kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

12
# 223061
# 223102
# 223251
# 223277
# 223289
# 223308
# 223319
# 223325
# 223328
# 223334
# 223335
# 223336
 
Queuing: 12 (for ⌀ 13 h)
9
unprocessed (*new)
0
processing
3
processed
0
callback
Released: 12 (yesterday: 138)

Pages:  7880 7881 7882 7883 7884 7885 7886 7887 7888  

User photo
 A
 B
 C
# 22634
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,066 
Christoph2015-04-08 00:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-04-07
Request:
Der war vielleicht noch einen Ticken größer (2,5mm) und krabbelte in selbiger Kiste umher. Ein Spitzmausrüssler? (07.04.15) LG und Dank, Christoph
Species, family:
Protapion fulvipes  Apionidae
Comment:
  Hallo Christoph, ein Protapion fulvipes. Schenkel und Schienen alle gelb. Die Fühlerkeule ist nicht scharf abgesetzt und die Fühlergeißel ist nur im Basisteil gelb. Zudem ist der Körper eher langoval. Das macht zusammen P. fulvipes. Oligophag an Trifolium-Arten. Bei uns überall häufig. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-08 08:13

User photo
 A
 B
# 22633
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,065 
Christoph2015-04-08 00:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-04-07
Request:
Hallo zusammen, heut mal was im Millimeterbereich - vermutlich auch kaum bestimmbar... Ich denke bis Kurzflügler müsste man kommen :) ca.2mm groß. 07.04.15 LG und Dank, Christoph
Species, family:
Tachyporinae sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier gehe ich nur bis zur Unterfamilie Tachyporinae. Eventuell kann Thomas mehr draus machen, wenn er Deine Anfrage noch findet. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-08 20:07

User photo
 A
 B
# 22632
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  33 
Baader2015-04-07 21:36
Country, date (discovery):
Austria  2015-04-07
Request:
Hallo ! Habe ich gestern07.04.2015 in Baumgartenberg auf meinen Auto fotografiert. Welcher Käfer könnte das sein? Danke Robert
Species, family:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Baader, das ist Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi, ohne Genitaluntersuchung nicht zu trennen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 21:38

User photo
 A
 B
# 22631
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  28 
Gerwin2015-04-07 21:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4028 Goslar (HN)
2015-03-19
Request:
Nochmals hallo, diesen ca. 3-4 mm großen Burschen fand ich am 19.03.2015 auf einem Weidepfahl einer Pferdeweide am Ortsrand Oker (nördl. Harzvorland). Angrenzend ein Feldweg und ein unbestelltes Feld. Leider gibt es keine Dorsalansicht, weil er auf Augenhöhe auf dem Pfahl saß. Ich hoffe, Ihr könnt trotzdem etwas damit anfangen! LG Gerwin
Species, family:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Gerwin, auf jeden Fall ein Vertreter der Gattung Aphodius, aber bei den vorliegenden Fotos aus ungünstiger Perspektive probiere ich da lieber keine Artbestimmung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 23:39

User photo
# 22630
 2 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  211 
Paul Winkler2015-04-07 20:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-04-07
Request:
heute, 07.04.2015 Tonne... ca. 2,5mm Stephostethus?
Species, family:
Stephostethus alternans  Latridiidae
Comment:
  Hallo Paul, das ist Stephostethus alternans, gut erkennbar mit der 2-gliedrigen Fühlerkeule und den rippenartig erhöhten Zwischenräumen 3, 5 und 7 der Fld. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 22:19

User photo
# 22629
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  210 
Paul Winkler2015-04-07 20:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-04-07
Request:
Heute, 07.04.2015 Tonne ca.2mm Longitarsus, aber mehr als sp.?
Species, family:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Paul, bestätigt als Longitarsus sp. Mehr als das, leider nein. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-07 21:01

User photo
 A
 B
# 22628
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  188 
gogo57602015-04-07 20:55
Country, date (discovery):
Austria  2014-05-22
Request:
Hi! Nochmals ein "alter Fund" vom 22.5.2014 aus dem Saalfeldner Becken (Sbg./ Pinzgau - Bayr.-Österr. Grenzraum). Länge etwa 10-11mm. könnte es Cantharis pellucida sein? Danke im voraus für eure Hilfe! l.G. Guntram
Species, family:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Comment:
  Hallo Guntram, bestätigt als Cantharis pellucida. LG, Christoph - PS: MTB-Eingabe funktioniert für grenznahe Gebiete weiterhin, auch wenn als Land Österreich gewählt ist...
Last edited by, on:
CB2015-04-07 21:29

