kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

15
# 221963
# 222132
# 222316
# 222413
# 222420
# 222421
# 222441
# 222455
# 222485
# 222527
# 222534
# 222539
# 222547
# 222548
# 222549
 
Queuing: 15 (for ⌀ 17 h)
15
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
0
callback
Released: 46 (yesterday: 237)

Pages:  5343 5344 5345 5346 5347 5348 5349 5350 5351  

User photo
# 86719
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  275 
Frank G.2018-03-21 13:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2621 Selsingen (NE)
2018-03-16
Request:
Hallo Team ! Nebria brevicollis? Im Totholz ca.12 mm, D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Seedorf Wald,2621.31,16.03.2018. Vielen Dank,Gruß Frank
Species, family:
Nebria brevicollis  Carabidae
Comment:
  Hallo Frank, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-21 16:14

User photo
 A
 B
 C
# 86717
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  110 
dd2018-03-21 12:28
Country, date (discovery):
Belgium  2018-03-19
Request:
In vermodertem Holz einer Weide. L. 2,2 mm. 19.03.2018 Scaphisoma agaricinum. Gerne Kontrolle. Dank und Gruss.
Species, family:
Scaphisoma sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo dd, hier die Gattung Scaphisoma stimmt natürlich, aber eine Artbestimmung bekomme ich da einfach nicht hin, die sind schwierig. Sorry und viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-03-21 21:10

User photo
# 86716
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  274 
Frank G.2018-03-21 11:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2621 Selsingen (NE)
2015-07-22
Request:
Hallo Team ! Oiceoptoma thoracica auf Aas. 22.07.2015,D-Niedersachsen,LK Rotenburg-Wümme,Selsinger Holz,TK-2621.13. Vielen Dank,Gruß Frank
Species, family:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Comment:
  Hallo Frank, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-21 11:33

User photo
# 86715
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  70 
Ajott2018-03-21 05:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1846 Neuenkirchen (MV)
2017-09-17
Request:
Hi zusammen, ich dachte, den hätte ich schon gemeldet, aber der erscheint hier gar nicht in meiner Liste. Vermutlich hatte ich es verworfen, weil die Bilder zur Bestimmung so semi sind. Müsste aber Calathus melanocephalus sein? Beobachtet am 17.09.2017. ca. 8 mm. Liebe Grüße Aj
Species, family:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Comment:
  Hallo Ajott, bestätigt als Calathus melanocephalus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-03-21 07:23

User photo
 A
 B
 C
# 86713
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,991 
Christoph2018-03-20 22:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2018-03-20
Request:
Hallo zusammen, kann man hier was machen? Vielleicht ein Wasserkäfer. War 3,2mm lang. Ein Unterseitenfoto hätte ich auch noch wenns hilft. 20.03.18, Totfund. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Laccobius sp.  Hydrophilidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Laccobius. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-20 23:30

User photo
# 86712
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  129 
Gabriele2018-03-20 22:26
Country, date (discovery):
Austria  2015-04-15
Request:
15.4.2015, NÖ, Marchfeld, ca 6mm Bitte um Bestimmungshilfe. Vielen Dank. LG Gabriele
Species, family:
Berosus signaticollis  Hydrophilidae
Comment:
  Hallo Gabriele, das Tier halte ich für Berosus signaticollis mit einer kleinen Restunsicherheit. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-20 23:29

User photo
# 86711
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  28 
Werner2018-03-20 22:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2018-03-20
Request:
Hallo, bei Holzarbeiten entdeckte ich diesen Schnellkäfer unter der Rinde von Eichenholz. Größe 12mm, aus der Winterruhe geweckt am 20.03.2018. Ist eine Artbestimmung möglich? Vielen Dank Werner
Species, family:
Melanotus sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Werner, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melanotus, rufipes, castanipes oder - weniger wahrscheinlich - brunnipes. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-20 23:17

User photo
 A
 B
 C
# 86710
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,990 
Christoph2018-03-20 22:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8117 Blumberg (BA)
2018-03-18
Request:
An selbem Ort wie der winzige Laufkäfer (übrigens ebenfalls ein Totfund) fanden wir diesen 10mm langen Thorax. Leider ist nicht mehr davon übrig geblieben... kann man dennoch sagen in was für eine Richtung es geht? Herzlichen Gruß und Dank, Christoph (18.03.2018, direkt an der Wutach, Wutachflühen)
Species, family:
cf. Liparus germanus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christoph, das ist wahrscheinlich mal ein Liparus germanus gewesen, aber an dem Fragment kann man das nicht mehr sicher sagen. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-03-20 22:35

