kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

33
# 174635
# 174745
# 174759
# 174760
# 174762
# 174763
# 174764
# 174765
# 174766
# 174767
# 174768
# 174769
# 174770
# 174772
# 174774
# 174775
# 174776
# 174777
# 174779
# 174780
# 174784
# 174786
# 174788
# 174789
# 174821
# 174842
# 174844
# 174853
# 174854
# 174899
# 174901
# 174904
# 174924
 
Queuing: 33 (for ⌀ 13 h)
32
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
1
callback
Released: 5 (yesterday: 228)

Pages:  5383 5384 5385 5386 5387 5388 5389 5390 5391  

User photo
# 37464
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  43 
margina2015-11-18 21:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7935 München-Solln (BS)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
2-3 mm große Larve an der Hauswand gefunden. Ein kleiner Schädling? Vielen Dank!
Species, family:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Comment:
  Hallo margina: Es handelt sich wohl um einen Vertreter der Gattung Anthrenus. Aber eine Bestimmung zur Art wage ich hier nicht. Kosmopoliten und Kulturfolger. Die Imagines ernähren sich von Pollen. Die Larven können schädlich werden, da sie sich Keratin ernähren, was in Haaren und Federn enthalten ist. Daher befallen sie gerne Wollwaren, Teppiche, Polstermöbel, Felle etc. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 21:44

User photo
 A
 B
# 37463
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  42 
margina2015-11-18 21:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7935 München-Solln (BS)
2015-11-03
Request:
Liebes Käferteam, hier noch ein kleiner Rüssler vom 03.11.2015, 2-3 mm groß. Auf der Terrasse gefunden. Vielen Dank für ´s Bestimmen und lieben Gruß!
Species, family:
Sitona sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo margina, das ist eine Sitona-Art. Allerdings sind die meist größer als 2-3 mm. Wäre er jetzt 5-6 mm groß gewesen, hätte ich auf Sitona lepidus getippt. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-11-19 19:13

User photo
# 37460
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  52 
Hubi2015-11-18 19:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4520 Warburg (HS)
2015-06-12
Request:
Hallo, gefunden am 12.06.2015, 3 mm, alter Steinbruch Diemelstadt-Ammenhausen. Vielen Dank! Gruß Hubertus
Species, family:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Comment:
  Hallo Hubi, hier geht es leider nur bis zur Gattung Helophorus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 19:32

User photo
 A
 B
 C
# 37459
 2 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  56 
Claudia2015-11-18 19:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2015-11-18
Request:
Hallo Forum, heute habe ich einen Laufkäfer zu melden: Bayern, München, Forstenrieder Park, 18.11.2015, ca.2-3cm Ich vermute: Carabus hortensis Die Unterscheidung zu Calosoma maderae ist mir allerdings nicht klar. Viele Grüße Claudia
Species, family:
Carabus hortensis  Carabidae
Comment:
  Hallo Claudia, bestätigt als Carabus hortensis. Bei Calosoma ist der Halsschild charakteristisch oval und seitlich gerundet, die Oberkiefer gerunzelt und das dritte Fühlerglied deutlich gestreckt. Bei carabus hingegen ist der Halsschild meist eher herzförmig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-11-18 19:20

User photo
# 37458
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  236 
Finnie2015-11-18 18:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2015-11-18
Request:
18.11.2015, 424 m, an Hauswand, ca. 4 mm, höchstens 5 mm, Hallo mal wieder liebes Team: Anthocomus fasciatus??
Species, family:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Comment:
  Hallo Finnie, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 19:32

User photo
 A
 B
 C
# 37457
 4 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  92 
Kirsten2015-11-18 17:45
Country, date (discovery):
Cyprus  2015-11-12
Request:
Ebenfalls aus dem Filter des Pools fischte ich diesen quicklebendigen, 16 mm großen Laufkäfer. 12.11.2015, Nord-Zypern. Lieben Gruß und Dank, Kirsten
Species, family:
Broscus nobilis  Carabidae
Comment:
  Hallo Kirsten, das ist ein Vertreter der Gattung Broscus, und zwar der auf Zypern vorkommende Broscus nobilis. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2015-11-18 18:48

User photo
 A
 B
 C
# 37456
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  91 
Kirsten2015-11-18 17:25
Country, date (discovery):
Cyprus  2015-11-12
Request:
Am 12.11.2015 fischte ich diesen 9 mm großen Käfer aus dem Filter des Hotelpools - leider zu spät. Er befindet sich mariniert bei mir, falls Interesse besteht. Liebe Grüße und Dank, Kirsten
Species, family:
Bolbelasmus sp.  Scarabaeidae
Comment:
  Guten Abend Kirsten. Hier handelt es sich um einen Blatthornkäfer der Gattung Bolbelasmus. Da aber auf Zypern nebst B. unicornis auch B. makrisi vorkommt, geh ich nicht weiter als bis Bolbelasmus sp. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2015-11-18 19:13