User photo
# 22627
 4 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  209 
Paul Winkler2015-04-07 20:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2015-04-07
Request:
heute, 07.04.2015 ca.3mm Tonne... evtl ein Omonadus floralis-Weibchen?
Species, family:
Omonadus floralis  Anthicidae
Comment:
  Hallo Paul, bestätigt als Omonadus floralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-07 20:56

User photo
# 22626
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  208 
Paul Winkler2015-04-07 20:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7017 Pfinztal (BA)
2014-04-07
Request:
Heute 07.04.2014 ca.3mm mal wieder Tonne..
Species, family:
Alphitophagus bifasciatus  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Paul, sieht erstmal aus wie ein Mycetophagide, ist aber keiner, sondern ein Tenebrionide: Alphitophagus bifasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-07 21:00

User photo
# 22625
 0 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1 
levke2015-04-07 20:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4022 Ottenstein (HN)
2015-04-05
Request:
05.04.15 - Weserradweg in Höhe 'In den Eichen' - ca. 3-4cm
Species, family:
Meloe violaceus/proscarabaeus  Meloidae
Comment:
  Hallo levke, es handelt sich um ein Weibchen von Meloe violaceus oder Meloe proscarabaeus. Hier braucht man eine scharfe, gut aufgelöste Aufnahme von Kopf und Halsschild, um die Punktierung zu beurteilen: Fein bei M. violaceus, grob bei M. proscarabaeus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 21:31

User photo
 A
 B
# 22624
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  12 
KD2015-04-07 20:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2015-04-07
Request:
Auf der Garagenmauer laufend. 07.04.15 Körperlänge 6-7mm Ist das Tachinus signatus?
Species, family:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo KD, ein Vertreter der Gattung Tachinus, aber eine Artbestimmung wage ich da nicht. Eventuell kann Thomas noch mehr draus machen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 21:52

User photo
# 22623
 0 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  187 
gogo57602015-04-07 20:20
Country, date (discovery):
Austria  2014-05-21
Request:
Ein "alter Fund" vom 21.5.2014 aus Saalfelden (Salzburg, Pinzgau, Bayr.-Österr. Grenzraum) auf etwa 800mNN. Da ich nichts vergleichbares finde nehme ich an, dass es sich um einen Harmonia ayridis mit etwa 5-6mm Länge handelt. Danke im voraus für Bestätigung oder Bestimmung. l.G. Guntram
Species, family:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Guntram, das ist Adalia decempunctata. Den hättest Du auf der Seite mit den Farbvarianten schon finden können. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 21:33

User photo
 A
 B
# 22622
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  11 
KD2015-04-07 20:17
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2015-03-07
Request:
An der Garagenwand laufend. 07.03.15 Körperlänge ca. 5mm Ist das Tachyporus hypnorum?
Species, family:
Tachyporus cf. hypnorum  Staphylinidae
Comment:
  Hallo KD, ja, das sollte Tachyporus hypnorum sein. Allerdings sind die Burschen nicht einfach in der Bestimmung, daher hier nur mit cf. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 21:53

User photo
# 22621
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  531 
Appius2015-04-07 20:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 170 m NN, unter Stein auf Weinbergsmauer, 07.04.2015, Größe 6,5 mm.
Species, family:
Brachinus explodens  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, es ist ein Bombardierkäfer, Brachinus explodens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-07 20:54

User photo
 A
 B
# 22620
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  530 
Appius2015-04-07 20:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 170 m NN, zu Dutzenden unter Steinen auf Weinbergsmauer, 07.04.2015
Species, family:
Brachinus explodens  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, noch ein Brachinus explodens. Die sind für ihre Geselligkeit bekannt. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-07 20:55

User photo
 A
 B
 C
# 22619
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  529 
Appius2015-04-07 20:05
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 170 m NN, unter Stein, 07.04.2015, Größe 12 mm.
Species, family:
Harpalus atratus  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, das sollte Harpalus atratus sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2015-04-07 23:10

