Banner kerbtier.de kTitelgrafik
Populäre Familien:

Willkommen auf kerbtier.de –
Fotogalerie der Käferfauna Deutschlands

Mit seiner Fotogalerie von 2432 der 7000 Arten der Käferfauna Deutschlands bietet kerbtier.de Hilfe beim Bestimmen von Käfern (Coleoptera). Der Nutzer kann Arten nach Name sowie nach ihrem Aussehen suchen und Fotos mehrerer Arten miteinander vergleichen. In der Sektion Fauna finden sich Nachweise bemerkens­werter Käferarten sowie Module zur Anzeige ihrer geo­graphischen Verbreitung und ihrem jahreszeitlichen Auftreten. Hinweise zu weiter­führender Literatur, Weblinks, ein Bestimmungs­forum und ein Glossar entomo­logischer Fachbegriffe runden das Angebot ab.

Letzte Änderung:
Sonntag, 20.07.2014

Letzte Neuigkeiten:
20.07.2014: Beobachtung von Chloro­phorus varius an der Süd­lichen Wein­straße...
Käfer der Woche: Pissodes piceae (Ill., 1807)
Der 7 bis 10 mm große Weißtannenrüssler Pissodes piceae (Familie Curculionidae) ist eine von sieben Arten der holarktisch verbreiteten Gattung in Deutschland. Die stenotope, silvicole Art ist in den Gebirgslagen Mittel- und Südeuropas bis zum Kaukasus verbreitet. Pissodes piceae lebt in montanen Nadelwäldern oligophag an Weißtanne und anderen kultivierten Tannenarten. Die Eiablage erfolgt ab Juni in selbstgenagten Eikammern. Die Larven fressen im Kambium und verpuppen sich im folgenden Frühjahr. Es werden vor allem ältere, etwa 40-80-jährige, vorgeschädigte oder schlechtwüchsige Bäume befallen, eine wirkliche fortwirtschaftliche Relevanz besteht wohl nicht. In Deutschland liegen aktuelle Funde nur aus der Südhälfte sowie aus Westfalen vor. Die Art gilt jedoch nicht als gefährdet. zur Übersicht Käfer der Woche...
Neue Nachweise:
14 bemerkens­werte Funde aus Baden, Württem­berg und der Pfalz...
Familie der Woche:
Isorhipis melasoides
Die Eucnemidae (Kamm­käfer oder Schienen­käfer) sind mit den Elateridae...
Zuletzt beantwortete Bestimmungsanfragen:


Soziale Netzwerke