kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2018 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 6 hours on average) after submitting.

8
2018-09-22 12:44  by  
Liebe User, wie Ihr sicher bemerkt habt, läuft heute (22.09.2018) eine größere Revision der Poecilus-Meldungen. Einiges wurde korrigiert. Bitte prüft, ob Eure Tiere bei den korrigierten sind, z.B. mit dieser Abfrage. LG, Christoph

Pages:  13 14 15 16 17 18 19 20 21  

User photo
 A
 B
# 111059
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  639 
majo (2018-09-16 19:29:46)
Country, map sheet (place of discovery):
Slovakia  
Request:
16.09.2018, found in Stara Huta, Slovakia, 750 masl., pastures, approx 20 mm. Please identify. Marián
Species, family:
Geotrupes sp.  Geotrupidae
Comment:
  Hi majo, in this case I can just determine the genus Geotrupes. Best regards, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2018-09-16 21:03:16) —

User photo
 A
 B
# 111058
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,804 
chris (2018-09-16 19:28:25)
Country, map sheet (place of discovery):
Switzerland   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
Request:
16.09.2018 - Totfund Carabus cf. monilis?? Wieder so ein Puzzle wie in meiner Anfrage 80'537 :-( Ich finde die Art eigentlich lieber lebend!!! Falls sie es denn ist ... zumindest habe ich hier den HS nicht wieder verdreht aufgesetzt, da der Kopf noch da ist. Ansonsten war das Tier leider bereits mumifiziert. Aargau, Waldweg Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure geduldigen Antworten! LG Chris
Species, family:
Carabus monilis  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Carabus monilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2018-09-16 20:08:01) —

User photo
# 111057
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  638 
majo (2018-09-16 19:27:36)
Country, map sheet (place of discovery):
Slovakia  
Request:
16.09.2018, found in Stara Huta, Slovakia, 750 masl., garden, approx 4,5 - 5 mm, Pogonocherus hispidus? Please identify. Marián
Species, family:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Comment:
  Hi majo, confirmed as Pogonocherus hispidus. Best regards, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2018-09-16 21:14:59) —

User photo
# 111056
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  630 
Gerd (2018-09-16 19:11:01)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   6414 Grünstadt-West (PF)
Request:
Hallo, 16.09. 2018, Ungeheuersee. Bitte um Bestimmung des Käfers. Liegt hier Geotrupes mutator vor? Gruß Gerd
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Moin Gerd, das ist der Waldmistkäfer Anoplotrupes stercorosus. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-17 19:20:19) —

User photo
# 111055
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  629 
Gerd (2018-09-16 19:03:28)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   6414 Grünstadt-West (PF)
Request:
Hallo, 16.09. 2018, Ungeheuersee. Vermute Trypocopris vernalis. Gruß Gerd
Species, family:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Gerd, bestätigt als Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2018-09-16 21:00:19) —

User photo
 A
 B
 C
# 111054
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  458 
_Stefan_ (2018-09-16 19:01:26)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1726 Flintbek (SH)
Request:
Am 16.9.18 gab es allerdings auch Tote zu beklagen. Am Ortseingang auf der Straße hat es diese Silphidae erwischt. Das Tier sieht so aus, als wäre es was Neues für mich (und fürs MTB) Vom Halsschild am ehesten Necrodes littoralis? Aber etwas blaß dafür.
Species, family:
Necrodes littoralis  Silphidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Necrodes littoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2018-09-16 19:10:10) —

User photo
# 111053
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,248 
Reinhard Gerken (2018-09-16 18:54:17)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3427 Wienhausen (HN)
Request:
Fund vom 16.09.2018, 8 mm groß, auf dem trockenem sandigen Boden in einem Abbaugelände. Gruß Reinhard
Species, family:
Amara similata  Carabidae
Comment:
  Hallo Reinhard, das ist Amara similata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2018-09-16 19:12:20) —

User photo
# 111052
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  14 
Briro (2018-09-16 18:40:48)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   4605 Krefeld (NO)
Request:
Dieser Rüssler mit Megarüssel lief heute, am 16.09.2018 ebenfalls herum auf der Biotonne. Er war um die 3 mm lang, mit Rüssel schätze ich das Doppelte. Ist es Rhopalapion longirostre? Danke und Gruß
Species, family:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Comment:
  Hallo Briro, bestätigt als Rhopalapion longirostre. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2018-09-16 20:58:04) —

