kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

15
# 232259
# 232273
# 232279
# 232342
# 232401
# 232435
# 232459
# 232470
# 232472
# 232479
# 232500
# 232544
# 232553
# 232571
# 232576
 
Queuing: 15 (for ⌀ 16 h)
15
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
0
callback
Released: 2 (yesterday: 209)

Pages:  7585 7586 7587 7588 7589 7590 7591 7592 7593  

User photo
# 39518
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,262 
Rüsselkäferin2016-02-17 16:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-02-15
Request:
Oxypselaphus obscurus? 6mm lang, gefunden im Auwald des Weißer Bogens, 45m üNN, am 15.02.2016. Besten Dank!
Species, family:
Oxypselaphus obscurus  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Oxypselaphus obscurus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-02-17 18:04

User photo
 A
 B
 C
# 39517
 4 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,261 
Rüsselkäferin2016-02-17 16:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-02-15
Request:
Nach den Anfragen hier in letzter Zeit zu schließen, ist am Bild wohl nicht viel zu machen. Agonum sp., 7mm lang, gefunden im Auwald des Weißer Bogens, 45m üNN, am 15.02.2016.
Species, family:
Agonum sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, hier geht es wie vermutet leider nur bis zur Gattung Agonum, Untergattung Europhilus. Am Bild wenig zu machen. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-02-17 18:05

User photo
 A
 B
 C
# 39516
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,260 
Rüsselkäferin2016-02-17 16:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-02-15
Request:
Phosphuga atrata, nehme ich an. 13,5mm lang, gefunden im Auwald des Weißer Bogens, 45m üNN, am 15.02.2016. Liebe Grüße!
Species, family:
Phosphuga atrata  Silphidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-02-17 18:05

User photo
 A
 B
 C
# 39515
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,259 
Rüsselkäferin2016-02-17 16:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-02-15
Request:
Huhu! Lathrobium sp.? Länge 8mm, gefunden an Totholz im Auwald des Weißer Bogens, 45m üNN, am 15.02.2016. Vielen Dank!
Species, family:
Lathrobium sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, richtig, hier geht es leider nur bis zur Gattung Lathrobium. Gruß, Lennart
Last edited by, on:
LW2016-02-17 21:43

User photo
# 39514
 5 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  219 
Gerd2016-02-17 15:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6316 Worms (HS)
2010-03-28
Request:
Hallo lässt sich Leiopus nebulosus anhandhand Fotos von der Schwesterart trennen? Bürgerweide Worms, 28. März 2010. Gruß Gerd
Species, family:
Leiopus sp.  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Gerd, im Prinzip ja, aber es müssten Fotos vom männlichen Genital sein. So geht nur Leiopus sp. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2016-02-17 16:00

User photo
# 39513
 6 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  218 
Gerd2016-02-17 15:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2010-04-29
Request:
Hallo, melde Bostrichus capucinus. Sandgrube im Südlichen Rheinhessen, 29.04.2010. Gruß Gerd
Species, family:
Bostrichus capucinus  Bostrichidae
Comment:
  Hallo Gerd, bestätigt als Bostrichus capucinus. Netter Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2016-02-17 15:57

User photo
# 39512
 7 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  200 
Jozef2016-02-17 15:06
Country, date (discovery):
Slovakia  2015-06-18
Request:
Hallo, Lixus filiformis ist richtig ? 18.6.15 Länge 8 - 10 mm. Danke,Jozef.
Species, family:
Lixus fasciculatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Jozef, nach allem, was ich sehe, sollte das Lixus fasciculatus sein. Westliches Mitteleuropa und zentrales Osteuropa. Thermophil. An Asteraceae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-17 19:49

User photo
# 39511
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  199 
Jozef2016-02-17 15:03
Country, date (discovery):
Slovakia  2015-07-16
Request:
Hallo, Mediimorda bipunctata ist ok ? Länge 7 - 9 mm. 16.07.2015 Danke,Jozef.
Species, family:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Comment:
  Hallo Jozef, hier geht es leider nur bis zur Familie Mordellidae, die sind schwierig und ich kenne mich nicht gut genug mit denen aus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-17 19:51

User photo
# 39510
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  198 
Jozef2016-02-17 14:59
Country, date (discovery):
Slovakia  2015-06-09
Request:
Hallo, Variimorda villosa ist richtig ? Länge 7 - 9 mm. 09.06.2015 Danke,Jozef.
Species, family:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Comment:
  Hallo Jozef, hier geht es für mich sogar nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-17 19:43

