kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

20
# 221963
# 222132
# 222413
# 222420
# 222421
# 222441
# 222455
# 222485
# 222534
# 222601
# 222611
# 222617
# 222640
# 222645
# 222661
# 222662
# 222664
# 222667
# 222674
# 222675
 
Queuing: 20 (for ⌀ 17 h)
18
unprocessed (*new)
1
processing
1
processed
0
callback
Released: 164 (yesterday: 237)

Pages:  7469 7470 7471 7472 7473 7474 7475 7476 7477  

User photo
 A
 B
 C
# 32438
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  67 
Heiko N2015-07-20 11:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5615 Villmar (HS)
2015-06-30
Request:
Coccinula quatuordecimpustulata? Diesen Marienkäfer fand ich in Oberselters auf Staude am 30.06.15. Besten Dank, Heiko
Species, family:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Heiko, das ist Propylea quatuordecimpunctata. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 15:55

User photo
# 32437
 3 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  511 
chris2015-07-20 11:46
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-07-13
Request:
Dies ist eigentlich keine Bestimmungsfrage. Ich wollte nur mit euch mein Staunen teilen, wer sich da auf den rarer werdenden Blütendolden (Mitte Juli) so alles einfindet. Liebe Grüsse von Chris
Species, family:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Chris, cool, hier kann ich mir einen raussuchen, den ich bestimmen mag. Ok, ich wähl das Stenurella melanura Weibchen auf 2 Uhr Position. :-D Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Auf 7 Uhr Position ist Variimorda sp. Und der Lepi - keine Ahnung! Da muss unsere Forenuserin Vera was zu sagen, die alte, äh junge Lepi-Tante.
Last edited by, on:
CB2015-07-20 19:16

User photo
 A
 B
 C
# 32436
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  66 
Heiko N2015-07-20 11:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5615 Villmar (HS)
2015-06-28
Request:
Dorcus parallelipipedus? Diesen schönen Käfer fand ich in der Nähe eines Kirschbaumes in Oberselters am 28.06.15, Größe = 35 mm. Besten Dank für eure Hilfe! Gruß Heiko
Species, family:
Lucanus cervus  Lucanidae
Comment:
  Moin Heiko, ich kannte bisher nur den umgekehrten Fall, dass Leute mir Dorcus parallelipipedus als Lucanus cervus melden. Du bist wirklich der erste, der, ob aus Vorsicht oder aus anderen Gründen, ein Weibchen von Lucanus cervus als Balkenschröter meldet. Freu Dich. Um diese Jahreszeit dürften die Männchen schon nicht mehr da sein und Dein Weibchen sieht noch recht fit aus. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 15:57

User photo
 A
 B
 C
# 32435
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  65 
Heiko N2015-07-20 11:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5314 Rennerod (RH)
2015-06-28
Request:
Hallo, ...und noch ein Hoplia? Ihn fand ich ebenso an der Krombachtalsperre bei Driedorf Ot. Mademühlen am 28.06.15. Viele Grüße, Heiko
Species, family:
Hoplia philanthus  Scarabaeidae
Comment:
  Moin Heiko, man müßte eigentlich wenigstens eine der Krallen gut erkennen können (an der spitze) ob sie gespalten ist oder nicht. Sollte aber Hoplia philanthus sein. Viele Grüße, Klaas P.S.: Qualitativ sehr schöne Aufnahmen.
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:03

User photo
 A
 B
# 32434
 3 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  64 
Heiko N2015-07-20 11:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5314 Rennerod (RH)
2015-06-28
Request:
Hoplia spec.? Diesen Käfer fand ich auch in einer Wiese an der Krombachtalsperre bei Driedorf Ot. Mademühlen am 28.06.15. Vielen Dank, Heiko
Species, family:
Hoplia philanthus  Scarabaeidae
Comment:
  Moin Heiko, Aussehen und die Tatsache, des anderen Hoplia philanthus lassen mich hier zum Schluss kommen, dass auch dies einer ist, allerdings etwas stärker mit Schuppen versehen, was man nicht so häufig sieht. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:06

User photo
 A
 B
 C
# 32433
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  63 
Heiko N2015-07-20 11:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5314 Rennerod (RH)
2015-06-28
Request:
Hallo, ich vermute Phyllopertha horticola? Gefunden in einer Wiese an der Krombachtalsperre bei Driedorf Ot. Mademühlen am 28.06.15. Besten Dank, Heiko
Species, family:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Comment:
  Moin Heiko, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 15:58

