kerbtier.de
Banner kerbtier.de kTitelgrafik


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Curculionoidea 29.883  
  Urodonidae

Anthribidae (Breitrüssler)

Scolytidae  
Die Anthribidae (Breit­rüssler) sind eine arten­reiche Familie mit welt­weit ca. 3000 Arten. Der Verbreitungsschwerpunkt liegt in den Tropen. Die Tiere entwickeln sich an verschiedenen Hölzern. Die meist gut getarnten Käfer findet man auf verpilzten Ästen. Aus Deutschland sind 20 Arten gemeldet.
Welt: 3000 Europa: 63 Deutschland: 20 (17) Erfaßt: 14 Anteil (%): 70 (82)

Sortierung:    Geschlecht:

8 - 15 mm
Platyrhinus resinosus
3 - 6 mm
Tropideres albirostris
2 - 3 mm
Allandrus undulatus
2 - 3 mm
Phaeochrotes cinctus
2.5 - 5 mm
Enedreutes sepicola
2 - 3 mm
Rhaphitropis marchicus
2.5 - 3 mm
Rhaphitropis oxyacanthae ♂
2 - 4 mm
Dissoleucas niveirostris
6 - 12 mm
Anthribus albinus ♂
2 - 3 mm
Opanthribus tessellatus
2 - 4 mm
Brachytarsus fasciatus
1.5 - 4 mm
Brachytarsus nebulosus
1.4 - 2.2 mm
Choragus horni
1.7 - 2.4 mm
Choragus sheppardi


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen
Soziale Netzwerke