kerbtier.de
Banner kerbtier.de kTitelgrafik


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Tenebrionoidea 26.182  
  Salpingidae

Pyrochroidae (Feuerkäfer)

Scraptiidae  
Die Pyro­chroidae (Feuer­käfer oder Kardinäle) sind eine arten­arme Familie kleiner bis mittelgroßer Käfer mit weltweit etwa 150 Arten, von denen nur drei in Deutschland vorkommen. Man findet die Tiere vor allem in Laubwäldern auf Blüten und an Totholz. Die Imagines ernähren sich bevorzugt von süßen Säften, beispielsweise von Honigtau von Blattläusen oder Baumsäften. Die stark abgeflachten Larven leben unter Rinde und ernähren sich räuberisch von anderen Insekten bzw. deren Larven. Etliche Arten sind canthariphil, sie lecken von Ölkäfern abgegebenes Cantharidin auf.
Welt: 150 Europa: 8 Deutschland: 3 Erfaßt: 3 Anteil (%): 100

Sortierung:    Geschlecht:

14 - 15 mm
Pyrochroa coccinea
10 - 14 mm
Pyrochroa serraticornis
8 - 9 mm
Schizotus pectinicornis ♂


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen
Soziale Netzwerke