kerbtier.de
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
Populäre Familien:

Willkommen auf kerbtier.de –
Fotogalerie der Käferfauna Deutschlands

Mit seiner Fotogalerie von 2541 der 7000 Arten der Käferfauna Deutschlands bietet kerbtier.de Hilfe beim Bestimmen von Käfern (Coleoptera). Der Nutzer kann Arten nach Name sowie nach ihrem Aussehen suchen und Fotos mehrerer Arten miteinander vergleichen. In der Sektion Fauna finden sich Nachweise bemerkens­werter Käferarten sowie Module zur Anzeige ihrer geo­graphischen Verbreitung und ihrem jahreszeitlichen Auftreten. Hinweise zu weiter­führender Literatur, Weblinks, ein Bestimmungs­forum und ein Glossar entomo­logischer Fachbegriffe runden das Angebot ab.

Letzte Änderung:
Freitag, 02.12.2016

Letzte Neuigkeiten:
01.12.2016: Faunen­daten­bank jetzt mit 77.164 Daten­sätzen...
Käfer der Woche bis 09.12.: Hedobia regalis (Duft., 1825)
Der 3 bis 4,5 mm große Pochkäfer Hedobia regalis (Familie Anobiidae) ist eine von drei Arten der Gattung in unserer Fauna. Inzwischen werden zwei unserer Arten in die Gattung Ptinomorphus gestellt. Hedobia regalis ist von Europa (mit Ausnahme der Britischen Inseln und des Nordens) bis Kleinasien und zum Kaukasus verbreitet. Man findet die stenotope, thermophile Art an sonnexponierten Waldrändern, an Gebüsch an Wärmehängen und in Parks. Sie entwickelt sich an morschen Laubhölzern. Sehr ähnlich ist die häufigere Schwesterart Hedobia imperialis, der jedoch die erhobenen Nahtlinien auf den Flügeldecken fehlen. Beide kommen in den gleichen Habitattypen vor, jedoch ist Hedobia regalis nur in Wärmegebieten des südlichen und mittleren Mitteleuropa regelmäßiger zu finden. In Deutschland ist Hedobia regalis mit Ausnahme Sachsen-Anhalts auf den Südwesten beschränkt und gilt als stark gefährdet (RL 2).
Letzte Nachweise:
Bemerkens­werte Funde aus Baden, Württem­berg und der Pfalz...
Familie der Woche:
Onthophagus illyricus
Die Scara­baeidae (Blatt­horn­käfer) gehören zu den sehr arten­reichen...
Zuletzt beantwortete Bestimmungsanfragen:


Soziale Netzwerke