kerbtier.de
Beetle fauna of Germany © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Contact | Imprint | Privacy Policy | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

View answered requests for beetle ID


On this page you can find photos submitted by users. If possible, the species are identified by the kerbtier.de ID team. Sometimes determination by photo only is impossible, in this case at least a hint on family and genus and potential species will be given. Requests to the kerbtier.de ID team can be submitted on the request page. The answered requests are published here shortly (currently 2 hours on average) after submitting.

47
Queue for 
# 281589
# 281674
# 281702
# 281865
# 281878
# 281921
# 281932
# 282082
# 282091
# 282101
# 282108
# 282110
# 282124
# 282130
# 282134
# 282138
# 282141
# 282149
# 282163
# 282166
# 282168
# 282177
# 282178
# 282181
# 282190
# 282203
# 282212
# 282213
# 282214
# 282216
# 282217*
# 282218*
# 282219*
# 282220*
# 282221*
# 282222*
# 282223*
# 282224*
# 282225*
# 282226*
# 282227*
# 282228*
# 282229*
# 282230*
# 282231*
# 282232*
# 282233*
 
Queuing: 47 (for ⌀ 6 h)
44
unprocessed (*new)
0
processing
2
processed
1
callback
Released: 111 (yesterday: 409)

Pages:  7720 7721 7722 7723 7724 7725 7726 7727 7728  

User photo
# 86265
 3 I like the photo(s) | 7 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   640 
KD2018-03-05 19:20
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2018-03-05
Request:
5.3.18 4mm Länge. Ist das Aphodius sphacelatus?
Species, family:
Aphodius cf. sphacelatus  Scarabaeidae
Comment:
  Hallo KD, das ist aufgrund von Fundzeitpunkt und Größe wahrscheinlich Aphodius sphacelatus. Um das aber sicher festzumachen, müsste ich den Hinterrand des Halsschildes scharf und gut belichtet und/oder den Kopf sehr scharf (geht meist nicht scharf genug um die Linie zu sehen) oder am besten und sichersten die Punktreihen 7 und 8 vor der Schulterbeule scharf sehen (ist auch nicht eben einfach). Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-03-05 21:51

User photo
 A
 B
 C
# 86264
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   2    20 
NeumannV2018-03-05 19:09
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4924 Seifertshausen (HS)
2018-03-05
Request:
Hält sich jetzt zu Hunderten im Fachwerkhaus auf 05.03.2018, ca. 2 mm Körperlänge, ca. 1 mm Körperbreite
Species, family:
Troglops albicans  Malachiidae
Comment:
  Hallo NeumannV, das ist ein Vertreter der Zipfelkäfer, Troglops albicans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-03-05 19:22

User photo
# 86263
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   639 
KD2018-03-05 19:06
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2018-03-05
Request:
5.3.18 2,5mm lang. Könnt ihr den bestimmen?
Species, family:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo KD, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-03-05 19:22

User photo
# 86262
 3 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   638 
KD2018-03-05 18:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2018-03-05
Request:
5.3.18 5mm Oulema duftschmidi / melanopus wollte ich so früh melden.
Species, family:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo KD, yup, das ist entweder Oulema melanopus oder duftschmidi. Da man die leider nicht am Foto zur Art kriegt,m schaft er's auch nicht ins "offizielle" Phänogramm. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-05 18:37

User photo
 A
 B
 C
# 86261
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,272 
zimorodek2018-03-05 17:39
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Zum Abschluss der 2017er Funde noch ein eleganter Kurzflügler! Aleocharinae sp., ca. 3,1mm (RL ca. 1,4mm), an Distel auf einer Wiese, 31.12.2017 Vielen Dank!
Species, family:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-05 18:40

User photo
 A
 B
# 86260
 3 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,271    26 
zimorodek2018-03-05 17:38
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Chaetocnema hortensis. Auf Distel, ca. 2,3mm, 31.12.2017
Species, family:
Chaetocnema hortensis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Chaetocnema hortensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-03-05 17:41

User photo
 A
 B
# 86259
 6 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,270    73 
zimorodek2018-03-05 17:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Sphaeroderma testaceum. Auf Distel, ca. 3,7mm, 31.12.2017
Species, family:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-05 17:50

User photo
 A
 B
 C
# 86258
 6 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,269 
zimorodek2018-03-05 17:37
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Sulcacis nitidus (Sulcacis affinis). An Baumschwamm, ca. 1,8mm, 31.12.2017
Species, family:
Sulcacis cf. fronticornis  Cisidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Sulcacis affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna   Die Fühler sind erkennbar 10-gliedrig (Foto B). Damit scheidet S. affinis aus. Wenn man F.-Gld. 3 und 4 als gleichlang sieht, dann geht's am ehesten noch Richtung S. fronticornis. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2019-03-27 21:23

