kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

29
# 213035
# 213167
# 213191
# 213226
# 213379
# 213381
# 213388
# 213404
# 213407
# 213421
# 213437
# 213446
# 213451
# 213456
# 213465
# 213479
# 213493
# 213501
# 213502
# 213506
# 213509
# 213532
# 213557
# 213562*
# 213563*
# 213564*
# 213565*
# 213566*
# 213567*
 
Queuing: 29 (for ⌀ 8 h)
28
unprocessed (*new)
0
processing
1
processed
0
callback
Released: 35 (yesterday: 387)

Pages:  3662 3663 3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670  

User photo
 A
 B
# 120685
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  2,357 
Christoph2019-03-24 18:45
Country, map sheet, date (discovery):
DE  8216 Stühlingen (BA)
2019-03-24
Request:
Hallo miteinander, bei diesen Käferchen denkt man erst einmal an eine Milbe, so klein sind sie - kann man dazu mehr sagen? 1,8mm, 24.03.19 unter verpilzter Rinde. LG und Dank, Christoph
Species, family:
Scaphisoma sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Scaphisoma. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 19:41

User photo
 A
 B
# 120684
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  4,038 
Rüsselkäferin2019-03-24 18:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2019-03-21
Request:
(KI: Chrysomela vigintipunctata, 42%, Rang 1). Länge etwa 8mm, gefunden auf einem Auto, das neben einem Park stand, in dem Weiden wachsen, auf denen der Käfer vorkommt *puh*. 52m üNN, im Wohngebiet, am 21.03.2019.
Species, family:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Kathrin
Last edited by, on:
KJ2019-03-24 18:54

User photo
# 120683
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  136 
JoeCool29032019-03-24 18:40
Country, map sheet, date (discovery):
DE  3425 Wettmar (HN)
2019-03-24
Request:
Exochomus quadripustulatus NSG Trunnenmoor nähe Grossburgwedel 24.03.2019 5 mm
Species, family:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo JoeCool2903, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 19:35

User photo
# 120682
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  5 
Marwin2019-03-24 18:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6618 Heidelberg-Süd (BA)
2018-06-20
Request:
20.06.2018 an Schafgarbe in Steuobstwiesen bei Herrenwald.Die Anfrage gilt dem kleinerem Bockkäfer südlich von Corymbia fulva.
Species, family:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Marwin, das ist Pseudovadonia livida da auf 7-Uhr-Position, in der Mitte die schon in #120663 erfasste Corymbia fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 19:34

User photo
 A
 B
# 120681
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  4,037 
Rüsselkäferin2019-03-24 18:36
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5007 Köln (NO)
2019-03-21
Request:
(KI: Hippodamia variegata, 10%, Rang 1). Von Kerbi richtig erkannt, würde ich sagen :). Länge etwa 5mm, gefunden an einer Hauswand im Wohngebiet, 50m üNN, am 21.03.2019. Ich habe noch nicht herausgefunden, was hinter den ergiebigsten Hauswänden steckt. Ob es die Farbe ist, oder der ganz spezielle Grad der Verschmutzung, die Struktur etc. Ob man da mal eine Abhandlung schreiben könnte?
Species, family:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Vielleicht die Wärme, also Ausrichtung zur Sonne und Farbe (= Temperatur)
Last edited by, on:
CB2019-03-24 19:21

User photo
 A
 B
 C
# 120680
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  4,036 
Rüsselkäferin2019-03-24 18:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2019-03-22
Request:
Huhu! Das sollte wohl Scymnus suturalis sein? Länge etwa 1,5mm, das Tierchen krabbelte am Boden in einer ehemaligen (Kies?)grube herum, 150m ÜNN, am 22.03.2019. Stimmt's? Vielen lieben Dank!
Species, family:
Nephus redtenbacheri  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Rüsselkäferin, das ist Nephus redtenbacheri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-04-02 07:46

User photo
# 120679
 2 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,941 
chris2019-03-24 18:04
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-03-24
Request:
24.03.2019 - (KI: Thanasimus formicarius, 17%, Rang 1) Ich bin da mit Klein-Kerbie einig! Irgendwie erinnert mich das Tier aber an einen von Euch ... es sieht fast so aus, als ob es sich aus dem Fenster hängt ;-) Aargau, Spaltholzlager Eytal Wittnau ausserhalb der MTBs auf ca. 450 m üNN. Dankeschön für Eure geduldigen Bestimmungen! LG Chris
Species, family:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Comment:
  Hallo Chris, auch ich stimme Klein-Kerbi zu, damit sind wir schon zu dritt. Bestätigt als Thanasimus formicarius. Er guckt hier grad nach unten in Richtung der nächsten Anfrage und überlegt sich, ob er eine gewagte Bestimmung abgeben soll ;). Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-03-24 18:13