User photo
# 111051
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  13 
Briro (2018-09-16 18:24:29)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   4605 Krefeld (NO)
Request:
Hallo, diesen kleine Käfer saß heute,am 16.09.2018 an der Hauswand. Auf den ersten Blick sieht er aus wie ein Marien- oder Speckkäfer. Er war ca. 3-4 mm groß. Gehört er vielleicht zu den Pillenkäfern? Danke und Grüße
Species, family:
Rhyzobius lophanthae  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Briro, das ist Rhyzobius lophanthae, also ein Marienkäfer. Die Art stammt aus Australien. Sie wurde zur Schädlingsbekämpfung eingeführt und gelegentlich im Freiland gefunden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by (date) — Distribution maps:
MZ (2018-09-17 14:57:47) —

User photo
 A
 B
# 111050
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  457 
_Stefan_ (2018-09-16 18:23:25)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1726 Flintbek (SH)
Request:
16.9.18, Der Amara lief über die Straße im Ort. Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass doch nochmal einer bestimmt wird.
Species, family:
Amara aenea  Carabidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, das ist Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2018-09-16 19:11:39) —

User photo
 A
 B
 C
# 111049
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  456 
_Stefan_ (2018-09-16 18:19:34)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1726 Flintbek (SH)
Request:
Am 16.9.18 ging es weiter auf der Straße. Am Rand der Straße in einer kleinen etwa fünfzehn cm tiefen Pfütze. Ich hoffe, dass der bestimmbar ist, würde ansonsten mit genaueren Anweisungen auch nochmal hin um neue Fotos zu machen. Etwa 11mm lang und ca 10-20 Tiere waren sie.
Species, family:
Agabus bipustulatus  Dytiscidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, die Fotos sind nicht optimal, aber ich lehne mich hier mal aus dem Fenster und sage Agabus bipustulatus. Ein Männchen ists in jedem Fall, wie die modifizierten Klauen der Vorder- und Mittelbeine varraten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by (date) — Distribution maps:
DR (2018-09-17 07:53:25) —

User photo
 A
 B
# 111048
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  1,697 
Hans (2018-09-16 18:12:46)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   5317 Rodheim-Bieber (HS)
Request:
16.09.2018, Dünsberg, Waldweg, 10mm, 430m. Poecilus cupreus? Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
Poecilus cupreus  Carabidae
Comment:
  Hallo Hans, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by (date) — Distribution maps:
FB (2018-09-16 18:18:17) —

User photo
 A
 B
# 111047
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  455 
_Stefan_ (2018-09-16 16:55:18)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1726 Flintbek (SH)
Request:
Am 16.09.18 ging es weiter um den See, jetzt über eine Wirtschaftswiese. Dort fand ich im Gras einen einzelnen Gastrophysa polygoni.
Species, family:
Gastrophysa polygoni  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Gastrophysa polygoni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 16:58:30) —

User photo
# 111046
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  487 
Rolf (2018-09-16 16:42:51)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3326 Celle (HN)
Request:
15.09.2018, ca. 5 mm, am Wegrand
Species, family:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Rolf, das ist Coccinella quinquepunctata. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:13:08) —

User photo
 A
 B
 C
# 111045
 13 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 1  
Submitted by (date):  454 
_Stefan_ (2018-09-16 16:39:24)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1726 Flintbek (SH)
Request:
Und weiter gings beim heutigen Ausflug am 16.9.18 mit einem für mich erfreulichen Fund. Eine der vielen Hummeln, die im Gebüsch herumflog, war gar keine und so krabbelte dieser Totengräber (Necrophorus vespillo?)an einem Halm empor. "Beute" konnte ich nicht sehen oder riechen. Den etwa 2cm großen Brummer hatte ich noch gar nicht in meiner Kerbtier-Karriere :) Und jetzt ist sogar ein schönes Abflugbild bei rausgesprungen.Und für euch ein neues MTB für die Art.
Species, family:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 16:59:39) —

User photo
 A
 B
# 111044
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  486 
Rolf (2018-09-16 16:34:22)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3328 Groß Oesingen (HN)
Request:
16.09.2018, < 10 mm, Teichrand, mehrere Käfer auf Wasserknöterich
Species, family:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rolf, das ist Gastrophysa viridula. Meist an Ampfer, aber auch gerne an Knöterich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by (date) — Distribution maps:
HK (2018-09-16 20:56:43) —

User photo
# 111043
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  453 
_Stefan_ (2018-09-16 16:20:04)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1726 Flintbek (SH)
Request:
Doch zumindest dieser kleine Crepidodera aurata war am 16.9.18 auch noch unterwegs. Immer wieder schön, wie die im Sonnenlicht glänzen.
Species, family:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 16:59:53) —

