kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

35
Queue for 
# 293889
# 293918
# 293950
# 294180
# 294210
# 294302
# 294311
# 294312
# 294315
# 294316
# 294317
# 294320
# 294321
# 294326
# 294329
# 294340
# 294363
# 294365
# 294367
# 294368
# 294371
# 294382
# 294387
# 294388*
# 294389*
# 294390*
# 294391*
# 294392*
# 294393*
# 294394*
# 294395*
# 294396*
# 294397*
# 294398*
# 294399*
 
35 queuing ⌀ 9 h
33
unprocessed (*new)
0
processing
2
processed
0
callbacks
97 answered (289 yesterday)

10849 10850 10851 10852 10853 10854 10855 10856 10857  

User photo
# 18494
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   688 
Karl2014-10-06 17:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2014-09-18
Request:
Kurzflügler ca. 3,5 mm vom 18.09.2014, gefunden an Pilze im Stadtwald Würselen. Vielen Dank
Species, family:
cf. Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Karl, hier geht's für mich leider nicht weiter. Und offenbar für meine Co-Admins auch nicht, zumindest für die, die Deine Anfrage gesehen haben. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-08 22:02

User photo
# 18493
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   687    42 
Karl2014-10-06 17:27
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2014-09-18
Request:
Laufkäfer Abax parallelepilipedus ca. 18 mm vom 18.09.2014, gefunden unter Totholz im Stadtwald Würselen. Vielen Dank
Species, family:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Comment:
  Moin Karl, danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 18:01

User photo
# 18492
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   686    9 
Karl2014-10-06 17:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2014-09-18
Request:
Laufkäfer Loricera pilicornis ca. 7,5 mm vom 18.09.2014, gefunden im Stadtwald Würselen. Vielen Dank
Species, family:
Loricera pilicornis  Carabidae
Comment:
  Hallo Karl, danke für die Meldung. Lg, Lukas
Last edited by, on:
LL2014-10-06 18:03

User photo
# 18491
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   685    1 
Karl2014-10-06 17:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2014-09-18
Request:
Kurzflügler Lordithon sp. ca. 5 mm vom 18.09.2014, gefunden an Pilze im Stadtwald Würselen. Vielen Dank
Species, family:
Lordithon trinotatus  Staphylinidae
Comment:
  Moin Karl, meiner Meinung nach Lordithon trinotatus. Ich lass aber noch 'ne andere meinung zu. ;-) Viele Grüße, klaas   Sollte passen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-07 00:31

User photo
# 18490
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   684 
Karl2014-10-06 17:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2014-09-18
Request:
Kurzflügler Lordithon sp. ca. 6 mm vom 18.09.2014, gefunden an Pilze im Stadtwald Würselen. Vielen Dank
Species, family:
Bolitobiini sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Karl, weiter als Tribus Bolitobiini gehe ich hier nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-08 21:53

User photo
# 18489
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   15    87 
Michael552014-10-06 16:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5405 Mechernich (NO)
2014-10-04
Request:
04.10.2014 Offene verkrautete Fläche nach Waldrodung. Ca. 470 müNN. "Coccinella septempunctata" ? Gruß Michael
Species, family:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Michael, zumindest das Biotop spricht für die genannte Art. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:37

User photo
 A
 B
# 18488
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   14    19 
Michael552014-10-06 15:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5405 Mechernich (NO)
2014-10-02
Request:
02.10.2014 Lichter Kiefernwald, ca. 450 müNN, "Carabus problematicus" ? Vielen Dank Michael
Species, family:
Carabus problematicus  Carabidae
Comment:
  Moin Michael, danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:38

User photo
 A
 B
 C
# 18487
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   13    21 
Michael552014-10-06 15:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5405 Mechernich (NO)
2014-10-02
Request:
02.10.2014 Lichter Kiefernwald, ca. 450 müNN, Leider habe ich keine richtige Ahnung, vielleicht eine Farbvariante von "Subcoccinella vigintiquatuorpunctata" ? Hoffentlich reicht das leider unscharfe Bild. Danke und Gruß Michael
Species, family:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Michael, jupp, so punktiert gibt es keiner Verwechselungsmöglichkeit. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:38

User photo
# 18486
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   12    13 
Michael552014-10-06 15:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5405 Mechernich (NO)
2014-10-02
Request:
02.10.2014 Lichter Kiefernwald ca. 450 müNN "Chilocorus renipustulatus" Grüße Michael
Species, family:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Moin Michael, C. renipustulatus ist vollkommen richtig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:54

User photo
 A
 B
# 18485
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   229    32 
GerKlein2014-10-06 14:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2014-10-06
Request:
6.10.2014 Hallo zusammen, gibt es von Pseudoophonus rufipes solche Farbvarianten? Von der Farbe würde eher Amara sabulosa passen!? Oder gibt es noch eine dritte Möglichkeit? VG GerKlein
Species, family:
Harpalus affinis  Carabidae
Comment:
  Moin gerhard, dass sieht sehr nach einem noch teilweise immorphen Harpalus affinis oder einer ungewöhnlichen Farbvariante dieser Art aus. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:50

