Ich seh da 'nen Donus. Aber Artbestimmung unmöglich. LG, Christoph  Äh ja, klar, Donus passt, aber wie Christoph schon angemerkt hat, Artbestimmung nicht möglich. Beste Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-24 07:58

User photo
 A
 B
# 20680
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  250 
Helga2015-01-23 20:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5421 Ulrichstein (HS)
2014-09-27
Request:
Hallo, Spitzmäuschen (Apionidae)? Geht mehr? Ca. 3 mm mit Rüssel, Mir ist der helle Punkt am Ansatz der Flügeldecken (mittig) aufgefallen. 27. September 2014, Hochmoor, Hoher Vogelsberg, 720 NN Danke und LG Helga
Species, family:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Comment:
  Hallo Helga, das ist Anthonomus rubi, keine Apionide, sondern ein "echter" Rüssler. In der gesamten Paläarktis verbreitet. Larve in den Knospen von Rosengewächsen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 20:28

User photo
 A
 B
 C
# 20679
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  249 
Helga2015-01-23 20:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5421 Ulrichstein (HS)
2014-09-27
Request:
Meldung Schwarzfleckiger Kranzrüssler (Strophosoma melanogrammum) 5 mm mit Nase, 27. September 2014, Hochmoor, Hoher Vogelsberg, 720 NN LG Helga
Species, family:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Strophosoma melanogrammum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 20:29

User photo
 A
 B
 C
# 20678
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  41 
Regina2015-01-23 16:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2013-05-27
Request:
27.05.2013 Waldrand auf Eingriffeligem Weißdorn, Bild C als Größenvergleich zu Blumenfliege. Keine schäferen Aufnahmen vorhanden.
Species, family:
Mordellochroa abdominalis  Mordellidae
Comment:
  Hallo Regina, das ist Mordellochroa abdominalis, eine sehr bestimmungsfreundliche Mordellide, die im Gegensatz zu den meisten anderen sogar am Foto geht. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 18:26

User photo
# 20677
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  40 
Regina2015-01-23 16:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2012-05-27
Request:
27.05.2012 Ist dies ein Coccinella septempunctata?
Species, family:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Regina, mit den großen Mittelflecken und den kleinen Schulterflecken kann das neben C. septempunctata auch C. magnifica sein. Ich bräuchte ein gut aufgelöstes Foto der Halsschildunterseite. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 20:31

User photo
 A
 B
 C
# 20676
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  39 
Regina2015-01-23 16:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3816 Spenge (WE)
2012-05-27
Request:
27.05.2012 , könnte es sich um Cantharis livida bei der Paarung handeln? Sieht so eine übliche Paarung aus? Grüße Regina
Species, family:
Cantharis livida  Cantharidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Cantharis livida. Dass ist zwar nicht gerade die Missionarsstellung, aber ich geh davon aus, dass das, was die da machen noch im erlaubten Rahmen liegt (kein Grund zur Zensur). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 18:30

User photo
 A
 B
 C
# 20675
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  114 
Mr. Pampa2015-01-23 15:55
Country, date (discovery):
Denmark  2014-06-19
Request:
Dänemark, Insel Alsen, bei Sønderborg, naturbelassenes Unterholz eines Mischhochwaldes, Länge: 3,5 mm (Hintergrund: angelegtes Millimeterpapier), 19. Juni 2014, eigenes Freilandfoto. Curculionidae klar, aber dann bin - auch nach Durchsicht der Galerie - ratlos. Bitte ID; danke.
Species, family:
Stereonychus fraxini  Curculionidae
Comment:
  Hallo Mr. Pampa, es ist Stereonychus fraxini. Der ist auch in der Galerie vertreten. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 17:47

User photo
# 20674
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  210 
Frank2015-01-23 15:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2830 Dahlenburg (NE)
2014-06-05
Request:
Hallo, diesen etwa 16mm langen Aaskäfer (?) habe ich am 5.6.2014 gefunden. Um welche Art handelt es sich? Danke sehr und viele Grüße, Frank
Species, family:
Silpha carinata  Silphidae
Comment:
  Hallo Frank, wir haben hier Silpha carinata vor uns. Bei dieser Art ist das 8. Fühlerglied verlängert, die Seitenrandkehle der Fld. zur Basis verbreitert. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 20:32

User photo
 A
 B
 C
# 20673
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  38 
Regina2015-01-23 15:45
Country, date (discovery):
France  2012-08-13
Request:
Frankreich, Burgund, Mont Beuvray, sogenannte Terasse des ehemaligen keltischen Oppidums Bribacte in der Nähe von Saint-Léger-Sous-Beuvray, offenes Gelände im Wechsel zu altem Buchenbaumbestand. 13.08.2012 evt. Strangalia oder Stenurella melanura?
Species, family:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Regina, bestätigt als Stenurella melanura, Weibchen. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 17:47

User photo
# 20672
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  209 
Frank2015-01-23 15:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2251 Neuwarp (MV)
2014-06-09
Request:
Hallo, diese etwa 20mm lange Käferlarve habe ich am 9. Juni 2014 in der Laubstreu eines lichten Wäldchens gefunden. Lässt sie sich näher bestimmen? Danke sehr und liebe Grüße, Frank
Species, family:
Xylodrepa quadrimaculata  Silphidae
Comment:
  Hallo Frank, das sollte die Larve von Xylodrepa quadrimaculata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-23 20:56

User photo
# 20671
 7 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  35 
Schwabe2015-01-23 15:20
Country, date (discovery):
Croatia  2013-05-29
Request:
Diesen hübschen Erdbock traf ich am 29.05.2013 auf der kroatischen Insel Cres (bei Pernat). Größe: vielleicht 20 mm (grobe Schätzung aus dem Gedächtnis), evtl. noch größer. Geht da von eurer Seite mehr als Pedestredorcadion sp.? (Ich weiß, die Gattung ist sehr artenreich und ihr seid keine Spezialisten für das Fundgebiet, aber einen Versuch ist es wert, oder? ;-) Ich danke vielmals!
Species, family:
Dorcadion cf. arenarium  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Schwabe, den halte ich für Dorcadion arenarium, der im gesamten zentralen Mittelmeergebiet vorkommt. Da wir allerdings keine Experten für die Mittelmeerfauna sind, nur mit cf. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-23 19:37

Pages:  7612 7613 7614 7615 7616 7617 7618 7619 7620


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up