kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

10
Queue for 
# 278983
# 279049
# 279163
# 279172
# 279173
# 279182
# 279203
# 279206
# 279209
# 279216
 
Queuing: 10 (for ⌀ 9 h)
9
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 0 (yesterday: 0)

Pages:  6306 6307 6308 6309 6310 6311 6312 6313 6314  

User photo
 A
 B
# 119477
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   28    44 
Briro2019-03-08 18:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4605 Krefeld (NO)
2019-03-08
Request:
Auch bei dieser Käferlarve (?) bin ich überfragt; heute am 08.03.2019 ebenfalls auf Holz gefunden, ca. 15 mm lang, leider nicht ganz scharf. Nochmals Dank und Gruß
Species, family:
Phosphaenus hemipterus  Lampyridae
Comment:
  Hallo Briro, Larve stimmt, Käfer auch und es ist die Larve unseres seltensten Leutchkäfers Phosphaenus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 19:53

User photo
 A
 B
 C
# 119476
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   524    84 
_Stefan_2019-03-08 18:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2222 Glückstadt (NE)
2019-03-08
Request:
8.3.19, Diesen 10mm Amara fand ich unter einem Stein, er war einigermaßen kooperativ, ich hoffe, die Bilder liefern genug Details. Wenn ich raten müsste, würde ich wohl Amara similata tippen.
Species, family:
Amara similata  Carabidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Amara similata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-03-09 10:11

User photo
 A
 B
 C
# 119475
 2 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,904    48 
chris2019-03-08 18:41
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-03-08
Request:
08.03.2019 - (KI: Agriotes lineatus, 8%, Rang 1) Die Art ist für mich ganz neu, da verlasse ich mich mal vertrauensvoll auf Klein-Kerbies Vorschlag :-D Geschätzt war das Tier 11 mm gross und ich hatte schon die Befürchtung, dass es sich um einen T..fund handelte. Aber auf Foto C sieht man, dass es dann doch ein-Auge-riskiert hat! Angetroffen habe ich es unter einem Holzklotz an "meinem" Waldweiher, vergesellschaftet (wie man auf Foto B sieht) mit vielen Ameisen. Ääähhhm! Euer Unterricht hat insofern gefruchtet, als ich am Hintern der Ameise nun auch schon HAARE sehe ... Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure geduldigen Erklärungen! LG Chris
Species, family:
Agriotes lineatus  Elateridae
Comment:
  Hallo Chris, bin zwar jahreszeitbedingt bei Schnellkäfern komplett aus der Übung, aber hier sollte der Vorschlag stimmen, also bestätigt als Agriotes lineatus und ja wenn man sich eine Weile mit dem Kleinzeugs beschäftigt sieht man genauer hin und es sind halt manchmal Haare am A. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 18:48

User photo
 A
 B
# 119474
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   27 
Briro2019-03-08 18:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4605 Krefeld (NO)
2019-03-08
Request:
Hallo liebes Käferteam, diesen kleinen heute am 08.03.2019 an einem Stück Holz gefundenen Käfer, ca. 3 mm groß, kann ich nicht bestimmen. Er hat so markante Fühler. Ist es vielleicht ein Glanzkäfer? Vielen Dank und Grüße
Species, family:
Cercyon sp.  Hydrophilidae
Comment:
  Hallo Briro, das Tierchen gehört zu den Hydrophilidae und dort in die Gattung Cercyon. Weiter geht's dann leider nicht mehr. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 19:43

User photo
 A
 B
# 119473
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,903    8 
chris2019-03-08 18:30
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-03-08
Request:
08.03.2019 Noterus sp.! So weit bin ich mir sicher. Ein Foto der Unterseite habe ich leider nicht, aber man erkennt einen Teil der Fld. Punktierung (ich weiss nicht, ob das reicht) und das Tier war geschätzt mindestens 4mm gross. Damit käme nur die grössere der beiden Arten in Frage. Leider war es zu flink, um es messen zu können. Angetroffen habe ich es unter einem Holzscheit im feuchten Laub am Ufer "meines" Waldweihers. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Species, family:
Noterus clavicornis  Noteridae
Comment:
  Hallo Chris, das ist Noterus clavicornis. Wäre dies ein Männchen, ginge die Bestimmung über die Fühler relativ problemlos. Die Größenangabe ist, wenn es sich um eine Schätzung handelt, in diesem Bereich von wenigen Millimetern zu unsicher. Bliebe noch die Punktierung der Flügeldecken und diese ist auf Foto B gut zu beurteilen: Im vorderen Bereich nicht als klare Reihen angeordnet sondern zerstreut, also Noterus clavicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-03-08 22:42

