kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

67
2021-07-24 20:28  by  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

9253 9254 9255 9256 9257 9258 9259 9260 9261  

User photo
# 57942
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   73 
Slimguy2016-10-08 19:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2016-09-29
Request:
29.9.2016 5mm oder kleiner
Species, family:
Altica sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. Die Gattung ist übel und meist läßt sich sogar mit brutalen Methoden am Tier nichts bestimmen. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-08 20:37

User photo
 A
 B
# 57940
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   15    15 
Biothorns2016-10-08 16:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2016-09-17
Request:
Hallo, diesen Rüssler (ca. 6 mm) habe ich am 17.9. 2016 an einer Gartenmauer am Ortsrand von Deggendorf (Niederbayern) gefunden. Ist das ein Otiorhynchus porcatus?
Species, family:
Otiorhynchus porcatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Biothorns, bestätigt als Otiorhynchus porcatus. Ich habe nochmal mit dem O. austriacus abgeglichen, der sich auch bei Euch herumtreibt, aber hier sollte O. porcatus stimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-09 10:10

User photo
 A
 B
 C
# 57939
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   283 
kiki692016-10-08 16:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-03
Request:
Hi, und dann war da an gleicher Stelle unter sich ablösender Rinde von Pappelholz im Gimbsheimer Altrhein ein noch etwas kleinerer (ca. 2mm)am 3.10.16. Ist es der gleiche? Sorry, die Bilder sind leider nicht so üppig... Merci
Species, family:
Cerylon cf. histeroides  Cerylonidae
Comment:
  Hallo kiki69, das ist wahrscheinlich Cerylon histeroides. Wenn man da am Foto sicher gehen will, dann braucht man den platt von oben, damit man das Längen- zu Breitenverhältnis der Flügeldecken ausmessen kann. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-08 17:19

User photo
 A
 B
 C
# 57938
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   282 
kiki692016-10-08 15:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-03
Request:
Einen schönen Nachmittag Ihr Lieben, zuerst dachte ich dieser Käfer ist bestimmt ein Borkenkäfer. Ca. 2,5mm gefunden am 3.10.16 unter loser Rinde von Pappelholz im Gimbsheimer Altrhein. Aber dann habe ich ein bischen in meinem Käferbuch gesucht und ich denke jetzt, es ist eher ein Jäger derselben. Könnte es der Gemeine Glattrindenkäfer Ceylon histeroides sein? Danke schön
Species, family:
Cerylon cf. histeroides  Cerylonidae
Comment:
  Hallo kiki69, das ist wahrscheinlich Cerylon histeroides. Wenn man da am Foto sicher gehen will, dann braucht man den platt von oben, damit man das Längen- zu Breitenverhältnis der Flügeldecken ausmessen kann. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-08 17:19

User photo
# 57937
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1 
Lobo842016-10-08 14:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2521 Kutenholz (NE)
2016-10-06
Request:
06.10.2016 Ca.3.5cm
Species, family:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Lobo84, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-08 21:20

User photo
 A
 B
# 57935
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   161 
Murex2016-10-08 09:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2016-10-07
Request:
07.10.16, kleiner ca 10 mm brauner vorne schwarz glänzender Käfer jetzt im schon recht kalten Berlin noch unterwegs?
Species, family:
Aphodius cf. contaminatus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Murex, das ist wahrscheinlich Aphodius contaminatus, aber eine gewisse Restunsicherheit bleibt. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-08 11:18

User photo
 A
 B
 C
# 57934
 1 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,342    10 
Neatus2016-10-07 21:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-10-07
Request:
07.10.2016 Leistus fulvibarbis 7 mm unter Stein Nähe ehemaliger Dyckerhoffsteinbruch. Sehr seltsamer Fund, da deutlich entfernt vom nächsten Gewässer. Das hatte ich noch nie.
Species, family:
Leistus fulvibarbis  Carabidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Leistus fulvibarbis. Der mag zwar feuchte Lebensräume, aber dass der so streng an Gewässerufer gebunden wäre, ist mit nicht bekannt. Außerdem muss man ja auch immer damit rechnen, dass die Viecher ja auch rumlaufen und manchmal eben dort landen, wos für sie nicht optimal ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-08 11:40

User photo
 A
 B
 C
# 57933
 9 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,341    12 
Neatus2016-10-07 21:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-10-07
Request:
07.10.2016 ca. 5 mm Mogulones geographicus Nähe ehemaliger Steinbruch Dyckerhoff
Species, family:
Mogulones geographicus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Mogulones geographicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 22:33