User photo
# 39509
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  217 
Gerd2016-02-17 13:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2012-05-30
Request:
Hallo Klaas, noch ein Foto des Käfers (Anfrage 39481) in etwas anderer Perspektive. Holzlager bei Altleiningen. 30. Mai 2012. Fürchte da geht nicht mehr. Gruß Gerd
Species, family:
Ampedus sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Gerd, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-17 19:42

User photo
# 39508
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  52 
Zampel2016-02-17 11:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5010 Engelskirchen (NO)
2015-05-29
Request:
Hallo Käferteam, mieses Foto, aber vllt doch was verwertbares? Ich tippe mal mutig auf einen Grammoptera sp. Eher klein, gut 5 mm, von BAB-Parkplatz Engelskirchen, ca. 195 msm am 29.05.2015. Tausend Dank an euch :-)
Species, family:
Grammoptera cf. ruficornis  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Zampel, das ist wahrscheinlich Grammoptera ruficornis, aber da mir letzte Sicherheit fehlt, lieber mit cf. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-17 19:44

User photo
# 39507
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  552 
Manfred2016-02-17 10:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-06-09
Request:
Hallo, liebes Käferteam, bei dem bin ich mir nicht sehr sicher, am ehesten ähnelt er m. E. einem Agriotes pilosellus, Größe ca, 14 mm, gefunden am 9.6.2015 auf Efeu in einer Streuobstwiese im Norden von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Agriotes pilosellus  Elateridae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Agriotes pilosellus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2016-02-17 15:58

User photo
 A
 B
# 39505
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  176 
mmk2016-02-17 08:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4313 Welver (WF)
2015-08-06
Request:
06.08.2015 Ist dies eine Käferpuppe? Vielen dAnk! Auf einer Wiese neben einem kleinen Graben im Gebüsch Fundort: Welver (Liethe)
Species, family:
Chrysomela sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo mmk, hier geht es leider nur bis zur Gattung Chrysomela. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-17 19:42

User photo
 A
 B
# 39504
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  771 
Neatus2016-02-16 23:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6015 Mainz (PF)
2016-02-16
Request:
16.02.2016 7 mm irgendwas Agonum mäßiges. An Totholz im Auwald. An der Stelle gab es noch L. assimilis, aber den reiche ich mal nicht ein. Bei dem hier komme ich irgendwie nicht weiter. In Realiter hatte der einen Grünschimmer, den man auf den Bildern leider nicht sieht.
Species, family:
Agonum sp.  Carabidae
Comment:
  Moin Neatus, das wird am Bild auch nicht viel werden. Gattung Agonum passt, Untergattung Europhilus und dann geht aus meiner Sicht nichts mehr am Bild. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2016-02-17 06:21

User photo
 A
 B
 C
# 39503
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  770 
Neatus2016-02-16 23:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6015 Mainz (PF)
2016-02-16
Request:
16.02.2016 6,1 mm das sollte Pterostichus strenuus sein, auch wenn Pterostichini und ich uns nicht immer am richtigen Namen treffen. An Totholz an einen Wiese am eher sumpfigen Auwaldteil.
Species, family:
Pterostichus strenuus  Carabidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Pterostichus strenuus, auch wenn Ihr Euch nicht immer trefft. ;-). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2016-02-17 06:22

User photo
 A
 B
# 39502
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  769 
Neatus2016-02-16 23:08
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6015 Mainz (PF)
2016-02-16
Request:
16.02.2015 8 mm. Ich hoffe ihr könnt den wegen der eckigen Kopfform noch als Paederus littoralis durchwinken. Ich habe leider keine besseren Bilder. Auf Wiese in Auwaldnähe an Totholz
Species, family:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-16 23:15

User photo
 A
 B
 C
# 39501
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  768 
Neatus2016-02-16 23:04
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6015 Mainz (PF)
2016-02-16
Request:
16.02.2016 ca. 7 mm. Platydema violaceum der erste bei uns im Auwaldrest an/zwischen Totholz
Species, family:
Platydema violaceum  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Platydema violaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-16 23:08

User photo
# 39500
 8 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  216 
Gerd2016-02-16 22:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6213 Kriegsfeld (PF)
2009-05-02
Request:
Hallo, Altlast, melde Rhagium sycophanta. 2. Mai 2009, Forst bei Kriegsfeld. Gruß Gerd
Species, family:
Rhagium sycophanta  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Gerd, bestätigt als Rhagium sycophanta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-16 22:18

