kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

24
Queue for 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304568
# 304574
# 304575
# 304576
# 304579
# 304580
# 304581
# 304582
# 304583
# 304584
# 304585
# 304586
# 304587
# 304588
# 304590
# 304591
# 304592*
# 304593*
# 304594*
# 304595*
# 304596*
 
24 queuing ⌀ 4 h, thereof
2
processed
22
unprocessed
5*
new
0
in processing
0
callbacks
13 / 228

8611 8612 8613 8614 8615 8616 8617 8618 8619  

User photo
 A
 B
 C
# 86116
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,238 
zimorodek2018-02-26 17:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-25
Request:
Cholevidae sp.? Unter dem Kadaver einer Spitzmaus, ca. 4mm, 25.12.2017
Species, family:
Coleoptera sp. 
Comment:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Ordnung Coleoptera. LG, Christoph *giga-seufz*
Last edited by, on:
CB2018-02-27 19:30

User photo
 A
 B
 C
# 86115
 3 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,829    16 
Rüsselkäferin2018-02-25 19:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2015-06-13
Request:
Agonum marginatum, mit Pilzkultur obendrauf, etwa 9mm lang, gefunden am Langeler Rheinufer, 50m üNN, am 13.06.2015.
Species, family:
Agonum marginatum  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Agonum marginatum. Befall mit Schlauchpilzen (Laboulbeniales) ist auch bei mir bei dieser Art extrem verbreitet, manchmal sieht man Teile von den Beinen gar nicht mehr so viele hängen dran. Erstaunlicherweise erscheinen die meistens trotzdem recht vital. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-02-25 21:59

User photo
# 86114
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,816    18 
Neatus2018-02-25 19:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6015 Mainz (PF)
2018-02-25
Request:
25.02.2018 Patrobus atrorufus unter Stein in Rheinnähe
Species, family:
Patrobus atrorufus  Carabidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Patrobus atrorufus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-02-25 19:52

User photo
 A
 B
 C
# 86113
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,815    15 
Neatus2018-02-25 19:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6015 Mainz (PF)
2018-02-25
Request:
25.02.2018 6 mm Coprophilus striatulus unter Stein in Rheinnähe
Species, family:
Coprophilus striatulus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Coprophilus striatulus. Wenn man den so gut im Detail betrachten kann, ist es ein hübsches Tierchen! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-02-25 19:57

User photo
 A
 B
 C
# 86112
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   145    211 
Klaus N2018-02-25 19:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2006-06-09
Request:
Hallo, ist das „jetzt endlich“ ;) Cantharis rustica – 09.06.2006 – ((Anmerkung zu # 86110: vielen Dank für Eure Bestimmung – heißt für mich also wieder mal: Mehr Glück als …)) – einen schönen Abend, Klaus
Species, family:
Cantharis rustica  Cantharidae
Comment:
  Hallo Klaus, ja, da hast Du nen Cantharis rustica gefunden :). Übrigens tausch ich gerne 100 A. dorsalis für nur einen Deiner C. annularis ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-02-25 19:37

User photo
# 86111
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   144    81 
Klaus N2018-02-25 18:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2018-02-17
Request:
Hallo – für mich etwas ganz Besonderes: Erstbegegnung + Winterfund + bestimmbar (hoffentlich) als Anchomenus dorsalis – 6mm – 17.02.2018 – unter abplatzender Borke eines Fichtenstammstücks (an Feld-Waldgrenze) – auf ca. 270 m – Viele Grüße und danke für Eure Geduld, Klaus
Species, family:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Comment:
  Hallo Klaus, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Das ist Dein erster, oder? Glückwunsch! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-02-25 18:20

User photo
# 86110
 7 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   143    5 
Klaus N2018-02-25 18:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2014-05-18
Request:
Hallo – passt Cantharis rustica? – 18.05.2014 – auf Eiche in Halbtrockenrasen bzw. Saumgesellschaft über Muschelkalk – auf ca. 275m – Viele Grüße, Klaus
Species, family:
Cantharis annularis  Cantharidae
Comment:
  Hallo Klaus, ich halte die beiden für Cantharis annularis. Europa bis Südsibirien und Afghanistan. Thermophil. Netter Fund. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-02-25 18:24