User photo
# 18484
 1 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   111 
Gabriele2014-10-06 10:32
Country, date (discovery):
Austria  2012-04-20
Request:
Hallo, Worauf genau muss ich schauen, um Cantharis obscura von paradoxa zu unterscheiden? (Wenn das überhaupt anhand von Fotos möglich ist). Danke und lG Gabriele 20.4.2012, NÖ/Marchfeld
Species, family:
Cantharis sp.  Cantharidae
Comment:
  Moin Gabriele, bei euch gibt es noch eine dritte Art mit sehr ähnlichem Aussehen. Hier fehlt mir die Erfahrung, um zu wissen, ob eine Abgrenzung ohne Genital möglich ist und wenn ja, wie. Dein Käfer wirkt etwas seltsam, so dass die dritte Art durchaus möglich erscheint. Viele Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:40

User photo
# 18483
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   110 
Gabriele2014-10-06 10:25
Country, date (discovery):
Austria  2013-06-16
Request:
Hallo, Ist das Cionus thapsus? 16.6.2013 NÖ/Marchfeld, auf Königskerze. Danke und lG Gabriele
Species, family:
Cionus sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo Gabriele, der sieht spannend aus. Ein Cionus auf jeden Fall, aber irgendwie mag's bei uns bezüglich Art nicht klingeln. Wird müsen es leider bei Cionus sp. belassen. Sorry & LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-07 00:32

User photo
 A
 B
# 18482
 0 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   109    12 
Gabriele2014-10-06 10:21
Country, date (discovery):
Austria  2012-06-02
Request:
Hallo, Das ist ein vermuteter Cordylepherus viridis. Kann ich das cf. weglassen? 2.6.2012, NÖ/Marchfeld LG Gabriele
Species, family:
Cordylepherus viridis  Malachiidae
Comment:
  Moin Gabriele, jupp, Du kannst das cf. in hohem Bogen in die Tonne treten. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:42

User photo
# 18481
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   108 
Gabriele2014-10-06 10:08
Country, date (discovery):
Austria  2013-09-25
Request:
Hallo, Bei diesem Mistkäfer bin ich mir unsicher, wo ich ihn einordnen kann. 25.9.2013 NÖ/Marchfeld. Danke. Gabriele
Species, family:
Trypocopris cf. vernalis  Geotrupidae
Comment:
  Moin gabriele, sollte auch Trypocopris vernalis sein. Leider kann man die Struktur der flügeldecken nicht gut erkennen, so dass weitere Fotos oder dieses Foto deutlich größer, hilfreich wären. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:44

User photo
# 18480
 0 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   107    24 
Gabriele2014-10-06 10:06
Country, date (discovery):
Austria  2011-05-14
Request:
Hallo, Die glatten Flügeldecken haben mich zu Trypocopris vernalis geführt. 14.5.2011 NÖ/Marchfeld. Danke für eure Rückmeldung. LG Gabriele
Species, family:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Comment:
  Moin Gabriele, Trypocopris vernalis ist hier richtig, aber Du musst auch noch T. alpinus beachten, die ähnlich glatte Flügeldecken hat, aber meines Wissens erst in höheren Lagen erscheint. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:43

User photo
# 18479
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   106    108 
Gabriele2014-10-06 09:57
Country, date (discovery):
Austria  2013-06-08
Request:
Hallo, Die Namen der Mistkäfer verwirren mich ein wenig. Diesen halte ich für den Waldmistkäfer Anoplotrupes stercorosus wegen der Rillen an den Flügeln, dem Glanz und dem vollständig gerandeten Halsschild. Ich meine, sie von den Frühlingsmistkäfern Trypocopris vernalis unterscheiden zu können. Mir fehlt hier in der Fotoübersicht der Gemeine Mistkäfer Geotrupes stercorarius. (Dafür werden 2 weitere angeführt). Vielleicht schaffe ich noch den Durchblick. LG Gabriele 8.6.2013 OÖ Schafberg
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Moin Gabriele, mit Anoplotrupes stercorosus liegst Du hier völlig richtig. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:41

User photo
 A
 B
 C
# 18478
 2 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,003 
Bergmänndle2014-10-06 08:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-10-04
Request:
4.10.14 Schöllang 850m Holzlager unter Fichtenrind, Käferlatve unter Fichtenrinde ?
Species, family:
cf. Cleridae sp.  Cleridae
Comment:
  Moin Bergmänndle, es handelt sich um eine Malachidenlarve aus der Gattung Malachius s.l., also Malachius oder Clanoptilus oder eine der anderen ehemaligen Malachius-Arten. Viele Grüße, Klaas   Hier kommt's zur (zu) späten Korrektur: Das ist wahrscheinlich ein Vertreter der Familie Cleridae. Sorry & LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2021-02-03 22:43