User photo
 A
 B
 C
# 39499
 9 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  215 
Gerd2016-02-16 22:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6316 Worms (HS)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Hallo, hier mal das Werk eines sehr effizienten Holzverwerters. Zwischen Foto 1 (mit div. Schlupföffnungen) und den folgenden Fotos liegen 6 Jahre. Zur Wegsicherung hat man wenigstens den Hauptstamm stehen lassen - sehr lobenswert. Bürgerweide Worms 2009-2014 Gruß Gerd
Species, family:
Cerambyx cerdo  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Gerd, sehr schön dokumentiert, das Werk von Cerambyx cerdo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-16 22:15

User photo
# 39498
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  214 
Gerd2016-02-16 21:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2015-06-25
Request:
Hallo, mit ein wenig Restunsicherheit lege mich auf Pseudovadonia livida fest. Ok? Nördliches Rheinhessen, 25. Juni 2015. Gruß Gerd
Species, family:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Gerd, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-16 22:12

User photo
 A
 B
 C
# 39497
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  330 
zimorodek2016-02-16 20:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-01-09
Request:
Vielen Dank an Michael für die Hinweise aus Anfrage #39473! Ich dachte, in Foto C könnte man die Länge der Hintertarsen und -schienen halbwegs vergleichen, auch wenn die Perspektive nicht optimal ist. Diese Bilder zeigen ein anderes Individuum, wie man auch unschwer erkennt, wenn man die Beine abzählt. Dürfte aber die selbe Art sein, vermute ich. Im ersten Bild sieht man die Hintertarsen und -schienen aus einem besseren Winkel, leider außerhalb des Fokus. Kann man damit was anfangen? Hier habe ich leider auch keine genaue Größenangabe, aber er war in etwa so groß wie der andere. Übrigens habe ich diese Käfer den ganzen Dezember und Januar über gefunden, A. cyparissiae tritt laut coleo-net nur V-IX auf. Auch der Halsschild scheint mir nicht zu passen, der wirkt bei jener Art deutlich breiter als bei meinen Käfern. Wäre schön, wenn die Aufnahmen etwas Klarheit brächten! Wenn nicht, kann ich noch mal nachschauen, ob sich Geeignetere finden. Vielen Dank! 09.01.2016
Species, family:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo zimorodek, auch hiermit geht es leider nicht wesentlich weiter. Letztlich lassen sich diese Tiere wohl nur am Käfer selbst klären. Die Zeitangaben in der Bestimmungsliteratur sind im Übrigen mit Vorsicht zu genießen. Sie beziehen sich auf Fundzeiten im Freiland. Dass bei warmem Wetter überwinternde Exemplare aktiv sein können, steht da meist nicht, ist aber trotzdem so. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2016-02-17 09:49

User photo
 A
 B
# 39496
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  338 
Ruth Lydia2016-02-16 19:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2011-05-15
Request:
15.05.2011 Hatzenbühl, GER, RLP, Voderpfalz, (Alt-)Fund im Hausgarten, ca 25 mm, Melolontha melolontha Liebe Grüße Ruth
Species, family:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Melolontha melolontha. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-02-16 22:11

User photo
# 39495
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  337 
Ruth Lydia2016-02-16 19:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2011-05-15
Request:
15.05.2011 Hatzenbühl, GER, RLP, Voderpfalz, (Alt-)Fund im Hausgarten, ca 20 mm, Oberea oculata - Weiden-Linienbock Liebe Grüße Ruth
Species, family:
Oberea oculata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Oberea oculata. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2016-02-16 19:57

User photo
 A
 B
 C
# 39494
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  67 
Thegenarian2016-02-16 14:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7024 Gschwend (WT)
2009-06-26
Request:
Hallo! Ceutorhynchus oder Curculio oder etwas völlig anderes? 26.06.2009
Species, family:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Comment:
  Hallo Thegenarian, das ist Anthonomus rubi. Zu deutsch Erdbeerblütenstecher. Die Weibchen des Erdbeerblütenstechers legen einzelne Eier in die Blütenknospen Rosaceae und Erdbeeren. Wird an ebendiesen und an Himbeeren und Brombeeren schädlich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-02-16 17:41

User photo
 A
 B
# 39493
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  66 
Thegenarian2016-02-16 14:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7024 Gschwend (WT)
2009-06-13
Request:
Hallo! :) Grammoptera ruficornis oder völlig falsche Familie? 13.06.2009
Species, family:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Thegenarian, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Die Entwicklung erfolgt in dürren Ästen von verschiedensten Laubhölzer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-02-16 17:45

Pages:  7585 7586 7587 7588 7589 7590 7591 7592 7593


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up