kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

19
Queue for 
# 281387
# 281400
# 281433
# 281446
# 281472
# 281575
# 281589
# 281634
# 281647
# 281659
# 281674
# 281690
# 281692
# 281693*
# 281694*
# 281695*
# 281696*
# 281697*
# 281698*
 
Queuing: 19 (for ⌀ 3 h)
18
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 15 (yesterday: 396)

Pages:  10278 10279 10280 10281 10282 10283 10284 10285 10286  

User photo
 A
 B
 C
# 20318
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   118    19 
Ruth Lydia2015-01-14 18:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6514 Bad Dürkheim-West (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 449 m, Pfälzer Wald, ~ 15 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Ampedus sanguineus? Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Ampedus sanguineus  Elateridae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Ampedus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-14 20:44

User photo
 A
 B
# 20317
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   117    24 
Ruth Lydia2015-01-14 18:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6514 Bad Dürkheim-West (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 490 m, Pfälzer Wald, ~ 10 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Cantharis obscura? Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Comment:
  Hallo Ruth, hier gibt's zwei sehr ähnliche Arten, Cantharis obscura und C. paradoxa. Dein Tierchen ist aufgrund des seitlich kräftig verrundeten Halsschilds C. paradoxa zuzuordnen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-14 20:45

User photo
 A
 B
 C
# 20316
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   172 
Kaugummi2015-01-14 18:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-01-14
Request:
14.01.2015, Gießen, Bohnen. Kann man diesen toten, 3mm langen stark behaarten Käfer bestimmen? Löcher in den Bohnen 2mm Durchmesser. Vielen Dank für die Mühe!
Species, family:
cf. Acanthoscelides obtectus  Bruchidae
Comment:
 Hallo Kaugummi, das sollte Acanthoscelides obtectus sein. Leider fehlt der Kopf und auch die Fühler, sodass man die verwandten, selten verschleppten Gattungen nicht richtig ausschließen kann. Viele Grüße, Thomas
Last edited by, on:
TH2015-01-14 21:03

User photo
 A
 B
 C
# 20315
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   116    24 
Ruth Lydia2015-01-14 18:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6514 Bad Dürkheim-West (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 505 m, Pfälzer Wald,am Eckkopfturm ~ 6 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Calvia decemguttata? Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Ruth Lydia, richtig bestimmt. Das ist Calvia decemguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:31

User photo
 A
 B
 C
# 20314
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   115    43 
Ruth Lydia2015-01-14 18:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6514 Bad Dürkheim-West (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 505 m, Pfälzer Wald,am Eckkopfturm ~ 16 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Rhagium inquisitor? Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Comment:
  Moin Ruth Lydia, Jupp, Rhagium Inquisitor ist richtig und meiner Meinung nach auch unverwechselbar in unserer Fauna. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:26

User photo
# 20313
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   114    94 
Ruth Lydia2015-01-14 18:12
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 436 m, Pfälzer Wald, ~ 5 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Propylaea quatuordecimpunctata? Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Comment:
  Moin Ruth Lydia, Jupp, dass ist Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:18

User photo
 A
 B
# 20312
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   201    135 
Frank2015-01-14 18:10
Country, date (discovery):
France   No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Hallo, dieser Rosenkäfer stammt noch von meiner Frühjahrstour (Mitte April) durch Südfrankreich. Lässt sich die Art anhand der beiden Fotos ansprechen? Danke und viele Grüße, Frank
Species, family:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Comment:
  Moin Frank, ja, denn Europa wartet nur mit sehr wenigen Cetonia-Arten auf. Im osten kenne ich mich nicht aus, aber im mediterranen Bereich gibt es nur noch eine weitere Art, die aber nicht in Frankreich vorkommt. Somit Cetonia aurata. Viele Grüße, klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:19

User photo
 A
 B
# 20311
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   113    137 
Ruth Lydia2015-01-14 18:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 404 m, Pfälzer Wald, ~ 15 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Anoplotrupes stercorosus? Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Moin Ruth Lydia, ja, der übliche. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:20

User photo
 A
 B
# 20310
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   176 
Heidi2015-01-14 18:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3848 Märkisch-Buchholz (BR)
2014-08-10
Request:
Hallo, ist das Hypera diversipunctata? Gesehen am 10.08.2014, BB, in Märkisch Buchholz am Ufer der Dahme. Laubbäume, Sträucher und niedriger Wildwuchs herum, Größe habe ich nicht gemessen. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Species, family:
Hypera cf. suspiciosa  Curculionidae
Comment:
  Hallo Heidi, ich denke es wird ein ganz gewöhnlicher Hypera miles sein (hier noch unter suspiciosa geführt). 100%ig kann ich aber H. diversipunctata nicht ausschließen. Da bräuchte man viel mehr Details. Hypera sind ganz allgemein nicht so einfach, selbst wenn man den Käfer vor sich unter dem Bino hat. viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 22:20

