kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

22
Queue for 
# 251405
# 251438
# 251485
# 251486
# 251502
# 251508
# 251515
# 251517
# 251525
# 251529*
# 251530*
# 251531*
# 251532*
# 251533*
# 251534*
# 251535*
# 251536*
# 251537*
# 251538*
# 251539*
# 251540*
# 251541*
 
Queuing: 22 (for ⌀ 3 h)
22
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
0
callback
Released: 48 (yesterday: 124)

Pages:  9349 9350 9351 9352 9353 9354 9355 9356 9357  

User photo
 A
 B
 C
# 13225
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   33 
Günther2014-05-26 21:35
Country, date (discovery):
Austria  2014-05-26
Request:
nochmal guten Abend :-) Frage: unweit dieser Käfer fanden wir ebenfalls auf wildwachsendem Spargel diese Larven. Gehören die irgendwie zusammen? Ansonsten war nirgend anderswo Spargel zu sehen! Heute gefunden auf dem Deich neben der Donau in Tulln Austria. Gruß und danke - Günther und Angela
Species, family:
Crioceris cf. quinquepunctata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Günther, das sieht schon stark nach einer Crioceris-Larve aus. Allerdings kann ich an der Larve am Foto die Art nicht wirklich festmachen. Nur die räumliche Nähe zu den Imagines legt die Art nahe, aber das ist natürlich kein wissenschaftlicher Beweis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 21:47

User photo
 A
 B
 C
# 13224
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   32    1 
Günther2014-05-26 21:26
Country, date (discovery):
Austria  2014-05-26
Request:
guten Abend, immer noch an der Donau in Austria. Diese hübschen fanden wir heute an einem wildwachsendem Spargel auf dem Deich neben der Donau. Ein Spargelhähnchen ist das ja wohl nicht? Lieben Gruß und danke! Günther und Angela
Species, family:
Crioceris quinquepunctata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Günther, doch doch, das ist einer der 7 Vertreter der Gattung Crioceris in Europa, und zwar Crioceris quinquepunctata. Vor allem in Südosteuropa verbreitet, nach Westen in Osterreich, in Deutschland nur in Bayern sowie in Frankreich. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 21:41

User photo
# 13223
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2 
falk2014-05-26 21:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2014-05-13
Request:
was hängt hier an einem Weidenblatt?
Species, family:
Chrysomela sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo falk, das ist die Larve einer Chrysomela-Art, allerdings möchte ich mich hier nicht auf eine Art festlegen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 21:53

User photo
# 13222
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   18    10 
Dieter R.2014-05-26 21:24
Country, date (discovery):
Switzerland  2014-05-26
Request:
Hallo zusammen! Diesen Käfer habe ich heute im Garten auf einem Himbeerblatt gefunden. Ist das Ameisen-Sackkäfer (Clytra laeviuscula)? Funddaten: Schweiz, Zürich, 500 M.ü.Meer, 26.05.2014, Foto: D. Rüegg Viele Grüsse, Dieter
Species, family:
Clytra quadripunctata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Dieter, yup, das ist ein Blattkäfer der Gattung Clytra (Ameisensackkäfer). Aufgrund der Zeichnung sollte das allerdings Clytra quadripunctata sein. Die Schwesternart Clytra laeviuscula ist zwar ziemlich ähnlich, hat aber immer deutlich größere schwarze Makel auf den Flügeldecken. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 21:43

User photo
# 13221
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    44 
falk2014-05-26 20:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
 No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Auf der "grünen Tonne" vor dem Haus sitzt ein Moschusbock - richtig?
Species, family:
Aromia moschata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo falk, yup, das ein Moschusbock (Aromia moschata). Er entwickelt sich meist in alten Weiden, aber auch in Erlen und Pappeln. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 20:48

User photo
 A
 B
# 13220
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   40    72 
MiguelBk2014-05-26 20:03
Country, date (discovery):
Portugal  2014-05-18
Request:
Do you know what is the species? It was in a dead pine. (Serra de Aire, Portugal - 18.05.2014)
Species, family:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Comment:
  Oi MiguelBk, that's a female of Corymbia rubra, meanwhile named Stictoleptura rubra. The larva develops in dead wood of coniferous trees. The adult beetles can be found on blossoms where they feed on pollen. There is a similar sister species, C. fontenayi present in Portugal, but it's more reddish than C. rubra. Regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 20:32

