kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 3 hours on average) after submitting.

6
Queue for 
# 303090
# 303148
# 303160
# 303165
# 303210
# 303221
 
6 queuing ⌀ 7 h, thereof
0
processed
6
unprocessed
0*
new
0
in processing
0
callbacks
138 / 120

8349 8350 8351 8352 8353 8354 8355 8356 8357  

User photo
 A
 B
# 91411
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   597    56 
oldbug2018-05-04 11:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2018-05-03
Request:
Am 03.05.2018 in einer Apfelblüte im Garten, 4,5mm. Caenorhinus aequatus? Vielen Dank
Species, family:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Comment:
  Hallo oldbug, bestätigt als Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-05-04 13:32

User photo
# 91410
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   225    196 
Omo2018-05-04 11:02
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3322 Steimbke (HN)
2018-05-03
Request:
Hallo, am 03.05.2018 gefunden, Eichen-Kiefern-Wäldchen, auf Grashalm.?? Dank und Gruß, Omo
Species, family:
Athous subfuscus  Elateridae
Comment:
  Hallo omo, das ist Athous subfuscus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 19:14

User photo
 A
 B
# 91409
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   545    49 
Finnie2018-05-04 10:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6334 Betzenstein (BN)
2018-05-03
Request:
03.05.2018, 563 m, Waldrand, wiiinzig, auf Schneeballblüte. Ein Rüsselkäfer??? Könnt ihr mir sagen, was ich da gefunden hab?
Species, family:
Brachytarsus nebulosus  Anthribidae
Comment:
 Hallo Finnie, das sollte Brachytarsus nebulosus sein, Familie Breitrüssler. Regelmäßig anzutreffen, wobei mit dem Kopf in einer Blüte habe ich ihn bislang noch nicht beobachtet. Die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Last edited by, on:
ON2018-05-04 14:17

User photo
# 91408
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   544    68 
Finnie2018-05-04 10:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6334 Betzenstein (BN)
2018-05-03
Request:
03.05.2018, 563 m, ca. 6 mm, Waldrand auf Fichtenaustrieb und überall in dieser Gegend, ich denke Smaragdina salicina
Species, family:
Smaragdina salicina  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Finnie, bestätigt als Smaragdina salicina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 20:39

User photo
 A
 B
# 91407
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   543 
Finnie2018-05-04 10:18
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6334 Betzenstein (BN)
2018-05-03
Request:
03.05.2018, 563 m, Waldrand, ca. 6 mm. Kann man hier sagen, welcher Gonioctena das ist? Ich habe dazu auch eine Larve auf Mehlbeere daneben gefunden.
Species, family:
Gonioctena sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Finnie, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gonioctena. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 22:04

User photo
 A
 B
# 91406
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   623    76 
GerKlein2018-05-04 10:16
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2018-05-02
Request:
02.05.2018, ca.12mm ist das Platycerus caraboides? Danke und VG GerKlein
Species, family:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Comment:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 19:20

User photo
# 91405
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   224 
Omo2018-05-04 10:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2018-05-03
Request:
Hallo, am 03.05.2018 gefunden bei Rodewald auf Gras unter einer Eiche.Dort auch noch mehrere dieser netten Gesellen. Tippe auf Curculio glandium.? Dank und Gruß, Omo
Species, family:
Curculio sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo omo, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Curculio. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 19:21

User photo
 A
 B
# 91404
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   448    336 
Hermann2018-05-04 09:44
Country, date (discovery):
Austria  2018-04-28
Request:
Hallo Käferteam, 28.04.2018 in Schierbach/O.Ö. 650 m üNN. Größe ca. 7 mm. ....brrrr, diese Rüssler machen mich noch ganz irre im Kopf... vermutlich Gattung Phyllobius? Aber welcher könnte in Frage kommen? Vielen Dank für die Hilfe, beste Grüße, Hermann.
Species, family:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Hermann, das ist Phyllobius calcaratus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 19:20

User photo
 A
 B
# 91403
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   447    41 
Hermann2018-05-04 08:44
Country, date (discovery):
Austria  2018-05-01
Request:
Hallo Käferteam, 01.05.2018 am Abend an der Hauswand in Schwarzenbach/Mühlviertel/O.Ö. 720 m üNN. Größe ca. 5 mm. Otiorhynchus sp. ?? Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Species, family:
Barynotus obscurus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Hermann, das ist Barynotus obscurus. Die sehen manchmal so gefleckt aus. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-05-04 20:46

