kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

19
Queue for 
# 251405
# 251438
# 251485
# 251540
# 251605
# 251637
# 251731
# 251733
# 251805
# 251808
# 251841
# 251842
# 251863
# 251883
# 251894
# 251895
# 251896
# 251898
# 251899
 
Queuing: 19 (for ⌀ 13 h)
18
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 170 (yesterday: 238)

Pages:  7600 7601 7602 7603 7604 7605 7606 7607 7608  

User photo
 A
 B
# 58559
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   980    378 
Christine2016-10-24 21:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-10-24
Request:
Liebes Kerbtierteam, Anoplotrupes stercorosus im Gras auf dem Brauneck bei Lenggries 1550 üNN, 24.10.2016. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-24 22:07

User photo
 A
 B
# 58558
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   423    339 
Helga2016-10-24 21:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5220 Kirtorf (HS)
2016-10-16
Request:
Hallo Käferteam Meldung Siebenpunkt Marienkäfer (Coccinella septempunctata) ca 6 - 8 mm, Es waren noch mehr Siebenpunkte als diese beiden dort zu sehen. 2 davon habe ich umgedreht und nach dem Merkmal der Verwechslungsart geschaut. Beide hatten nur unter dem vordersten Beinpaar je einen weißen Fleck. Lt. Wikipedia soll der Ameisen-Siebenpunkt hinter dem mittleren und hinteren Beinpaar diesen weißen Fleck haben. Könnt ihr denn man einen Käfer mit den Merkmalen von der Unterseite zeigen? 16.10.2016 OT v. Homberg/Ohm/Hessen, 326 NN Gruß Helga
Species, family:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Man unterscheidet C. septempunctata und C. am besten an der Halsschildunterseite, das haben wir hier schön öfter gezeigt.
Last edited by, on:
CB2016-10-24 22:15

User photo
 A
 B
# 58557
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   231 
MiguelBk2016-10-24 21:20
Country, date (discovery):
Portugal  2016-09-09
Request:
09.09.2016 <1cm
Species, family:
Demetrias cf. atricapillus  Carabidae
Comment:
  Hallo MiguelBk, das ist wahrscheinlich Demetrias atricapillus. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:49

User photo
 A
 B
# 58556
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   230 
MiguelBk2016-10-24 21:19
Country, date (discovery):
Portugal  2016-09-09
Request:
09.09.2016 >1cm
Species, family:
Vesperus sp.  Cerambycidae
Comment:
  Hi MiguelBk, in this case I can just determine the genus Vesperus. This needs a specimen and an expert for the genus. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-24 22:25

User photo
 A
 B
 C
# 58555
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,537    47 
Rüsselkäferin2016-10-24 21:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5406 Bad Münstereifel (NO)
2016-07-03
Request:
Pterostichus madidus, 15mm lang, gefunden auf dem Kuttenberg, 370m üNN, am 03.07.2016.
Species, family:
Pterostichus madidus  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pterostichus madidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:50

User photo
 A
 B
# 58554
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   422    968 
Helga2016-10-24 21:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5220 Kirtorf (HS)
2016-10-16
Request:
Hallo Käferteam Meldung Asiatischer Marienkäfer (Harmonia axyridis) ca 6 mm, 16.10.2016 OT v. Homberg/Ohm/Hessen, 326 NN Gruß Helga
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Helga, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:50

User photo
 A
 B
 C
# 58553
 6 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,536    1 
Rüsselkäferin2016-10-24 21:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2016-07-02
Request:
Bembidion litorale? Der war um 6mm lang, gefunden hab ich ihn am Langeler Rheinufer, 45m üNN, am 02.07.2016. Vielen lieben Dank!
Species, family:
Bembidion litorale  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bembidion litorale. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:53

User photo
 A
 B
 C
# 58552
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,535    6 
Rüsselkäferin2016-10-24 20:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2016-07-02
Request:
Clivina collaris? 5,5mm lang, gefunden am Langeler Rheinufer, 45m üNN, am 02.07.2016. Danke schön!
Species, family:
Clivina collaris  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Clivina collaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:51

User photo
 A
 B
 C
# 58551
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,534    17 
Rüsselkäferin2016-10-24 20:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-05-19
Request:
Meldung für Bembidion punctulatum, 5,5mm lang, gefunden am Rheinufer bei Urfeld, 49m üNN, am 19.05.2016.
Species, family:
Bembidion punctulatum  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bembidion punctulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:51