User photo
 A
 B
 C
# 86709
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,989 
Christoph2018-03-20 22:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8117 Blumberg (BA)
2018-03-18
Request:
Hallo miteinander, diese Winzlinge sind echt eine Herausforderung... gerade mal 2,2mm maß dieses Laufkäferchen. Kann man sagen in welche Richtung es geht? Gefunden hab ich das Tier im Genist der Wutach direkt am Fluß wohl in einer Schnecke. 18.03.2018 ca. 530m LG und Dank, Christoph
Species, family:
Trechus sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trechus. Die Fotos sind leider nicht gut genug um da weiteres sagen zu können. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-20 22:28

User photo
 A
 B
 C
# 86708
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  770 
Udo2018-03-20 16:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6507 Lebach (SD)
2017-09-07
Request:
Hallo Kerbtierteam, 19mm Pterostichus ? 07.09.2017 Primsaue Schmelz, LG Udo
Species, family:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Comment:
  Hallo Udo, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-20 17:22

User photo
 A
 B
 C
# 86707
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  769 
Udo2018-03-20 16:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6507 Lebach (SD)
2017-09-07
Request:
Hallo Kerbtierteam, 15,5mm Abax parallelus ? 07.09.2017 Primsaue Schmelz, LG Udo
Species, family:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Comment:
  Hallo Udo, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-20 17:22

User photo
 A
 B
# 86706
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  768 
Udo2018-03-20 16:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6507 Lebach (SD)
2017-09-07
Request:
Hallo Kerbtierteam, 21mm Anoplotrupes stercorosus 07.09.2017 Primsaue Schmelz Feldweg, LG Udo
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Udo, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-03-20 17:08

User photo
# 86705
 1 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  49 
_Stefan_2018-03-20 16:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2021 Burg (in Dithmarschen) (SH)
2018-03-20
Request:
20.3.18 Etwa 2cm in Winterruhe. Dieser Carabus ist wahrscheinlich ebenfalls keine neue Art für mich, aber ein Punkt in der Karte. Wenn das Carabus granulatus ist, wieso sind dann seine Beinchen schwarz und nicht wie meine bisherigen Funde mit roter Basis. Ist das ein Geschlechtsmerkmal? Dann hätte ich diesmal eine Dame erwischt.
Species, family:
Carabus granulatus  Carabidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Carabus granulatus. Die Beinfärbung ist variabel, es kommen sowohl Tiere mit schwarzen als auch roten Beinen vor, unabhängig des Geschlechts. Als Geschlechtsmerkmal dient vielmehr die Breite der Vordertarsen, die bei Männchen größer ist als bei Weibchen. Ergo hast du ein Männchen erwischt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-03-20 17:10

User photo
 A
 B
 C
# 86704
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  767 
Udo2018-03-20 16:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2017-09-07
Request:
Hallo Kerbtierteam, 3mm Asiorestia transversa ? 07.09.2017 Terrassengast, LG Udo
Species, family:
Asiorestia cf. ferruginea  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Udo, nach allem was man sehen kann ist das wohl eher Asiorestia ferruginea. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-03-20 19:46

User photo
# 86703
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  48 
_Stefan_2018-03-20 16:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2021 Burg (in Dithmarschen) (SH)
2018-03-20
Request:
20.3.18 Etwa 5mm. Den Käfer fand ich unter Steinen mit Asseln, Regenwürmern ect. Für mich sieht der aus wie ein Laufkäfer, in eurem Katalog sieht Bembidion varicolor dem hier sehr ähnlich. Kommt nur leider nicht im Norden Deutschlands vor. Ich tippe daher auf eine Bembidion-Art. Bin gespannt, was ihr mich diesmal lehrt.
Species, family:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, das ist Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-03-20 17:18

User photo
# 86702
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,191 
Hans2018-03-20 16:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-03-20
Request:
20.03.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Totfund Keller, 10m, 218m. Harapalus? Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Hans, das ist Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-20 16:16

User photo
# 86701
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,190 
Hans2018-03-20 16:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-03-20
Request:
20.03.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Totfund Keller, 14mm, 218m. Harapalus? Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Hans, das sollte Stenomax aeneus gewesen sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-03-20 17:28

