kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

10
2021-07-24 20:28  by  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

10620 10621 10622 10623 10624 10625 10626 10627 10628  

User photo
 A
 B
 C
# 22747
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   539    47 
Appius2015-04-10 21:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-09
Request:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 09.04.2015, Größe ca. 10 mm.
Species, family:
Amara aenea  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, das ist Amara aenea. Amara aenea ist ziemlich anspruchslos und extrem weit verbreitet, fast überall häufig oder sehr häufig. Eingeschleppt und eingebürgert auch in den USA. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-04-10 22:27

User photo
 A
 B
# 22746
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   538 
Appius2015-04-10 21:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-09
Request:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 09.04.2015, in Garage am Fenster, Größe 6 mm.
Species, family:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Comment:
  Moin Appius, hier machen wir wohl nicht viel draus, weil als Unterfamilie schwer in der Bestimmung und für die Artdiagnose sehr oft nur mit Genital möglich. UF Aleocharinae. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-04-12 07:45

User photo
# 22745
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   190 
gogo57602015-04-10 21:46
Country, map sheet, date (discovery):
AT  8543 Funtensee (BS)
2015-04-10
Request:
Hallo! Ein kleiner Prachtkäfer (6-7mm) den ich als Anthaxia helvetica betiteln würde. Bild ist schlecht, aber bei der Größe dieses Käfers kein Wunder. 2015.04.10./Ö/Sbg/Pinzgau/Saalfelden Nord 850mNN Heute waren viele zu sehen. Hauptsächlich auf weißen (Buschwindröschen) und gelben (Huflattiche) Blüten. Bitte um Bestimmungshilfe! l.G. Guntram
Species, family:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Comment:
  Hallo Guntram, tut mir leid, Anthaxia stimmt, aber für die Artbestimmung braucht man bei den einfarbig dunklen Arten richtig gute Fotos. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 22:33

User photo
 A
 B
 C
# 22744
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   537    23 
Appius2015-04-10 21:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-10
Request:
Wald zwischen Marienthal und Johannisberg, am "Schlossberg", ca. 200 m NN, 10.04.2015, unter Stein. Größe ca. 15 mm
Species, family:
Abax parallelus  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-04-10 22:24

User photo
# 22743
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   536    10 
Appius2015-04-10 21:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-10
Request:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN., 10.04.2015, Größe etwa 4 mm. Bradybatus kellneri? (hier blühen seit zwei Tagen die Ahornbäume und gleichartige Käfer sind plötzlich recht häufig).
Species, family:
Bradybatus kellneri  Curculionidae
Comment:
  Hallo Appius, bestätigt als Bradybatus kellneri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 22:24

User photo
 A
 B
# 22742
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   44 
Marion2015-04-10 21:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5243 Thalheim (SN)
2015-04-09
Request:
Tachinus signatus? Gefunden an einer Hauswand am 09.04.2015. Länge 6 mm. Danke und viele Grüße, Marion
Species, family:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Marion, Gattung Tachinus bestätige ich, aber eine Artbestimmung versuche ich hier lieber nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-10 22:58

User photo
# 22741
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   17    3 
KD2015-04-10 20:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2015-04-10
Request:
Am Fenster gefangen und auf Holz gesetzt. 10.04.2015 Körperlänge 1,3cm Welcher kampflustiger Halbflügler ist das?
Species, family:
Philonthus cognatus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo KD, hier lehne ich mich als Staphy-Laie mal aus dem Fenster und sage Philonthus cognatus, weil man ihn am unterseits abstechend gelben ersten Fühlerglied gut erkennt. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 22:43

User photo
 A
 B
 C
# 22740
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   128    23 
Ruth Lydia2015-04-10 19:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2015-04-09
Request:
09.04.2015 Queichaue, üNN: 132 m, liebes Käferteam vermute Phyllobius ???, flog mir einfach zu. Liebe Grüße Ruth
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Ruth, es ist Sitona linatus. Gehört zu den näheren Verwandten von Phyllobius. Entwickelt sich an diversen Leguminosen. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:31

User photo
# 22739
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   16    1 
KD2015-04-10 19:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2015-04-10
Request:
Aus dem Wasser gerettet am 10.04.15 Hatte sich an einem Ast geklammert. Sieht verletzt aus. Körperlänge max. 1cm Ist das ein Staubkäfer?
Species, family:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Comment:
  Hallo KD, das ist Thanatophilus rugosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-10 22:52

