kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2017 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Bostrichoidea 36.526  
  Anobiidae

Ptinidae (Diebskäfer)

Oedemeridae  
Die Ptinidae (Diebs­käfer) sind kleine Käfer mit meist aus­ge­prägtem Sexual­dimorphismus. Sie leben von allerlei pflanzlichen Resten und ertragen Trockenheit recht gut. Einige Arten können als Lästlinge in Wohnungen auftreten, vor allem in alten Häusern mit strohverfüllten Zwischendecken. Weltweit kommen etwa 600 Arten vor. Aus Deutschland sind 30 Arten gemeldet.
Welt: 600 Europa: n.a. Deutschland: 30 Erfaßt: 7 Anteil: 23%

Sortierung:
   Geschlecht:

2 - 3.2 mm
Gibbium psylloides
4 - 4.5 mm
Niptus hololeucus
3 - 5 mm
Ptinus rufipes ♂
2 - 4.3 mm
Ptinus fur ♂
2 - 2.8 mm
Ptinus subpilosus ♂
1.8 - 2.8 mm
Ptinus dubius ♂
2.8 - 4.2 mm
Ptinus sexpunctatus


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen
 Ptinidae (Diebskäfer) – derzeit fehlende Arten (23):
 Mezium affine
 Mezium sulcatum
 Trigonogenius globulus
 Sphaericus gibboides
 Tipnus unicolor
 Paraniptus globulus
 Ptinus coarcticollis
 Ptinus lichenum
 Ptinus pusillus
 Ptinus bicinctus
 Ptinus clavipes
 Ptinus moorei
 Ptinus villiger
 Ptinus calcaratus
 Ptinus pilosus
 Ptinus spitzyi
 Ptinus tectus
 Ptinus exulans
 Ptinus variegatus
 Ptinus raptor
 Ptinus bidens
 Ptinus nitidus
 Pseudeurostus hilleri
Schließen
Soziale Netzwerke up