kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

13
Queue for 
# 250511
# 250541
# 250545
# 250568
# 250646
# 250682
# 250685*
# 250686*
# 250687*
# 250688*
# 250689*
# 250690*
# 250691*
 
Queuing: 13 (for ⌀ 6 h)
13
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
0
callback
Released: 0 (yesterday: 158)

Pages:  8471 8472 8473 8474 8475 8476 8477 8478 8479  

User photo
 A
 B
 C
# 35071
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   139    23 
Eugen2015-09-13 23:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4625 Witzenhausen (HS)
2015-08-01
Request:
Hallo zusammen, wird wohl schwierig. Gefunden am 01.08.15 neben einem Waldweg auf einer Blüte. Größe ca. 7 mm, 350 msm in einem Laubmischwald. Ist zumindest eine Gattungsbestimmung möglich? Danke und Gruß Eugen
Species, family:
Anthaxia quadripunctata  Buprestidae
Comment:
  Moin Eugen, der lässt sich hier recht gut als Anthaxia quadripunctata bestimmen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-09-14 19:39

User photo
 A
 B
# 35070
 4 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   222    34 
beetlejuice2015-09-13 23:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 Hier vermute ich Sitona puncticollis. Käfer saß auf Birkenblatt. Bachufer/Wiese, 595 m ü. NN, Osterzgebirge.
Species, family:
Sitona lepidus  Curculionidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, ich glaube das ist eher Sitona lepidus. Die Stirnfurche geht ganz schön weit nach hinten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-09-14 08:49

User photo
 A
 B
# 35069
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   221    25 
beetlejuice2015-09-13 23:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 Sitona gressorius an junger Eberesche. Käfer ca. 10 mm. Sonnige Stelle, Waldrand, 595 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Sitona gressorius  Curculionidae
Comment:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Sitona gressorius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 23:58

User photo
# 35068
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   79    77 
Omo2015-09-13 23:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3124 Fallingbostel (HN)
2015-09-13
Request:
Hallo,am 13. 09.2015 in Baumstubben-Mulm bei den Sieben Steinhäusern gefunden. Ca.13 mm. Komme leider nur bis Laufkäfer. Dank und Gruß,Omo
Species, family:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Comment:
  Hallo omo, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Sollte vom Habitus her eher A. parallelepipedus sein denke ich. LG, Fabian   Scheibenkleister. Ich fürchte Fabian hat recht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-15 22:52

User photo
 A
 B
# 35067
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   220 
beetlejuice2015-09-13 23:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 Oedemera virescens bzw. Oedemera lurida auf Hahnenfuß. Interessant, da laut Phänogramm beide Käfer im September nicht mehr aktiv sind. Bergwiese, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Species, family:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Comment:
  Hallo beetlejuice, yup, hier geht es leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 23:59

User photo
 A
 B
# 35066
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   138    153 
Eugen2015-09-13 22:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4625 Witzenhausen (HS)
2015-08-01
Request:
Hallo zusammen, diesen Blattkäfer fand ich am 01.08.15 in der Krautschicht neben einem Waldweg. Die Pflanze ist mir leider nicht bekannt. Größe geschätzte 7 mm. Ist eine Artbestimmung möglich? Danke und Gruß
Species, family:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Eugen, das ist Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 23:59

User photo
 A
 B
 C
# 35065
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   491    10 
markusschoen762015-09-13 22:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 ebenfalls in besagtem Eimer am Waldrand. 475m üNn. Ca.4-5mm. Von diesen kleinen Tierchen hab ich ca. 10 Stück aus dem Eimer gefischt. Dachte erst, die wären alle tot, nachdem sie aber eine zeitlang in der Sonne gestanden sind, brachen die meisten auf zu neuen Ufern. Wegen des rötlichen Halsschildseitenrands halte ich die für Aphodius sticticus.... Danke für die heutigen Bestimmungen!
Species, family:
Aphodius sticticus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Aphodius sticticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-14 00:01

User photo
 A
 B
 C
# 35064
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   490    20 
markusschoen762015-09-13 22:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 ebenfalls in besagtem Eimer am Waldrand. 475m üNn. Ca.11mm. 5 Stück dieser hübschen Tierchen, von denen ich 4 noch retten konnte. Könnte das Aphodius rufipes sein?
Species, family:
Aphodius rufipes  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Aphodius rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:09

