kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

33
Queue for 
# 250942
# 251015
# 251019
# 251077
# 251118
# 251125
# 251130
# 251132
# 251141
# 251155
# 251165
# 251167
# 251171
# 251174
# 251186
# 251189
# 251190
# 251193
# 251194
# 251195
# 251196
# 251197
# 251202
# 251203
# 251204
# 251206
# 251209
# 251212
# 251213
# 251215
# 251216
# 251217
# 251218
 
Queuing: 33 (for ⌀ 12 h)
32
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 32 (yesterday: 105)

Pages:  9561 9562 9563 9564 9565 9566 9567 9568 9569  

User photo
 A
 B
# 7216
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   692    14 
Christoph2013-08-05 13:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
2013-07-19
Request:
Und noch ein Liparus vom Feldberg. Evtl. L.glabirostris? Gefunden am 19.07.13 auf ca. 1100msm. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Liparus glabrirostris  Curculionidae
Comment:
  Moin Christoph, und auch hier liegst Du mit Deiner Bestimmung richtig. Es ist immer wieder toll, wenn man diese großen Brocken zu sehen bekommt. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:25

User photo
# 7215
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   691    2 
Christoph2013-08-05 13:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
2013-07-19
Request:
Ein weiterer Fund vom Feldberg. Gefunden am 19.07.13 auf ca. 1100msm. Könnte es sich um Denticollis rubens handeln? LG und Dank, Christoph
Species, family:
Denticollis rubens  Elateridae
Comment:
  Moin Christoph, es könnte nicht nur, es ist definitiv. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:15

User photo
 A
 B
# 7214
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   690 
Christoph2013-08-05 13:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8114 Feldberg (Schwarzwald) (BA)
2013-07-19
Request:
Hallo zusammen, diesen Rüsselkäfer konnte ich am 19.07.13 am Feldberg fotografieren (ca. 1300msm). LG und Dank, Christoph
Species, family:
cf. Plinthus findeli  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christoph, bei diesem Tier würde ich nach Habitus und Skulptierung der Fld. auf einen Vertreter der Gattung Plinthus tippen. Die einzige aus BA gemeldete Art ist Plinthus findeli. In den montanen Gebieten Europas von den Pyrenäen bis zur Balkanhalbinsel. Auf Rumex. Es bleibt Restunsicherheit: Normalerweise sind die Tiere beschuppt, hier ist sie ganz abgeschabt, oder das Tierchen hat mich reingelegt. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-06 07:46

User photo
# 7213
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   7    25 
Shamrock2013-08-05 12:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6232 Forchheim (BN)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Den Kaktus konnte ich leicht bestimmen aber den Käfer... Dürfte ein Wollkäfer sein, oder? Und warum übernachtet der zwischen meinen Kakteen oder ist der Wollkäfer mit "brauner Blüte" gemeint? Fragen über Fragen... Viele Grüße!
Species, family:
Lagria hirta  Lagriidae
Comment:
  Moin Shamrock, es handelt sich um Lagria hirta. Und wo sollte der sonst übernachten, wenn sich ihm Abends nur noch die Herberge Kaktus anbietet?? ;-) Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:17

User photo
# 7212
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   6    47 
Shamrock2013-08-05 12:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6532 Nürnberg (BN)
2013-08-04
Request:
Hallo geschätztes Bestimmungsteam, dieser Bockkäfer hielt sich gestern im Nürnberger Stadtgebiet ohne jegliche Waldnähe auf einem Spielplatz auf. In der Umgebung gibt es noch ein paar gut bewachsene Brachflächen und der Spielplatz selbst war sehr großzügig mit Rindenmulch bedeckt. Liebe Grüße!
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Moin Shamrock, den aktuell gültigen Gattungsnamen habe ich gerade nicht parat. Früher hieß er mal Leptura rubra. Dann war jemand so freundlich und hat die Blütenböcke revidiert und die Tiere in die Gattung Corymbia geschmissen. Dann wurde er zu Stictoleptura gepackt und schließlich wieder in eine neue Gattung. halbwertzeiten etwa zwei bis drei Jahre. Ändert nichts daran, dass es das Weibchen des Rothalsbockes ist. Viele Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:19

User photo
 A
 B
# 7211
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   9    46 
Bug2013-08-05 11:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4622 Kassel West (HS)
2013-08-05
Request:
Am.5.8.13 9.00 im Habichtswald/Kassel Ich vermute : Kleiner Schmalbock,Stenurella melanura Liege ich richtig,oder übersehe ich etwas?
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Moin Bug, schau mal bei #7212, da siehst Du das Weibchen zu Deinem Männchen von Corymbia rubra und ein paar mehr Erklärungen zum fürchterlichen Namenwirrwarr. ;-) Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:20

