kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 4 hours on average) after submitting.

1
Queue for 
# 236902
 
Queuing: 1 (for 5 h)
1
unprocessed (*new)
0
processing
0
processed
0
callback
Released: 0 (yesterday: 55)

Pages:  8531 8532 8533 8534 8535 8536 8537 8538 8539  

User photo
# 19640
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   21    56 
Lennart Bendixen2014-12-20 08:10
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-09-13
Request:
13.09.2014, 15 Uhr, wilde Wiese. Ist das ein Pterostichus cupreus? Viele Grüße und danke, Lennart
Species, family:
Poecilus versicolor  Carabidae
Comment:
 
Moin Lennart, ich weiß nicht, ob die in ganz alten Werken (z.B. Reitter's Fauna Germanica von 1908-1914) noch zur Gattung Pterostichus gepackt werden. Sie gehören in den gleichen Tribus (Pterostichini), hier jedoch in die Gattung Poecilus und an der fehlenden Punktierung der Halsschildbasis klar als Poecilus versicolor erkennbar. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-12-20 09:32

User photo
# 19639
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 1  
Submitted by, on:   20    1 
Lennart Bendixen2014-12-20 08:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2012-07-15
Request:
15.07.2012, 13 Uhr. Wilde Wiese. Ist dies Leistus terminatus? Lieben Gruß und danke, Lennart
Species, family:
Leistus terminatus  Carabidae
Comment:
 
Moin Lennart, durch die Färbung unverkennbar. Danke für die Meldung und Gratulation. So arg häufig wird der nicht gefunden, ist aber leider auch keine richtige Seltenheit. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-12-20 09:33

User photo
 A
 B
# 19638
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   19    15 
Lennart Bendixen2014-12-20 08:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-10-25
Request:
25.10.2014, 15 Uhr. Hauswand an wilder Wiese mit Teich. Bembidion quadrimaculatum? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Comment:
 
Moin Lennart, Bembidion quadrimaculatum ist richtig, aber, wie Du auch der Bildergalerie entnehmen kannst, es gibt weitere Arten mit dem Aussehen. Danke für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-12-20 09:40

User photo
 A
 B
# 19637
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   18    3 
Lennart Bendixen2014-12-20 07:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-11-15
Request:
15.11.2014, 11 Uhr. Beim Graben mit dem Erdaushub in der Schiebkarre gelandet. Wilde Wiese mit Teich. Apioninae? Weiter kommt man wahrscheinlich nicht, oder? Vor Allem mit solch grieseligem Photo...nächstes Jahr gibt es bessere :-) Schönen Dank und liebe Grüße, Lennart
Species, family:
Ischnopterapion virens  Apionidae
Comment:
 
Hallo Lennart, sieht sehr nach Ischnopterapion virens aus, aber da dürfen sich meine Co-Admins noch zu äußern. LG, Christoph 
Korrekt. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-12-20 12:21

User photo
 A
 B
# 19636
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   17    12 
Lennart Bendixen2014-12-20 07:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-09-28
Request:
28.09.2014, 16 Uhr. Stein auf wilder Wiese mit Teich. Ist dies eine Protapion-Art? Liebe Grüße und schönen Dank, Lennart
Species, family:
Protapion fulvipes  Apionidae
Comment:
 
Hallo Lennart, richtig, ein Protapion, und zwar Protapion fulvipes. An Klee. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-12-20 12:26

User photo
# 19635
 0 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   16    17 
Lennart Bendixen2014-12-20 07:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-09-28
Request:
Zeit: 28.09.2014, 17 Uhr Ort: wilde Wiese mit Teich. Ist das Apion frumentarium? Kommt hier häufig vor. Schöne Grüße und vielen Dank, Lennart
Species, family:
Apion frumentarium  Apionidae
Comment:
 
Moin Lennart, die Arten der Gattung Apion sind an sich nichts für eine Fotobestimmung, da sie alle ausgesprochen ähnlich sind und man wenigstens eine Seitenansicht des Kopfes bräuchte. Der hier ist in seiner Färbung jedoch unverwechselbar, da alle anderen Arten eher blass rotbraun gefärbt sind, nicht so intensiv rot. Apion frumentarium ist richtig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-12-20 09:21

User photo
 A
 B
# 19634
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   18 
Schwabe2014-12-19 22:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2014-09-04
Request:
Blattkäfer, 04.09.2014, Estergebirge, bei Eschenlohe, ca. 1800 m ü.NN, an Fels. Körperlänge: vermutlich in der Größenordnung 8-10 mm (unsicher, da aus der Erinnerung heraus geschätzt). Wie weit ist der Käfer für euch bestimmbar?
Species, family:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Comment:
 
