kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2017 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Tenebrionoidea 41.732  
  Lagriidae

Alleculidae (Pflanzenkäfer)

Tenebrionidae  
Die Alleculidae (Pflanzen­käfer) sind eine Familie mittel­großer, gestreckt-ovaler Käfer. Man findet sie an verpilzten Ästen, auf Blüten und an verschiedenen Bäumen. Die Imagines ernähren sich von tierischen und pflanzlichen Überresten. Die Larven ernähren sich überwiegend von trockenen Pflanzenresten. Einige Arten schmarotzen an den Larven solitärer Bienen. Weltweit sind etwa 2400 Arten bekannt, aus Deutschland liegen Meldungen von 19 Arten vor.
Welt: 2400 Europa: n.a. Deutschland: 19 Erfaßt: 12 Anteil: 63%

Sortierung:
   Geschlecht:

6 - 8 mm
Allecula morio
7 - 10 mm
Allecula rhenana
12 - 24 mm
Prionychus ater
10 - 12.5 mm
Prionychus melanarius
8 - 9 mm
Hymenalia rufipes
10 - 12 mm
Pseudocistela ceramboides
6.5 - 9 mm
Gonodera luperus
5.5 - 7.2 mm
Isomira semiflava
4 - 6 mm
Mycetochara flavipes
4 - 6 mm
Mycetochara linearis
7 - 9.5 mm
Cteniopus flavus
11 - 16 mm
Omophlus lepturoides


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen
 Alleculidae (Pflanzenkäfer) – derzeit fehlende Arten (7):
 Isomira murina
 Mycetochara axillaris
 Mycetochara humeralis
 Mycetochara pygmaea
 Cteniopus sulphuripes
 Omophlus betulae
 Omophlus lividipes
Schließen
Soziale Netzwerke up