User photo
 A
 B
# 58550
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,533    2 
Rüsselkäferin2016-10-24 20:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5208 Bonn (NO)
2016-02-28
Request:
Bembidion atrocaeruleum, denke ich. Ihr hattet mir ein zweites Exemplar vom gleichen Fundort und -datum bestimmt, daher bin ich mir zu 99% sicher, der hier ist dieselbe Art. Möchte aber sicher gehen. Länge 5mm, deutlich blau-grün glänzend, gefunden am Ufer bei Rheidt, 48m üNN, am 28.02.2016. Vielen Dank für Eure Geduld mit den endlosen Laufis ;-).
Species, family:
Bembidion atrocaeruleum  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bembidion atrocaeruleum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:56

User photo
 A
 B
 C
# 58549
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,532    7 
Rüsselkäferin2016-10-24 20:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4907 Leverkusen (NO)
2016-02-20
Request:
Bembidion lampros/properans? *seufz*. Länge knapp 4mm, gefunden am Rheinufer unter der Leverkusener Brücke, 40m üNN, am 20.02.2016. Viiielen Dank!
Species, family:
Bembidion lampros  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bembidion lampros. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:54

User photo
 A
 B
# 58548
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,531    20 
Rüsselkäferin2016-10-24 20:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2016-01-28
Request:
Huhu! Das ist wohl ein Bembidion dentellum? Länge knapp 6mm, gefunden am Ufer der Westhovener Aue, 42m üNN, am 28.01.2016, leider ein Totfund. Vielen Dank und liebe Grüße!
Species, family:
Bembidion dentellum  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bembidion dentellum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 21:54

User photo
 A
 B
 C
# 58547
 0 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   317    100 
kiki692016-10-24 20:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-10-19
Request:
Guten Abend Ihr Lieben, mit diesen großen Tatzen kann es eigentlich nur Timarcha tenebricosa (ca 15mm) sein. Habe gerade gelesen, dass sie bei Störung eine gelbrote Flüssigkeit austreten lassen, das sogenannte Reflexblut. Also gestunken hat es nicht, ist es vielleicht eklig schmeckend, damit Fressfeinde abgewehrt werden? Begegnung am 19.10.16 auf dem Radweg zwischen Gimbsheimer Grube und Rheindamm. Danke schön
Species, family:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo kiki69, sowit ich den Halsschild beurteilen kann, ist das Timarcha goettingensis. Das Reflexbluten dient in der Tat zur Abwehr von Freßfeinden. Inwieweit es für diese übelriechend, übelschmeckend, reizend oder gar toxisch wirkt, vermag ich nicht zu beurteilen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-24 20:19

User photo
# 58546
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   41    150 
RobertEpe2016-10-24 18:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3808 Heek (WF)
2016-10-22
Request:
22.10.2016 8mm auf Erlenblatt Agelastica alni
Species, family:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Agelastica alni. Der wird sich jetzt bald in den Boden nahe einer Erle eingraben, um dort zu überwintern. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2016-10-24 20:00

User photo
 A
 B
 C
# 58545
 2 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,955    38 
Bergmänndle2016-10-24 17:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8327 Buchenberg (BS)
2016-10-24
Request:
24.10.2016 Langenegg 745m unter Holz im Fichtenwald mit Buche ca. 3cm. Kann das Carabus violaceus sein ?
Species, family:
Carabus violaceus  Carabidae
Comment:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Carabus violaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Ich tendiere zu Carabus germari. Bitte überprüfen. Viele Grüße, Klaas   Hallo Klaas, C. germari wäre eine Möglichkeit aber aus dem MTB und der Höhe wohl eher nicht denke ich. Außerdem wird die Art aktuell wieder vermehrt als Subspezies von violaceus betrachtet (auch auf Basis molekularer Daten). Die Geschichte mit sympatrischen Vorkommen und validen Arten ist nicht so einfach. Von C. violaceus violaceus und C. violaceus purpurascens gibt es die ja auch ...   Also mach ich wieder C. violeaceus draus. LG, Christoph
Last edited by, on:
FB2016-10-25 06:19

User photo
 A
 B
 C
# 58544
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   95    42 
süwbeetle2016-10-24 16:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6613 Elmstein (PF)
2016-10-23
Request:
Funddatum: 23.10.2016. Fundort: Rheinland-Pfalz, Pfälzer Wald, Taubensuhl, 437 m ü.NN. Habitat: Auf unbefestigtem Wirtschaftsweg im Mischwald. Länge: ca. 16 mm. Art: Männchen von Typhaeus typhoeus. Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Species, family:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Comment:
  Moin süwbeetle, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Die sind zur Zeit sehr aktiv. ;-) Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2016-10-24 17:43

User photo
 A
 B
 C
# 58543
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   370 
Heidi2016-10-24 15:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3246 Wandlitz (BR)
2016-05-24
Request:
Hallo an das Käferteam, ein Ceutorhynchus vermute ich hier, bin aber sehr unsicher. Weiter wird es dann wohl auch nicht gehen, wenn überhaupt Ceutorhynchus passt? Gesehen in der Krautschicht, Feldrand, einige Laubbäume und Kiefern, Schmachtenhagen, 24.05.2016. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi.
Species, family:
Ceutorhynchus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Heidi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ceutorhynchus, die ich aber bestätigen kann. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2016-10-26 19:44

