kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

9
 
# 314320
# 314323
# 314340
# 314347
# 314367*
# 314368*
# 314369*
# 314370*
# 314371*
 
9 queuing for ⌀ 15 h, thereof
1
processed
8
unprocessed
5*
new
0
in processing
0
callbacks
0 / 34

6109 6110 6111 6112 6113 6114 6115 6116 6117  Explanation of symbols

User photo
# 160357
Direct link to request #160357
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   386    103 
hemaris2019-10-07 17:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2003-06-10
Request:
10.06.2003 Garten <1 cm Crioceris duodecimpunctata Danke
Species, family:
Crioceris duodecimpunctata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo hemaris, bestätigt als Crioceris duodecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:33

User photo
# 160358
Direct link to request #160358
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   327    45 
riesenschwirl2019-10-07 17:04
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2019-10-07
Request:
Exapion fuscirostre, Apionidae, 3 mm, Ginster (jetzt noch?), Golpflatz-Randgebiet. 07.10.2019, H. G.
Species, family:
Exapion fuscirostre  Apionidae
Comment:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Exapion fuscirostre. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:33

User photo
# 160359
Direct link to request #160359
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   387    186 
hemaris2019-10-07 17:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2003-07-12
Request:
12.07.2003 Gartenbereich Größe geschätzt >1,5 cm Laufkäfer Art? Danke
Species, family:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Comment:
  Moin hemaris, kein Laufkäfer, dafür sind die Fühler zu gedrungen, die Beine zu kurz. Das ist Tenebrio molitor, der Mehlkäfer. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:33

User photo
# 160360
Direct link to request #160360
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   328    104 
riesenschwirl2019-10-07 17:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2019-10-07
Request:
Feldrand, auf Doldenblüter, erinnert etwas an Weidenblattkäfer, passt Farbe und Halsschild nicht, auch nicht ganz auf Gelbbraunen Weidenblattkäfer, länglich gefleckt jedenfalls, 07.10.2019, 6 mm etwa, H. G.
Species, family:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Comment:
  Moin riesenschwirl, so ziemlich die häufigste Art so spät im Jahr: Aphodius contaminatus. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:32

User photo
 A
 B
# 160361
Direct link to request #160361
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 1  
Submitted by, on:   388    260 
hemaris2019-10-07 17:10
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2003-04-21
Request:
21.04.2003 Brachfläche 2,5 -3 cm Maikäfer Art? Danke
Species, family:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Comment:
  Moin hemaris, zwei im Halsschild eher bräunliche Tiere des Feldmaikäfers Melolontha melolontha. Habe ich zwar noch nicht oft gesehen, kommt aber vor. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:31

User photo
# 160365
Direct link to request #160365
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   122    105 
Jenenserin2019-10-07 17:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5035 Jena (TH)
2019-10-07
Request:
07.10.2019 Größe: ca. 6 mm Habitat: Garten Aphodius contaminatus?
Species, family:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Jenenserin, bestätigt als Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:29

User photo
 A
 B
 C
# 160378
Direct link to request #160378
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   906    154 
Slimguy2019-10-07 19:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2019-10-07
Request:
07.10.2019, 8,7mm, auf Asphaltweg am Rande eines Wohngebietes, Chrysolina haemoptera
Species, family:
Chrysolina haemoptera  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Slimguy, bestätigt als Chrysolina haemoptera. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:28

User photo
 A
 B
 C
# 160367
Direct link to request #160367
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,663    155 
chris2019-10-07 18:35
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-10-07
Request:
07.10.2019 - (KI: Cionus tuberculosus, 70%, Rang 1) Ein weiteres Tier der Art vom heutigen Vormittag. Ich konnte nicht umhin, nochmals zu versuchen, eine Rüssel-Ansicht der Winzlinge (geschätzt < 4 mm) zu bekommen. Klein-Kerbie scheint jedenfalls damit zufrieden zu sein! Foto C zeigt diesmal auch den Blütestand der Fundpflanze (Knotige Braunwurz?), die ich in der Krautschicht ein bisschen isoliert habe ... anstatt über sonstige Flora zu fabulieren, die nicht unbedingt zum Fund gehört ;-) :-) Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure geduldigen Käferbestimmungen! LG Chris
Species, family:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Cionus tuberculosus und zumindest als Braunwurz (keine Ahnung ob knotig oder nicht). Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:28