User photo
# 57932
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,031    65 
Manfred2016-10-07 21:28
Country, date (discovery):
Italy  2016-09-19
Request:
Hallo liebes Käferteam, sollte wie 57716 (ai ai ai) ein Chrysolina herbacea-Pärchen bei der Nachwuchsproduktion sein. Größe ca. 9-10 mm; als Platz hatte sie sich eine Minzblüte ausgesucht. Offensichtlich sind noch ein paar "Untermieter?" dabei. Gefunden am 19.9.2016 an der Quelle der Wasserleitung nach Lucca/Toskana. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Manfred, Chrysolina herbacea sollte passen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 22:34

User photo
 A
 B
 C
# 57931
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   384 
moppedopa2016-10-07 19:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-10-07
Request:
Hallo. Ein weiterer, wie ich vermute Pterostichus sp? Funddatum: 07.10.2016. Fundort: Engerser Feld, ehemaliges Kiesabbaugebiet unter Weidenrinde direkt am See. Größe: gem. 10 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Pterostichus nigrita/rhaeticus  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, das ist entweder Pterostichus nigrita oder P. rhaeticus. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-08 10:21

User photo
 A
 B
 C
# 57930
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   383 
moppedopa2016-10-07 19:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-10-04
Request:
Hallo. Ist bei diesem Ampedus was zu machen? Spitzenwinkel leicht geschwärzt, Halsschildbehaarung schwarz (obwohl sie bei dem Lichteinfall weiß wirken), Flügeldecken gelblich behaart. Funddatum: 04.10.2016. Fundort: Hilgerter Forst/WW in morschem Fichtentotholz. MTB 5512/3. Größe: gem. 9 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Ampedus sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo moppedopa, oh weh, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 21:01

User photo
 A
 B
# 57929
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   382    156 
moppedopa2016-10-07 19:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-10-04
Request:
Hallo. Ein alter Bekannter (wie ich vermute). Abax parallelepipedus. Funddatum: 04.10.2016. Fundort: Hilgerter Forst/WW in Fichtenstuppen. MTB 5512/3. Größe: 21 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 20:56

User photo
 A
 B
# 57928
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   381    150 
moppedopa2016-10-07 19:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-10-04
Request:
Hallo. Pterostichus .... sp.? Funddatum: 04.10.2016. Fundort: Hilgerter Forst/WW in Fichtenstuppen. MTB 5512/3. Größe: 10 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Limodromus assimilis  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, das ist Limodromus assimilis. Bevorzugt normalerweise Feuchtgebiete, bzw. feuchte Stellen im Wald. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-07 19:37

User photo
 A
 B
 C
# 57927
 5 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   380    85 
moppedopa2016-10-07 19:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-10-04
Request:
Hallo. 8 Tiere von Carabus auronitens -Goldglänzender Laufkäfer- konnte ich bei der Pirsch durch den Hilgerter Forst/WW finden. Allesamt in modernden Stuppen von Fichten. Funddatum: 04.10.2016. Fundort: Hilgerter Forst/WW MTB 5512/3. Größe: 20 bis 24 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Carabus auronitens  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Carabus auronitens. Super Bilder und sehr schöne Käfer. Das gibt dem nächsten Satz gleich mehr Gewicht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-07 19:41

User photo
 A
 B
# 57926
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   379    950 
moppedopa2016-10-07 19:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-10-04
Request:
Hallo. Meine erste Puppe. Kann man sagen, welcher Coccinellidae hier mal schlüpfen wird? Funddatum: 04.10.2016. Fundort: Hilgerter Forst/WW MTB 5512/3. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo moppedopa, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 20:56

User photo
 A
 B
 C
# 57925
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   378    40 
moppedopa2016-10-07 19:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-10-04
Request:
Hallo. Ca. 20 Tiere und mehr in/an Baumpilzen an einer abgestorbenen Buche. Ich zählte an diesem Totbaum 7 verschiedene Baumpilzarten! Scharlachroter Stäublingskäfer -Endomychus coccineus-. Funddatum: 04.10.2016. Fundort: Hilgerter Forst/WW MTB 5512/3. Größe: 5-6 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Comment:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Endomychus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-07 19:42