User photo
 A
 B
 C
# 37455
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  90 
Kirsten2015-11-18 17:05
Country, date (discovery):
Cyprus  2015-11-06
Request:
Ebenfalls am 06.11.2015 fand ich im zypriotischen Kräuterbeet diesen 6 mm großen Käfer, der sich tot stellte. Chrysomelidae? Lieben Dank und Gruß, Kirsten
Species, family:
Chrysolina cf. oricalcia  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Kirsten, das ist wahrscheinlich Chrysolina oricalcia. Hier in Mitteleuropa wäre ich mir da 100% sicher, aber ich bin nicht ganz sicher, ob es am Mittelmeer nicht etwas anderes ähnliches gibt. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-11-18 20:14

User photo
 A
 B
 C
# 37454
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  89 
Kirsten2015-11-18 16:54
Country, date (discovery):
Cyprus  2015-11-06
Request:
Am 06.11.2015 fand ich diesen 9 mm großen Käfer, wahrscheinlich an Mangold. Sollte das Alophus triguttatus sein? Liebe Grüße und Dank, Kirsten
Species, family:
Rhytideres plicatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Kirsten, das ist Rhytideres plicatus, im Mittelmeergebiet häufig. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-11-18 20:12

User photo
 A
 B
 C
# 37453
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  88 
Kirsten2015-11-18 16:37
Country, date (discovery):
Cyprus  2015-11-13
Request:
Moin liebes Team, von Zypern zurück würde ich gerne meine Funde vorstellen. Dieser Käfer war 11 mm groß und schwächelte in einer Kirche am 13.11.2015, im Fünffinger-Gebirge vor sich hin. Sollte das, trotz brauner Färbung, Tropinota hirta sein? Liebe Grüße und Dank, Kirsten
Species, family:
Tropinota cf. squalida  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Kirsten, das ist wahrscheinlich die Schwesterart Tropinota squalida. Aber letzte Sicherheit fejlt, daher nur mit cf. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 19:46

User photo
 A
 B
# 37452
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  117 
Reimund2015-11-18 13:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4309 Recklinghausen (WF)
2013-07-12
Request:
Hallo zusammen, Meldung von Lagria sp., NRW, Recklinghausen, 12. 7. 2013. VG Angelika/Reimund
Species, family:
Lagria hirta  Lagriidae
Comment:
  Hallo Reimund, das ist Lagria hirta aufgrund des späten Funddatums im Juli. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 19:35

User photo
 A
 B
 C
# 37451
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  116 
Reimund2015-11-18 13:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4310 Datteln (WF)
2013-07-06
Request:
Hallo zusammen, Meldung von Galeruca tanaceti, NRW, Waltrop, 6. 7. 2013. VG Angelika/Reimund
Species, family:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Reimund, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2015-11-18 15:49

User photo
# 37450
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  115 
Reimund2015-11-18 13:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4310 Datteln (WF)
2013-07-06
Request:
Hallo zusammen, Meldung von Larinus turbinatus, NRW, Waltrop, 6. 7. 2013. VG Angelika/Reimund
Species, family:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Reimund, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 19:35

User photo
# 37449
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  114 
Reimund2015-11-18 13:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4310 Datteln (WF)
2013-07-06
Request:
Hallo zusammen, Meldung von Oedemera nobilis, männl., NRW, Waltrop, 6. 7. 2013. VG Angelika/Reimund
Species, family:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Reimund, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2015-11-18 15:49

User photo
 A
 B
# 37448
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  346 
Manfred2015-11-18 12:01
Country, date (discovery):
Malta  2015-11-08
Request:
Hallo, liebes Käferteam, da habe ich jetzt wirklich lange herumgesucht, Größe des Marienkäfers ca. 7 mm (es sind 2 verschiedene Individuen), aufgenommen am 8.11.2015 am Strand von Bugibba/Malta. Am ehesten hätte ich an eine Exochomus-Art, evtl. E. nigripennis gedach, aber eben nur vage... Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße Manfred
Species, family:
cf. Exochomus nigripennis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Manfred, ja, das ist wahrscheinlich Exochomus nigripennis. Da ich aber kein Experte für die mediterrane Marini-Fauna bin, lieber nur mit cf. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 20:30

User photo
# 37447
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  345 
Manfred2015-11-18 11:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7115 Rastatt (BA)
2013-07-21
Request:
Hallo, Liebes Käferteam, Meldung eines Cteniopus flavus, Größe ca. 9 mm, gefunden am 21.7.2013 auf einer Streuobstwiese bei Schloss Favorite bei Rastatt. Viele Grüße Manfred
Species, family:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2015-11-18 13:15

User photo
# 37446
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  344 
Manfred2015-11-18 08:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-06-02
Request:
Hallo, liebes Käferteam, Meldung eines Malachius rubidus (vermute ich), Größe ca. 6 mm, gefunden am 2.6.2014 auf einer Grasspelze auf einer Streuobstwiese im Norden von Gernsbach. Viele Grüße Manfred
Species, family:
Malachius rubidus  Malachiidae
Comment:
  Hallo Manfred, ja, das sollte Malachius rubidus sein. Insgesamt gibt es bei uns 3 Arten, die so gefärbt sind: M. aeneus (hier aber 2. Fühlerglied fast so lang wie das erste), M. rubidus (2. Fühlerglied viel kürzer als das erste) und M. scutellaris (hier ist die grünmetallische Färbung auf den Fld. auf die Umgebung des Schildchens beschränkt). LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-18 19:48