User photo
# 13219
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   39    24 
Cedric Kleinert2014-05-26 19:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2014-05-24
Request:
Hi! Welcher Elateridae ist das? an Hauswand am 24.5.14 LG Cedric
Species, family:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Comment:
  Hallo Cedric, es handelt sich um den Schnellkäfer Cidnopus pilosus, die häufigste der drei heimischen Arten dieser Gattung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 20:10

User photo
 A
 B
# 13218
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   31    40 
GSM2014-05-26 19:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4508 Essen (WF)
2014-05-24
Request:
Liebe Käferexperten, diesen Blattkäfer habe ich am 24. Mai 2014 am Ufer der Ruhr in der Vegetation entdeckt. Er war ca. 12 mm lang und unterschied sich in seiner Färbung deutlich von Agelastica alni, von denen in der Nähe ebenfalls sehr viele Individuen vorkamen. Vielleicht ist mein Käfer ja bestimmbar? Ich würde mich sehr freuen und danke im Voraus für die Hilfe. Herzliche Grüße GSM
Species, family:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Gaby, das ist Chrysolina coerulans. Lebt an Minze-Arten (Mentha). Von Süd- und Mitteleuropa über Klein- und Mittelasien bis China. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 20:11

User photo
 A
 B
 C
# 13217
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   93    36 
chris2014-05-26 19:08
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-05-26
Request:
dorcus parallelipipedus? Käferzeit ist angesagt, die Jungs von Kerbtier sind gefragt! Ich stell das nächste Käferlein wohl lieber erst im Winter ein! Schweiz, Aargau, Frick 350 m üNN, 26.05.2014 Merci vielmals für eure Mühe! LG Chris
Species, family:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Comment:
  Hallo chris, korrekt, der Balkenschröter Dorcus parallelipipedus. Beste Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-05-26 19:16

User photo
 A
 B
 C
# 13216
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   359    1 
MiMa2014-05-26 19:08
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-05-26
Request:
26.05.2014, Streuobstwiesenhang,auf dem Wiesenweg an Fuchs- oder Dachskot. Ich dachte an Onthophagus ovatus/joannae, aber der war ganz schön groß ! Oder nur gut "gedüngt" ;-). Viele Grüße
Species, family:
Onthophagus taurus  Scarabaeidae
Comment:
  Moin MiMa, schwer zu sagen, aber ich vemrute hier ein Weibchen von Onthophagus taurus. die anderen dürfen nochmal schauen. Viele Grüße, klaas   Ich stimme zu! LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 20:23

User photo
 A
 B
# 13215
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   54    16 
Triller2014-05-26 19:04
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2424 Wedel (SH)
2014-05-25
Request:
Hallo Team, bei der Körpervermessung wollte er schon durchstarten, aber es hat geklappt, er ist ca.4,5mm lang. Sein Namen habe ich mit Anthocomus fasciatus ermittelt. Fundort:D-22880 Wedel/Küsterstr.eigener Garten Für Ihre Hilfe im voraus vielen Dank. Tschüß, Triller
Species, family:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Comment:
  Hallo Triller, richtig bestimmt. Nettes Abflugfoto! Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-05-26 19:09

User photo
 A
 B
# 13214
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   358    7 
MiMa2014-05-26 19:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-05-26
Request:
26.05.2014, Streuobstwiesenhang, Waldnähe, ca. 12mm. Es sind 2 verschiedene Exemplare auf Foto A und B, aber es sollte beidesmal Agapanthia intermedia sein. Grüße
Species, family:
Agapanthia intermedia  Cerambycidae
Comment:
  Hallo MiMa, das sollten in der Tat beides Agapanthia intermedia sein. Nicht häufig. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-05-26 19:04