User photo
# 22738
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   591    22 
MiMa2015-04-10 19:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-04-10
Request:
10.04.2015, Wiese, Waldrand auf Silageballen. Etwa 6-7mm. Dasytes cyaneus? Viele Grüßle
Species, family:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Comment:
  Hallo MiMa, bestätigt als Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-10 23:04

User photo
 A
 B
# 22736
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   127 
Ruth Lydia2015-04-10 19:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2015-04-09
Request:
09.04.2015 Offenbach, SÜW Hausfund, ca 4,5 mm, vermute rothalsiges Getreidehähnchen liebe Grüße
Species, family:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als rothalsiges Getreidehähnchen, also Oulema duftschmidi oder melanopus, am Bild nicht zu trennen. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:33

User photo
 A
 B
 C
# 22737
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   590    4 
MiMa2015-04-10 19:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-04-10
Request:
10.04.2015, bei diesem Staphy wirds bei den Fotos sicher schwierig, Größe 6-7mm. Rugilus rufipes? Gefunden auf feuchtem Forstweg unter einem Stein. Viele Grüße
Species, family:
Rugilus rufipes  Staphylinidae
Comment:
  Hallo MiMa, ich denke das ist richtig. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 22:36

User photo
 A
 B
# 22735
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   35    49 
oldbug2015-04-10 19:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-04-10
Request:
Am 10.4.2015 an einer Hauswand, ca 4mm klein. Danke
Species, family:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo oldbug, das ist Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-04-10 19:35

User photo
 A
 B
# 22734
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   589    8 
MiMa2015-04-10 19:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-04-10
Request:
Hallo, ein Aphodius mit 5-6mm, 10.04.2015 Wiese am Waldrand. Könnte es Aphodius distinctus sein? Viele Grüße
Species, family:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo MiMa, bestätigt als Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-10 23:11

User photo
 A
 B
# 22733
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   34    21 
oldbug2015-04-10 19:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-04-10
Request:
An der Mauer des Komposthaufens. 10.4.2015. Lässt sich dieser kleine (4mm) Rüssler bestimmen? Danke
Species, family:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Comment:
  Hallo oldbug, das geht grad noch so: Cionus tuberculosus. Larven ektophag an Braunwurz. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:38

User photo
# 22732
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   33    12 
oldbug2015-04-10 19:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-04-10
Request:
Am 10.4.2015 in der Nähe des Komposthaufens gefunden.
Species, family:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Comment:
  Hallo oldbug, das ist Glischrochilus quadriguttatus. Eingeschleppt aus Nordamerika und fest bei uns etabliert. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 22:29

User photo
 A
 B
 C
# 22731
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   757    4 
Rüsselkäferin2015-04-10 19:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-09
Request:
Dieses Tierchen war richtig schön knallblau und etwa 3mm lang. Er saß auf Weißdorn (Foto C), deshalb tippe ich auf Rhynchites caeruleus. Gefunden am 09.04.2015, Nähe Eifeltor, auf 53m üNN. Passt das? Vielen Dank und liebe Grüße!
Species, family:
Caenorhinus pauxillus  Rhynchitidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, es ist Caenorhinus pauxillus (heisst mit Vornamen inzwischen Neocoenorhinidius). Charakteristische Art für Weißdorn. R. caeruleus hätte keine zusätzliche kurze Punktreihe neben dem Schildchen wie sie bei Deinem Käfer zu sehen ist. Auf Bild B sieht man grad noch die sich erst weit hinten verbindenden Punktstreifen 9 und 10. Bestimmung gesichert. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:51

User photo
# 22730
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   32    32 
oldbug2015-04-10 19:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-04-10
Request:
Am 10.4.2015 in der Laubschicht am Boden gefunden. 15mm lang. Ist das Oiceoptoma thoracica?
Species, family:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Comment:
  Hallo oldbug, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:59

User photo
 A
 B
 C
# 22729
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   756    31 
Rüsselkäferin2015-04-10 19:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2015-04-10
Request:
Nedyus quadrimaculatus? Zwei dieser Hübschen saßen heute im Brennnesselgestrüpp an einer Lichtung in der Ville (Foto C). Länge 2-3mm, gefunden am 10.04.2015, auf 107m üNN.
Species, family:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:38

User photo
 A
 B
# 22728
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   755    16 
Rüsselkäferin2015-04-10 19:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-09
Request:
Loricera pilicornis, nehme ich an, Länge 7 oder 8mm, lief am 09.04.2015 über den Bürgersteig im Wohngebiet (Foto B), 51m üNN.
Species, family:
Loricera pilicornis  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-04-10 19:15