User photo
 A
 B
 C
# 120678
 3 I like the photo(s) | 6 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  1,940 
chris2019-03-24 17:59
Country, date (discovery):
Switzerland  2019-03-24
Request:
24.03.2019 - Tritoma bipustulata??? Für die Vorbestimmung habe ich mich nun fleissig durch Eure Galerie gezappt und dann den Verdacht mit den bereits eingestellten Anfragefotos verglichen. Es könnte stimmen ... ich selbst habe das schöne Tier heute erstmals angetroffen. Es war geschätze 4 mm klein und es sass unter einem Holzscheit an einem abgeräumten Holzlager. Aargau, Eytal Wittnau ausserhalb der MTBs auf ca. 450 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure Mühe! LG Chris
Species, family:
Tritoma bipustulata  Erotylidae
Comment:
  Hallo Chris, korrekt bestimmt als Tritoma bipustulata :). Sehr hübsche Tierchen, die ich immer wieder gern sehe, passiert allerdings nicht allzu oft. Die Käfer fressen an den Fruchtkörpern von Pilzen, die auf Holz wachsen, bevorzugt liegendem und moderndem Laubholz. Sie überwintern als erwachsene Tiere und kommen im Frühjahr zeitig zum Vorschein. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-03-24 18:07

User photo
 A
 B
# 120677
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  555 
Ruth Lydia2019-03-24 17:53
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-03-23
Request:
23.03.2019 Offenbach, SÜW, RLP, 127 m ü.NN., Queich-Auewald, ein Waldmistkäfer Anoplotrupes stercorosus, ca. 19 mm, Liebe Grüße Ruth
Species, family:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 18:06

User photo
 A
 B
 C
# 120676
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  554 
Ruth Lydia2019-03-24 17:42
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-03-23
Request:
23.03.2019 Offenbacher Queichwald, SÜW, Pfalz, RLP, 133 m ü.NN. dieses Kerlchen flog mir zu. Der erste Käfer, den ich zirpen hörte, dabei bewegte er den Hinterleib gegen die Flügeldecken. ca. 8 mm, Trox sabulosus? Liebe Grüße und vielen Dank Ruth
Species, family:
Trox sabulosus  Trogidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Trox sabulosus. Sehr schön über den Habitus des Halsschildes von Trox hispidus abzugrenzen. Wobei eine aufnahme senkrecht von oben den Habitus besser wiedergeben und keinen Raum für Spekulationen lassen würde. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-03-24 20:06

User photo
 A
 B
 C
# 120675
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  553 
Ruth Lydia2019-03-24 17:22
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6713 Annweiler am Trifels (PF)
2019-03-22
Request:
22.03.2019 Hofstätten, Pfälzerwald, RLP, 453 m ü.NN. unter Rinde im Mischwald, ca. 15 mm, vermute Schnellkäferlarve, vielen Dank und liebe Grüße Ruth
Species, family:
Elateridae sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Ruth, korrekt, aber hier geht es auch für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:28

User photo
 A
 B
 C
# 120674
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  387 
süwbeetle2019-03-24 17:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-03-21
Request:
Funddatum: 21.03.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Ottersheim, 120 m ü.NN. Habitat: Rand eines unbefestigten Wirtschaftswegs neben bewirtschafteter Wiese mit zwei Wassergräben. Länge: ca. 17 mm. Art: Ocypus sp.? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Species, family:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo süwbeetle, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 22:59

User photo
 A
 B
# 120673
 7 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 1  
Submitted by, on:  1 
Mary2019-03-24 17:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2019-03-22
Request:
Knaller-Käfer - Cucujus cinnaberinus (RL1) 22.03.2019, 13:14 Uhr Koordinaten: 49,96911 7,94510 Bingen- Gaulsheim, sonnig,windstill sonnig, windstill
Species, family:
Cucujus cinnaberinus  Cucujidae
Comment:
  Hallo Mary, bestätigt als Cucujus cinnaberinus. In den letzten Jahren in Ausbreitung begriffen, aber immer ein toller Funde! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:12

User photo
# 120672
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  734 
majo2019-03-24 17:08
Country, date (discovery):
Slovakia  2019-03-24
Request:
24.03.2019, found in Javorie Mts., Slovakia, 330 masl., forest, on bone. Approx 4 mm. Omosita sp.? Please identify. Marián
Species, family:
Omosita discoidea  Nitidulidae
Comment:
  Hi majo, this is Omosita discoidea. Best regards, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:15

User photo
 A
 B
 C
# 120671
 2 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  386 
süwbeetle2019-03-24 17:07
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2019-03-21
Request:
Funddatum: 21.03.2019. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Ottersheim, 120 m ü.NN. Habitat: Bewirtschaftete Wiese. Drei Exemplare an abgetrenntem Hasenlauf. Länge: ca. 15 mm. Art: Thanatophilus rugosus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Species, family:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Comment:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Thanatophilus rugosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:13

