kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

2
Queue for 
# 304105*
# 304106*
 
2 queuing ⌀ 7 h, thereof
0
processed
2
unprocessed
2*
new
0
in processing
0
callbacks
0 / 122

10834 10835 10836 10837 10838 10839 10840 10841 10842  

User photo
 A
 B
# 28791
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   87    34 
blackmupfel2015-06-12 12:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7019 Mühlacker (WT)
2015-06-11
Request:
Hi liebe Leut, auf den wart ich doch schon lange ;-D... Leider nicht auf meinem Auswilderungsgelände gefunden, sondern gestern, 11.06.2015, in einem Garten in Mühlacker ... Die Länge ist ja vorstellbar im Vergleich zu den Buchsblättern. Danke Euch und liebe Grüße,blackmupfel
Species, family:
Lucanus cervus  Lucanidae
Comment:
  Hallo blackmupfel, das ist das Weibchen vom Hirschkäfer Lucanus cervus - wie du ja schon selbst erkannt hast :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-06-12 13:01

User photo
 A
 B
 C
# 28790
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   472    43 
chris2015-06-12 11:28
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2015-06-10
Request:
Necrophorus vespilloides - sage ich mal wegen der schwarzen Fühler und weil die Hinterschienen doch recht gerade aussehen ohne Fragezeichen. Er sass an nicht näher definierbaren Exkrementen und wirkte leicht angeschlagen: Magen verdorben, nehme ich an! Aargau, Eichwald Eiken auf ca. 330 m üNN am 10.06.2015 - Danke vielmals für die riesige Arbeit, die ihr da für uns User + die Käferwelt bewältigt! LG Chris
Species, family:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Necrophorus vespilloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 15:24

User photo
# 28789
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   180    4 
Joerg2015-06-12 11:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-05-21
Request:
Am 21.05.15 fand ich diesen etwa 5mm langen Käfer im Nadelwald. Ist das Anobium pertinax ?
Species, family:
Anobium pertinax  Anobiidae
Comment:
  Hallo Joerg, bestätigt als Anobium pertinax. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Indem ich mich mit Deiner Anfrage beschäftigt habe, habe ich gleich zwei frühere Anfragen zur gleichen Art entdeckt, die ich als A. denticolle fehlbestimmt hat. Hab ich gleich mitkorrigiert.
Last edited by, on:
CB2015-06-12 16:36

User photo
# 28787
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   179 
Joerg2015-06-12 11:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-05-22
Request:
Am 22.05.15 fand ich diesen etwa 5mm langen Blattkäfer am Waldrand. Ich dachte erst an Phratora vulgatissima aber das zweite und dritte Fühlerglied erscheinen nicht gleichlang. Kann man die Art bestimmen ?
Species, family:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Joerg, hier geht es leider nur bis zur Gattung Phratora. P. vulgatissima und P. tibialis kann ich ausschließen, aber auf eine Art möchte ich mich hier nicht festlegen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 17:57

User photo
# 28786
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   178    8 
Joerg2015-06-12 11:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-04-27
Request:
Am 27.04.15 fand ich diesen etwa 6mm langen Schnellkäfer auf einer Wiese. Ist das Agriotes acuminatus ?
Species, family:
Agriotes acuminatus  Elateridae
Comment:
  Hallo Joerg, Agriotes acuminatus sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 17:58

User photo
 A
 B
 C
# 28785
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   471    51 
chris2015-06-12 11:13
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-06-10
Request:
Hylobius abietis - falls ihr lieben Experten nicht doch noch eine Verwechslungsart aus dem Hut zaubert, sage ich das ohne Fragezeichen. Er sass da ziemlich gut getarnt an einem Spaltholzstapel ... Fichte, nehme ich an :-) Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN am 10.06.2015 - Danke! Und Danke, dass ihr euch trotz der gigantischen Bestimmungsarbeit immer wieder auch noch Zeit für Erklärungen nehmt! LG Chris
Species, family:
Hylobius abietis  Curculionidae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Hylobius abietis. Meinen Hut habe ich grad nicht dabei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 11:45

User photo
# 28784
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   177 
Joerg2015-06-12 11:10
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-10
Request:
Am 10.06.15 fand ich diesen etwa 4mm langen Käfer am Waldrand. Ist das Anobium punctatum ?
Species, family:
Anobium sp.  Anobiidae
Comment:
  Moin Joerg! Anhand des Bildes leider für mich nicht einwandtfrei zu klären. Die muss man sich in der Regel genauer unter einer Stereolupe ansehen. VG Thomas
Last edited by, on:
TH2015-06-12 19:57