Hallo Schwabe, der gehört zur Gattung Oreina. Allesamt montan bis alpin, und leider nach Foto nicht zur Art bestimmbar. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 22:52

User photo
 A
 B
 C
# 19633
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   17    59 
Schwabe2014-12-19 22:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7731 Mering (BS)
2012-09-23
Request:
Blattkäfer (Größe: knapp 1 cm, geschätzt), 23.09.2012, Naturschutzgebiet Lechauwald zwischen Königsbrunn und Mering, am Ufer des Lochbachs. An unbekannter Pflanze, nicht an Minze. (Drei Tage später habe ich die Käfer an gleicher Stelle auch an Minzepflanzen beobachtet.) Chrysolina coerulans? Vielen Dank und schöne Grüße!
Species, family:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Comment:
 
Hallo Schwabe, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 22:47

User photo
# 19632
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   16    74 
Schwabe2014-12-19 21:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7631 Augsburg (BS)
2013-04-26
Request:
Rüsselkäfer, 26.04.2013, Augsburg, an der Hauswand. Zur Größe kann ich nichts Genaues sagen. Ist das Liophloeus tessulatus?
Species, family:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Comment:
 
Hallo Schwabe, bestätigt als Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2014-12-20 12:46

User photo
# 19631
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   15    50 
Schwabe2014-12-19 21:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7631 Augsburg (BS)
2013-07-18
Request:
Rüsselkäfer, 18.07.2013 (morgens, 8.00 Uhr), NSG Stadtwald Augsburg, östlicher Lechdamm. Größenangabe nicht mehr möglich. Lässt sich in der Zusammenschau der drei Individuen die Art bestimmen?
Species, family:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Comment:
 
Hallo Schwabe, das ist Larinus turbinatus, erkennbar am gedrungen ovalen Habitus und am kurzen, kaum gebogenen, nach vorn schmaler werdenden Rüssel. In Mittel- und Südeuropa, bis Kaukasus und Zentralasien. An Cirsium-Arten. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 22:48

User photo
# 19630
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   15 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2012-06-06
Request:
Zeit: 06.06.2012, 13 Uhr Ort: außen an Rohbau neben wilder Wiese, Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27m üNN. Hier habe ich ebenfalls ein Individuum, das ich bisher unter Byrrhus eingeordnet habe. Ist das richtig? Das war es für heute. Ganz vielen Dank und schöne Grüße! Lennart
Species, family:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Comment:
 
Moin Lennart, aus dieser Perspektive leider nicht sicher zu sagen, ob B. pilula oder B. fasciatus. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-12-19 23:50

User photo
 A
 B
 C
# 19629
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   14    16 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2012-06-20
Request:
Zeit: 20.06.2012, 11 Uhr. Ort: außen an Rohbau neben wilder Wiese, Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27m üNN. Ist dies eine Byrrhus-Art? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Comment:
 
Moin Lennart, sollte Byrrhus pilula sein. B. fasciatus ist sehr ähnlich, aber etwas parallelseitiger, als pilula. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2014-12-19 23:49

User photo
# 19628
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   13 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-07-26
Request:
Zeit: 26.07.2014, 17 Uhr Ort: Zwischen Zierpflanzenbeet und wilder Wiese, Laubwald- und Teichnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27m üNN. Die Weichwanze habe ich mal zum Größenvergleich draufgelassen. Kann man da irgendetwas zu sagen? Ist das eine der sogenannten Glanzkäfer-Arten? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Comment:
 
Hallo Lennart, und noch ein Meligethes, aber da mach ich Dir am Foto nicht mehr als die Gattung draus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:51

User photo
# 19627
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   12    14 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:43
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-09-28
Request:
Zeit: 28.09.2014, 17 Uhr Ort: unter angehobenem Stein in einem meist nassen Bereich einer wild bewachsenen Wiese gefunden. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27m üNN. Lässt sich der mit Bembidion cf. quadrimaculatum betiteln? Viele Grüße und schönen Dank, Lennart
Species, family:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Comment:
 
Hallo Lennart, bestätigt als Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 22:50

User photo
# 19626
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   11    18 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2012-06-20
Request:
Zeit: 20.06.2012, 12 Uhr Ort: (unnatürlicher) Sandhügel auf ungemähter (Trocken-)Wiese, in Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27 üNN Ebenfalls Carabidae? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Serica brunna  Scarabaeidae
Comment:
 
Hallo Lennart, das ist Serica brunnea, hier noch unter ihrem früheren Namen S. brunna geführt. Europa, besonders in hügeligen und gebirgigen Gegenden. Abend- und Nachttier, fliegt ans Licht. Larvenentwicklung 2-jährig an Pflanzenwurzeln. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:40