User photo
 A
 B
# 58542
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   198    41 
Charly2016-10-24 15:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2016-10-23
Request:
Hallo, am 23.10.2016 auf einem Waldweg im Mischwald mit viel Kiefern gefunden. Länge 15mm. Sicher Typhaeus typhoeus. Vielen Dank und LG, Charly.
Species, family:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo charly, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2016-10-24 15:32

User photo
 A
 B
# 58541
 10 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   61    66 
Günther2016-10-24 08:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6017 Mörfelden (HS)
2016-10-23
Request:
Guten Tag, ich weiß, daß es der schwarze Moderkäfer ist - nur was ist das Weiße am Ende? Auf dem 2. Bild ist es nicht zu sehen. Gefunden am gestrigen Sonntag (23.1016) Gruß Günther und danke vorab.
Species, family:
Ocypus olens  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Günther, bestätigt als Ocypus olens. Der hat auf dem Bild seine typische Abwerhaltung angenommen. Am Ende des Hinterleibs befinden sich die Wehrdrüsen, aus denen er im Notfall ein stinkendes Abwehrsekret entlässt. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Last edited by, on:
LW2016-10-24 11:47

User photo
 A
 B
 C
# 58540
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,427    40 
markusschoen762016-10-23 21:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-10-23
Request:
23.10.2016; Erdhügel auf sumpfiger Wiese. 475m üNn. Ca.6-7mm. Geht hier mehr als Amara sp.? Leider ununterbrochen in Bewegung, zudem bei schlechten Lichtverhältnissen. :-( Ich würde zwar auf Amara familiaris tippen, aber irgendwas stört mich (komplett dunkle Kiefertaster?). Unterseite war komplett gelb.
Species, family:
Amara familiaris  Carabidae
Comment:
  Hallo Markus, wir lassen es besser mal bei Amara sp. - sieht zwar schon nach A. familiaris aus, aber bei der Fotoqualität ists besser nicht allzu sehr ins Detail zu gehen. Viele Grüße, Fabian   Den können wir nachträglich als A. familiaris festmachen. LG, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-30 20:58

User photo
# 58539
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   93    41 
Marek2016-10-23 21:18
Country, date (discovery):
Poland  2016-10-22
Request:
Hallo Zusammen, ein Sitona gressorius? ca. 6mm Polen, Wyry, 22.10.2016 LG, Marek
Species, family:
Sitona gressorius  Curculionidae
Comment:
  Hallo Marek, den würde ich dir vorsichtig bestätigen. Da die Abgrenzung zu S. griseus in Profilansicht aber nicht ganz einfach ist, warte ich noch auf eine zweite Meinung. Gruß, Lennart   Sehe ich auch so. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-24 20:06

User photo
 A
 B
# 58538
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   92 
Marek2016-10-23 21:09
Country, date (discovery):
Poland  2016-10-18
Request:
Hallo Zusammen, Altica sp. vielleicht gehts doch bis zur Art. Von der Eiche zahlreich runtergekloppft, 18.10.2016 Polen, Wyry, ca.5mm LG, Marek
Species, family:
Altica sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Marek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. Ohne Aedoeagus oder Spermatheka geht hier nichts. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2016-10-24 17:44

User photo
# 58537
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   979 
Christine2016-10-23 20:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8333 Murnau am Staffelsee (BS)
2016-10-22
Request:
Dieser Kurzflügler lief über den Weg, leider gelang nur dieses eine Foto, nachträglich geschätzte Länge 15 - 18 mm. Hagen, 750üNN, 22.10.2016. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
cf. Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Christine, hm, hier tendiere ich am ehesten zu einem Vertreter der Gattung Ocypus, aber den bräuchte ich unter'm Bino um mehr zu sagen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-24 20:05

User photo
# 58536
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   978    112 
Christine2016-10-23 20:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8333 Murnau am Staffelsee (BS)
2016-10-22
Request:
Chrysolina polita 7 mm, auf Minze, Hagen, 22.10.2016. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Chrysolina polita. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-23 20:56

User photo
# 58535
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   977    159 
Christine2016-10-23 20:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8333 Murnau am Staffelsee (BS)
2016-10-22
Request:
Liebes Kerbtierteam, noch drei Nachträge von gestern: Limodromus assimilis unter Totholz, bei Hagen, 22.10.2016. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Limodromus assimilis  Carabidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2016-10-23 20:54

Pages:  7600 7601 7602 7603 7604 7605 7606 7607 7608


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up