User photo
# 32432
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  172 
Birgit2015-07-20 11:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5526 Bischofsheim an der Rhön (BN)
2015-05-12
Request:
12.05.2015; 760m ü.NN;Rhön. Hallo Käferteam, Meldung von Stenurella melanura. LG Birgit
Species, family:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Comment:
  Moin Birgit. Bleibt nur noch zu ergänzen, dass es sich um ein Weibchen handelt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 15:59

User photo
# 32431
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  86 
Passarelli2015-07-20 10:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7725 Laupheim (WT)
2015-07-18
Request:
18.07.2015, Waldweg bei Laupheim-Bihlafingen (Krautschicht), 582m üNN, ca. 3,5mm, Oulema gallaeciana???
Species, family:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Passarelli, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:06

User photo
# 32430
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  85 
Passarelli2015-07-20 10:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7825 Schwendi (WT)
2015-07-19
Request:
19.07.2015, Waldrand bei Mietingen (Krautschicht), 529m üNN, ca. 6mm, Harmonia axyridis?
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Moin Passarelli, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:00

User photo
# 32429
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  84 
Passarelli2015-07-20 10:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7825 Schwendi (WT)
2015-07-19
Request:
19.07.2015, Buschreihe bei Mietingen, 570m üNN, ca. 3mm, Furcipus rectirostris?
Species, family:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Comment:
  Moin Passarelli, bestätigt als Furcipus rectirostris. Ich müßte allerdings darüber nachdenken, ob ich den so spät im Jahr schon gesehen habe. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:07

User photo
# 32428
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  171 
Birgit2015-07-20 10:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5529 Haina (TH)
2015-07-12
Request:
12.07.2015; ca. 8-10mm; 760m ü.NN; Rhön. Hallo Käferteam, evtl. Cassida rubiginosa ? LG Birgit
Species, family:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Birgit, bestätigt als Cassida rubiginosa, auch wenn die Pflanze, auf der der Nachweis erfolgte, mehr als seltsam ist (Schafgarbe???). Üblicherweise auf Disteln und Kletten. Danke die Meldung und das ungewöhnliche Foto. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 17:37

User photo
 A
 B
# 32427
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  170 
Birgit2015-07-20 10:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5529 Haina (TH)
2015-07-12
Request:
12.07.2015; ca. 8mm; ca. 760m ü. NN; Hallo Käferteam, Ampedus pomorum? LG Birgit
Species, family:
Ampedus cf. pomorum  Elateridae
Comment:
  Moin Birgit, die pomorum-Gruppe ist leider ausgesprochen hartes Brot. Ich vermute, dass Du richtig liegst, aber beweisen kann ich es nicht. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:08

User photo
# 32426
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  169 
Birgit2015-07-20 10:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5526 Bischofsheim an der Rhön (BN)
2015-07-12
Request:
12.07.2015; ca. 760m ü.NN; Hallo Käferteam, möchte hier nur Rhagonycha fulva melden.LG Birgit
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Moin Birgit, es ist immer wieder schön, wie regelmäßig die User uns gemahnen, dass die Frühjahrssaison vorbei ist. ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:09

User photo
 A
 B
 C
# 32425
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  168 
Birgit2015-07-20 09:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2015-07-11
Request:
11.07.2015; ca. 5mm; Waldlichtung. Hallo Käferteam, geht es weiter als bis zur Familie Mordellidae? LG Birgit
Species, family:
Mordellistena sp.  Mordellidae
Comment:
  Moin Birgit, die Gattung schaffen wir so gerade eben noch. Danach ist Hängen im Schacht. Leider. Mordellistena spec. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 17:34

User photo
 A
 B
 C
# 32424
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  167 
Birgit2015-07-20 09:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2015-07-11
Request:
11.07.2015; ca. 4mm; Waldlichtung; Hallo Käferteam, evtl. Cionus tuberculosus ?. Bitte entschuldigt die schlechten Bilder. LG Birgit
Species, family:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Comment:
  Moin Birgit, bestätigt als Cionus tuberculosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 17:39

User photo
 A
 B
# 32423
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  5 
Eva-Maria2015-07-20 09:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5509 Burgbrohl (RH)
2015-07-19
Request:
19.07.2015; Laubmischwald am Laascher See,vor allem Eichen und Buchen; Rumpf ohne Fühler ca. 3 - 3,5 cm; biss beim Aufnehmen heftig zu; sehr schnell unterwegs, kaum zu fotografieren
Species, family:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Comment:
  Moin Eva-Maria, keine Seltenheit, aber trotzdem kriegt man den, wenn man nicht gezielt danach sucht, selten zu sehen, weil vor allem dämmerungs- und nachtaktiv: Männchen von Prionus coriarius, auch als Sägebock bekannt. Wenn Du Dir die Fühler anschaust, verstehst Du den volkstümlichen Namen, da diese aussehen wie ein Sägeblatt. Ein Merkmal, das nur den Männchen zu eigen ist. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:11