User photo
 A
 B
# 13212
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   59    1 
Ingrid2014-05-26 18:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6643 Furth im Wald (BN)
2014-05-21
Request:
Hallo, diesen sehr kleinen Anobiiden (leider kann ich diesmal keine Größenangabe machen) fand ich am 21.5.14 an Fichte. Dryophilus pusillus? Danke und liebe Grüße Ingrid
Species, family:
Dryophilus pusillus  Anobiidae
Comment:
  Hallo Ingrid, ich habe mich gerade nochmal durch den Schlüssel gezackert und ich würde das Tier als Weibchen von Dryophilus pusillus bestätigen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-05-26 20:47

User photo
# 13211
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   62    7 
Gerd2014-05-26 17:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2014-05-26
Request:
Hallo, den Schnellkäfer fand ich heute im südlichen Rheinhessen. Kann er bestimmt werden? Gruß Gerd
Species, family:
Melanotus punctolineatus  Elateridae
Comment:
  Moin Gerd, das ist Melanotus punctolineatus. Viele Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2014-05-26 18:02

User photo
# 13210
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   39    12 
Willi2014-05-26 16:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5208 Bonn (NO)
2014-05-25
Request:
25.5.2014, Alfter, Wiesenmargerite, ist das evtl. eine Käferlarve? Viele Grüße und vielen Dank für die Mühe, besonders mit meinen Marienkäfern
Species, family:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Willi, das ist die Puppe von Adalia bipunctata. Sehr ungewöhnlicher Platz für eine Verpuppung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-05-26 19:26

User photo
 A
 B
# 13209
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4    3 
Birgit2014-05-26 15:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8115 Lenzkirch (BA)
2014-05-10
Request:
10.05.2014. z.Teil Weinanbaugebiet. Sieht aus wie ein Blattkäfer. Evtl. "Pyrrhalta" ? Über eine Nachricht von euch würde ich mich sehr freuen. VG Birgit
Species, family:
Xanthogaleruca luteola  Chrysomelidae
Comment:
  Guten Tag Birgit. Es handelt sich um den Ulmenblattkäfer (Xanthogaleruca luteola), an Feld-Ulme (Ulmus minor). Südeuropa, nördlich bis Südskandinavien. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2014-05-26 17:05

User photo
 A
 B
 C
# 13208
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   11    5 
Carabus2014-05-26 15:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7122 Winnenden (WT)
2014-05-25
Request:
der knapp einen Zentimeter große Käfer landete am 25.5.14 auf einem Erdbeerschälchen im Garten. Ausserhalb der Gärten gibt es früher gedüngte Wiesen sowie Mischwald.
Species, family:
Tillus elongatus  Cleridae
Comment:
  Guten Tag Carabus. Das ist der Buntkäfer Tillus elongatus. Das Weibchen zeichnet sich durch den roten Halsschild aus, beim insgesamt schlanker gebauten Männchen ist er schwarz. Europa bis Kaukasus. Käfer und Larven räuberisch, ernähren sich von anderen holzbewohnenden Käferlarven. LG, Lukas
Last edited by, on:
LL2014-05-26 17:12

User photo
 A
 B
 C
# 13207
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   10 
Carabus2014-05-26 15:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7122 Winnenden (WT)
2014-05-21
Request:
ca. 4mm großer Borkenkäfer der am 21.5.14 nach einem Waldbesuch (abwechslungsreicher Laub- Mischwald) aus der Kleidung fiel. Kann man den anhand der nicht besonders scharfen Bilder bestimmen?
Species, family:
Anobium sp.  Anobiidae
Comment:
  Moin Carabus, mehr als Anobium spec. werden wir hier wohl nicht hinkriegen. Viele Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2014-05-26 18:31

User photo
 A
 B
# 13206
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   9    5 
Carabus2014-05-26 14:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7223 Göppingen (WT)
2014-05-24
Request:
am 24.5.14 in einer artenreichen Feuchtwiese mit Orchideenbestand an einem See gefunden. Einen Bockkäfer mit dieser Zeichnung habe ich noch nicht gesehen.
Species, family:
Anogcodes ustulata  Oedemeridae
Comment:
  Hallo Carabus, es ist auch kein Bock- sondern ein Scheinbockkäfer, das Männchen von Anogcodes ustulatus. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-05-26 18:15