User photo
 A
 B
 C
# 86257
 5 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,268    44 
zimorodek2018-03-05 17:35
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Ceratapion onopordi (Acanephodus onopordi). Auf Distel. Auch noch einmal fürs Phänogramm. Ca. 2,5mm, 31.12.2017
Species, family:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Acanephodus onopordi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-05 17:49

User photo
 A
 B
 C
# 86256
 6 I like the photo(s) | 5 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,267    3 
zimorodek2018-03-05 17:34
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Micropeplus fulvus reiche ich noch mal ein, auch auf die Gefahr hin, verdächtigt zu werden, nur Sterne abgreifen zu wollen! Ist schon in Ordnung, wenn ich keinen Stern bekomme für eine weitere Meldung aus demselben MTB! Ich tue es fürs Phänogramm... Ca. 2,2mm, auf Totholz, 31.12.2017
Species, family:
Micropeplus fulvus  Staphylinidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Micropeplus fulvus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael   Hallo zimorodek, die darfst du gerne mehrmals täglich hier einreichen, aber du hast schon recht, einen Stern gibt es erst wieder für ein neues MTB. Beste Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-03-06 08:32

User photo
# 86255
 5 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,266    75 
zimorodek2018-03-05 17:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Bitoma crenata, auf Totholz. Ca. 3mm, 31.12.2017
Species, family:
Bitoma crenata  Colydiidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-03-05 17:37

User photo
 A
 B
 C
# 86254
 3 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,265    74 
zimorodek2018-03-05 17:33
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-12-31
Request:
Und noch ein paar "Da lacht der Phänograph"-Anfragen: Bembidion quadrimaculatum, auf Totholz. Ca. 3mm, 31.12.2017
Species, family:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-03-05 17:39

User photo
 A
 B
 C
# 86253
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,264 
zimorodek2018-03-05 17:32
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-30
Request:
Tychius picirostris. Den Käfer habe ich an einem Pilz gefunden. Nicht ganz der typische Fundort. Ist im Folgenden etwas herumspaziert. Ca. 2,1mm, 30.12.2017
Species, family:
Tychius sp.  Curculionidae
Comment:
  Hallo zimorodek, auch ich hätte Tychius picirostris gesagt. Aber es sind wohl 7 Fühlergeißelglieder und picirostris hat nur 6. Michael meint, es könnte ein abgewetztes Weibchen von Tychius meliloti sein, aber nichts genaues weiß man nicht :(. Viele Grüße, Corinna   Nee, meliloti passt auch nicht, wegen der Rüsselform. Muss wohl beich Tychius sp. bleiben. Viele Grüße, Michael
Last edited by, on:
MS2018-03-05 18:48

User photo
 A
 B
 C
# 86252
 1 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,263 
zimorodek2018-03-05 17:31
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-30
Request:
Eine Laufkäferlarve, Harpalus oder eine verwandte Gattung, nehme ich an. Auf Wiese, ca. 9mm, 30.12.2017
Species, family:
Carabidae sp.  Carabidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bis zur Familie Carabidae geh ich gerade noch mit. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-06 20:15

User photo
 A
 B
# 86251
 5 I like the photo(s) | 1 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,262    107 
zimorodek2018-03-05 17:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-30
Request:
Sitona lineatus? Ca. 4mm, auf Distel, 30.12.2017
Species, family:
Sitona lineatus  Curculionidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Last edited by, on:
CR2018-03-05 18:17

User photo
 A
 B
 C
# 86250
 4 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,261    91 
zimorodek2018-03-05 17:30
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-30
Request:
Ischnopterapion virens, ca. 2,4mm, 30.12.2017
Species, family:
Ischnopterapion virens  Apionidae
Comment:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Ischnopterapion virens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-05 17:51

User photo
 A
 B
 C
# 86249
 2 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,260 
zimorodek2018-03-05 17:29
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2017-12-30
Request:
Eine sehr schöne Gyrophaena sp., auf der Unterseite eines Baumschwamms. Ca. 1,6mm (RL ca. 0,9mm), 30.12.2017
Species, family:
Gyrophaena sp.  Staphylinidae
Comment:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gyrophaena. Viele Grüße, Hannes
Last edited by, on:
HH2018-03-06 08:31

User photo
 A
 B
 C
# 86248
 2 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,259 
zimorodek2018-03-05 17:28
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4805 Korschenbroich (NO)
2017-12-30
Request:
Malachiidae sp., Larve, auf Totholz. Ca. 3,3mm, 30.12.2017
Species, family:
Malachiidae sp.  Malachiidae
Comment:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Malachiidae. LG, Christoph
Last edited by, on:
CB2018-03-05 18:41