User photo
 A
 B
 C
# 28783
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   470    113 
chris2015-06-12 11:07
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-06-11
Request:
Oxythyrea funesta - Die HS Zeichnung lässt mich das ohne Fragezeichen vermuten. Aargau, Waldweiher Kaisten auf ca. 330 m üNN am 11.06.2015 - Danke vielmals für eure lehrreichen Bestimmungen! LG Chris
Species, family:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 12:04

User photo
 A
 B
# 28782
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   176    30 
Joerg2015-06-12 11:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-02
Request:
Am 02.06.15 fand ich diesesn etwa 4mm langen Rüssler am Rande einer landwirtschaftlichen Nutzfläche. Ist das Sitona lineatus ?
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Joerg, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 11:46

User photo
 A
 B
 C
# 28781
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   469 
chris2015-06-12 11:04
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-06-11
Request:
Donacia sp.? Bei der Fotoqualität erwarte ich wirklich keine Artbestimmung. Das Licht war einfach zu grell. Aber ich war wieder einmal so beeindruckt von der Tarnung (Foto B + C) dieser vielen kleinen Tiere, dass ich zumindest versuchen musste, das festzuhalten. Ohne ihre Bewegungen hätte man sie kaum wahrgenommen. Aargau, Waldweiher Kaisten auf ca. 330 m üNN am 11.06.2015 - Danke vielmals für eure Mühen! LG Chris
Species, family:
Donacia thalassina/impressa  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo chris, das ist entweder Donacia thalassina oder Donacia impressa. Die krieg ich Dir am Foto leider nicht getrennt. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-13 08:43

User photo
# 28780
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   175    13 
Joerg2015-06-12 11:04
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-11
Request:
Am 11.06.15 fand ich diesen etwa 5mm langen Rüsselkäfer am Waldrand. Ist das Polydrusus tereticollis ?
Species, family:
Polydrusus undatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Joerg, ja das ist Polydrusus tereticollis, hier noch geführt unter Polydrusus undatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 11:47

User photo
# 28779
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   174    2 
Joerg2015-06-12 11:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-05-20
Request:
Am 20.05.15 fand ich diesen etwa 4mm langen Rüssler am Waldrand. Liege ich hier mit Magdalis armigera richtig ?
Species, family:
Magdalis carbonaria  Curculionidae
Comment:
  Hallo Joerg, das ist ein Weibchen von Magdalis carbonaria. Die PErspektive ist ungünstig, direkt von oben hätte man gesehen, dass das Pronotum keine kräftigen Vorderzipfel hat spndern nur ein paar spitze Körner. Aber die sehr breiten Flügeldeckenstreifen erlauben auch so eine eindeutige Bestimmung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 11:55

User photo
 A
 B
# 28778
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   173    1 
Joerg2015-06-12 10:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-04
Request:
Am 04.06.15 fand ich diesen etwa 4mm langen Laufkäfer auf einer sonnigen Wiese. Kann man die Art bestimmen ?
Species, family:
Syntomus truncatellus  Carabidae
Comment:
  Hallo Joerg, ich denke das sollte Syntomus foveatus sein. Aber bei dieser Perspektive lege ich mich lieber nicht fest - da dürfen die anderen nochmal drüber schauen :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Hm, ich seh keinen Bronze-Glanz und keine grubig vertieften Fld.-Punkte, die S. foveatus haben müsste. Warum nicht S. truncatellus? LG, Christoph  Schließe mich Christoph an - eindeutig ein S. truncatellus-Männchen! Vg Thomas  Oh je - hab die Arten verwechselt - Asche auf mein Haupt - meine Kollegen liegen natürlich richtig ;) LG, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-06-13 10:07

User photo
 A
 B
# 28777
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   172    13 
Joerg2015-06-12 10:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-06
Request:
Am 06.06.15 fand ich diesen etwa 5mm langen Scheinbockkäfer im lichten Nadelwald. Ist das Oedemera lurida ?
Species, family:
Oedemera lurida  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Joerg, bei der geringen Größe bestätigt als Oedemera lurida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 12:01

User photo
# 28776
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   171 
Joerg2015-06-12 10:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-10
Request:
Am 10.06.15 fand ich diesen etwa 4mm langen Blattkäfer am Waldrand. Ist das Longitarsus echii ?
Species, family:
Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Joerg, kein Longitarsus, die haben nie regelmäßige Reihenpunkte. Es ist ein Vertreter der Gattung Psylliodes, und für mehr bräuchte man den Käfer unter dem Binokular. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 11:59