User photo
 A
 B
 C
# 35063
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   489 
markusschoen762015-09-13 22:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 ebenfalls in besagtem Eimer am Waldrand. 475m üNn. Ca.8-9mm. Auch der hat es leider nicht geschafft... Onthophagus sp.; ebenfalls noch andere Perspektiven vorhanden.
Species, family:
Onthophagus fracticornis/similis  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Markus, für mich so nicht zu entscheiden ob Onthophagus fracticornis oder O. similis. Vielleicht kommt einer der anderen weiter. Ansonsten bitte ein möglichst scharfes Foto von oben aufgenommen einstellen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-09-14 19:44

User photo
# 35062
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   805    4 
MiMa2015-09-13 21:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 in den sandigen Ausläufern einer ausgetrockneten kleinen Klamm im Wald, 350müNN, unter einem Stein, 5mm, Ich wette, ein Bembi, der sich nicht bestimmen läßt ;-) ich hab leider nicht weggeschaut, seufz. Viele Grüße
Species, family:
Bembidion deletum  Carabidae
Comment:
  Hallo MiMa, das sollte Bembidion deletum sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:11

User photo
 A
 B
 C
# 35061
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   488    26 
markusschoen762015-09-13 21:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 ebenfalls in besagtem Eimer am Waldrand. 475m üNn. Ca.7mm. Das letzte Einhorn hat es leider nicht geschafft... hab leider keine Ahnung... dafür aber noch Fotos aus anderen Perspektiven (z.B. Halsschild von vorne). Bin gespannt... ;-)
Species, family:
Onthophagus coenobita  Scarabaeidae
Comment:
  Moin Markus, den halte ich für 'nen Onthophagus coenobita. Aber da sollte noch eine zweite Meinung her. Viele Grüße, Klaas   Sollte passen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-14 22:35

User photo
# 35060
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   74    7 
Lucgast2015-09-13 21:53
Country, date (discovery):
Croatia   No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Beetle seen on the isle of Hvar... About 2 cm Long...
Species, family:
Otiorhynchus cardiniger  Curculionidae
Comment:
  Hi Lucgast, this should be Otiorhynchus cardiniger. Southeast Europe from Italy and Austria to Hungary and Bosnia. Regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:13

User photo
# 35059
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   804    14 
MiMa2015-09-13 21:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 in den sandigen Ausläufern einer ausgetrockneten kleinen Klamm im Wald, 350müNN, unter einem Stein, 6-7mm, Paranchus albipes. Viele Grüße
Species, family:
Paranchus albipes  Carabidae
Comment:
  Hallo MiMa, bestätigt als Paranchus albipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:09

User photo
 A
 B
# 35058
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   803    15 
MiMa2015-09-13 21:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2015-09-13
Request:
Hallo, in den sandigen Ausläufern einer ausgetrockneten kleinen Klamm im Wald, 350müNN, unter einem Stein, 14mm, sollte Abax ovalis sein. 13.09.2015 Viele Grüße
Species, family:
Abax ovalis  Carabidae
Comment:
  Hallo MiMa, bestätigt als Abax ovalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:09

User photo
 A
 B
 C
# 35057
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   487    15 
markusschoen762015-09-13 21:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 ebenfalls in besagtem Eimer am Waldrand. 475m üNn. Ca.18mm. Dieser Ontholestes tessellatus(?) hat den Lazarus gemacht... Glück gehabt.
Species, family:
Ontholestes tessellatus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Ontholestes tessellatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:09

User photo
 A
 B
# 35056
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   486    120 
markusschoen762015-09-13 21:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 ebenfalls in besagtem Eimer am Waldrand. 475m üNn. Ca.8mm. Dieser Lagria hirta hatte Glück und konnte gerettet werden. :-)
Species, family:
Lagria hirta  Lagriidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:08

User photo
 A
 B
 C
# 35055
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   485    55 
markusschoen762015-09-13 21:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015 ebenfalls in besagtem Eimer am Waldrand. 475m üNn. Ca.15mm. 4 Stück Necrophorus vespilloides, alle ertrunken.
Species, family:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Necrophorus vespilloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:08