User photo
# 91402
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   446    162 
Hermann2018-05-04 08:37
Country, date (discovery):
Austria  2018-05-03
Request:
Hallo Käferteam, 03.05.2018 im Garten, Größe ca. 5 mm. Calvia quatuordecimguttata? Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Species, family:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Hermann, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Höchstens mit Halyzia sedecimguttata zu verwechseln (die auch gelegentlich mit vierzehn Flecken auf den Flügeldecken auftritt), aber bei genauerer Betrachtung kann man die Arten leicht auseinanderhalten. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-05-04 11:49

User photo
# 91401
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   81    40 
AxelS2018-05-04 08:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3835 Magdeburg (ST)
2018-05-03
Request:
Hallo, Henosepilachna argus gefunden an ein gurkenartigen rankenden Gewächs. Größe: ca. 7 mm Datum: 03.05.2018 VG Axel
Species, family:
Henosepilachna argus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo AxelS, bestätigt als Henosepilachna argus. Bei dem Gewächs könnte es sich um eine Zaunrübe gehandelt haben, denn an diesen tun sich die Käfer besonders gern gütlich. H. argus gehört zu den phytophagen Vertretern der Marienkäfer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-05-04 11:51

User photo
 A
 B
# 91400
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   68    125 
Günther2018-05-04 08:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7018 Pforzheim-Nord (BA)
2018-05-02
Request:
Guten Tag, diesen Käfer fand ich vorgestern in der Nähe von Niefern (Enzkreis). Zuvor wurden dort irgendwann Baumstämme klein gesägt. Im Abstand von ca. 50 Meter einen weiteren Käfer der gleichen Art. Gruß Günther
Species, family:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Günther, das ist Cerambyx scopolii, die kleinste und häufigste Art dieser Gattung in Mitteleuropa. Die Larve entwickelt sich im Holz verschiedener Laubbäume. Die Imagines erscheinen im Mai und können u.a. auf blühenden Sträuchern und Klafterholz beobachtet werden.Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-05-04 09:46

User photo
 A
 B
# 91399
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   445    91 
Hermann2018-05-04 08:34
Country, date (discovery):
Austria  2018-05-02
Request:
Hallo Käferteam, gesehen am 02.05.2018 auf unserer Terrasse in Schwarzenbach/Mühlviertel, 720 m üNN. Größe ca. 10 mm. Könnte das Agriotes obscurus sein? Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Species, family:
Agriotes obscurus  Elateridae
Comment:
  Hallo Hermann, bestätigt als Agriotes obscurus. Der breite Habitus ist da charakteristisch. Die Art ist auf Wiesen, Brachen und in ähnlichen Lebensräumen sehr häufig. Die Larven entwickeln sich unterirdisch und fressen Wurzeln. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-05-04 11:54

User photo
# 91398
 0 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   80    13 
AxelS2018-05-04 08:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2018-05-01
Request:
Hallo, gefunden im Auwald. Meine Meinung nach ist das Onthophagus verticicornis Größe: ca. 8mm Datum: 01.05.2018
Species, family:
Onthophagus verticicornis  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo AxelS, bestätigt als Onthophagus verticicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 23:41

User photo
 A
 B
# 91397
 0 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   444    173 
Hermann2018-05-04 08:28
Country, date (discovery):
Austria  2018-05-03
Request:
Hallo Käferteam, gefunden am 03.05.2018 im Garten auf Haselnuss, Größe ca. 22 mm. Melolontha melolontha. Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Species, family:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Hermann, bestätigt als Melolontha melolontha. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-05-04 18:32

User photo
# 91396
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   443    254 
Hermann2018-05-04 08:20
Country, date (discovery):
Austria  2018-05-03
Request:
Hallo Käferteam, mein 1. Pyrochroa coccinea, 03.05.2018, Größe ca. 15 mm. Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Species, family:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Comment:
  Hallo Hermann, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Schönes Foto! Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-05-04 09:45

User photo
# 91395
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   41    103 
Ingo K2018-05-04 07:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6115 Undenheim (PF)
2018-05-02
Request:
Hallo zusammen, ist das Anaspis frontalis? 3,5 mm. Einige davon auf Blüten der Roten Heckenkirsche, 2.5.2018. Gruß und Vielen Dank, Ingo
Species, family:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Comment:
  Hallo Ingo, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 07:42