User photo
 A
 B
# 20309
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   112    51 
Ruth Lydia2015-01-14 17:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 368 m, Pfälzer Wald, Haard, ~ 13 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Feldsandlaufkäfer. Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Cicindela campestris  Carabidae
Comment:
  Moin Ruth Lydia, da gibt es auch nicht viel zu verwechseln in Deutschland. Danke für die Meldung des hübschen "Kerls" (ist ein Männchen). Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:21

User photo
 A
 B
# 20308
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   111    36 
Ruth Lydia2015-01-14 17:46
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6614 Neustadt an der Weinstraße (PF)
2014-05-17
Request:
17.05.2014 Höhe üNN: 249 m, Pfälzer Wald, Haardrand, ~ 11 mm Hallo, liebes Käferteam, ich sehe Harpalus evtl distinguendus? Vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz Ruth
Species, family:
Harpalus affinis  Carabidae
Comment:
  Moin Ruth Lydia, Harpalus ist richtig, aber in diesem Fall der Ubiquist H. affinis. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:30

User photo
# 20307
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   200    22 
Frank2015-01-14 17:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2251 Neuwarp (MV)
2014-06-09
Request:
Hallo, diesen Carabus habe ich am 9.6.2014 in einem lichten Wäldchen gefunden. Um welche Art handelt es sich? Danke sehr und liebe Grüße, Frank
Species, family:
Carabus problematicus  Carabidae
Comment:
  Moin Frank, es handelt sich um ein Männchen von Carabus problematicus. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:22

User photo
 A
 B
# 20306
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   197    19 
Pierre2015-01-14 17:14
Country, date (discovery):
Belgium  2014-08-21
Request:
Hallo! Auf Poacae, Polygonum sp, Rumex sp - 5 mm gemessen, mit rüssel (Belgium 7830 Silly - 21.08.2014). Sitona... Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Pierre, es ist der allgegenwärtige Sitona lineatus. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 21:56

User photo
 A
 B
# 20305
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   196    18 
Pierre2015-01-14 17:10
Country, date (discovery):
Belgium  2014-08-02
Request:
Hallo! Auf Calluna vulgaris - 5 mm gemessen, mit rüssel (Belgium 7830 Silly - 02.08.2014). Sitona lineatus ? Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Pierre, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 21:57

User photo
 A
 B
# 20304
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   195    17 
Pierre2015-01-14 17:06
Country, date (discovery):
Belgium  2014-07-28
Request:
Hallo! Auf Vicia sp. - 5 mm gemessen, mit rüssel (Belgium 7830 Silly - 28.07.2014). Sitona lineatus ? Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Pierre, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 21:57

User photo
 A
 B
# 20303
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   194    16 
Pierre2015-01-14 17:03
Country, date (discovery):
Belgium  2014-07-15
Request:
Hallo! Auf Vicia sp. - 4 mm gemessen, mit rüssel (Belgium 7830 Silly - 15.07.2014). Sitona lineatus ? Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Pierre, auch hier Sitona lineatus. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 21:57

User photo
 A
 B
# 20302
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   193    3 
Pierre2015-01-14 16:58
Country, date (discovery):
Belgium  2014-05-26
Request:
Hallo! Auf Lathyrus pratensis - 4 mm gemessen, mit rüssel (Belgium 7830 Silly - 26.05.2014). Sitona humeralis ? Danke und Viele Grüße. Pierre.
Species, family:
Sitona suturalis  Curculionidae
Comment:
  Hallo Pierre, das sieht mehr nach Sitona suturalis aus. Häufig an Wicken und Platterbsen. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 22:00

User photo
 A
 B
 C
# 20301
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   109    12 
Mr. Pampa2015-01-14 14:24
Country, date (discovery):
Denmark   No date of discovery found. Please contact webmaster!
Request:
Funddaten: Dänemark, Als, bei Sønderborg, feuchtes Küstengebiet, auf mir unbekannter, ca. 50 cm hoher Pflanze, Eigene Freilandfotos (wahrscheinlich drei Exemplare - es "wuselte" von diesen Käfern auf der Pflanze). Mordellidae (Stachelkäfer), vielleicht ja Mordellochroa abdominalis, aber bei der schwarzen Spitze? Bitte ID, falls möglich; danke.
Species, family:
Mordellochroa abdominalis  Mordellidae
Comment:
  Moin Mr. Twister aus der Pampa, Mordellochroa abdominalis ist richtig. Übrigens haben nur die Weibchen das rote Halsschild. Wenn also ein paar völlig schwarze Tiere auf der Blüte waren, ist es möglich, dass Männchen der gleichen Art dabei waren. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-01-14 18:27

User photo
# 20300
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   61    93 
Jürgen Z.2015-01-14 14:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3723 Springe (HN)
2014-06-27
Request:
Cantharidae? Aber mehr traue ich mir nicht zu. 27.6.2014, Deister, 340 m, 20 Grad, sonnig, Mischwald, am Wegesrand, 15 mm
Species, family:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Comment:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Cantharide, und zwar Rhagonycha fulva, ein allgegenwärtiges Hochsommertier. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 14:06