User photo
# 22618
 7 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  27 
Gerwin2015-04-07 20:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4028 Goslar (HN)
2015-03-19
Request:
Hallon die Runde, diesen ca. 5-6 mm großen Burschen fand ich am 19.03.2015 am Ortsrand Oker, nördl. Harzvorland, auf dem Weidepfahl einer Pferdeweide, angrenzend ein Feldweg und ein unbestelltes Feld. Da er oben auf dem Pfahl saß (Augenhöhe), habe ich leider keine Dorsalansicht. Ich hoffe, da geht trotzdem was! LG Gerwin
Species, family:
Ceutorhynchus napi  Curculionidae
Comment:
  Hallo Gerwin, die Größe ist wohl etwas überschätzt, die Tiere erscheinen manchmal größer als sie sind ... und den Rüssel misst man bei Rüsslern nicht mit. Es ist Ceutorhynchus napi, in seiner Gattung allerdings kein Zwerg. Er warte wohl auf den Raps, der auf das Feld soll ... Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-07 20:24

User photo
 A
 B
# 22617
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  528 
Appius2015-04-07 20:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 170 m NN, unter Stein, 07.04.2015,Größe 10 mm.
Species, family:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Comment:
  Moin Appius, es handelt sich um ein Weibchen von harpalus distinguendus. Beste Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2015-04-08 17:57

User photo
 A
 B
# 22616
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  527 
Appius2015-04-07 20:01
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 170 m NN, unter Stein, 07.04.2015, Größe 8,5 mm
Species, family:
Amara aenea  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, das sollte Amara aenea sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 22:11

User photo
 A
 B
# 22615
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  26 
Gerwin2015-04-07 19:58
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4028 Goslar (HN)
2015-04-05
Request:
Hallo in die Runde, diesen ca. 3-3,5 mm großen Burschen habe ich am 5. April 15 auf einer Bank an der Uferpromenade (städt. Anlage, ungepflegt, versch. Bäume u. Sträucher, Grasflächen, Wildkräuter) im Goslarer Stadtteil Oker (nördl. Harzvorland)gefunden. Ich komme anhand der Familienübersicht auf eineLimnobaris spec., ist aber wahrscheinlich falsch. Sorry für die schlechte Dorsalansicht, mehr war aberleidernicht drin. Geht da was? LG Gerwin
Species, family:
Dorytomus taeniatus  Curculionidae
Comment:
  Hi Gerwin, in der Tat ein wenig daneben. Es ist der an Weiden häufige Dorytomus taeniatus. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2015-04-07 20:21

User photo
# 22614
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  526 
Appius2015-04-07 19:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 180 m NN, auf befestigtem Wirtschaftsweg, offenbar nach Begegnung mit anderen Wegnutzern. 07.04.2015, Größe 10 mm.
Species, family:
Amara sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, hier mach ich Dir nur noch die Gattung Amara draus. Wir hatten in den vergangenen Tagen immer wieder mal Amara plebeja hier, die würde ich nicht ausschließen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 23:58

User photo
 A
 B
# 22613
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  525 
Appius2015-04-07 19:55
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 160 m NN, 07.04.2015, auf unbefestigtem Wirtschaftsweg. Größe 5 mm.
Species, family:
Notiophilus aesthuans  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, ich denke Notiophilus aesthuans, möchte hier aber noch eine zweite Meinung. Viele Grüße, Fabian   Dem würde ich zustimmen. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 23:42

User photo
# 22612
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  524 
Appius2015-04-07 19:51
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 07.04.2015, Größe 3 mm. Bestimmt lässt er sich nicht bestimmen, aber er nuckelte so nett an einem Tau(?)-tropfen...
Species, family:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Comment:
  Hallo Appius, ein Vertreter der Gattung Meligethes, wahrscheinlich Untergattung Brassicogethes. Keine Artbestimmung von mir. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 21:34

User photo
 A
 B
 C
# 22611
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  234 
Lennart Bendixen2015-04-07 19:50
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-02
Request:
2mm, 02.04.2015, Holzhaufen am Knick, Trockenwiese. Was ist das, könnt ihr was erkennen? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Species, family:
Cercyon sp.  Hydrophilidae
Comment:
  Hallo Lennart, ein Vertreter der Gattung Cercyon, aber da wage ich am Foto keine Artbestimmung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-07 23:44

User photo
 A
 B
 C
# 22610
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  523 
Appius2015-04-07 19:49
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-04-07
Request:
Straße in Johannisberg, ca. 165 m NN, kauerte in Ritze des Straßenpflasters, 07.04.2015, Größe 11 mm.
Species, family:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Comment:
  Hallo Appius, hier hab ich mich extra nochmal durch den FHL-Schlüssel gezackert. Es sollte Harpalus distinguendus sein, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2015-04-08 20:12

Pages:  7880 7881 7882 7883 7884 7885 7886 7887 7888


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up