User photo
 A
 B
 C
# 7210
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   17    45 
Naturfreund2013-08-05 11:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5609 Mayen (RH)
2013-08-04
Request:
Am 04.08.2013 an einem Waldrand mit Eichen und Haselnusssträuchern gefunden
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Moin Naturfreund, keine Ahnung, aber wie der zufall so spielt, haben drei Leute unmittelbar hintereinander und unabhängig von einander, jeweils die gleiche Art angefragt. Schau mal bei #7211 und 7212, da gibt es noch ein paar Aussagen zu Deinem Weibchen von Corymbia rubra. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:21

User photo
# 7209
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   33    27 
Kalli2013-08-05 10:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2013-08-04
Request:
Dieser 5mm-Marienkäfer (4.8.13, feuchtes Bachtal) führte mich erst etwas in die Irre, aber jetzt bin ich sicher, dass es eine Variante von Propylea quatuordecimpunctata ist - und damit nix neues für mich. Lieben Dank und Gruß!
Species, family:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Kalli, Du hast Recht damit Dir sicher zu sein. ;-) Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:22

User photo
 A
 B
# 7208
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   32    7 
Kalli2013-08-05 10:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2013-08-04
Request:
Am 4.8.13 im Haus, 5.5 mm. Das ist sicherlich Calvia decemguttata. Schönen Dank und Liebe Grüße
Species, family:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Kalli, auch hier liegst Du mit Deiner Bestimmung richtig. Wenn Du Dir Anfrage #7217 anschaust, siehst Du auch gleich, wie die Larven aussehen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:24

User photo
# 7206
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   372    72 
Bergmänndle2013-08-04 23:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-08-04
Request:
Meldung: Marienkäfer Larve ca. 4mm auf Weide 4.8.13 735m Greggengofen
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Bergmänndle, Schimpf und Schande über mein Haupt: Ich korrigiere mich hier: Das ist die Puppe von Harmonia axyridis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-12 21:53

User photo
# 7205
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   371    31 
Bergmänndle2013-08-04 23:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2013-08-04
Request:
Meldung: Rhagonycha fulva 4.8.13 Greggenhofen 745m
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Hallo Bergmänndle, richtig als Rhagonycha fulva erkannt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 23:26

User photo
# 7204
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   689    10 
Christoph2013-08-04 22:29
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Noch einen habe ich für euch - müsste der Bockkäfer Anaglyptus mysticus sein. Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte auf etwa 1600msm (31.07.13). LG und Dank, Christoph ps. bei allen Funden aus Österreich war ebenfalls Mario Finkel dabei. Er wird noch ein paar Funde ergänzen.
Species, family:
Anaglyptus mysticus  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, mit Anaglyptus mysticus liegst Du natürlich richtig. Nordafrika, Südeuropa bis zum südlichen Nordeuropa, im Osten bis Transkaukasien. Nicht im höheren Gebirge, Entwicklung in verschiedenen Laubhölzern. Bei uns überall und nicht selten. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:30

User photo
# 7203
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   688    9 
Christoph2013-08-04 22:27
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Noch was schönes fast zum Schluss - Lamia textor. Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte auf etwa 1600msm (31.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Lamia textor  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, auch den kann man in unseren Breiten nicht verwechseln. Lamia textor ist korrekt. Die Fühler sind in beiden Geschlechtern kürzer als der Körper. Von Mai bis August an den Brutbäumen zu finden (Weiden und Espen), nachtaktiv. Mittlerweile selten geworden. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:29

User photo
 A
 B
# 7202
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   687    43 
Christoph2013-08-04 22:24
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Hier denke ich wieder einmal an den Waldmistkäfer (Anoplotrupes stercorosus) Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte auf immerhin knapp 1800msm (31.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Christoph, das ist wie vermutet der Waldmistkäfer Anoplotrupes stercorosus. Von Europa bis Westsibirien, von der Ebene bis in alpine Lagen, vor allem in Wäldern. Überall häufig. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:31

User photo
 A
 B
 C
# 7201
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   48    6 
CH-Käferfan2013-08-04 22:20
Country, date (discovery):
Switzerland  2013-08-01
Request:
Riesiger Käfer in den Friburger Voralpen CH, ca. 1300 m ü M.
Species, family:
Monochamus sartor  Cerambycidae
Comment:
  Hallo CH-Käferfan, das ist ein Männchen von Monochamus sartor. Der Quereindruck am Ende des vorderen Fld.-Drittels macht's. Mitteleuropa, autochthon in den Gebirgslagen der Alpen, Sudeten und Karpaten. Larve in Fichte, kann technisch schädlich werden. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 23:46

User photo
# 7200
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   686    13 
Christoph2013-08-04 22:18
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Diesen Bock habe ich mal mit Rhagium mordax betitelt. Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte (31.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Rhagium mordax. In ganz Europa verbreitet, besiedelt Laub- und Mischwälder und ist an sonnigen Tagen auf Dolden oder auch an Totholz zu finden. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:20

