kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

11
Queue for 
# 250734
# 250762
# 250815
# 250893
# 250908
# 250918
# 250920
# 250921
# 250922
# 250924*
# 250925*
 
Queuing: 11 (for ⌀ 3 h)
8
unprocessed (*new)
0
processing
3
processed
0
callback
Released: 240 (yesterday: 158)

Pages:  8795 8796 8797 8798 8799 8800 8801 8802 8803  

User photo
 A
 B
# 27036
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 1  
Submitted by, on:   287    22 
GerKlein2015-05-29 16:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2015-05-29
Request:
29.5.2015 ca. 8mm Hallo Forum, ist das der Behaarte Moorweichkäfer-Dascillus cervinus? VG GerKlein
Species, family:
Dascillus cervinus  Dascyllidae
Comment:
  Moin GerKlein, bestätigt. Toller fund für Deutschland. Sieht man hier nicht überall. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2015-05-29 18:01

User photo
 A
 B
# 27035
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   286 
GerKlein2015-05-29 16:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2015-05-28
Request:
28.5.2015 ca. 6mm Hallo zusammen, Zipfelkäfer Malachius bipustulatus? Danke und VG GerKlein
Species, family:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Comment:
  Hallo GerKlein, hier geht's leider nur bis zur Gattung Malachius im weiteren Sinne (sensu lato, s.l.). LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:37

User photo
 A
 B
# 27033
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 1  
Submitted by, on:   115    16 
Jozef2015-05-29 15:42
Country, date (discovery):
Slovakia  2015-05-29
Request:
Hallo, Tritoma bipustulata ist richtig ? Länge 3 - 4 mm.29.05.2015 Danke,Jozef.
Species, family:
Tritoma bipustulata  Erotylidae
Comment:
  Moin Jozef, sollte er sein, auch wenn noch nie mit dem schwarzen Kernfleck in den roten Flecken gesehen. Danke für die tollen Bilder. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-05-29 18:03

User photo
 A
 B
# 27032
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   110 
oldbug2015-05-29 15:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-05-28
Request:
Saß am 28.05.2015 auf der Stoßstange eines Autos. 8mm, 80m NN. Danke
Species, family:
Leiopus nebulosus/linnei  Cerambycidae
Comment:
  Hallo oldbug, die Art wurde vor nicht allzu langer Zeit in die zwei o.g. Schwesterarten aufgespalten, die am Foto nicht auseinander zu halten sind. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:40

User photo
# 27031
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   185 
Manfred2015-05-29 15:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7316 Forbach (BA)
2015-05-28
Request:
Hallo liebes Käferteam, einer von den schwierig auseinander zu haltenden "Ampedussen". Größe ca. 13 mm, gefunden gestern, 28.5.2015 im gebüsch am Rand des Schwimmbades in Forbach (Nordschwarzwald). Muss ich ihn mit "sp." ablegen? Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Species, family:
Ampedus-pomorum-Komplex  Elateridae
Comment:
  Moin Manfred, so leider nicht zu erkennen, ob A. pomorum oder eine der sehr ähnlichen Schwesternarten. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-05-29 18:04

User photo
# 27030
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   109    8 
oldbug2015-05-29 15:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2015-05-28
Request:
An einer Hauswand gefunden. 9mm groß, 28.05.2015. Vielen Dank für die Bestimmung.
Species, family:
Tillus elongatus  Cleridae
Comment:
  Moin oldbug, das ist ein Weibchen von Tillus elongatus. Larven und Käfer stellen den Larven von Anobiidae in trockenem Holz nach. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-05-29 18:05

User photo
 A
 B
# 27029
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   108    29 
oldbug2015-05-29 15:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3627 Peine (HN)
2015-05-28
Request:
Am 28.05.2015 ist dieser 5mm Käfer am Nordrand des Woltorfer Holzes auf mir gelandet. Danke für die Bestimmung.
Species, family:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Comment:
  Hallo oldbug, das ist Polydrusus cervinus, leicht abgescheuert. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 20:11

User photo
 A
 B
# 27028
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   107    33 
oldbug2015-05-29 15:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3627 Peine (HN)
2015-05-28
Request:
Endlich mal ein großer Käfer, der die müden Augen schont. 24mm, 28.5.2015, am Nordrand des Woltorfer Holzes auf dem Erdboden gefunden. Sieht aus wie Carabus auratus? Danke
Species, family:
Carabus auratus  Carabidae
Comment:
  Hallo oldbug, sieht so aus und ist es auch - bestätigt als Carabus auratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-05-29 16:00

User photo
 A
 B
 C
# 27027
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   93 
markusschoen762015-05-29 15:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-29
Request:
29.05.2015 auf Margerite. Ca. 2,5 - 3mm. A.fuscus oder A.museorum oder doch was anderes? Kurz nach Paarung abgelichtet.
Species, family:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Comment:
  Hallo Markus, hier brauchen wir viel mehr Auflösung. Man muss den Fühlerbau knackscharf und im Details sehen. Ansonsten bleibt's bei Anthrenus sp. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:41

