kerbtier.de
Banner kerbtier.de kTitelgrafik


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch die Mitarbeiter des kerbtier.de Bestimmungsteams. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden dann nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigegeben.

19
# 62597
# 62616
# 62625
# 62639
# 62646
# 62664
# 62665
# 62666
# 62667
# 62677
# 62678
# 62680
# 62681
# 62682
# 62683
# 62684
# 62685
# 62687
# 62690*
 
Warten: 19 (seit ⌀ 10 h)
18
unbearbeitet (*ungesehen)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 18 (gestern: 67)

Seiten:   1 2 3 4 5 6 7 8 9  

Userfoto
 A
 B
# 62689
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1089 
Jürgen E (2017-03-27 17:33:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6217 Zwingenberg (HS)
Anfrage:
Und dann fand ich am 23.3.17 an einem Holzlager auf einem Stück Buchenholz noch diesen 4.5 mm-Käfer, der mir Rätsel aufgibt. Das ist ist sicher ein Tenebrionide, ich finde nur keinen der so aussieht. Der ist nicht weder richtig länglich noch richtig rund. Was meint Ihr? Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Agyrtes bicolor  Agyrtidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, das ist sicher kein Tenebrionide, die haben viergliedrige Hintertarsen. Das ist Agyrtes bicolor, ein Scheinaaskäfer. Ernährt sich wohl von Baumschwämmen. Nicht so häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2017-03-27 17:59:12) —

Userfoto
# 62688
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1088 
Jürgen E (2017-03-27 17:27:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6217 Zwingenberg (HS)
Anfrage:
Dann fand ich am 23.3.17 noch mehrere dieser Bolitophagus reticulatus in einem abgestürzten, morschen Zunderschwamm. Entweder Totfunde oder noch sehr in der Winterstarre, 7 mm. LG Jürgen
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Bolitophagus reticulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2017-03-27 17:59:54) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62686
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1086 
Jürgen E (2017-03-27 17:23:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6217 Zwingenberg (HS)
Anfrage:
Das ist wohl ein Cerylonidae. Am 23.3.17 unter der Rinde eines Stücks Kiefernholz gefunden, 2 mm. L/B der Flügeldecken nur 1.5. Geht damit noch mehr als Cerylon sp. (C. histeroides?). Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Cerylon sp.  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, ich denke, ich belasse es hier lieber bei der Gattung Cerylon. Cerylon histeroides kann sein, aber die Unterschiede zwischen den Arten sind doch eher subtil und ich möchte mich anhand dieser Fotos nicht festlegen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2017-03-27 18:09:07) —

Userfoto
# 62679
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  714 
Karin (2017-03-27 15:04:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7022 Backnang (WT)
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute 27.03.2017 aus Aspach/Weinberg. Größe ca. 10mm. Dürfte mein erster Harpalus affinis sein. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 16:45:52) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62676
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  712 
Karin (2017-03-27 14:21:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7022 Backnang (WT)
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 26.03.2017 aus Zwingelhausen im Wald an feuchter Erde. Größe ca. 5mm. Ich bin völlig ratlos. Ist da eine Bestimmung möglich? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Bembidion inustum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, das ist Sinechostictus (früher Bembidion) inustus. Eine reltiv seltene Art die sich wohl gerne im Boden aufhält. Sollte dir die Art wiedermal über den Weg laufen würde es sich durchaus lohnen, den Fundort festzuhalten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 16:53:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62675
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  456 
kiki69 (2017-03-27 11:38:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, nocheinmal Harpalus serripes? 10-11mm. 22.03.17 Gimbsheimer Sand unter Stein. Danke schön
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Harpalus serripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 12:22:54) —

Userfoto
 A
 B
# 62674
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  455 
kiki69 (2017-03-27 11:29:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, ich dachte an Harpalus anxius/subcylindricus, aber die oberen Fühlerglieder sind (noch) ziemlich hell....7 mm. 22.03.17 im Gimbsheimer Sand unter Stein. Lieben Dank
Art, Familie:
Harpalus anxius/subcylindricus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, ja das ist Harpalus anxius oder Harpalus subcylindricus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 12:23:28) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62673
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  454 
kiki69 (2017-03-27 11:17:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, Harpalus tardus? (ein Bub), ca. 9mm. 22.03.17 im Gimbsheimer Sand unter Stein. Danke schön
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 12:28:26) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62672
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  453 
kiki69 (2017-03-27 11:11:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, Harpalus serripes? Ca 10-11mm. 21.03.17 Gimbsheimer Sand unter Stein. Merci
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Harpalus serripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 12:23:57) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62671
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  452 
kiki69 (2017-03-27 11:02:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Hi, ein Mädel eines Harpalus tardus?, da die Tarsenglieder eher schmal sind. ca 10mm. 21.03.17 im Gimbsheimer Sand unter Stein. Lieben Dank
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Harpalus tardus. Ja, ein Mädel - glänzt auch nicht so geckenhaft wie der Mann. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 12:24:38) —

Userfoto
# 62670
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  400 
KD (2017-03-27 10:53:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5916 Hochheim am Main (HS)
Anfrage:
26.3.17 Mitten auf dem Weg laufend. 6-7mm. Das ist doch Opatrum sabulosum?
Art, Familie:
Opatrum sabulosum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo KD, der ist es. Bestätigt als Opatrum sabulosum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2017-03-27 14:50:33) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62669
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  451 
kiki69 (2017-03-27 10:48:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6216 Gernsheim (HS)
Anfrage:
Moin Moin zusammen, ein schöner, ganz kupfriger 12mm großer Laufkäfer mit ganz schwarzen Beinen und Fühlern. Zuerst dachte ich an Poecilus, aber cupreus ist es nicht, oder? Oder doch ein Harpalus? 21.03.17 im Gimbsheimer Sand unter Stein. Merci
Art, Familie:
Poecilus lepidus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Poecilus lepidus. Passt prima in die Harpalus serripes / subcylindricus Gesellschaft. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 12:25:41) —