User photo
 A
 B
 C
# 160368
Direct link to request #160368
 8 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,216    10 
Rüsselkäferin2019-10-07 18:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2019-10-07
Request:
Huhu! Aphodius obliteratus, gefunden auf einem Stück frisch gefällter Buche umherlaufend, 6,5mm lang, am 07.10.2019. Der Fundort liegt in einem Tierpark, wo es Damwild, Hochlandrinder, Esel und mehrere verschiedene Schaf- und Ziegenarten gibt, also vermutlich so eine Art Feinschmeckerparadies für Dungkäfer :).
Species, family:
Aphodius obliteratus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Aphodius obliteratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:27

User photo
 A
 B
# 160369
Direct link to request #160369
 5 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,217    22 
Rüsselkäferin2019-10-07 18:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2019-10-07
Request:
An einer Hauswand krabbelte dieser kleine Trichopterapion holosericeum, etwa 3mm lang, am 07.10.2019.
Species, family:
Trichopterapion holosericeum  Apionidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Trichopterapion holosericeum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:27

User photo
 A
 B
# 160373
Direct link to request #160373
 7 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,218    225 
Rüsselkäferin2019-10-07 19:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2019-03-29
Request:
Chrysomela vigintipunctata, um 8mm lang, gefunden an einem Weidenbaum im Park, am 29.03.2019.
Species, family:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:26

User photo
 A
 B
# 160374
Direct link to request #160374
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,219    501 
Rüsselkäferin2019-10-07 19:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2019-03-29
Request:
Agelastica alni, etwa 7mm lang, gefunden auf Erle im Park, am 29.03.2019.
Species, family:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:26

User photo
# 160375
Direct link to request #160375
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4,220    2.663 
Rüsselkäferin2019-10-07 19:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2019-03-29
Request:
Harmonia axyridis, etwa 6mm lang, gefunden an einer Hauswand in Köln, am 29.03.2019.
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:26

User photo
# 160376
Direct link to request #160376
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   904    202 
Slimguy2019-10-07 19:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2019-10-02
Request:
02.10.2019, am Waldrand in Krautschicht, 13,4mm, Larve von Lampyris noctiluca
Species, family:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Comment:
  Hallo Slimguy, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-10-07 19:25

User photo
# 160366
Direct link to request #160366
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   152 
Susann2019-10-07 18:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1820 Heide (SH)
2019-10-07
Request:
(KI: Philorhizus melanocephalus, 2%, Rang 1) Ich denke eher an Notiophilus? Er hatte es sehr eilig und rannte mir schnell aus den Sucher. 07.10.2019, 5mm Hauswand vom Bäcker.
Species, family:
Notiophilus sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Susann, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Notiophilus. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-10-07 18:42

User photo
 A
 B
# 160348
Direct link to request #160348
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,132    408 
wenix2019-10-07 13:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-07-12
Request:
12.07.2018, Abax parallelepipedus? NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Species, family:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-10-07 17:40

User photo
 A
 B
 C
# 160363
Direct link to request #160363
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   280    43 
Kasimo2019-10-07 17:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6008 Bernkastel-Kues (RH)
2019-10-07
Request:
07.10.2019, 54486 Mülheim Mosel, Käfer gegen 14 Uhr an der Hauswand / Gehwegplatten, gemessen exakt 5mm, Vermutung Anthaxia mendizabali
Species, family:
Notiophilus rufipes  Carabidae
Comment:
  Hallo Kasimo, das ist Notiophilus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-10-07 17:40