User photo
 A
 B
# 86109
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   208    116 
Babsi2018-02-25 17:53
Country, date (discovery):
Austria  2016-09-01
Request:
Totes Weibchen von Lucanus cervus? 01.09.2016 Langenschönbichl/NÖ ca. 4 cm. Danke und liebe Grüße, Babsi
Species, family:
Lucanus cervus  Lucanidae
Comment:
  Hallo Babsi, ja, bestätigt als ein Weibchen von Lucanus cervus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-02-25 17:59

User photo
# 86108
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    30 
Birgit2018-02-25 16:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7116 Malsch (BA)
2018-02-24
Request:
3 Stück auf dem Boden in der Küche 24.02.2018
Species, family:
Opilo mollis  Cleridae
Comment:
  Hallo Birgit, das ist Opilo mollis. In fast ganz Europa, aber nicht allzu häufig, räuberisch an Laub- und Nadelholz. Wahrscheinlich aus Kaminholz geschlüpft - nicht schädlich. Einfach raus setzen. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-02-25 17:35

User photo
 A
 B
 C
# 86107
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,828    186 
Rüsselkäferin2018-02-25 16:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5109 Lohmar (NO)
2014-05-17
Request:
Mononychus punctumalbum, etwa 5mm lang, gefunden an Gelber Schwertlilie, Teichufer im Lohmarer Wald, 83m üNN, am 17.05.2014.
Species, family:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-02-25 17:30

User photo
 A
 B
 C
# 86106
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,827    87 
Rüsselkäferin2018-02-25 16:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4908 Burscheid (NO)
2016-06-19
Request:
Ein sehr kleiner Peritelus sphaeroides, 4,5mm lang, gefunden in einem Vorgarten im Bergischen Land, 126m üNN, am 19.06.2016.
Species, family:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-02-25 17:31

User photo
 A
 B
 C
# 86105
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,826    86 
Rüsselkäferin2018-02-25 15:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2015-05-19
Request:
Peritelus sphaeroides, etwa 7mm lang, gefunden auf Ginster in einem ehemaligen Steinbruch, 110m üNN, am 19.05.2015.
Species, family:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-02-25 17:31

User photo
 A
 B
# 86104
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,825    158 
Rüsselkäferin2018-02-25 15:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2016-06-28
Request:
Huhu! Anthonomus rubi, etwa 3mm lang, gefunden auf einer Wiese, 56m üNN, am 28.06.2016.
Species, family:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-02-25 17:31

User photo
 A
 B
 C
# 86103
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   385    249 
Charly2018-02-25 11:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2018-02-24
Request:
Hallo, Fund am 24.02.2018 unter loser Pappelborke. Gleich vier davon auf wenigen cm². Länge ca. 11mm. Pterostichus traue ich mir noch zu sagen, aber dann??? (niger vielleicht?). Vielen Dank und LG, Charly.
Species, family:
Limodromus assimilis  Carabidae
Comment:
  Hi Charly, das ist ein Limodromus assimilis. Bei Pterostichus ist der Halsschild meist viel größer, schau Dir mal dagegen an, wie winzig der Halsschild im Vergleich zum Hinterleib bei Deinem Tier ist. Daran und an den zu spitzen Hinterecken hin bogig ausgeschweiften Halsschildseiten ist L. assimilis gut zu erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-02-25 12:17

User photo
# 86102
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   252    4 
Jochen2018-02-25 02:55
Country, date (discovery):
Hungary  2017-06-11
Request:
Hallo Bestimmungsteam, ich habe hier noch einen Kandidaten vom Lichtfang im letzten Sommer in Nord-Ungarn. Ich meine, es müsste sich um Axinopalpis gracilis handeln. Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén, Bergwiesen von Perkupa, 230 m üb. NN, Länge 12 mm, 11.06.2017. Liege ich mit der Bestimmung richtig? Danke und Gruß, Jochen
Species, family:
Axinopalpis gracilis  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Jochen, bestätigt als Axinopalpis gracilis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-02-25 09:56

User photo
# 86101
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,983    245 
Christoph2018-02-24 21:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1419 Wobbenbüll (SH)
2003-05-11
Request:
Hallo miteinander, noch einer der auf der Platte aufgetaucht ist :) Fürs MTB glaube ich noch nicht gemeldet. Cicindela campestris vom 11.05.2003 Liebe Grüße, Christoph
Species, family:
Cicindela campestris  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Cicindela campestris. Schön gezeichnetes Exemplar. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-02-24 21:39