User photo
# 7199
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   685    3 
Christoph2013-08-04 22:17
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Um was für einen Bockkäfer handelt sichs denn da? Für Corymbia rubra ist mir Kopf und Halsschild irgendwie zu hell... Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte (31.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Pidonia lurida  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, das sollte eine Pidonia lurida sein. Mittel- und Südeuropa, montan bis subalpin. Käfer auf Blüten, Larve im Nadelholz. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:21

User photo
# 7198
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   684    11 
Christoph2013-08-04 22:14
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Das hier dürfte der Bockkäfer Rhagium bifasciatum sein...Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte (31.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Rhagium bifasciatum. Von Mai bis August an Blüten, in der niederen Vegetation oder an Holz. Entwickelt sich überwiegend im Holz von Fichtenstöcken. In weiten Teilen Europas, nicht selten. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:22

User photo
# 7197
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   683    4 
Christoph2013-08-04 22:13
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Bei diesem hübschen Bock komme ich auf Clytus lama - passt das? Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte (31.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Clytus lama  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, ich bestätige Deine Bestimmung als Clytus lama. Mitteleuropa, montane Art. Larve in Nadelbäumen (Fichte, Tanne, Lärche). LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:32

User photo
 A
 B
# 7196
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   682 
Christoph2013-08-04 22:09
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-31
Request:
Hallo zusammen, wohl ein Oreina sp.? Fundort: Österreich, Kärnten, Freistritz im Rosental zwischen Parkplatz Stouhütte und Klagenfurter Hütte (31.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Christoph, yup, der gehört zur Gattung Oreina. Allesamt montan bis alpin, und leider nach Foto nicht zur Art bestimmbar. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:33

User photo
# 7195
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   681    8 
Christoph2013-08-04 22:01
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-30
Request:
Handelt es sich hierbei um ein Weibchen des Käfers Spondylis buprestoides ? Fundort: Österreich, Kärnten, Holzlagerplatz bei Bad Eisenkappel (30.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, korrekt bestimmt als Weibchen von Spondylis buprestoides. Sieht gar nicht so richtig typisch nach Bockkäfer aus, ist aber einer. In Kiefernwäldern, dämmerungsaktiv, Larve in Kiefernstümpfen. In der gesamten Paläarktis verbreitet verbreitet. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:24

User photo
 A
 B
# 7194
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   680    7 
Christoph2013-08-04 21:59
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-30
Request:
Auch zum ersten mal gesehen habe ich diesen Käfer hier (Endomychus coccineus ) Lustig fand ich wie er immer mal wieder die Fühler nach oben gerichtet hat (Bild 2)... Fundort: Österreich, Kärnten, Holzlagerplatz bei Bad Eisenkappel (30.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Comment:
  Hallo Christoph, ganz unverwechselbar der Scharlachrote Stäublingskäfer Endomychus coccineus. Käfer und Larven leben an Pilzen und verpilztem Holz. In Mitteleuropa und Skandinavien. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:25

User photo
# 7193
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   679    9 
Christoph2013-08-04 21:56
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-30
Request:
Ein weiterer Schildkäfer saß unmittelbar (1m) auf Wasserminze daneben. Fundort: Österreich, Kärnten, Holzlagerplatz bei Bad Eisenkappel (30.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Cassida viridis  Chrysomelidae
Comment:
  Hierbei handelt es sich um die größte unserer Arten dieser Gattung: Casssida viridis, im Volksmund einfach als Grüner schildkäfer bezeichnet. Viele Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2013-08-05 18:12

User photo
# 7192
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   678 
Christoph2013-08-04 21:55
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-30
Request:
Dieser Schildkäfer saß leider so blöd an einer Pflanze (Flockenblume), dass ich ihn nicht besser fotografieren konnte. Trotzdem was machbar? Fundort: Österreich, Kärnten, Holzlagerplatz bei Bad Eisenkappel (30.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Cassida vibex/bergeali  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht's leider nur bis Cassida sp. Es kommen zwei Arten in Frage, die nur genitaliter unterschieden werden können: C. vibex (an Carduus und Cirsium) und C. bergeali (an Centaurea). Am Foto nicht unterscheidbar. Da Dein Tier an Flockenblume saß, kannst Du ja vielleicht cf. bergeali schreiben, aber ohne Gewähr ;-) LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 22:35

User photo
 A
 B
# 7191
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   677    1 
Christoph2013-08-04 21:52
Country, date (discovery):
Austria  2013-07-30
Request:
Vermutlich nicht konkret bestimmbar - Artgruppe Leiopus nebulosus? Fundort: Österreich, Kärnten, Holzlagerplatz bei Bad Eisenkappel (30.07.13). LG und Dank, Christoph
Species, family:
Acanthoderes clavipes  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier hast Du zwei Arten erwischt: Foto A zeigt Acanthoderes clavipes (inzwischen Aegomorphus), auf Foto B gesellt sich noch Leiopus nebulosus/linnei dazu. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2013-08-04 23:12

Pages:  9561 9562 9563 9564 9565 9566 9567 9568 9569


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up