User photo
 A
 B
 C
# 120670
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  552 
Ruth Lydia2019-03-24 17:00
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6713 Annweiler am Trifels (PF)
2019-03-22
Request:
22.03.2019 Hofstätten, Pfälzerwald, RLP, 537 m ü.NN. unter Rinde eines Kiefernstumpfes im Mischwald, ca. 12 mm. Art:Nalassus laevioctostriatus, 3 Exemplare, vielen Dank und liebe Grüße Ruth
Species, family:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:01

User photo
 A
 B
# 120669
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  551 
Ruth Lydia2019-03-24 16:44
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6713 Annweiler am Trifels (PF)
2019-03-22
Request:
22.03.2019 Hofstätten, Pfälzerwald, RLP, 454 m ü.NN. unter Rinde im Mischwald, ca. 3 mm, Art: Carabus intricatus, vielen Dank und liebe Grüße Ruth
Species, family:
Carabus intricatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Ruth, bestätigt als Carabus intricatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:01

User photo
 A
 B
# 120668
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  104 
hapevau2019-03-24 16:14
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6736 Velburg (BN)
2019-03-24
Request:
24.03.2019, 16 mm, im Krötenzauneimer am Waldrand. Besten Dank und Gruß, Hans
Species, family:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo hapevau, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:02

User photo
 A
 B
# 120667
 1 I like the photo(s) | 0 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  103 
hapevau2019-03-24 16:11
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6736 Velburg (BN)
2019-03-24
Request:
24.03.2019, 12 mm, Krötenzauneimer am Waldrand
Species, family:
cf. Staphylinus sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo hapevau, über dem haben wir lange gebrütet. Ich komm aber auf keine andere Idee als ein total abgewetzter Staphylinus. Aber das bleibt wirklich nur eine (verzweifelte) Vermutung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-26 21:43

User photo
 A
 B
 C
# 120666
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  102 
hapevau2019-03-24 16:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6736 Velburg (BN)
2019-03-24
Request:
24.03.2019, 14 mm, in Krötenzauneimer am Waldrand
Species, family:
Rhizotrogus cicatricosus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo hapevau, das Tier halte ich für Rhizotrogus cicatricosus. Allerdings werde ich da noch einen externen Experten draufschauen lassen, ggf. kann ich dann das cf. noch wegnehmen. LG, Christoph   Der Fundort ist plausibel, ich nehme das cf. weg. Ich sende nachher noch eine Email, da der zuständige Regionalbearbeiter von Bayern Nord um direkte Kontaktaufnahme gebeten hat. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-25 19:01

User photo
# 120665
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  180 
Konrad2019-03-24 15:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1839 Bentwisch (MV)
2019-03-23
Request:
Ist dies Trypocopris vernalis? 23.03.19; Im Wald an Kötteln; 15-20 mm; Danke und VG
Species, family:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Comment:
  Hallo Konrad, Trypocopris vernalis ist richtig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-03-24 16:02

User photo
 A
 B
 C
# 120664
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  179 
Konrad2019-03-24 15:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  1839 Bentwisch (MV)
2019-03-23
Request:
Dytiscidae; Colymbetes sp.?; 23.03.19; in einer kleinen Sandgrube im Wald; ca. (!) 15 mm; Danke und VG
Species, family:
Colymbetes fuscus  Dytiscidae
Comment:
  Moin Konrad, die häufigste unserer drei Arten, Colymbetes fuscus. Sehr schön auf dem ersten Bild zu erkennen, das Gattungsmerkmal der fein quer gefurchten Flügeldecken. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2019-03-24 19:51

User photo
# 120663
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  4 
Marwin2019-03-24 15:23
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6618 Heidelberg-Süd (BA)
2018-06-20
Request:
20.06.2018 an Schafgarbe auf Streuobstwiesen vor Herrenwald
Species, family:
Corymbia fulva  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Marwin, der große Dicke in der Mitte ist ein Corymbia fulva. Südlich davon sitzt noch ein kleiner Bockkäfer, den kannst Du gerne noch einmal separat einreichen, weil wir hier immer nur einen Käfer pro Anfrage bestimmen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2019-03-24 16:05

User photo
 A
 B
# 120662
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  370 
Chris572019-03-24 15:19
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2035 Neuburg (MV)
2019-03-24
Request:
24.03.2019. Unter der losen Rinde einer Kiefer. Um 13 mm.
Species, family:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Comment:
  Hallo Chris57, das ist Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 17:02

User photo
 A
 B
 C
# 120661
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:  369 
Chris572019-03-24 15:15
Country, map sheet, date (discovery):
DE  2035 Neuburg (MV)
2019-03-24
Request:
Heute, 24.03.2019, in einem (überwiegend Kiefern-)Wald am Stausee Farpen. Die beiden Käfer ruhten unter der losen Borke eines Nadelbaumes. Hab sie nach dem Foto wieder zugedeckt...
Species, family:
Ampedus sp.  Elateridae
Comment:
  Hallo Chris57, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-24 15:17

Pages:  3662 3663 3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Etymology search moduleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up