User photo
 A
 B
 C
# 86247
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1    55 
Day-chan872018-03-05 15:24
Country, map sheet, date (discovery):
DE  4009 Coesfeld (WF)
2018-03-05
Request:
Heute im Haus entdeckt. Sind bereits mehrer gefunden worden. Könnte sein sie es aus dem Holz für den Kacheloven kommen? Fotos mit Blitz gemacht, leider nur nach Tötung.
Species, family:
Callidium violaceum  Cerambycidae
Comment:
  Hallo Day-chan87, das ist Callidium violaceum, ein Bockkäfer. Wie vermutet, dürfte das Brennholz der Ursprung sein, im Freiland ist die Art so früh im Jahr noch nicht aktiv. Die Käfer richten keine Schäden im Haus an. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-03-05 15:45

User photo
# 86246
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,727    45 
Manfred2018-03-05 14:25
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-03-05
Request:
Hallo, liebes Käferteam, die sind offensichtlich auch schon aus dem Winterquartier gestiegen; Longitarsus dorsalis, Größe ca. 2 mm, mit 2 weiteren Genossen heute gefunden in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Die Käfer sind sebst bei Temperaturen um den Gefrierpunkt aktiv und können somit den ganzen Winter über gefunden werden, sieht man auch im Phänogramm. Ehe sie sich in ihr Winterquartier zurückziehen, muss es schon extrem kalt sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-03-05 15:41

User photo
# 86245
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,726    210 
Manfred2018-03-05 14:21
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-03-05
Request:
Hallo, liebes Käferteam, kaum sind 10 ° erreicht, beginnt die Nachwuchsproduktion. Exochomus quadripustulatus; Größe 3,5 bzw. 4,5 mm, gefunden heute auf dem Geländer an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Species, family:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Comment:
  Hallo Manfred, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Last edited by, on:
MZ2018-03-05 15:38

User photo
 A
 B
 C
# 86244
 4 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,009    12 
Karin2018-03-05 13:57
Country, map sheet, date (discovery):
DE  7022 Backnang (WT)
2018-03-05
Request:
Liebe Käferfreunde, Fund von heute aus Sachsenweiler. Aus der Schote einer Gleditschie geschlüpft. (Baum steht in Backnang) Danke @Holger für den Tipp mit der Plastikschale! :-) Sollte Megabruchidius dorsalis sein.Ca. 5mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Species, family:
Megabruchidius dorsalis  Bruchidae
Comment:
  Hallo Karin, bestätigt als Megabruchidius dorsalis, ist wohl mittlerweile bei uns weit verbreitet, ursprünglich aus Ostasien. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz   Hallo Karin, das ging dann ja schnell mit dem Schlupf. Sehr gut scharf getroffen die Bilder. Viele Grüße, Holger
Last edited by, on:
HK2018-03-06 00:15

User photo
 A
 B
 C
# 86243
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,202    101 
kiki692018-03-04 22:52
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-03-04
Request:
Hi, auch dieser Harpalus war schon wach. 10mm. 04.03.18 Gimbsheimer Sand unter Stein. Harpalus tardus? Danke schön, Gruß und gute Nacht Kiki
Species, family:
Harpalus tardus  Carabidae
Comment:
  Moin kiki69, bestätigt als Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2018-03-04 23:08

User photo
 A
 B
 C
# 86242
 1 I like the photo(s) | 2 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1,201    22 
kiki692018-03-04 22:41
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-03-04
Request:
Guten Abend zusammen, Gott sei Dank ist der Frost vorüber! Heute (04.03.18) beim Hundegassi im Gimbsheimer Sand und 10 Grad plus, dachte ich: warum nicht mal unter einen Stein schauen? Dort fand ich diesen schon sehr fixen Dromius linearis. Schön, so einen hatte ich bisher noch nicht... 5mm. Merci
Species, family:
Dromius linearis  Carabidae
Comment:
  Hallo kiki69, bestätigt als Dromius linearis, heute Paradromius linearis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2018-03-04 23:03

User photo
 A
 B
# 86241
 1 I like the photo(s) | 3 I like the comment | 0  
Submitted by, on:   1 
Norbi2018-03-04 21:13
Country, map sheet, date (discovery):
DE  6317 Bensheim (HS)
2018-02-23
Request:
Im Weinberg auf einem Weg. Beim Fotografieren nahm das Teil eine Abwehrhaltung ein wenn man ihm zu nah kam. Die Bilder wurden mit dem Handy gemacht. 23.02.2018 Ca. 3-4 cm lang
Species, family:
Carabus sp.  Carabidae
Comment:
  Moin Norbi, es handelt sich um die Larve eines Großlaufkäfers Gattung Carabus. Mehr ist hier leider nicht zu reißen. Viele Grüße, Klaas
Last edited by, on:
KR2018-03-04 23:08

Pages:  7720 7721 7722 7723 7724 7725 7726 7727 7728


 Map sheet: -
Close
Close
Close
Close
ModuleClose

Flagged stages in request # 

  

The uploaded photos show the following stages:

           


 

Correction will be applied to the database once released by the admin team.
up