Userfoto
# 62668
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  58 
Michl (2017-03-27 10:40:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3309 Meppen (WE)
Anfrage:
25.03.2017; ca. 7 mm; das ist wohl Harmonia axyridis. Besten Dank und Gruß Michl
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michl, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 12:25:50) —

Userfoto
# 62663
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1288 
Wolfgang (2017-03-27 00:10:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7934 Starnberg Nord (BY)
Anfrage:
Anthocomus fasciatus, 3 mm, Forstenrieder Park, an meiner Hose, 26.03.2017 Besten Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2017-03-27 14:51:49) —

Userfoto
# 62662
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1287 
Wolfgang (2017-03-27 00:02:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7934 Starnberg Nord (BY)
Anfrage:
Guten Abend, 2 Käfer von heute: Gastrophysa viridula, Forstenrieder Park, an Ampfer, 26.03.2016
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2017-03-27 14:52:31) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62661
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1455 
Neatus (2017-03-26 23:48:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6016 Groß-Gerau (HS)
Anfrage:
24.03.2017 Kiefernwals, Harpalus luteicornis, 6,9 mm (hab versucht den von unten zu fotografieren wegen des Kinnzahns, der fehlt, aber Bilder sind übel)
Art, Familie:
Harpalus luteicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Harpalus luteicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-27 08:59:03) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62660
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  20 
bjeschke (2017-03-26 22:36:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4640 Leipzig (Ost) (SN)
Anfrage:
Hallo Käferkenner, noch einer: an Hauswand im Leipziger Norden, ca. 2mm, 26.03.2017 Danke!
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo bjeschke, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-03-26 22:51:56) —

Userfoto
# 62659
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3120 
Bergmänndle (2017-03-26 22:35:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BY)
Anfrage:
26.03.2017 Sonthofen Rieden ca. 730m Kiesbank links der Iller Nebria picicornis ca. 11mm Ps.: Das sollte das Bild zu #62654 sein. B. decorum = ca. 6,5mm
Art, Familie:
Paranchus albipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Paranchus albipes (frisch geschlüpft, deshalb noch mit rotem Kopf). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-26 22:41:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62658
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  47 
adi (2017-03-26 22:19:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4641 Brandis (SN)
Anfrage:
26.03.2017 Abax parallelus 12-14mm unter Holz Wald bei Naunhof
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-26 22:41:39) —

Userfoto
 A
 B
# 62657
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  98 
Klaus (2017-03-26 22:18:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2324 Pinneberg (SH)
Anfrage:
Hallo Team, in einem abgestorbenen Kirschbaum fand ich diesen Kurzflügler. Er hat eine Körperlänge von 7,5 mm und ich finde die meiste Übereinstimmung mit Xantholinus linearis. Funddaten: D-25482 Appen/Unterglinderweg/26.03.2017 Im voraus vielen Dank. Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
cf. Xantholinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Klaus, Xantholinus linearis kann schon sein, aber eine Bestimmung am Foto ist da kaum möglich. Um ehrlich zu sein, bin ich mir nicht einmal bei der Gattung Xantholinus ganz sicher. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2017-03-27 14:59:05) —

Userfoto
# 62656
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3119 
Bergmänndle (2017-03-26 22:17:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BY)
Anfrage:
26.03.2017 Sonthofen Rieden ca. 730m Kiesbank links der Iller Nebria picicornis Paar? links W ca. 14mm li M ca.11mm
Art, Familie:
Nebria picicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Nebria picicornis. Paar eher nicht - sind zwei Weiber :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-26 22:18:56) —

Userfoto
 A
 B
# 62655
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  19 
bjeschke (2017-03-26 22:15:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4640 Leipzig (Ost) (SN)
Anfrage:
Hallo Käferteam, was ist das für einer? an Hauswand im Leipziger Norden, ca. 3mm, 26.03.2017 Vielen Dank Beatrice
Art, Familie:
Leperisinus fraxini  Scolytidae
Antwort:
  Hallo bjeschke, das ist Leperisinus fraxini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2017-03-26 22:53:37) —

Userfoto
# 62654
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3118 
Bergmänndle (2017-03-26 22:12:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BY)
Anfrage:
26.03.2017 Sonthofen Rieden ca. 730m Kiesbank links der Iller Nebria picicornis ca. 11mm
Art, Familie:
Bembidion decorum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Bembidion decorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-26 22:13:56) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 62653
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  46 
adi (2017-03-26 22:10:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4641 Brandis (SN)
Anfrage:
26.03.2017 Cychrus caraboides unter Holz Wald bei Naunhof 15-20mm
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-26 22:13:01) —

Userfoto
# 62652
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3117 
Bergmänndle (2017-03-26 22:08:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BY)
Anfrage:
26.03.2017 Sonthofen Rieden ca. 730m Kiesbank links der Iller Bembidion varicolor ca. 5,5mm
Art, Familie:
Bembidion varicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Bembidion varicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2017-03-26 22:08:40) —

Seiten:   1 2 3 4 5 6 7 8 9


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
Soziale Netzwerke