User photo
 A
 B
# 119472
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   523    271 
_Stefan_2019-03-08 18:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2123 Lägerdorf (SH)
2019-03-08
Request:
8.3.19, Da habe ich wohl das Grab eines Carabus granulatus gefunden. Naja für ein Habitatfoto reicht es ja noch.
Species, family:
Carabus granulatus  Carabidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 19:32

User photo
 A
 B
# 119471
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   522    489 
_Stefan_2019-03-08 18:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2123 Lägerdorf (SH)
2019-03-08
Request:
Und wieder einmal von unterwegs ein Phosphuga atrata Punkt. Auf die ist doch immer Verlass. 8.3.19
Species, family:
Phosphuga atrata  Silphidae
Comment:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 18:43

User photo
 A
 B
 C
# 119470
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,902    71 
chris2019-03-08 17:43
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-03-08
Request:
08.03.2019 - Badister cf. bullatus?? Das Vergleichsstöckchen misst auf der Sehne 2 cm . Getroffen habe ich das schön gezeichnete Tier am Fusse eines abgestorbenen Baumes und ich habe die Art vorher noch nie gesehen. Im Abgleich mit Eurer Galerie und den bereits eingestellten Userfotos wage ich mal den obigen Vorschlag. Ehrlich gesagt, werden die Bilder der Schönheit des Käfers nicht gerecht. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Nun kommt noch die unvermeidliche Frage: Die Kieferntaster wirken auf mich ungewöhnlich lang ... ist das für die Gattung zur der das Tier gehört typisch?? Dankeschön für Eure Mühe! LG Chris
Species, family:
Badister bullatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Badister bullatus (das erste Fühlerglied ist komplett gelb). Ich denke die Kieferntaster sind bei dieser Art immer so lang. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 22:47

User photo
 A
 B
 C
# 119469
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   715    8 
majo2019-03-08 17:27
Country, date (discovery):
Slovakia  2019-03-08
Request:
08.03.2019, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., city district with gardens and trees. Approx 7 mm. Pogonocherus fasciculatus? Please identify. Marián
Species, family:
Pogonocherus fasciculatus  Cerambycidae
Comment:
  Hi majo, confirmed as Pogonocherus fasciculatus. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 19:42

User photo
 A
 B
 C
# 119468
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   37    1 
konradZ2019-03-08 16:55
Country, date (discovery):
Austria  2019-03-08
Request:
08.03.2019; Wiener Kahlenberg; 6-7mm; Vielleicht eine Dorytomus Art, aber auf kerbtier.de hab ich sie nicht gefunden. Sehr neugierig, was da rauskommt. Jedenfalls ein schönes Tierchen. Beste Grüße, Konrad
Species, family:
Hypera striata  Curculionidae
Comment:
  Hallo konradZ, das ist Hypera striata, die erste Meldung dieser Art hier auf kerbtier.de. Südosteuropäische Steppenart, von dort über Italien und Sardinien bis Frankreich. An verschiedenen Fabaceen, vor allem an Futterwicke. Nachtaktiv. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 19:40

User photo
 A
 B
# 119467
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2    69 
No9052019-03-08 15:56
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7228 Neresheim-Ost (WT)
2019-03-07
Request:
an der Fußbodenleiste hinter Schrank
Species, family:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo No905, das ist die Tenebrionide Stenomax aeneus, der einzige Vertreter der Gattung bei uns und leicht am Fortsatz der Fld. zu erkennen. Südöstliches Mitteleuropa und Südost-Europa. Imagines an verpilzten Ästen und unter Rinde. Larve im morschen Laubholz. Das Tier ist ein Männchen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 19:33

User photo
# 119466
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   13    153 
Breitrand2019-03-08 15:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2019-03-08
Request:
ca.3mm, 08.03.2019, am Fuße eines Ameisenhügels. Dankeschön
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Breitrand, das ist Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-03-08 15:49

User photo
 A
 B
# 119465
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,344    21 
Christoph2019-03-08 15:34
Country, date (discovery):
United Kingdom  2019-03-04
Request:
Hallo miteinander, ein Käfer aus den London-Wetlands. Unter liegendem Totholz gefunden. Ich denke auf jeden Fall ein Laufkäfer. Kann man mehr dazu sagen? 04.03.2019 ca. 6mm. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Stenolophus mixtus  Carabidae
Comment:
  Hallo Christoph, das sollte Stenolophus mixtus sein (mit winziger Restunsicherheit da das Tier immatur ist). Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-03-08 15:53

User photo
# 119464
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   12    70 
Breitrand2019-03-08 15:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7143 Deggendorf (BS)
2019-03-08
Request:
08.03.2019 ca.3 mm, am Fuße eines Waldameisenhügels. Anthicus antherinus? Vielen Dank
Species, family:
Anthicus antherinus  Anthicidae
Comment:
  Hallo Breitrand, bestätigt als Anthicus antherinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-03-08 15:48