User photo
# 27026
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   92    12 
markusschoen762015-05-29 14:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-29
Request:
29.05.2015 auf einer Margerite. Ca. 3mm. Anthrenus pimpinellae?
Species, family:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:42

User photo
 A
 B
# 27024
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   134    4 
Mr. Pampa2015-05-29 12:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2424 Wedel (SH)
2015-05-22
Request:
Deutschland, Hamburg-Rissen, Schnaakenmoor, sumpfiges Heidegebiet, auf einem Birkenblatt, 22. Mai 2015, eigene Freilandfotos. Sollte Lochmaea suturalis, der Heideblattkäfer, sein.
Species, family:
Lochmaea suturalis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Lochmaea suturalis. Der schwarze Nahtstreifen ist recht variabel. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 13:28

User photo
 A
 B
 C
# 27023
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   445    5 
chris2015-05-29 12:24
Country, date (discovery):
Switzerland  2015-05-28
Request:
Platydracus cf. chalcocephalus? Im Abgleich mit eurer Datenbank komme ich bis dahin ... schwarze Oberschenkelfärbung, relativ kleiner Kopf, etwas irritiert bin ich durch das recht lang scheinende erste Fühlerglied. Aargau, Kornberg Gipf-Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 400 m üNN am 28.05.2015 So! Das war's für heute! Unvollkommen! Aber zumindest war ich fleissig :-) Vielen herzlichen Dank für euer riesiges Engagement! Liebe Grüsse von Chris
Species, family:
Platydracus chalcocephalus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Platydracus chalcocephalus. Die Fühler sind ok so. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 13:46

User photo
 A
 B
 C
# 27022
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   48    69 
Charly2015-05-29 12:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-05-29
Request:
Hallo, den fand ich am 29.05.2015 auf einer Pflanze am Waldrand. Größe ca 3mm. Vielen Dank, LG, Charly
Species, family:
Byturus ochraceus  Byturidae
Comment:
  Hallo Charly, mit den großen Augen (Foto C) als Byturus ochraceus anzusprechen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:43

User photo
 A
 B
# 27021
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   47    50 
Charly2015-05-29 12:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-05-29
Request:
Hallo, diesen Rüssler fand ich am 29.05.15 auf einem Getreidefeld. Größe ca 10mm. Vielen Dank und LG, Charly
Species, family:
Hylobius abietis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Charly, das ist der "große braune Rüsselkäfer" Hylobius abietis, ein bekannter Forstschädling. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 13:29

User photo
 A
 B
 C
# 27020
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   444    37 
chris2015-05-29 12:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-05-28
Request:
Cantharis cf. paradoxa? Ich habe diese Art zum ersten Mal bewusst gesehen. Das Tier flog zutraulich auf meine Hand. Sein HS ist abgerundet. Wenn ich das in den anderen Bestimmungen richtig gelesen habe, grenzt sie das gegen C obscura ab??? Deutschland, Schwarzwald Breitenfeld (ich kann die Höhe hier im Kartenmodul zur Zeit immer noch nicht wieder ermitteln), Bachufer am 28.05.2015 - Ist schön bei euch im Schwarzwald!!! LG Chris
Species, family:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Comment:
  Hallo chris, nach Cantharis paradoxa sieht er auch für mich aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 13:30

User photo
 A
 B
# 27019
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   443    91 
chris2015-05-29 12:11
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Request:
Cantharis nigricans - sage ich mal ohne Fragezeichen, obwohl die Zeichnung auf dem HS leider nicht herzförmig ist:-( Kopf- und Beinfärbung könnten aber passen. Aargau, Krautschicht am Waldwegrand auf ca. 330 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure geduldige Hilfe! LG Chris
Species, family:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:44

User photo
# 27018
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   442    74 
chris2015-05-29 12:06
Country, date (discovery):
Switzerland  2015-05-28
Request:
Denticollis linearis - wage ich mal ohne Fragezeichen. Aargau, Gipf-Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 360 m üNN Kornberg 28.05.2015 Danke! Ohne eure geduldigen Lektionen hätte ich das jetzt nicht zu behaupten gewagt :-) LG Chris
Species, family:
Denticollis linearis  Elateridae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für das positive Feedback! Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 13:31

User photo
 A
 B
# 27017
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   441    46 
chris2015-05-29 12:04
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-08
Request:
Lochmaea sp.? Die beiden Fotos ergänzen sich ein wenig. Die wulstige Fld. Naht auf Foto A, Fühler- und Beinchenfärbung auf Foto B haben mich zu dieser Vermutung geführt. Aargau, auf Blütendolden am Waldwegrand Kaisten ca. 330 m üNN am 08.05.2015 Danke vielmals für eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Species, family:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo chris, Lochmaea stimmt. Es ist wohl Lochmaea capreae, mit winziger Restunsicherheit, weil einige bestimmungsrelevante Merkmale nicht ganz so gut zu sehen sind. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 13:33

