kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

8
2020-03-31 0:16  by  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  by  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Pages:  3338 3339 3340 3341 3342 3343 3344 3345 3346  

User photo
 A
 B
 C
# 88536
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,225 
Hans2018-04-16 18:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-04-16
Request:
16.04.2018, Stadtzentrum, Garten, Tulpe, 10mm, 158m. Bester Freund der Biene Maja, Cetonia aurata? Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Hans, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-04-16 19:12

User photo
 A
 B
# 88535
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,047 
Christoph2018-04-16 18:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8313 Wehr (BA)
2018-04-15
Request:
Um was für einen Laufkäfer könnte es sich hierbei handeln? Länge: 4,3mm 15.04.18 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Bembidion lampros/properans  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, das ist entweder Bembidion lampros oder Bembidion properans, die sind am Foto selten zu unterscheiden, aber eine superscharfe Aufnahme von den Flügeldeckenseiten sollte helfen, man muss die Punktreihen erkennen können. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-04-16 19:22

User photo
 A
 B
 C
# 88534
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,023 
Karin2018-04-16 18:04
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7022 Backnang (WT)
2018-04-16
Request:
Liebe Käferfreunde, Fund von heute aus Sachsenweiler in einer Wiese an Wicke.Sollte Derocrepis rufipes sein, ca. 3mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Species, family:
Derocrepis rufipes  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Karin, bestätigt als Derocrepis rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-04-16 19:13

User photo
 A
 B
 C
# 88533
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  285 
Salenia2018-04-16 18:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2018-04-15
Request:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 15.04.2018 kam mir Poecilus versicolor (dickes Fragezeichen) mit einer Größe von 10mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Species, family:
Poecilus versicolor  Carabidae
Comment:
  Hallo Salenia, bestätigt als Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-16 19:14

User photo
 A
 B
# 88532
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,393 
Christine2018-04-16 18:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
Panagaeus bipustulatus gefunden im wenig höheren und trockeneren Bereich. Leider hatte er keine Geduld für ein wirklich gutes Foto. 15.04.2018, im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Panagaeus cruxmajor  Carabidae
Comment:
  Hallo Christine, das ist Panagaeus cruxmajor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-16 19:16

User photo
 A
 B
 C
# 88531
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,046 
Christoph2018-04-16 17:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8313 Wehr (BA)
2018-04-15
Request:
Hallo zusammen, dieses Tierchen halte ich für Dyschirius sp. mit roten Beinchen. Lässt sich da was machen? 10 Stück kommen wohl in BW vor hab ich im Laufkäferbuch gelesen... 15.04.18 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Dyschirius sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dyschirius. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-16 19:17

User photo
 A
 B
 C
# 88530
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  284 
Salenia2018-04-16 17:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2018-04-15
Request:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 15.04.2018 kam mir Oulema gallaeciana ?? mit einer Größe von 0,5 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Species, family:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Salenia, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-04-16 19:19

User photo
 A
 B
 C
# 88529
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,392 
Christine2018-04-16 17:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
Helophorus arvernicus? ca. 5 mm, der saß auf einem Blatt in Bachnähe. 15.04.2018, Moorwiesen im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Comment:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Helophorus. H. arvernicus ist es nicht, dafür ist er zu lang. Die Gattung ist leider nicht wirklich für Fotobestimmungen geeigenet. Die sind aber fast immer so schmutzig. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2018-04-16 19:34

User photo
 A
 B
 C
# 88528
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,391 
Christine2018-04-16 17:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
auf Bitterem Schaumkraut 2 mm, 15.04.2018, Moorwiesen im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Ceutorhynchus pervicax  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christine, das sollte Ceutorhynchus pervicax sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-04-17 11:44

User photo
 A
 B
# 88527
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  283 
Salenia2018-04-16 17:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2018-04-15
Request:
Hallo liebes Kerbteirteam, am 15.04.2018 kam mir Ampedus sanguineus? mit einer Größe von 14mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Species, family:
Ampedus cf. sanguineus  Elateridae
Comment:
  Hallo Salenia, ja, das ist wahrscheinlich Ampedus sanguineus, aber eine Restunsicherheit bleibt, daher setze ich ein cf. dazu. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-04-16 19:32

User photo
 A
 B
# 88526
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  105 
Pfalzpilz2018-04-16 17:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6413 Winnweiler (PF)
2018-04-16
Request:
16.04.2018 Enkenbach-Alsenborn, Weg am Schwarzbachweier, ca. 10-12mm lang. ich tippe mal auf Anisodactylus binotatus. Passt das? Sorry für die nicht optimalen Fotos, aber der Kerl war sehr flott unterwegs. Grüße Dieter
Species, family:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Pfalzpilz, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-16 17:55

User photo
 A
 B
 C
# 88525
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,390 
Christine2018-04-16 17:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
Von denen saßen Mengen auf Bitterem Schaumkraut, ca. 4 mm. Geht da was? 15.04.2018, Moorwiesen im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Phaedon cochleariae  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Christine, das ist mit etwas Hängen und Würgen Phaedon cochleariae. Ohne würgen, wäre es gegangen, wenn man die Unterseite sähe (ohne die ist Phaedon immer etwas unsicher). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-04-16 22:20