User photo
# 19625
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   10    40 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-09-10
Request:
Zeit: 10.09.2014, 14 Uhr Ort: Hauswand an ungemähter (Trocken-)Wiese mit Teich, in Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27 üNN Kann man bei diesem eher ungünstigen Photo mehr sagen, als dass es sich um einen Laufkäfer handelt (Größe: etwas kleiner als Carabus violaceus)? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Phosphuga atrata  Silphidae
Comment:
 
Hallo Lennart, den kann man sogar zur Art bestimmen! Er gehört aber nicht zu den Lauf-, sondern zu den Aaskäfern, es ist Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:38

User photo
# 19624
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   12    288 
gstalker2014-12-19 20:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4225 Northeim West (HN)
2014-08-14
Request:
14.08.14 Northeim Harmonia axyridis var. spectabilis ?????
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
 
Hallo gstalker, bestätigt als Harmonia axyridis. Um die Bezeichnung der Farbvarianten habe ich mich ehrlich gesagt noch nie gekümmert. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:36

User photo
# 19623
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   9    15 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2012-06-12
Request:
Zeit: 12.06.2012, 13 Uhr Ort: unnatürlicher Sandweg an ungemähter Wiese, in Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27 üNN Und nochmals eine Art der Elateridae..? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Agriotes obscurus  Elateridae
Comment:
 
Hallo Lennart, den halte ich für einen immaturen Agriotes obscurus. Hier sollte noch eine Zweitmeinung her. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:42

User photo
# 19622
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   11    287 
gstalker2014-12-19 20:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4225 Northeim West (HN)
2014-08-14
Request:
14.08.14 Northeim
Species, family:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Comment:
 
Hallo gstalker, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:34

User photo
# 19621
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   8 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2012-06-12
Request:
Zeit: 12.06.2012, 17 Uhr Ort: ungemähte Wiese mit Teich, in Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. 27m üNN. Wieder ein Vertreter der Elateridae, schätze ich? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Comment:
 
Hallo Lennart, auch den halte ich für Hemicrepidius sp. Weiter geht's leider nicht. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:40

User photo
# 19620
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   7 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:26
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-06-09
Request:
Zeit: 09.06.2014, 16 Uhr Ort: mein Fuß (angeflogen / im Gras "aufgesammelt"?) ungemähte Wiese mit Teich, in Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. Hier bin ich bis zu den Elateridae gekommen...ist das korrekt? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Comment:
 
Hallo Lennart, hier geht's leider nur bis zur Gattung. Die beiden in Frage kommenden Arten H. hirtus sowie H. niger kann man von oben (und senkrecht von unten) allerdings nicht unterscheiden. Da braucht's seitliche Aufnahmen der Vorderbrust. Beide Arten kommen in Mitteleuropa nebeneinander vor. Ab Mai zu finden. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:29

User photo
 A
 B
# 19619
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   6 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-07-31
Request:
Zeit: 31.07.2014, 17 Uhr Ort: meine Hand (angeflogen); ungemähte Wiese mit Teich in Laubwaldnähe. Mohrkirch, Region Angeln, Schleswig-Holstein. Ist dies eine Adrastus-Art? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Adrastus sp.  Elateridae
Comment:
 
Hallo Lennart, bestätigt als Gattung Adrastus, aber eine Artbestimmung ist hier nach Foto nicht mögich. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:30

User photo
# 19618
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   5    7 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2012-07-15
Request:
Zeit: 15.07.2012, 14 Uhr Ort: ungemähte Wiese in Laubwaldnähe, Brennnesselbereich Kann man diesen etwas beerdeten Laufkäfer näher bestimmen? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Cychrus caraboides  Carabidae
Comment:
 
Hallo Lennart, das ist Cychrus caraboides. Europa von den Pyrenäen bis zum Ural, fehlt nur auf dem Balkan. Planar bis alpin, in Wäldern. Oberhalb der Baumgrenze auch in offenen Biotopen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:49

User photo
# 19617
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   4 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-10-11
Request:
Zeit: 11.10.2014, 13 Uhr Ort: ungemähte Wiese mit Teich in Laubwaldnähe. Kann man damit etwas anfangen? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Comment:
 
Hallo Lennart, und nochmal Meligethes, aber da mach ich Dir am Foto nicht mehr als die Gattung draus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:51

User photo
 A
 B
# 19616
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   3 
Lennart Bendixen2014-12-19 20:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2013-07-16
Request:
Zeit: 16.07.2013, 14 Uhr Ort: ungemähte Wiese mit Teich in Laubwaldnähe Für den Größenvergleich habe ich das Photo mit größerem Bildausschnitt beigegeben. Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Comment:
 
Hallo Lennart, ein Meligethes, aber da mach ich Dir am Foto nicht mehr als die Gattung draus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2014-12-19 20:50

Pages:  8531 8532 8533 8534 8535 8536 8537 8538 8539


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up