User photo
# 27016
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   440    51 
chris2015-05-29 12:00
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-25
Request:
Cidnopus cf. pilosus??? Es hört nicht auf mit den ZWEIFELN. Die HS Vorderecken wirken so eckig im Vergleich mit dem Tier in eurer Datenbank. Vielleicht entsteht die Rundung aber auch erst, wenn das Tier den Kopf weiter einzieht. Aargau, Frick auf Gräsern am Wiesenrand auf ca. 340 m üNN am 25.04.2015 *Seufz* Dies ist noch nicht die letzte Unklarheit für heute! Danke für eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Species, family:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:44

User photo
 A
 B
 C
# 27015
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   439    109 
chris2015-05-29 11:55
Country, date (discovery):
Switzerland  2015-05-13
Request:
Liophloeus cf. tessulatus? Geschätzte 10 mm in Kraut am Bachufer. Auch dies sage ich mit ZWEIFELN, denn vor Ort meinte ich, eine Donus Art vor mir zu sehen. Ich müsste wohl endlich mal an einer geführten "Expedition" teilnehmen :-) Aargau, Effingen ausserhalb der MTBs auf ca. 350 m üNN am 13.05.2015 - Vielen lieben Dank von Chris
Species, family:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Liophloeus tessulatus, kein Grund für Zweifel. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-05-29 13:23

User photo
 A
 B
# 27014
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   438 
chris2015-05-29 11:48
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Request:
Malachius sp.?? Frage: Wenn ich die Bestimmungsantworten der letzten Woche richtig gelesen habe, BEDROHT MICH DIESES TIER ETWA? Diese rote Ausstülpung am Bauch gehört sie zum Abwehrverhalten der Art??? Aargau, mehrere Individuen auf Blütendolden am Waldwegrand Kaisten ca. 330 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure Mühen und Geduld! LG Chris
Species, family:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Comment:
  Hallo chris, korrekt, ein am Foto nicht weiter bestimmbarer Vertreter der Großgattung Malachius sp. Und ja, er bedroht Dich :-D. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:46

User photo
 A
 B
 C
# 27013
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   437    96 
chris2015-05-29 11:44
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Request:
Malachius cf. bipustulatus? Auf Bild C meine ich, am HS Rand einen roten Fleck zu sehen, falls dieser nicht zur Unterseitenfärbung gehört. Aargau, auf Blütendolden am Waldwegrand Kaisten ca. 330 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure Mühen! LG Chris
Species, family:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Comment:
  Hallo chris, mit ein bisschen gutem Willen bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 22:47

User photo
 A
 B
# 27012
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   436    18 
chris2015-05-29 11:39
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-21
Request:
Nebria cf. brevicollis??? *Seufz!* Bei diesen schwarzen Laufkäfer, merke ich, dass ich mich immer wieder vor der Bestimmung drücke. Vor Ort dachte ich, einen Pterostichus zu sehen. Aargau, Waldweg Kaisten ca. 330 m üNN am 21.04.2015 Danke vielmals für eure geduldige Hilfe! LG Chris
Species, family:
Molops piceus  Carabidae
Comment:
  Hallo chris, Pterostichus war schon gar nicht mal so schlecht - mit der charakteristischen Einschnürung an der Halsschildbasis ist das Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-05-29 12:20

User photo
# 27011
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   34    82 
Klaus2015-05-29 11:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6307 Hermeskeil (RH)
2015-05-28
Request:
28.05.2015 ca 7 mm cf. Cryptocephalus hypochaeridis
Species, family:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Klaus, es ist Cryptocephalus sericeus. C. hypochoeridis bleibt kleiner. Übrigens ... Dänemark? Da liegt wohl ne Verwechslung vor :) Viele Grüße, Michael   Hab's auf Deutschland korrigiert. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-05-29 23:10

User photo
 A
 B
 C
# 27010
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   435    5 
chris2015-05-29 11:30
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Request:
Harpalus sp.??? Im Moment habe ich an fast allen Fotos, die ich bearbeite ZWEIFEL bei der Identifikation. Es kommen also viele, viele Fragezeichen. Hier: Einen Haarkranz erkenne ich nicht, für H. distinguendus war das Tier aber eher sehr klein. Aargau, befestigter Feldweg Frick ca. 340 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure geduldige Hilfe! LG Chris
Species, family:
Ophonus azureus  Carabidae
Comment:
  Hallo chris, ein enger Harpalusverwandter - einen Haarkranz kann man tatsächlich nicht erkennen, dafür aber eine komplett behaarte Oberflöche ;) Es ist Ophonus azureus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-05-29 12:22

Pages:  8795 8796 8797 8798 8799 8800 8801 8802 8803


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up