User photo
 A
 B
 C
# 35054
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   484    218 
markusschoen762015-09-13 21:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-09-13
Request:
13.09.2015, wollte heute, an meinem Geburtstag, nur eine kleine "Käferrunde" am Wald machen und mir mit einem netten Fund ein "Geschenk" machen. Leider fand ich nichts "Besonderes", grausamerweise jedoch einen Eimer hinter einem Bauwagen der voll war mir allerlei Käferleichen und ein paar Tierchen die noch um ihr Leben schwammen. 475m üNn. Hauptsächlich vertreten waren Anoplotrupes stercorosus, von denen ich noch eine handvoll retten konnte; vorhanden in allen Größen, insgesamt wohl 30 Stück.
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Alles Gute zum Geburtstag!
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:08

User photo
# 35053
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   9    201 
Doris2015-09-13 21:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2010-04-26
Request:
Diesen 10-12 mm großen Marienkäfer fotografierte ich am 26.04.2010 in unserem Garten auf einem verblühten Löwenzahn.
Species, family:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Doris, das ist Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:06

User photo
 A
 B
# 35052
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   111 
Aalbeek2015-09-13 21:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2015-09-13
Request:
Am 13.09.2015 im NSG "Aalbeekniederung", Timmendorfer Strand, im nassen Gras Übergang Hochwald - Wiese.
Species, family:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Aalbeek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:10

User photo
# 35051
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   8    114 
Doris2015-09-13 20:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2012-05-28
Request:
Der ca. 21 mm große Käfer war am 28.05.2012 bei uns auf der Terrasse.
Species, family:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Comment:
  Hallo Doris, das ist Dorcus parallelipipedus, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:06

User photo
 A
 B
# 35050
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   7    217 
Doris2015-09-13 20:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2015-09-06
Request:
Diesen Mistkäfer traf ich in der Mehlinger Heide am 06.09.2015. Er lag auf dem Rücken, so dass ich ihn erst einmal von unten und nach dem Umdrehen von oben fotografieren konnte. Größe ca. 18-20 mm
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Doris, das ist Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:06

User photo
 A
 B
 C
# 35049
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   6    552 
Doris2015-09-13 20:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2015-09-13
Request:
Gefunden am 13.09.2015 am Fenster. Der ca. 5mm kleine Käfer ließ sich nur schwer fotografieren, da er nicht still sitzen blieb. Daher sind die Bilder nicht so scharf.
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Doris, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-09-13 22:05

User photo
# 35048
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   293    29 
Manfred2015-09-13 18:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-09-13
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Platycis minutes, Größe ca, 7 mm, gefunden heute, 13.09.2015 auf einem Brennnesselblatt am Wegrand oberhalb von Gernsbach. Viele Grüße Manfred
Species, family:
Platycis minutus  Lycidae
Comment:
  Moin Manfred, bestätigt als Platycis minutus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-09-13 19:39

User photo
 A
 B
# 35047
 6 I like the photo(s) | 15 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   292    216 
Manfred2015-09-13 18:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-09-13
Request:
Hallo, liebes Käferteam, so einen Geotrupidae habe ich zum ersten Mal gesehen; bisher waren alle immer komplett schwarz. Größe ca. 17 mm, gefunden heute, 13.9.2015 auf einem Waldweg oberhalb von Gernsbach. Viele Grüße Manfred
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Moin Manfred, das ist ein gewöhnlicher Waldmistkäfer, Anoplotrupes stercorosus. Die rotbraunen flecken dürften auf einen Schaden der Flügeldecken zurück zu führen sein, der schon in der Puppenwiege erfolgt ist. Der Chitinpanzer der Käfer besteht aus einer großen Anzahl einzelner Lagen. Wenn ein Käfer schlüpft, besteht der Panzer nur aus einer geringen Anzahl Lagen, denen dann im Laufe von Tagen oder Wochen (je nach Größe) weitere hinzugefügt, also gewissermaßen angebaut werden. Irgendwo in dieser Phase werden die Lagen angelegt, die entweder Melanine eingeschlossen haben, durch die die Färbung zustande kommt, oder aber, wie in diesem Fall, Lufteinschlüsse, die zu einer schwarzen Färbung mit Blauschiller führen. An den beiden Stellen, die rotbraun durchscheinend sind, fehlen diese Lagen mit den Lufteinschlüssen, so dass wir nun mehr die eigentliche Färbung der Flügeldecken erkennen können. Ich hoffe ich habe das verständlich erklärt. Ansonsten ggfs. per Mail nachhaken. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-09-13 19:43

Pages:  8471 8472 8473 8474 8475 8476 8477 8478 8479


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up