User photo
 A
 B
# 32422
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  131 
Michael552015-07-20 09:04
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Höhe ca. 500 müNN Größe ca. knapp 20 mm "Liparus germanus". Danke und Gruß Michael55
Species, family:
Liparus sp.  Curculionidae
Comment:
  Moin Michael, aufgrund des Habitus tendiere ich hier eher zu Liparus glabrirostris. Da sollen die anderen aber noch mal drauf schauen. Viele Grüße, Klaas   Hallo zusammen, ich seh eher auch einen Liparus germanus. Jetzt muss Judge Michael ran! LG, Christoph  Halsschildform (recht länglich) spricht für glabrirostris, Bindenzeichnung seitlich auf dem Halsschild in Flecken aufgelöst spricht für germanus. Ich mags nicht entscheiden. Wir lassen es bei Liparus sp. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-07-21 11:38

User photo
# 32421
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  130 
Michael552015-07-20 08:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Höhe ca. 480 müNN Größe ca. 10 mm "Calathus erratus"??. Danke und Gruß Michael55
Species, family:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Comment:
  Moin Michael, das ist Harpalus rufipes, ehemals Pseudoophonus rufipes. Etwas unglücklich aufgenommen, sonst hättest Du die vielen Borsten auf den Flügeldecken gesehen, die ihm ein etwas goldbraunes Aussehen verleihen. Hier nur bei genauem Hinsehen an der Flügeldeckenspitze erkennbar. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:14

User photo
# 32420
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  129 
Michael552015-07-20 08:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Höhe ca. 190 müNN Größe ca. 7 mm "Pseudovadonia livida"???. Mir fällt nichts besseres ein, eigentlich ist er hinten zu breit. Danke und Gruß Michael55
Species, family:
Lagria hirta  Lagriidae
Comment:
  Hallo Michael55, das ist ein Weibchen des Wollkäfers, Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-07-20 08:56

User photo
# 32419
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  128 
Michael552015-07-20 08:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Höhe ca. 190 müNN Größe ca. 10 mm "Rhagonycha fulva". Danke und Gruß Michael55
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Hallo Michael55, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-07-20 08:56

User photo
 A
 B
# 32418
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1 
Camelion2015-07-20 00:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6223 Wertheim (BA)
2015-07-20
Request:
Im abstand von ein paar Wochen Männchen und Weibchen für die Verbreitungskarte 15.7. und 20.7.15
Species, family:
Lucanus cervus  Lucanidae
Comment:
  Moin Camelion, danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-07-20 16:12

User photo
# 32417
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  111 
beetlejuice2015-07-20 00:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Ins Netz gegangen. Dieses Mal rückt eine Spinne Rhagonycha fulva zu Leibe. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-07-20 08:57

User photo
 A
 B
 C
# 32416
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  110 
beetlejuice2015-07-20 00:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Ein ca. 2-3 mm großer schwarzer Cryptocephalus krabbelte auf Himbeere herum. Welcher könnte es sein? Würde auf Cryptocephalus labiatus tippen. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Mir fehlen da ein paar Details., vor allem eine scharfe Frontalansicht. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-07-20 09:03

User photo
# 32415
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  109 
beetlejuice2015-07-20 00:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Etwa 5 Minuten später konnte ich einen zweiten Aromia moschata fotografieren. War auch etwas kleiner als der erste. Eventuell ein Männchen? Hauswand, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Aromia moschata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Aromia moschata. Mit den gerade mal körperlangen Fühlern eher ein Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-07-20 08:38

User photo
# 32414
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  108 
beetlejuice2015-07-20 00:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-19
Request:
19.07.2015 Saß zuerst an der Hauswand, danach ist Aromia moschata nach Startschwierigkeiten ins Gras abgestürzt. Eventuell ein Weibchen? Fühler sind etwas mehr als körperlang. Käfer ca. 35 mm. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Aromia moschata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Aromia moschata. Mit den über körperlangen Fühlern wohl eher ein Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-07-20 08:38

Pages:  7469 7470 7471 7472 7473 7474 7475 7476 7477


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up