User photo
 A
 B
# 160310
Direct link to request #160310
 1 I like the photo(s) | 15 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   85 
Käfuar2019-10-07 07:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8134 Königsdorf (BS)
2019-09-16
Request:
16.09.2019 Totfund auf Treppe im Loisach-Auwald, erneute Anfrage mit zusätzlichem Bild (Größenvergleich). Auf dem 2. Bild Ausschnitt Unterseite mit Rest Fühler.(Ist das nicht evtl. einfach Geotrupes stercorarius - oder komme ich hier mit den Synonymen durcheinander?)
Species, family:
Geotrupes sp.  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Käfuar, auch mit den nachgelieferten Fotos geht es für mich leider nur bis zur Gattung Geotrupes. Ich vermute, dass es hier ein wenig Konfusion aufgrund der ähnlichen Nomenklatur gibt, eventuell meinst du den sehr häufigen Anoplotrupes stercorosus. Dieser ist es im vorligenden Fall jedoch nicht (Form des Halsschildes, Ausprägung der Flügeldeckenstruktur). Es handelt sich um eine Art der Gattung Geotrupes, die bei uns mit vier Arten (sterocrarius, spiniger, niger und mutator) vertreten ist. Hiervon kann ich aufgrund der Anzahl der Flügeldeckenstreifen zwischen Schildchen und Schulterbeule lediglich G. mutator und aufgrund der Deutlichkeit/Tiefe der Flügeldeckenstreifen G. niger ausschließen. Es blieben noch G. spiniger und der von Dir erwähnte G. stercorarius. Die Unterscheidung läuft über die Bauchschildpunktierung und/oder die Form der Mandibeln. Beides kann ich hier leider nicht 100%ig beurteilen, weshalb ich es bei der Zuordnung zur Gattung belasse. Beide in Frage kommenden Geotrupes-Arten sind zwar ebenso weit verbreitet wie der Waldmistkäfer Anoplotrupes stercorosus, aber sie werden vergleichseise seltener gefunden bzw. sind durchaus seltener. Zur Konfusion kann auch beitragen, dass im Standardbestimmungswerk von Freude,Harde,Lohse die Gattung Anoplotrupes noch als Untergattung zu Geotrupes geführt wurde. Im "Kosmos Käferführer" erscheint folglich Anoplotrupes stercorosus als Geotrupes stercorosus und da ist die namentliche Verwechslung mit Geotrupes stercorarius schnell passiert. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-10-07 16:48

User photo
# 160321
Direct link to request #160321
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,105    654 
wenix2019-10-07 13:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6211 Sobernheim (RH)
2018-07-12
Request:
12.07.2018, Oedemera nobilis, Waldweg, Struther Wald bei NSG Hellberg, LG wenix
Species, family:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-10-07 16:44

User photo
# 160335
Direct link to request #160335
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,119    408 
wenix2019-10-07 13:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-07-12
Request:
12.07.2018, Lagria hirta, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Species, family:
Lagria hirta  Lagriidae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-10-07 16:44

User photo
 A
 B
 C
# 160342
Direct link to request #160342
 7 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,126    121 
wenix2019-10-07 13:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-07-12
Request:
12.07.2018, Sermylassa halensis, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Species, family:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Sermylassa halensis. Dramatisch! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-10-07 16:43

User photo
 A
 B
# 160347
Direct link to request #160347
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3,131    132 
wenix2019-10-07 13:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6210 Kirn (RH)
2018-07-12
Request:
12.07.2018, Oedemera flavipes, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Species, family:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Comment:
  Hallo wenix, bestätigt als Oedemera flavipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-10-07 16:42

User photo
 A
 B
 C
# 160349
Direct link to request #160349
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,662    154 
chris2019-10-07 14:00
Country, map sheet, date (discovery):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-10-07
Request:
07.10.2019 - (KI: Cionus tuberculosus, 41%, Rang 1)?? Da ich die Art erstmals angetroffen habe, muss ich mich wohl auf Klein-Kerbies Urteil verlassen ;-) Ich hatte in der Krautschicht am Wegrand eigentlich die Blüte auf Bild C bewundert. Die Pflanze scheint vom letztjährigen Holzschlag in dem Areal profitiert zu haben, denn ich habe sie vorher dort noch nie gesehen. Die Pflanzen waren alle eng miteinander verschachtelt und der hübsche, geschätzt 4 mm kleine Kerl ist mir dabei aufgefallen. Leider hat er sich durch eine ungeschickte Bewegung meinerseits erschreckt fallen lassen, so dass es nur diese Fotos ohne Rüssel-Ansicht gibt :-/ Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Species, family:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Chris, bestätigt als Cionus tuberculosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-10-07 16:42

User photo
# 160352
Direct link to request #160352
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   165    124 
Naturguckerhans2019-10-07 16:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2019-10-07
Request:
07.10.2019 | Stierkäfer (Typhaeus typhoeus)♂ | Wohnsiedlung, Ortsrand, Rodgau-Rollwald
Species, family:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Naturguckerhans, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Last edited by, on:
DR2019-10-07 16:41

User photo
 A
 B
 C
# 160316
Direct link to request #160316
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   278    2.660 
Kasimo2019-10-07 12:54
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6209 Idar-Oberstein (RH)
2017-09-28
Request:
28.09.2017, 55743 Idar-Oberstein, Tallage neben Idarbach / Weiherschleife, drei verschiedene Käfer dieser Art, 6mm, Harmonia axyridis
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2019-10-07 13:48

6109 6110 6111 6112 6113 6114 6115 6116 6117


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up