User photo
 A
 B
 C
# 57924
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   377 
moppedopa2016-10-07 19:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-09-29
Request:
Hallo. Aphodius prodromus??? Fundort: Urmitz am Rhein, Agragebiet, unter Pferdeäpfeln. Funddatum: 29.09.2016. Größe: gemessen 6 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Aphodius cf. prodromus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo moppedopa, das ist wahrscheinlich Aphodius prodromus. Größe und fehlende helle Zone am Hinterrand des Halsschildes sprechen dafür. Sicher am Foto bestimmen kann man aber nur, wenn man eine Aufnahme von der Seite hat. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-07 21:36

User photo
 A
 B
# 57923
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,881    26 
Bergmänndle2016-10-07 19:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-10-07
Request:
07.10.2016 Bihlerdorf Kiesbank Iller 725m Nebria picicornis ca.13mm
Species, family:
Nebria picicornis  Carabidae
Comment:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Nebria picicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-07 19:42

User photo
 A
 B
 C
# 57922
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   376    76 
moppedopa2016-10-07 19:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-08-01
Request:
Hallo. Ein Pterostichus??? Fundort: Brexbachtal bei Bendorf/Sayn unter Totholz. Funddatum: 01.08.2016. Größe: Schande über mein Haupt. Habe bei allen drei Funden vom 01.08.16 vergessen, die Größe zu notieren. Sorry. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-08 10:22

User photo
 A
 B
 C
# 57921
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   375    136 
moppedopa2016-10-07 19:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-08-01
Request:
Hallo. Pseudoophonus rufipes? Fundort: Brexbachtal bei Bendorf/Sayn unter Totholz. Funddatum: 01.08.2016. Größe: Schande über mein Haupt. Habe bei allen drei Funden vom 01.08.16 vergessen, die Größe zu notieren. Sorry. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 20:56

User photo
 A
 B
 C
# 57920
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,880    2 
Bergmänndle2016-10-07 19:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-10-07
Request:
07.10.2016 Bihlerdorf Kiesbank Iller 725m Staphylinidae ca.3mm
Species, family:
Thinodromus dilatatus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Bergmänndle, auch hier: Thinodromus dilatatus. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Last edited by, on:
LW2016-10-07 23:05

User photo
 A
 B
 C
# 57919
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   374    50 
moppedopa2016-10-07 19:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-08-01
Request:
Hallo. Carabus problematicus -Blauvioletter Waldlaufkäfer-. Fundort: Brexbachtal bei Bendorf/Sayn unter Rinde einer toten Fichte. Funddatum: 01.08.2016. Größe: Schande über mein Haupt. Habe bei allen drei Funden vom 01.08.16 vergessen, die Größe zu notieren. Sorry. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Carabus problematicus  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 20:57

User photo
 A
 B
# 57918
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,879    1 
Bergmänndle2016-10-07 19:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-10-07
Request:
07.10.2016 Bihlerdorf Kiesbank Iller 725m Staphylinidae ca.3mm
Species, family:
Thinodromus dilatatus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Bergmänndle, das ist Thinodromus dilatatus. Fast nur aus Süddeutschland bekannt. An Sand- und Kies-Ufern stehender und fließender Gewässer. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Last edited by, on:
LW2016-10-07 23:04

User photo
 A
 B
 C
# 57917
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   373    149 
moppedopa2016-10-07 19:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-09-29
Request:
Hallo. Könnte es sich hier um einen Pterostichus .... sp. handeln? Fundort: Urmitz am Rhein, Agragebiet, unter Rinde eines abgestorbenen Kirschbaums. Funddatum: 29.09.2016. Größe: 11 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Limodromus assimilis  Carabidae
Comment:
  Hallo moppedopa, das ist Limodromus assimilis. Der findet sich entlang des Rheins jetzt in sehr großer Zahl. Teilweise noch unter Steinen, oder auch schon in Totholz zum Überwintern. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-07 19:45

User photo
 A
 B
 C
# 57916
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   372 
moppedopa2016-10-07 19:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5511 Bendorf (RH)
2016-07-08
Request:
Hallo. Wo kann ich diesen kleinen Kerl hinstecken? Könnte es Epuraea aestiva sein? Größe würde mit 3 mm passen. Fundort: Lichtes Waldgebiet bei Weitersburg, auf Brobeerblüte. Funddatum: 08.07.2016. Größe: gemessen 3 mm. Beste Grüße, Stefan
Species, family:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Comment:
  Hallo moppedopa, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Epuraea. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-07 20:58

9253 9254 9255 9256 9257 9258 9259 9260 9261


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up