User photo
 A
 B
 C
# 86700
 1 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  47 
_Stefan_2018-03-20 16:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2021 Burg (in Dithmarschen) (SH)
2018-03-20
Request:
20.3.18 5-6 mm. Der war ganz schön platt, dass ich ihn gefunden hab. Aber ich glaube, das soll so sein. ;) Jedenfalls ist das auch so ein Holzfresser man sah deutlich einen in seinem Gang hocken. Dazu würde ja auch der abgeflachte Körper passen. Ich bin gaspannt, was ihr mir zu ihm sagen könnt. Liebe Grüße Stefan
Species, family:
Uleiota planata  Silvanidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, das ist Uleiota planata. Der frisst tatsächlich kein Holz aber bewegt sich in den Spalten und jagt dort kleineres Getier (Springschwänze und ähnliches). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-20 16:16

User photo
 A
 B
# 86699
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  766 
Udo2018-03-20 16:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6507 Lebach (SD)
2017-09-06
Request:
Hallo Kerbtierteam, 9,5mm Chrysolina sturmi 06.09.2017 Primsaue Schmelz, LG Udo
Species, family:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Udo, bestätigt als Chrysolina sturmi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-03-20 17:19

User photo
 A
 B
 C
# 86698
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  765 
Udo2018-03-20 16:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6507 Lebach (SD)
2017-09-05
Request:
Hallo Kerbtierteam, 22mm Pterostichus niger 05.09.2017 Primsaue Schmelz, LG Udo
Species, family:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Comment:
  Hallo Udo, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-20 16:17

User photo
 A
 B
 C
# 86696
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  46 
_Stefan_2018-03-20 15:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2021 Burg (in Dithmarschen) (SH)
2018-03-20
Request:
Weiter gehts mit einem Rätsel. 20.3.18 etwa 5mm lang. Fressen und gefressen werden. Wer hat diesen Baum angeknabbert und wurde dann selbst zur Beute? Ich garantiere natürlich nicht, dass dieser Käfer so fleißig gefuttert hat, aber wenn gleich mehrere Tiere hier gefressen wurden. Übrigens war der Baum Ansitz für einen Mäusebussard. Die Spuren waren nicht zu übersehen und das Tier kam auch vorbei.Vielleicht hat er ja mal Abwechslung im Nahrungsspekrum gesucht.
Species, family:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, aus meiner Sicht sind das die Überreste von Sinodendron cylindricum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-03-20 17:21

User photo
# 86695
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  244 
Babsi2018-03-20 15:51
Country, map sheet, date (discovery):
AT  8243 Bad Reichenhall (BS)
2016-07-11
Request:
Dieser Prachtkäfer wird sich wohl nicht so leicht bestimmen lassen? Ebenfalls Freilichtmuseum/Großgmain 11.07.2016 ca. 9 mm Danke und liebe Grüße, Babsi
Species, family:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Comment:
  Hallo Babsi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-20 23:14

User photo
# 86694
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  243 
Babsi2018-03-20 15:49
Country, map sheet, date (discovery):
AT  8243 Bad Reichenhall (BS)
2016-07-11
Request:
Hallo liebes Käferteam, ist das Larinus sturnus? 11.07.2016 Salzburger Freilichtmuseum/Großgmain. ca. 9 mm Danke und liebe Grüße, Babsi
Species, family:
Larinus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Babsi, möglich ist es, aber solange man den Rüssel nicht sieht, belassen wir es lieber bei Larinus sp. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-03-20 19:47

User photo
 A
 B
# 86693
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  764 
Udo2018-03-20 15:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6507 Lebach (SD)
2017-09-05
Request:
Hallo Kerbtierteam, 14mm Poecilus cupreus 05.09.2017 Primsaue Schmelz, LG Udo
Species, family:
Poecilus cupreus  Carabidae
Comment:
  Hallo Udo, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-03-20 16:18

User photo
# 86692
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  45 
_Stefan_2018-03-20 15:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2021 Burg (in Dithmarschen) (SH)
2018-03-20
Request:
Phosphuga atrata am 20.3.18 immer noch in Winterruhe. Aber wie heißt es doch so schön. Neues MTB, neues Glück. Damit der Stinker mal ein paar Punkte dazubekommt.
Species, family:
Phosphuga atrata  Silphidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Phosphuga atrata und nen Punkt fürs Stinkerchen :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-03-20 15:57

Pages:  5343 5344 5345 5346 5347 5348 5349 5350 5351


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up