User photo
 A
 B
# 119463
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   714 
majo2019-03-08 15:26
Country, date (discovery):
Slovakia  2019-03-08
Request:
08.03.2019, found in Javorie Mts., Slovakia, 830 masl., beech stump - in rotten wood, approx 1-1,5 mm. Please identify. Marián
Species, family:
Cerylon sp.  Cerylonidae
Comment:
  Hi majo, in this case I can just determine the genus Cerylon. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 19:35

User photo
 A
 B
 C
# 119462
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   713    32 
majo2019-03-08 15:18
Country, date (discovery):
Slovakia  2019-03-08
Request:
08.03.2019, found in Stara Huta, Javorie Mts., Slovakia, 830 masl., under the bark (maple) - a pile of dead wood. 3,5 - 4 mm, Vincenzellus ruficollis. Marián
Species, family:
Vincenzellus ruficollis  Salpingidae
Comment:
  Hi majo, confirmed as Vincenzellus ruficollis. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 19:34

User photo
# 119461
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   231    196 
Käfer2019-03-08 12:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5519 Hungen (HS)
2019-03-08
Request:
08.03.2019 ca. 7:40 im Laubwald am Krötenzaun. Ca. 1,8cm Carabus violaceus
Species, family:
Carabus nemoralis  Carabidae
Comment:
  Hallo Käfer, das ist Carabus nemoralis. Vergleiche mal die Struktur der Flügeldecken. Carabus violaceus weist keine derart groben Punktreihen auf. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-03-08 13:57

User photo
# 119460
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   411    269 
Peter aus Kahl2019-03-08 11:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-03-08
Request:
(KI: Anthrenus verbasci, 1%, Rang 6) 08.03.2019, Kahl am Main, Anthrenus verbasci, ca 2mm, saß am Küchenfenster. Viele Grüße, Peter
Species, family:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Comment:
  Hallo Peter, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 12:13

User photo
 A
 B
 C
# 119459
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,184    4 
Neatus2019-03-08 11:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-03-07
Request:
07.03.2019 3 mm Dendrophilus punctatus im Laub am Fuß einer schwer geschädigten Alteiche, so dass dort auch kleine Mulmbeimengungen im Laub waren (daher auch Massen von Ab. perpusillus in der Probe)
Species, family:
Dendrophilus punctatus  Histeridae
Comment:
  Hallo Neatus, bestätigt als Dendrophilus punctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 12:13

User photo
 A
 B
 C
# 119458
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   472    94 
Felix2019-03-08 10:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7835 München (BS)
2019-03-03
Request:
Peryphus Fundort: München, Isar 03.03.2019
Species, family:
Bembidion tetracolum  Carabidae
Comment:
  Hallo Felix, das ist Bembidion tetracolum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-03-08 14:20

User photo
 A
 B
# 119457
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   471    138 
Felix2019-03-08 10:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2015-06-27
Request:
Coccinella quinquepunctata Fundort: Rosenheim westl. Lkr, Bad Aibling Harthauser Filz 27.06.2015
Species, family:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Coccinella quinquepunctata. Diese Art ist in Deutschland verbreitet und nicht selten, dennoch habe ich bei uns hier im Mainzer Raum noch nie einen davon gesehen und die Meldungen von hier liegen auch schon eine ganze Weile zurück. Keine Ahnung warum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 11:27

User photo
 A
 B
# 119456
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   470    31 
Felix2019-03-08 10:48
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2015-06-27
Request:
Paederus riparius Fundort: Rosenheim westl. Lkr, Bad Aibling Harthauser Filz 27.06.2015
Species, family:
Paederus riparius  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Paederus riparius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 11:31

User photo
# 119455
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   469    99 
Felix2019-03-08 10:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2015-06-26
Request:
Bembidion quadrimaculatum Fundort: Rosenheim westl. Lkr, Bad Aibling Harthauser Filz 26.06.2015
Species, family:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 11:32

User photo
 A
 B
 C
# 119454
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   468    68 
Felix2019-03-08 10:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2015-06-26
Request:
Diachromus germanus Fundort: Rosenheim westl. Lkr, Bad Aibling Harthauser Filz 26.06.2015
Species, family:
Diachromus germanus  Carabidae
Comment:
  Hallo Felix, bestätigt als Diachromus germanus. Sehr schöner Käfer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2019-03-08 11:32

User photo
 A
 B
 C
# 119453
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    176 
Türmer2019-03-08 10:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4132 Halberstadt (ST)
2019-03-08
Request:
im Kellerschacht gefunden 08.03.2019 20 mm
Species, family:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Comment:
  Hallo Türmer, das ist ein Weibchen des Ölkäfers Meloe proscarabaeus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-08 12:13

Pages:  6306 6307 6308 6309 6310 6311 6312 6313 6314


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up