kerbtier.de
Banner kerbtier.de kTitelgrafik


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Hydrophiloidea 43.688  
  Georissidae

Hydrophilidae (Wasserfreunde)

Histeridae  
Die Wasser­freunde (Hydro­philidae) sind längliche bis rundliche Käfer, die meisten Arten sind klein, es gibt jedoch auch ausgesprochen große Vertreter (z.B. bis 50 mm in der Gattung Hydrophilus). Die Vertreter der Unterfamilie Hydrophilinae leben im Wasser, die der Unterfamilie Sphaeridiinae dagegen hauptsächlich an Land im Dung sowie in Ufernähe im Detritus. Besonderes Merkmal der Familie sind die 6-9-gliedrigen Fühler sowie die stark verlängerten Kiefertaster, die die Funktion der Fühler (riechen und schmecken) übernommen haben. Die Fühler selbst dienen zur Atmung, beim Auftauchen wird an ihnen entlang Atemluft zu den Flügeldecken geleitet und unter letzteren gespeichert. Weltweit sind über 2000 Arten beschrieben, in Deutschland kommen davon etwa 110 Arten vor.
Welt: 2300 Europa: n.a. Deutschland: 112 (108) Erfaßt: 42 Anteil (%): 38 (39)

Sortierung:    Geschlecht:

3 - 4 mm
Helophorus nubilus
6 - 9 mm
Helophorus grandis
4 - 6 mm
Helophorus aquaticus
3 - 3.5 mm
Helophorus arvernicus
2.2 - 3.2 mm
Helophorus brevipalpis
2.5 - 3.8 mm
Helophorus minutus
2.5 - 3.6 mm
Helophorus griseus
3.5 - 4.5 mm
Coelostoma orbiculare
5 - 5.3 mm
Dactylosternum abdominale
3.5 - 5.5 mm
Sphaeridium bipustulatum
3.5 - 5.5 mm
Sphaeridium marginatum
5.5 - 7.5 mm
Sphaeridium scarabaeoides
5.5 - 7.5 mm
Sphaeridium lunatum
2.5 - 3.5 mm
Cercyon ustulatus
3.5 - 4.2 mm
Cercyon castaneipennis
2.2 - 3 mm
Cercyon melanocephalus
2.5 - 3 mm
Cercyon lateralis
3 - 4 mm
Cercyon laminatus
2.4 - 3.2 mm
Cercyon unipunctatus
1.9 - 2.6 mm
Cercyon quisquilius
1.7 - 2 mm
Cercyon convexiusculus
1.7 - 2.5 mm
Cercyon analis
1.7 - 2.2 mm
Megasternum obscurum
1.6 - 2 mm
Cryptopleurum minutum
6 - 9 mm
Hydrobius fuscipes
2.7 - 3.5 mm
Anacaena globulus
2.3 - 3.2 mm
Anacaena limbata
2.3 - 3.2 mm
Anacaena bipustulata
2.6 - 3.2 mm
Laccobius minutus
4 - 6 mm
Helochares lividus
4.5 - 6.5 mm
Helochares punctatus
4.2 - 4.8 mm
Enochrus melanocephalus
5.5 - 6.5 mm
Enochrus testaceus
3.5 - 3.9 mm
Enochrus affinis
3.3 - 4.3 mm
Cymbiodyta marginella
1.1 - 1.7 mm
Chaetarthria seminulum
1.1 - 1.7 mm
Chaetarthria similis
14 - 18 mm
Hydrochara caraboides
34 - 50 mm
Hydrophilus piceus ♂
32 - 43 mm
Hydrophilus aterrimus ♂
5 - 6.4 mm
Berosus signaticollis
4.5 - 7 mm
Berosus frontifoveatus


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen
Soziale Netzwerke