User photo
# 37445
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  110 
Carabus2015-11-18 07:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2010-08-25
Request:
am 25.8.2010 fand ich diese Tierchen, das bisher bei mir unter Zweipunkt abgelegt war. Inzwischen habe ich den Verdacht, das es sich um Chilocorus renipustulatus handeln könnte. Könnt Ihr hier Klarheit schaffen? Vielen Dank im Voraus.
Species, family:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Carabus, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-11-18 10:57

User photo
# 37444
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  189 
Wolfgang2015-11-17 23:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2014-05-31
Request:
Phyllopertha horticola? Isartal unterh. Icking, 31. Mai 2014
Species, family:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-11-18 10:57

User photo
# 37443
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  188 
Wolfgang2015-11-17 23:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2012-05-04
Request:
Guten Abend, Schizotus pectinicornis? München, Langwieder Heide, 4. Mai 2012
Species, family:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Wolfgang. Der gehört nicht zu den Feuerkäfern, sondern zu den Bockkäfern. Es handelt sich um Pyrrhidium sanguineum. Die Art erscheint im frühen Frühjahr und schlüpft oft aus dem eingetragenen Eichenbrennholz. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2015-11-18 13:20

User photo
 A
 B
 C
# 37442
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  56 
Klaus N2015-11-17 21:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2015-05-24
Request:
Hallo, ist mit diesen (stark aufgehellten) Fotos „Tomoxia bucephala“ möglich? 24.05.2015 - 230m - Garten (mit viel Totholz) in Ortsrandlage - etwa 5 mm - Vielen Dank - Klaus
Species, family:
Tomoxia bucephala  Mordellidae
Comment:
  Hallo Klaus, Tomoxia bucephala sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-17 21:58

User photo
 A
 B
 C
# 37441
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  622 
markusschoen762015-11-17 21:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-11-17
Request:
17.11.2015 am Jenbach bei Bad Feilnbach; Gebirgsbach mit steinigem Ufer; saß unter einem kleinen Stein. 590m üNn. Gemessene 5,5mm. Endlich ein bestimmbares Bembidion! Der hier bewirbt sich wohl um die Rolle des Maskottchens der Leichtathletik-Nationalmannschaft von Kenia. ;-) ...Bin mir hier 100% sicher, dass es Bembidion varicolor (mit den dunklen Beinen, dem orange-bräunlichen ersten Fühlerglied und der deutlich getrennten Flügeldeckenzeichnung) ist. Die einzige Verwechslungsart im engeren Sinn, B. eques, ist ja deutlich größer, hat hellere Beine und ganz schwarze Fühler und ist wohl extrem selten bzw. in DE ausgestorben (RL0). Zur Körperlänge: der Abstand zw. den beiden Linien links unten in Bild A beträgt ca. 1,8mm (Außenkante zu Außenkante), was meine Linealmessung stützt. :-) ...der hätte so gerne seine eigene Verbreitungskarte... ;-P
Species, family:
Bembidion varicolor  Carabidae
Comment:
  Hallo Markus, bestätigt als Bembidion varicolor. Nicht schlecht, Freund Specht! Sehr löblicher Nachweis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-17 21:57

User photo
# 37440
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  92 
gstalker2015-11-17 19:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2015-07-07
Request:
6mm 07.07.15 Phyllobius ? MFG Alex
Species, family:
Phyllobius argentatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo gstalker, korrekt, das ist Phyllobius argentatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-11-18 20:06

User photo
# 37439
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  343 
Manfred2015-11-17 18:57
Country, date (discovery):
Malta  2015-11-14
Request:
Hallo, liebes Käferteam, ein Blattkäfer aus Malta, Größe ca. 9 mm, gefunden am 14.11.2015 an der Strandmauer in Burgibba; ich vermute, es könnte ein Chrysolina bankii sein, der - nach meinen Recherchen im Netz - in den südlichen Ländern vorkommt. Viele Grüße Manfred
Species, family:
Chrysolina bankii  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chrysolina bankii mit relativ kleiner Restunsicherheit. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-11-18 20:08

User photo
# 37438
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  364 
Vera2015-11-17 18:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2015-07-04
Request:
Hallo liebes Bestimmungsteam. Hier hab ich einen Exocentrus lusitanus für euch, ein Erstfund für mich. Lässt sich das Geschlecht feststellen? Danke und viele Grüße, ich wünsch euch einen schönen Abend! (04.07.2015, Garten, 90 m, am Schwarzlicht)
Species, family:
Exocentrus adspersus  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Vera, hm, also ich werd das Gefühl nicht los, dass es sich hier um Exocentrus adspersus handelt, die einzige aktuell aus HN gemeldete Exocentrus-Art. Ich lass das aber mal für meine Co-Admins stehen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-11-17 20:23

Pages:  5383 5384 5385 5386 5387 5388 5389 5390 5391


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up