User photo
# 88524
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,389 
Christine2018-04-16 17:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
Dorytomus tortrix? 5 mm auf Erle, 15.04.2018, Moorwiesen im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Anthonomus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christine, das ist auf jeden Fall ein Anthonomus (Dorytomus hat flachere Augen und ist nicht so birnenförmig). Auf Erle gibt es den seltenen A. undulatus, aber das Tierchen hier sieht zu abgewetzt aus, um das Haarmuster zu beurteilen, der wäre aber auch eigentlich maximal 3,5mm groß. Leider geht es für mich hier nur bis Anthonomus sp. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-04-17 09:42

User photo
 A
 B
 C
# 88523
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,388 
Christine2018-04-16 17:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
Anthonomus humeralis? 3 mm auf Traubenkirsche, 15.04.2018, Moorwiesen im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Anthonomus humeralis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Anthonomus humeralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-04-16 21:57

User photo
 A
 B
# 88522
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  282 
Salenia2018-04-16 17:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2018-04-15
Request:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 15.04.2018 kam mir Oiceoptoma thoracica am Wegesrand vor die Kamera. Größe ca. 14mm. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Species, family:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Comment:
  Hallo Salenia, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-16 17:52

User photo
# 88521
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,387 
Christine2018-04-16 17:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
Sospita vigintiguttata auf Traubenkirsche, 15.04.2018, Moorwiesen im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Sospita vigintiguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Christine, bestätigt als Sospita vigintiguttata. Schöner Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-16 17:52

User photo
 A
 B
# 88520
 7 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  523 
Ruth Lydia2018-04-16 17:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2018-04-15
Request:
15.04.2018 Typhaeus typhoeus, ca 20 mm, auf Waldweg, Frankweiler, SÜW, Pfalz Liebe Grüße Ruth
Species, family:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-04-16 17:52

User photo
# 88519
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,386 
Christine2018-04-16 17:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2018-04-15
Request:
Liebes Kerbtierteam, Paederus littoralis 15.04.2018, Moorwiesen im Zellbachtal, 630 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Species, family:
Paederus fuscipes  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Christine, das ist Paederus fuscipes, Schienen dunkel und Flügeldecken lang. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-04-16 20:29

User photo
# 88518
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  109 
geotrupes2018-04-16 17:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2646 Feldberg (MV)
2018-04-16
Request:
Am 16.04.18 7 bis 8 mm groß, ich tippe auf Agabus montanus.
Species, family:
Ilybius sp.  Dytiscidae
Comment:
  Hallo geotrupes, die Art montanus wurde mittlerweile in die Gattung Ilybius verschoben. Ilybius montanus ist eine recht seltene Art, die aus Meck-Pomm laut colkat nicht aktuell belegt ist. Die Abgrenzung zu weiteren Arten wie z.B. I. chalconatus wage ich anhand des Fotos nicht. Sorry. Viele Grüße, Daniel PS: Häufig helfen Unterseitenfotos bei Dytisciden weiter.
Last edited by, on:
DR2018-04-16 19:45

User photo
 A
 B
# 88516
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  281 
Salenia2018-04-16 17:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3629 Braunschweig Nord (HN)
2018-04-16
Request:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 16.04.2018 kam mir Byrrhus pilula am Wegesrand vor die Kamera. Größe ca. 10mm. Habitat: 77m NN, Renaturierungsprojekt, Wald, See, Bäche. Danke und LG Salenia
Species, family:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Comment:
  Hallo Salenia, bestätigt als Byrrhus pilula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-04-16 19:21

User photo
 A
 B
# 88517
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,045 
Christoph2018-04-16 17:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8313 Wehr (BA)
2018-04-15
Request:
Hallo zusammen, könnte dieser Winzling (1,4mm) hier evtl. Chaetophora spinosa sein? Gefunden im Eichener See, 15.04.18 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Chaetophora spinosa  Byrrhidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Chaetophora spinosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-04-16 19:33

User photo
 A
 B
# 88515
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  613 
Birgit2018-04-16 17:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6211 Sobernheim (RH)
2018-04-16
Request:
16.04.2018; ca.30mm; Meloe violaceus ? LG Birgit
Species, family:
Meloe violaceus  Meloidae
Comment:
  Hallo Birgit, astrein bestätigt als Männchen von Meloe violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-04-16 19:34

User photo
# 88514
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,044 
Christoph2018-04-16 17:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8313 Wehr (BA)
2018-04-15
Request:
Ein Schnellkäfer. Kann man da etwas draus machen? 15.04.18 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Agriotes sputator  Elateridae
Comment:
  Hallo Christoph, das sollte Agriotes sputator sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-04-16 20:32

User photo
 A
 B
# 88513
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,043 
Christoph2018-04-16 17:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8313 Wehr (BA)
2018-04-15
Request:
Ein weiterer Staphylinidae aus dem Eichener See. Geht da überhaupt etwas? (15.04.18) 3,5mm LG und Dank, Christoph
Species, family:
cf. Platystethus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Moin Christoph, da geht nicht viel, aufgrund des Halsschildes meine ich einen Platystethus zu erkennen, das aber mit Unsicherheit. Beste Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-04-17 09:25

User photo
# 88512
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,042 
Christoph2018-04-16 17:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8313 Wehr (BA)
2018-04-15
Request:
Hallo zusammen, diesen 8mm großen Kurzflügler habe ich am Sonntag (15.04.18) am Eichener See fotografiert. Könnte das Paederus littoralis sein? LG und Dank, Christoph
Species, family:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Christoph, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-04-16 19:20

Pages:  3338 3339 3340 3341 3342 3343 3344 3345 3346


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up