User photo
 A
 B
# 86100
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,824    146 
Rüsselkäferin2018-02-24 19:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2015-08-08
Request:
Pterostichus niger, 19mm lang, Totfund aus der Wahner Heide, gefunden auf einem Sandweg, 90m üNN, am 08.08.2015.
Species, family:
Pterostichus niger  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-02-24 20:20

User photo
 A
 B
# 86099
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,823    114 
Rüsselkäferin2018-02-24 19:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2012-10-19
Request:
Harpalus distinguendus, etwa 12mm lang, gefunden im Waldlabor Köln, 63m üNN, am 19.10.2012. Sieht ziemlich gleich aus wie eine ältere Anfrage vom gleichen Tag, ist aber ein anderes Tier, das ich damals nicht eingereicht hatte.
Species, family:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-02-24 20:44

User photo
 A
 B
# 86098
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,822    182 
Rüsselkäferin2018-02-24 19:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5207 Bornheim (NO)
2013-04-14
Request:
Den hab ich unter Poecilus versicolor abgeheftet, ist das richtig? Länge nicht notiert, gefunden im Tal der Swist, 133m üNN, am 14.04.2013. Vielen lieben Dank!
Species, family:
Poecilus versicolor  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-02-24 20:45

User photo
 A
 B
# 86097
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,821    201 
Rüsselkäferin2018-02-24 19:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2012-10-01
Request:
Ich nehme an, das ist ein Pseudoophonus rufipes? Die Länge hab ich leider nicht notiert. Gefunden im Waldlabor Köln, 63m üNN, am 01.10.2012. Vielen Dank!
Species, family:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-02-24 20:45

User photo
 A
 B
 C
# 86096
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,820    162 
Rüsselkäferin2018-02-24 18:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5109 Lohmar (NO)
2014-06-26
Request:
Diesen blauen Linaeidea aenea hatte ich schon in Anfrage #15237 aus 2014 erwähnt. Diesmal hab ich auch ein Foto vom Fundort (beide Tiere), das allerdings Anfang Juni aufgenommen ist - Funddatum der Käfer ist der 26.06.2014. Länge etwa 7-8mm, gefunden an einem Teich im Lohmarer Wald, 98m üNN.
Species, family:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-02-24 20:25

User photo
 A
 B
 C
# 86095
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,819    161 
Rüsselkäferin2018-02-24 18:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2014-04-26
Request:
Linaeidea aenea, etwa 8mm lang, gefunden auf einer Waldlichtung in der Ville, 108m üNN, am 26.04.2014.
Species, family:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Linaeidea aenea. Gibt es von blau bis grün auf Erlen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-02-24 20:24

User photo
 A
 B
 C
# 86094
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,818    196 
Rüsselkäferin2018-02-24 18:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6813 Bad Bergzabern (PF)
2014-07-18
Request:
Und noch ein Chrysomela populi, etwa 1cm lang, gefunden in einem alten Steinbruch im Pfälzerwald, 217m üNN, am 18.07.2014.
Species, family:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysomela populi, auch wenn der sich den Ar... wohl gut abgewischt hat, denn der ist ja nur noch ganz dezent geschwärzt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-02-24 20:26

User photo
 A
 B
 C
# 86093
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,817    195 
Rüsselkäferin2018-02-24 18:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2014-06-17
Request:
Chrysomela populi, etwa 1cm lang, gefunden an Weidengebüsch im Gewerbegebiet, 51m üNN, am 17.06.2014.
Species, family:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-02-25 01:09

User photo
 A
 B
 C
# 86092
 4 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,816    47 
Rüsselkäferin2018-02-24 18:08
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2015-06-26
Request:
Nochmal Cryptocephalus vittatus, Längen zwischen 3 und 5mm, gefunden in ehemaligem Grubengelände in der Ville, 115m üNN, am 26.06.2015. Find ich total süß, wie der Kleine tapfer am Werk ist :).
Species, family:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-02-25 01:09

8611 8612 8613 8614 8615 8616 8617 8618 8619


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up