User photo
 A
 B
 C
# 28775
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   974    40 
Appius2015-06-12 10:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-12
Request:
Weinberge südöstlich Schloss Johannisberg, ca. 150 m NN, 12.06.2015; wühlte in der Erde zwischen Reben, Größe 17 mm.
Species, family:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Appius, das ist Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 15:25

User photo
# 28774
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   973    37 
Appius2015-06-12 10:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-12
Request:
Weinberge westlich Schloss Johannisberg, ca. 155 m NN, 12.06.2015, auf Steinobstbaum; der ganz schwarze Halsschild hatte mich etwas irritiert, aber es sollte wohl eine Variante von Adalia bipunctata sein (die Normalform ist dort in größerer Zahl vorhanden).
Species, family:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Appius, bestätigt als Adalia bipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-06-12 13:05

User photo
 A
 B
 C
# 28773
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3    55 
Rüttger2015-06-12 09:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5613 Schaumburg (RH)
2015-06-11
Request:
Bei Ligusterhecke schneiden auf Wiese gefunden, Käfer stellte sich tot, lief später weiter. Größe ca. 1 cm.
Species, family:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüttger, das Tier halte ich für Chrysolina sturmi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 15:32

User photo
# 28772
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,298 
Bergmänndle2015-06-12 09:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8627 Einödsbach (BS)
2015-06-11
Request:
11.6.15 Ziegelbachbrücke 810m noch nie gesehen bitte um Bestimmung ! Käfer ca. 4-5 mm lang
Species, family:
Cryptocephalus flavipes/bameuli  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Bergmänndle, das ist ein Männchen von Cryptocephalus flavipes oder bameuli. Die kann man am Foto nur im weiblichen Geschlecht unterscheiden, wenn die Stirn mit drauf ist. Bei deinem Foto ist sie drauf, aber es ist ein Männchen.... Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 12:06

User photo
# 28771
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   206    34 
Manfred2015-06-12 08:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-06-10
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ich habe ein wenig geschwankt, meine nun aber doch, dass es Chrysanthia viridissima sein sollte. Größe ca. 8 mm; gefunden am 10.6.2015 auf Farn am Rand eines Waldweges oberhalb von Gernsbach. Danke für Eure Mühe und viele Grüße Manfred
Species, family:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Die ähnlich Chrysanthia nigricornis hat gelbe Schienen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 12:03

User photo
# 28770
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   205    5 
Manfred2015-06-12 08:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-06-09
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es ist ein Rhagonycha lutea; Größe ca. 9 mm, Fundort (9.6.2015): Krautschicht an meinem Gartenzaun in Gernsbach. Danke fürs Anschauen und Prüfen und viele Grüße Manfred
Species, family:
Rhagonycha lutea  Cantharidae
Comment:
  Hallo Manfred, geprüft und bestätigt als Rhagonycha lutea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-06-12 12:00

User photo
# 28769
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   17    20 
mario2015-06-12 07:41
Country, date (discovery):
Slovakia  2015-06-05
Request:
Pleas ID.Polydrusus sp. cca 7mm west Slovakia in mountains 5.6.2015.Thank you and best regards.
Species, family:
Polydrusus impar  Curculionidae
Comment:
  Hi mario, this should be Polydrusus impar. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 07:54

User photo
# 28768
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   8    81 
Gueni2015-06-12 05:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6612 Trippstadt (PF)
2015-06-11
Request:
auf einem Blatt sitzend, daneben die von ihm abgelegten Eier, Größe ca 0,6 cm, 11.06.2015 Finsterbrunnertal-Moosalb
Species, family:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Gueni, das ist Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 07:24

User photo
 A
 B
# 28767
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   17    87 
beetlejuice2015-06-12 01:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-06-11
Request:
11.06.2015 Bergwiese, Erzgebirge. Sicherlich ein Cantharis, aber welcher? Viele Grüsse
Species, family:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, das ist Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 07:25

User photo
 A
 B
# 28766
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   16    107 
beetlejuice2015-06-12 01:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-06-11
Request:
11.06.2015 Tippe auf einen Agapanthia villosoviridescens. Gesichtet auf Feuchtwiese, Erzgebirge. Grösse ca. 15 mm.
Species, family:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-06-12 07:25

10834 10835 10836 10837 10838 10839 10840 10841 10842


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up