User photo
# 18477
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,002 
Bergmänndle2014-10-06 08:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-10-04
Request:
4.10.14 Schöllang 850m Holzlager unte3r Fichtenrind, Kurzflügler ca. 3-4 mm!
Species, family:
Stenus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Moin Bergmänndle, mehr als Stenus spec. ist hier nicht zu reißen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-10-06 16:49

User photo
 A
 B
# 18476
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   65    17 
blackmupfel2014-10-05 22:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6918 Bretten (BA)
2014-10-05
Request:
Heute, 05.10.2014, gefunden auf Streuobstwiese unter Rinde von totem Obstbaum - zusammen mit Artgenossen. Ist es Anchomenus dorsalis? Danke Euch! und liebe Grüße, blackmupfel
Species, family:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Comment:
  Hallo blackmupfel, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Immer ein geselliges Tier. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-10-05 23:04

User photo
 A
 B
# 18475
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   65    2 
Finnie2014-10-05 22:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5631 Meeder (BN)
2014-10-04
Request:
04.10.2014, 14:20 Uhr; saß auf einem Ampferblatt. Ja ja, diese Winzlinge. Wäre aber schon für den Nachnamen dankbar. Vielen Dank und gute Nacht! Die Finnie
Species, family:
Epitrix pubescens  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Finnie, auf dem Ampferblatt hatte er sich wohl verirrt, denn Epitrix pubescens entwickelt sich an Nachtschatten, gern an Gewässerufern. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-10-05 23:07

User photo
# 18474
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   64 
Finnie2014-10-05 22:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5631 Meeder (BN)
2014-10-04
Request:
04.10.2014, 14:15 Uhr; auf Ampfer an Feldrand. Wer ist der rote Rüssler? Danke liebes Team!
Species, family:
Apion sp.  Apionidae
Comment:
  Hallo Finnie, das ist eine der roten Apion-Arten (s. str.). Hier kann ich Dir am Foto nur den A. frumentarium bestimmen, die anderen 4 Arten bräuchte ich unterm Binokular. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-05 23:38

User photo
 A
 B
# 18473
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   63 
Finnie2014-10-05 22:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5631 Meeder (BN)
2014-10-04
Request:
04.10.2014, 12:00 Uhr, lief er mir sprichwörtlich über den Feldweg. Gehe ich richtig in der Annahme, dass es sich um eine Käferlarve handelt? Dankschön - die Finnie
Species, family:
Cantharidae sp.  Cantharidae
Comment:
  Hallo Finnie, das ist eine Cantharis-Larve. Mit dem dunklen Kopf (mit hellem Mund) sind C. fusca oder C. livida möglich. Eine sichere Artbestimmung wage ich hier nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-05 23:37

User photo
# 18472
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   105 
Gabriele2014-10-05 22:09
Country, date (discovery):
Austria  2012-05-27
Request:
Hallo, Diesen Ampedus habe ich mit Hinweisen aus dem Internet als möglichen sanguinea oder quericola eingeschätzt. Bin gespannt, wie weit das hinkommen kann. 27.5.2012, Attergau in OÖ. Danke. LG Gabriele
Species, family:
Ampedus sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Gabriele, da fürchte ich wird nicht mehr als Ampedus sp. gehen. Man müßte die Punktierung des Halsschilds und weitere Merkmale sehen. Mit einer (gemessenen) Größenangabe könnte man ggf. weiter eingrenzen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-05 23:40

User photo
 A
 B
 C
# 18471
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   86 
Eugen2014-10-05 22:05
Country, date (discovery):
Greece  2014-05-20
Request:
Hallo zusammen, ich vermute mal einen Vertreter aus der Familie der Malachiidae und vielleicht Anthocomus coccineus? Größe geschätzte 5 mm- 8 mm, gefunden am 20.05.14 auf Rhodos/Griechenland bei Salakos, ca. 300 msm. Vielen Dank und Gruß, Eugen
Species, family:
Malachius sp.  Malachiidae
Comment:
  Hallo Eugen, ich denke schon der gehört in die Gattung Malachius, aber bei einem Tier aus Griechenland würde ich wohl selbst bei Fotos mit scharf aufgenommenen Fühlern passen. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-10-05 23:11

User photo
# 18470
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   104 
Gabriele2014-10-05 22:05
Country, date (discovery):
Austria  2012-05-09
Request:
Hallo, Bei Ampedus ist die Art oft schwer festzumachen. Vielleicht geht hier doch etwas? A. rufipennis? 9.5.2012 NÖ/Marchfeld. Danke. LG Gabriele
Species, family:
Ampedus sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Gabriele, gleiches Spiel hier: Nur Ampedus sp., für mehr bräuchte ich ihn unter'm Bino. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-10-05 23:41

10849 10850 10851 10852 10853 10854 10855 10856 10857


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up