kerbtier.de
Banner kerbtier.de kTitelgrafik


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Cucujoidea 34.381  
  Laemophloeidae

Latridiidae (Moderkäfer)

Mycetophagidae  
Die Latridiidae (Moder­käfer) sind kleine bis sehr kleine Käfer, die sich von Pilzsporen ernähren. Man findet sie oft in Anzahl in Heuhaufen, in der Laubschicht, auf trockenen Zweigen, aber auch synanthrop. Weltweit sind ca. 1050 Arten in 29 Gattungen beschrieben, von denen 80 in Deutschland vorkommen. Ihr Verbreitungsschwerpunkt liegt in der gemäßigten Klimazone, viele Arten sind jedoch Kosmopoliten und wurden weltweit als Vorratsschädlinge verschleppt.
Welt: 1050 Europa: 190 Deutschland: 80 (77) Erfaßt: 17 Anteil (%): 21 (22)

Sortierung:    Geschlecht:

1.2 - 2.4 mm
Latridius minutus
1.6 - 2.2 mm
Latridius hirtus
1.5 - 2 mm
Enicmus brevicornis
1.2 - 1.8 mm
Enicmus rugosus
1.5 - 2.2 mm
Enicmus testaceus
1 - 2 mm
Enicmus transversus
1.3 - 1.8 mm
Dienerella elongata
2.1 - 2.2 mm
Cartodere bifasciatus
1.5 - 2 mm
Cartodere nodifer
2.5 - 2.9 mm
Stephostethus lardarius
1.8 - 2.2 mm
Stephostethus angusticollis
2.4 - 2.6 mm
Stephostethus alternans
2.2 - 2.5 mm
Corticaria impressa
1.5 - 1.9 mm
Corticaria obscura
1.8 - 2 mm
Corticaria linearis
1 - 1.6 mm
Cortinicara gibbosa
1.5 - 2 mm
Melanophthalma distinguenda


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen
Soziale Netzwerke