User photo
 A
 B
 C
# 22727
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   754    9 
Rüsselkäferin2015-04-10 19:08
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-09
Request:
Hier hoffe ich auf Longitarsus dorsalis? Er hat kurz meinen Arm begutachtet und schon war er wieder weg. Gefunden am 09.04.2015 in der Nähe des Rangierbahnhofs Eifeltor (Foto C), auf 53m üNN. Länge etwa 2mm.
Species, family:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Früher mal selten, inzwischen richtig häufig geworden. RL2 ist auf keinen Fall mehr gerechtfertigt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:39

User photo
 A
 B
# 22726
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   753    18 
Rüsselkäferin2015-04-10 19:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-09
Request:
Eine Meldung von Chilocorus renipustulatus für Köln. Länge 4mm, gefunden an einem Baum, der auf eine Ausgleichsfläche am Eifeltor guckt (Foto B), auf 53m üNN, am 09.04.2015. Liebe Grüße!
Species, family:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-04-10 19:18

User photo
 A
 B
# 22725
 2 I like the photo(s) | 9 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   752    1 
Rüsselkäferin2015-04-10 18:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-09
Request:
Bei diesem knuffeligen Rüsselviech tippe ich auf Ceutorhynchus alliariae, wegen der Futterpflanze. Er saß auf dem, was in Foto B zu sehen ist, das halte ich für Knoblauchsrauke (riechen tat es allerdings kaum). Länge 3mm, gefunden am 09.04.2015, Nähe Eifeltor, 53m üNN. Liebe Grüße!
Species, family:
Ceutorhynchus roberti  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, die Pflanze hast Du korrekt bestimmt, den Käfer fast. C. alliariae hat rote Füße und ist etwas kleiner als C. roberti mit schwarzen Füßen wie hier auf dem Bild. Beides Tiere des zeitigen Frühjahrs, entwickeln sich im Stängel. Monophag auf Alliaria gibt es noch C. scrobicollis mit grob punktiertem Halsschild, einen Winterbrüter der sich in der Wurzel entwickelt und den man selten auf der Pflanze sieht und schließlich noch den kleinen C. constrictus, der erst später im Frühling rauskommt, wenn schon Fruchtansatz da ist (Entwicklung in den Schoten). Schließlich findet man auf der Pflanze noch häufig den Cruciferen-Generalisten C. obstrictus. Nun ist Schluß mit der Vorlesung zur Knoblauchsrauken-Fauna. Höchstens noch ein kleinerNebensatz: im Salat sind die frischen Blätter auch für den menschlichen Verzehr sehr gut geeignet. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-10 20:28

User photo
 A
 B
 C
# 22724
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   751 
Rüsselkäferin2015-04-10 18:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2015-04-09
Request:
Diesen etwa 6-7mm langen Aphodius fand ich gestern beim Rangierbahnhof Eifeltor. Ist das wieder ein prodromus? Ich dachte eher nicht, wegen des hellen hinteren Halsschildrandes, der aber auch nur bei bestimmtem Lichteinfall so aussah, und die Punktreihen in Foto C kann ich leider nicht gut interpretieren - was meint Ihr? Gefunden am 09.04.2015 auf 53m üNN. Lieben Dank!
Species, family:
Aphodius cf. sphacelatus  Scarabaeidae
Comment:
  Moin Rüssel mit Dungkäfer, vermutlich handelt es sich um den sehr ähnlichen Aphodius sphacelatus. Möglicherweise sieht er farblich durch die Beleuchtung so seltsam für mich aus, was verunsichert, deshalb eben nur möglicherweise. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-04-12 07:42

User photo
 A
 B
# 22723
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   750    4 
Rüsselkäferin2015-04-10 18:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2015-04-10
Request:
Huhu! Diesen winzigen Laufkäfer habe ich heute zusammen mit Ameisen an Totholz entdeckt (Foto B). Länge 3mm, gefunden auf einer Lichtung in der Ville, auf 109m üNN, am 10.04.2015. Lieg ich richtig mit Acupalpus flavicollis? Danke schön und lieben Gruß!
Species, family:
Acupalpus flavicollis  Carabidae
Comment:
  Moin Käferin mit Rüssel, Du liegst wohl gebettet und kannst beruhigt liegen bleiben. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-04-12 07:40

10620 10621 10622 10623 10624 10625 10626 10627 10628


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up