User photo
 A
 B
# 20299
 0 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2    1 
komrab2015-01-14 13:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4948 Dresden (SN)
2013-08-15
Request:
Funddatum: 15.08.2013 Hallo, ich hatte 2013 bereits eine Anfrage wegen dieser Funde gemacht, leider ohne Ergebnis. Vor Kurzem bin ich zufällig darauf gestoßen, dass Anfang des vergangenen Jahrhunderts die Art Parandra brunnea aus Nordamerika nach Dresden eingeschleppt wurde. Der Fundort der Skelettreste liegt in unmittelbarer Nähe zum Ostra-Gehege (dem Hauptnachweisort der Art). Könnte es sich bei meinem Fund um diese Bockkäferart handeln? Vielen Dank im Voraus.
Species, family:
Parandra brunnea  Cerambycidae
Comment:
  Moin Komrab, die Aufnahmen sind wesentlich zu schlecht (Schärfe, Helligkeit), um hier mit Sicherheit was draus zu machen. Parandra brunnea kann nicht ausgeschlossen werden, ich kann es aber auch nicht bestätigen. Da müssen besser ausgeleuchtete Fotos her. Viele Grüße, Klaas   Ich hab mir auch nochmal die alte Anfrage #7967 angeschaut und dort Foto C. Zumindest ist Parandra brunnea nicht auszuschließen. Besser wär's natürlich, Du würdest ein Exemplar "am Stück finden". LG, Christoph  Hallo komrab, ich habe die Anfrage damals leider nicht gesehen. Das sind tatsächlich die Fragmente von Parandra brunnea, beide Fragmente von einem oder zwei Weibchen. In den Baumhöhlen in Dresden nicht selten, allerdings auch nur ein kurzes Aktivitätsfenster. Wenn du die Art auch einmal lebend sehen magst, kann ich dir gerne ein paar Tipps geben. Viele Grüße, Thomas
Last edited by, on:
TH2015-01-14 21:15

User photo
# 20298
 1 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   27    27 
Zampel2015-01-14 13:40
Country, date (discovery):
Italy  2014-09-29
Request:
Hallo Käfer-Team, hier noch ein Fund aus Südtirol, nahe Schenne (bei Meran) auf ca. 1500 m Höhe. Sollte wohl ein Laufkäfer sein... ein Pterostichus vielleicht? Funddatum: 29.09.2014. Danke euch! :-)
Species, family:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Comment:
  Hallo Zampel, korrekt, ein Pterostichus, und zwar Pterostichus burmeisteri. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 14:05

User photo
# 20297
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   199    58 
Frank2015-01-14 11:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2830 Dahlenburg (NE)
2014-06-05
Request:
Hallo, diesen etwa 12mm langen Laufkäfer habe ich am 5.6.2014 auf einer Waldlichtung fotografiert. Um welche Art handelt es sich? Danke sehr und viele Grüße, Frank
Species, family:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Comment:
  hallo Frank, das sollte Pseudoophonus rufipes sein. Vom ähnlichen P. griseus durch die Halsschildhinterecken zu unterscheiden, hier rechtwinklig. Inzwischen wieder zur Gattung Harpalus gestellt. Lg gernot  Da schließe ich mich an. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-14 14:07

User photo
# 20296
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   9    78 
Hartmut2015-01-13 22:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7421 Metzingen (WT)
2014-06-22
Request:
am 22.6.2014 m Garten auf einem Stein
Species, family:
Aromia moschata  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Hartmut, das ist Aromia moschata, der Moschusbock. In ganz Deutschland, nicht selten. Entwicklung in Weide. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-13 23:18

User photo
 A
 B
 C
# 20295
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   16    136 
Regina2015-01-13 18:47
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2021 Burg (in Dithmarschen) (SH)
2012-05-19
Request:
19.05.2012 Gehweg an der Straße Am Mühlenweg in Burg Dithmarschen. Mitkäfer, aber welcher? Geotrupes stercorarius? Größe siehe Bild 3. VG Regina
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Regina, das ist wohl eher Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-01-13 19:47

User photo
# 20294
 3 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   27    9 
Schwabe2015-01-13 14:08
Country, date (discovery):
Croatia  2012-05-31
Request:
Ölkäfer aus Nordkroatien, 31.05.2012, im Norden der Insel Losinj (oberhalb der Ortschaft Nerezine), ca. 300 m ü.NN. Leider keine Größenangabe verfügbar. Geht hier bestimmungsmäßig mehr als Mylabris sp.?
Species, family:
Mylabris variabilis  Meloidae
Comment:
  Hallo Schwabe, vermutlich ist es der im Mittelmeerraum häufige Mylabris variabilis. Ist auch für Kroatien gemeldet. Ich weiß allerdings nicht ob es noch sehr ähnliche Arten gibt, daher "cf". lg gernot   Ich bin mal so frech und nehm das cf. weg. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-01-13 20:23

Pages:  10278 10279 10280 10281 10282 10283 10284 10285 10286


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up