User photo
 A
 B
 C
# 91394
 6 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,945    75 
Rüsselkäferin2018-05-04 06:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2018-05-02
Request:
Platycerus caraboides, denke ich. Etwa 11mm lang, gefunden auf einem Schilfblatt, Seeufer in der Ville, 126m üNN, am 02.05.2018. Da ich inzwischen gelernt hatte, worauf es bei der Art ankommt, habe ich fleißig die Kieferzangen von oben abgelichtet. Aber es ist wohl ein Weibchen, also unnötigerweise :D. Ich hoffe aber, der Halsschildrand und die Puntkierung reichen aus für die Bestimmung? Vielen lieben Dank!
Species, family:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-05-04 06:54

User photo
 A
 B
 C
# 91393
 2 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,944    2 
Rüsselkäferin2018-05-04 06:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2018-05-02
Request:
Donacia thalassina, etwa 8mm lang, gefunden an den zerknabberten Blättern in Bild C rechts unten, Seeufer in der Ville, 125m üNN, am 02.05.2018. An dem Fundort hatte ich die schon mal, also leider kein neues MTB. Aber gut zu wissen, dass sie noch da sind.
Species, family:
Donacia thalassina  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Donacia thalassina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 23:45

User photo
 A
 B
 C
# 91392
 7 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,943    35 
Rüsselkäferin2018-05-04 06:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2018-05-02
Request:
Donacia clavipes, etwa 1cm lang, einige Exemplare gefunden an Schilf, Seeufer in der Ville, 122m üNN, am 02.05.2018.
Species, family:
Donacia clavipes  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Donacia clavipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 07:42

User photo
 A
 B
 C
# 91391
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,942    173 
Rüsselkäferin2018-05-04 06:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5107 Brühl (NO)
2018-05-02
Request:
Chrysolina polita, etwa 8mm lang, gefunden an den Pflanzen in Foto C. Kann sein, dass da mal Schwertlilie draus wird, die gab es an der Stelle schon mal. Waldlichtung in der Ville, 110m üNN, am 02.05.2018.
Species, family:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysolina polita. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 07:42

User photo
 A
 B
 C
# 91390
 3 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,941    172 
Rüsselkäferin2018-05-04 06:03
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2018-05-03
Request:
Hier noch ein Weibchen dazu. Melolontha melolontha, etwa 2cm lang, gefunden unter blühenden Kastanien am Decksteiner Weiher, 55m üNN, am 03.05.2018.
Species, family:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Melolontha melolontha. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-05-04 06:54

User photo
 A
 B
 C
# 91389
 5 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2,940    171 
Rüsselkäferin2018-05-04 05:59
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2018-05-03
Request:
Durch #91008 von Kalli angeregt, bin ich gestern zur Kastanienallee am Decksteiner Weiher, wo vor 3 Jahren die Bäume von Maikäfern nur so wimmelten. Hab diesmal lange erfolglos auf die Blüten gestarrt, bis ich auf die Idee kam, nach unten zu schauen. Da krabbelten und purzelten sie alle im Gras herum :D. Später fand ich dann noch stellenweise Massen an Flügeldecken. Hab auch den Eindruck, wir haben ein Maikäferjahr. Melolontha melolontha, gefunden auf 55m üNN, am 03.05.2018. Längen um 2cm.
Species, family:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Melolontha melolontha. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Last edited by, on:
FB2018-05-04 06:55

User photo
 A
 B
 C
# 91388
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    14 
Alexandra E2018-05-04 01:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2018-05-03
Request:
einzelner Rüsselkäfer, ca. 4-5mm, im Garten zwischen Haselnussbäumen, 03.05.2018
Species, family:
Rhynchites auratus  Rhynchitidae
Comment:
  Hallo Alexandra, das ist Rhynchites auratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-05-04 07:42

User photo
 A
 B
 C
# 91387
 2 I like the photo(s) | 4 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   486    14 
Vera2018-05-04 00:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3624 Hannover (HN)
2018-04-27
Request:
Hallo liebe Coleopterophile. Wie nett es doch ist, gleich den einzigen Coeliodes mit Halsschildhöcker zu finden! Aber sagt, wer hat sich den Namen "transversealbofasciatus" ausgedacht - dieser Mensch hatte bestimmt eine schelmische Freude daran. Danke und viele Grüße! - - - [27.04.2018, auf Quercus sp., Alte Bult, Hannover, 57 m]
Species, family:
Coeliodes erythroleucus  Curculionidae
Comment:
  Hallo Vera, deshalb führe ich ihn hier unter seinem alten Namen Coeliodes erythroleucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph ;)
Last edited by, on:
CB2018-05-04 07:48

8349 8350 8351 8352 8353 8354 8355 8356 8357


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up