kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Scarabaeoidea 60.226  
  Scarabaeidae

Lucanidae (Schröter)

Cerambycidae  
Die Lucanidae (Schröter) sind mittel­große bis sehr große Käfer mit welt­weit ca. 1000 Arten. Aus Deutschland sind sieben Arten gemeldet, die alle gesetzlich besonders geschützt sind (Aesalus scarabaeoides ist zusätzlich streng geschützt). Die Larven entwickeln sich im Totholz, die Käfer lecken gern ausfließende Baumsäfte.
Welt: 930 Europa: 19 Deutschland: 7 Erfaßt: 6 Anteil: 86%

Sortierung:
   Geschlecht:

25 - 75 mm
Lucanus cervus ♂
19 - 32 mm
Dorcus parallelipipedus ♂
10 - 14 mm
Platycerus caraboides
11 - 16 mm
Ceruchus chrysomelinus ♀
12 - 16 mm
Sinodendron cylindricum ♂
5 - 7 mm
Aesalus scarabaeoides ♂


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen
 Lucanidae (Schröter) – derzeit fehlende Arten (1):
 Platycerus caprea
Schließen
up