User photo
 A
 B
# 111042
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  452 
_Stefan_ (2018-09-16 16:15:46)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   1726 Flintbek (SH)
Request:
Am 16.9.18 habe ich endlich mal wieder Zeit für eine Seeumrundung gehabt. Zuerst dachte ich, es wären nur noch Harmonia axyridis unterwegs. Wenigstens ein nettes Foto musste es also sein...
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:00:07) —

User photo
# 111041
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  266 
Omo (2018-09-16 16:12:11)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   3323 Schwarmstedt (HN)
Request:
Hallo, dieser sprungfreudige kleine Kerl saß am 16.09.2018 mit mehreren seiner Art auf meinem Sonnenröschen. Habe ihn für den Blütenblattfraß im Verdacht. Darf er bei uns aber gern. Wir freuen uns über jeden der relativ seltenen Käferbesuche im Garten! Ca. 5 mm . Dank und Gruß, Omo
Species, family:
Altica sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Moin Omo, Gattung Altica ist es. Und damit sind wir mit unserem Latein auch schon am Ende, da hier ohne Genital nur ausgesprochen selten was geht. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:02:43) —

User photo
# 111040
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  54 
Harry (2018-09-16 15:54:37)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   6619 Helmstadt-Bargen (BA)
Request:
15.09.2018, 45mm, Im Gebäude (Keller). (Violaceus Linnaeus?)
Species, family:
Carabus coriaceus  Carabidae
Comment:
  Moin Harry, die größte deutsche Laufkäferart, Carabus coriaceus oder auch Lederlaufkäfer ist es. Größer wird in Deutschland keine Art und in Mitteleuropa lediglich Carabus gigas, der mit 60 mm deutlich größer werden kann und in Mitteleuropa nur noch selten in Österreich gefunden werden kann, in Slowenien etc. aber noch regelmäßig anzutreffen ist. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:01:58) —

User photo
# 111039
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  11 
Nurso (2018-09-16 15:25:39)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   2324 Pinneberg (SH)
Request:
Buchen-Eichen-Wald unter Buchenbaumrinde 16.09.2018
Species, family:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Comment:
  Moin Nurso, das ist die Larve von Pyrochroa coccinea. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:11:11) —

User photo
 A
 B
# 111038
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  10 
Nurso (2018-09-16 15:19:52)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   2324 Pinneberg (SH)
Request:
Eichen-Buchen-Mischwald-Weg 16.09.2018
Species, family:
Ocypus olens  Staphylinidae
Comment:
  Moin Nurso, das ist Ocypus olens, mit die größte Art der Familie Staphylinidae bei uns. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:03:25) —

User photo
# 111037
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  9 
Nurso (2018-09-16 15:16:39)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   2324 Pinneberg (SH)
Request:
Eichen-Buchen-Mischwald-Weg 16.09.2018
Species, family:
Carabus coriaceus  Carabidae
Comment:
  Moin Nurso, unsere größte Laufkäferart, Carabus coriaceus oder auch Lederlaufkäfer. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:04:09) —

User photo
# 111036
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  8 
Nurso (2018-09-16 15:12:32)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   2224 Barmstedt (SH)
Request:
Buchen-Eichenlaubwald-Weg 16.09.2018
Species, family:
Carabus violaceus  Carabidae
Comment:
  Moin Nurso, das ist Carabus violaceus ssp. violaceus. ssp. purpurascens hat deutliche Streifen auf den Flügeldecken, sieht ansonsten aber genau so aus. Bei Carabis violaceus purpurascens findet auch ein regelmäßiger Wechsel von Artzugehörigkeit zu Unterartzugehörigkeit statt. Viele Grüße, Klaas
Last edited by (date) — Distribution maps:
KR (2018-09-16 17:06:13) —

User photo
 A
 B
 C
# 111035
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by (date):  509 
Vera (2018-09-16 14:57:00)
Country, map sheet (place of discovery):
Germany   4231 Blankenburg (ST)
Request:
Hallöchen Käfer-Fans. In einem festen, wohl aus Kotkrümeln gebauten Gespinstschlauch, der lose an einer Schlehe hing, hatte sich ein Sitona lineatus (?) versteckt (etwa zur Überwinterung, jetzt schon?). Danke und viele Grüße! - - - [27.08.2018, Rübeland, Neuwerk, aufgelassener Steinbruch, 433 m]
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Vera, bestätigt als Sitona lineatus. Neckisches Foto C, der dachte sich: "Ich probier's schon mal aus, ob's für den Winter passt". Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by (date) — Distribution maps:
CB (2018-09-16 20:59:56) —

Pages:  13 14 15 16 17 18 19 20 21


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search module Close

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
Social networks up