User photo
 A
 B
# 13205
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   8    17 
Carabus2014-05-26 14:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-05-25
Request:
am 25.5.14 in Orchideenwiese gefunden, Größe gut 1 cm. Ich tippe auf Cantharis paradoxa.
Species, family:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Comment:
  Moin Carabus, ich stimme Deinem Tipp zu. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-05-26 18:48

User photo
 A
 B
# 13204
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3    29 
Birgit2014-05-26 14:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8115 Lenzkirch (BA)
2014-05-09
Request:
09.05.2014 in einem Weinbaugebiet mit Lösshohlwegen. Evtl. Rosenkäfer? Aber welcher? Für die Bestimmungshilfe besten Dank im Voraus. VG Birgit
Species, family:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Birgit, es ist ein Männchen von Valgus hemipterus. Von Nordafrika über Süd- und Mitteleuropa bis Kleinasien. Grüßle, Oliver
Last edited by, on:
ON2014-05-26 15:09

User photo
# 13203
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2    18 
Birgit2014-05-26 14:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8115 Lenzkirch (BA)
2014-05-09
Request:
09.05.14 im Weinbaugebiet. Tippe auf einen Buntkäfer, konnte aber auch über eure tolle Homepage keinen mit dieser Zeichnung finden. Beste Grüße an das Käfer-Team Birgit
Species, family:
Anaglyptus mysticus  Cerambycidae
Comment:
  Hi Birgit, er hat zwar Ähnlichkeit mit einem Buntkäfer, es ist aber ein Bockkäfern, namentlich Anaglyptus mysticus. Nordafrika, Südeuropa bis zum südlichen Nordeuropa, im Osten bis Transkaukasien. Nicht im höheren Gebirge, Entwicklung in verschiedenen Laubhölzern. Bei uns überall und nicht selten. Grüßle, Oliver
Last edited by, on:
ON2014-05-26 15:10

User photo
 A
 B
# 13202
 6 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   56    63 
Bug2014-05-26 13:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4622 Kassel West (HS)
2014-05-26
Request:
Heute 26.5.2014 10.00 Waldsee im Bergpark Nordhessen. Ich fange erst gar nicht an rumzuraten. Besten Dank an euch für die Aufklärung Herzl.Grüße BUG
Species, family:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Bug, der ist gar nicht so schwer zu erkennen: Liophloeus tessulatus. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-05-26 18:00

User photo
 A
 B
 C
# 13201
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   357    23 
MiMa2014-05-26 13:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2014-05-26
Request:
26.05.2014, auf der Landstraße zwischen Wiesen. Ich vermute Liparus germanus? Schöne Grüße
Species, family:
Liparus germanus  Curculionidae
Comment:
  Hallo MiMa, Liparus germanus passt gut. Halsschild zur Basis nicht ganz so stark verengt, seitlich nur mit gelbem Flecken (keine Binde). Montane Art, recht häufig an Bachtälern auf Pestwurz. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-05-26 18:05

User photo
 A
 B
# 13200
 5 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   55    35 
Bug2014-05-26 13:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4622 Kassel West (HS)
2014-05-26
Request:
Heute,26.5.2014 ca.9.00 am Ufer eines Waldsees im Bergpark Nordhessen sonnte sich der stolze Bursche. Der Kopf bringt mich zum rotieren,sonst hätte ich auf Feuerkäfer oder Zipfelkäfer getippt.Die Experten sind gefragt. Beste Grüße BUG
Species, family:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Comment:
  Hallo Bug, das ist Pyrochroa serraticornis, mit dem roten Kopf gut von P. coccinea zu unterscheiden. Etwas seltener als dieser aber auch überall verbreitet. Im Mai und Juni an Waldrändern und Waldlichtungen, aber auch mal auf Wiesen zu finden. Die Larven leben räuberisch unter Laubbaumrinde. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2014-05-26 13:53

Pages:  9349 9350 9351 9352 9353 9354 9355 9356 9357


 Map sheet: -
Close
Close
Close
main moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up